IRS-Formulare W-9 und 1099 - Übersicht

{h1}

Es ist keine überraschung, dass die steuersaison bevorsteht, und es ist auch keine überraschung, dass viele unternehmen bis zum letzten moment warten, um informationen zu sammeln, an denen sie das ganze jahr hätten arbeiten sollen. Lieferanten, die im laufe des jahres mindestens 600 usd erhalten, müssen ein irs-formular 1099 erhalten. Für die ausgabe des 1099 benötigen sie einige grundlegende informationen, einschließlich der steueridentifikationsnummer des verkäufers.

Es ist keine Überraschung, dass die Steuersaison bevorsteht, und es ist auch keine Überraschung, dass viele Unternehmen bis zum letzten Moment warten, um Informationen zu sammeln, an denen sie das ganze Jahr hätten arbeiten sollen.

Lieferanten, die im Laufe des Jahres mindestens 600 USD erhalten, müssen ein IRS-Formular 1099 erhalten. Für die Ausgabe des 1099 benötigen Sie einige grundlegende Informationen, einschließlich der Steueridentifikationsnummer des Verkäufers.

Um die Steueridentifikationsnummer zu erhalten, müssen Sie dem Lieferanten ein IRS-Formular W-9 zur Verfügung stellen. Es wäre sehr vorteilhaft, dieses Formular zu erhalten PRIOR So zahlen Sie sicher, dass Sie vor der Ausgabe von 1099 die erforderlichen Informationen erhalten. Informationen zu W-9 erhalten Sie unter //irs.gov/pub/irs- pdf / fw9.pdf.

Der 28. Februar ist das Fälligkeitsdatum für die Ausgabe von 1099. Nachfolgend finden Sie sehr grundlegende Informationen zur Ausgabe von 1099. Jede Person, an die Sie mindestens 10 US-Dollar an Lizenzgebühren oder Maklerzahlungen anstelle von Dividenden oder steuerfreien Zinsen gezahlt haben, wird 1099 ausgegeben. mindestens 600 USD an Mieten, Dienstleistungen, einschließlich Teile und Materialien, Preise und Auszeichnungen, andere Einkommenszahlungen, Zahlungen für medizinische und medizinische Leistungen, Ernteversicherungserlöse, Barzahlungen für Fische oder andere Wasserlebewesen; jedes Fischereifahrzeugerlös; oder Bruttoerlös an einen Anwalt. Ausführliche Informationen finden Sie unter irs.gov/pub/irs-pdf/i1099msc.pdf.

Wenn Sie noch keine W-9 erhalten haben, tun Sie dies sofort. Kopieren Sie das Formular, füllen Sie die Angaben zum Arbeitgeber aus und machen Sie so viele Kopien wie nötig. Unterschreiben Sie jede Kopie und senden Sie sie an alle Ihre Lieferanten. Eingetragene Anbieter erhalten keine 1099er; Ich empfehle jedoch, die Herstellerinformationen in einer Datei zu speichern.

Ihre Händler können Ihnen diese Informationen per Fax zurücksenden, was am Ende des Monats zu bevorzugen wäre. Bringen Sie einfach einen Brief an die Vorderseite des W9-Formulars und bitten Sie die Anbieter, diese Informationen so schnell wie möglich an Sie zurückzusenden.

Starten Sie dieses Jahr neu und senden Sie diese Formulare, bevor Sie Ihre Verkäufer bezahlen. Dies erspart Ihnen Anfang nächsten Jahres viele Kopfschmerzen. Wenn Sie Fragen zu diesen Informationen haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail und ich werde mich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Glückliche Besteuerung!

"Die weltweit schwerste Sache ist die Einkommenssteuer." ~ Albert Einstein

Es ist keine Überraschung, dass die Steuersaison bevorsteht, und es ist auch keine Überraschung, dass viele Unternehmen bis zum letzten Moment warten, um Informationen zu sammeln, an denen sie das ganze Jahr hätten arbeiten sollen.

Lieferanten, die im Laufe des Jahres mindestens 600 USD erhalten, müssen ein IRS-Formular 1099 erhalten. Für die Ausgabe des 1099 benötigen Sie einige grundlegende Informationen, einschließlich der Steueridentifikationsnummer des Verkäufers.

Um die Steueridentifikationsnummer zu erhalten, müssen Sie dem Lieferanten ein IRS-Formular W-9 zur Verfügung stellen. Es wäre sehr vorteilhaft, dieses Formular zu erhalten PRIOR So zahlen Sie sicher, dass Sie vor der Ausgabe von 1099 die erforderlichen Informationen erhalten. Informationen zu W-9 erhalten Sie unter //irs.gov/pub/irs- pdf / fw9.pdf.

Der 28. Februar ist das Fälligkeitsdatum für die Ausgabe von 1099. Nachfolgend finden Sie sehr grundlegende Informationen zur Ausgabe von 1099. Jede Person, an die Sie mindestens 10 US-Dollar an Lizenzgebühren oder Maklerzahlungen anstelle von Dividenden oder steuerfreien Zinsen gezahlt haben, wird 1099 ausgegeben. mindestens 600 USD an Mieten, Dienstleistungen, einschließlich Teile und Materialien, Preise und Auszeichnungen, andere Einkommenszahlungen, Zahlungen für medizinische und medizinische Leistungen, Ernteversicherungserlöse, Barzahlungen für Fische oder andere Wasserlebewesen; jedes Fischereifahrzeugerlös; oder Bruttoerlös an einen Anwalt. Ausführliche Informationen finden Sie unter irs.gov/pub/irs-pdf/i1099msc.pdf.

Wenn Sie noch keine W-9 erhalten haben, tun Sie dies sofort. Kopieren Sie das Formular, füllen Sie die Angaben zum Arbeitgeber aus und machen Sie so viele Kopien wie nötig. Unterschreiben Sie jede Kopie und senden Sie sie an alle Ihre Lieferanten. Eingetragene Anbieter erhalten keine 1099er; Ich empfehle jedoch, die Herstellerinformationen in einer Datei zu speichern.

Ihre Händler können Ihnen diese Informationen per Fax zurücksenden, was am Ende des Monats zu bevorzugen wäre. Bringen Sie einfach einen Brief an die Vorderseite des W9-Formulars und bitten Sie die Anbieter, diese Informationen so schnell wie möglich an Sie zurückzusenden.

Starten Sie dieses Jahr neu und senden Sie diese Formulare, bevor Sie Ihre Verkäufer bezahlen. Dies erspart Ihnen Anfang nächsten Jahres viele Kopfschmerzen. Wenn Sie Fragen zu diesen Informationen haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail und ich werde mich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Glückliche Besteuerung!

"Die weltweit schwerste Sache ist die Einkommenssteuer." ~ Albert Einstein

Es ist keine Überraschung, dass die Steuersaison bevorsteht, und es ist auch keine Überraschung, dass viele Unternehmen bis zum letzten Moment warten, um Informationen zu sammeln, an denen sie das ganze Jahr hätten arbeiten sollen.

Lieferanten, die im Laufe des Jahres mindestens 600 USD erhalten, müssen ein IRS-Formular 1099 erhalten. Für die Ausgabe des 1099 benötigen Sie einige grundlegende Informationen, einschließlich der Steueridentifikationsnummer des Verkäufers.

Um die Steueridentifikationsnummer zu erhalten, müssen Sie dem Lieferanten ein IRS-Formular W-9 zur Verfügung stellen. Es wäre sehr vorteilhaft, dieses Formular zu erhalten PRIOR So zahlen Sie sicher, dass Sie vor der Ausgabe von 1099 die erforderlichen Informationen erhalten. Informationen zu W-9 erhalten Sie unter //irs.gov/pub/irs- pdf / fw9.pdf.

Der 28. Februar ist das Fälligkeitsdatum für die Ausgabe von 1099. Nachfolgend finden Sie sehr grundlegende Informationen zur Ausgabe von 1099. Jede Person, an die Sie mindestens 10 US-Dollar an Lizenzgebühren oder Maklerzahlungen anstelle von Dividenden oder steuerfreien Zinsen gezahlt haben, wird 1099 ausgegeben. mindestens 600 USD an Mieten, Dienstleistungen, einschließlich Teile und Materialien, Preise und Auszeichnungen, andere Einkommenszahlungen, Zahlungen für medizinische und medizinische Leistungen, Ernteversicherungserlöse, Barzahlungen für Fische oder andere Wasserlebewesen; jedes Fischereifahrzeugerlös; oder Bruttoerlös an einen Anwalt. Ausführliche Informationen finden Sie unter irs.gov/pub/irs-pdf/i1099msc.pdf.

Wenn Sie noch keine W-9 erhalten haben, tun Sie dies sofort. Kopieren Sie das Formular, füllen Sie die Angaben zum Arbeitgeber aus und machen Sie so viele Kopien wie nötig. Unterschreiben Sie jede Kopie und senden Sie sie an alle Ihre Lieferanten. Eingetragene Anbieter erhalten keine 1099er; Ich empfehle jedoch, die Herstellerinformationen in einer Datei zu speichern.

Ihre Verkäufer können Ihnen diese Informationen per Fax zurücksenden, was am Ende des Monats zu bevorzugen wäre. Bringen Sie einfach einen Brief an die Vorderseite des W9-Formulars und bitten Sie die Anbieter, diese Informationen so schnell wie möglich an Sie zurückzusenden.

Starten Sie dieses Jahr neu und senden Sie diese Formulare, bevor Sie Ihre Verkäufer bezahlen. Dies erspart Ihnen Anfang nächsten Jahres viele Kopfschmerzen. Wenn Sie Fragen zu diesen Informationen haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail und ich werde mich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Glückliche Besteuerung!

"Die weltweit schwerste Sache ist die Einkommenssteuer." ~ Albert Einstein


Video: IRS Form W-8 BEN


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com