IRS Tax Liens: Verstehen, wie sie funktionieren und wie Sie damit umgehen

{h1}

Steuerpfandrechte sind ein großes problem und sie wurden auf diese weise geschaffen, um die steuerzahler in übereinstimmung mit den steuergesetzen zu halten. Man muss nur wissen, dass es für jeden steuerzahler in jeder finanziellen situation möglichkeiten gibt, sie zu lösen.

Dies ist ein Gastbeitrag von Manny Davis.

Was ist ein Steuerpfandrecht?

Ein Steuerpfandrecht kann als Forderung oder Sicherheit von Zinsen definiert werden, die von den Steuerbehörden auf das persönliche Eigentum erhoben werden, um die Rückzahlung der Steuerschuld sicherzustellen und die Forderung gegenüber anderen potenziellen Gläubigern zu stellen. Sobald Sie eine Mitteilung über das Federal Tax Lien erhalten haben, wird das Pfandrecht an alles gebunden, was Sie besitzen oder haben. Dies bedeutet, dass Sie dieses Grundstück nicht verkaufen oder refinanzieren können, ohne dass die IRS ihre Senkung erhalten hat, um die geschuldeten Steuern zu decken. Ein Steuerpfandrecht bleibt solange bestehen, bis die Steuern vom IRS bezahlt oder in irgendeiner Weise beglichen wurden.

Auswirkungen eines Steuerpfandrechts

Steuerpfandrechte können Einzelpersonen finanziell sehr schaden, insbesondere diejenigen, die Geld für große Einkäufe wie ein Haus oder ein Auto leihen möchten. Wenn Sie einen großen Kauf beantragen und versuchen, einen Kredit zu erhalten, wird der Kreditgeber Ihre Kreditauskunft prüfen und dort ein Steuerpfandrecht sehen. Dies ist eine große rote Flagge für jeden Kreditgeber, und es ist höchst unwahrscheinlich, dass er Ihnen einen Kredit gibt. Wenn ein Darlehen gewährt wird, hat der Darlehensgeber einen ersten Anspruch auf den Vermögenswert, wenn Sie mit der Zahlung in Verzug sind. Wenn jedoch ein Steuerpfandrecht besteht, übernimmt der IRS einen Rechtsanspruch auf fast alle anderen Darlehensgeber. Nachdem dies gesagt wurde, können Sie verstehen, warum es wichtig ist, ein Steuerpfandrecht aufzulösen.

Umgang mit einem IRS-Steuerpfandrecht

Die Methode, mit der Sie Ihr Steuerpfandrecht abwickeln, hängt von Ihrer steuerlichen und finanziellen Situation ab. Es gibt viele Methoden, um das Pfandrecht freizugeben. Die IRS hat gute Arbeit geleistet und verschiedene Optionen für Steuerzahler in allen Arten von finanziellen Situationen festgelegt. Manchmal kann das Pfandrecht sofort freigelassen werden, manchmal kann es mehrere Jahre dauern. Nachfolgend sind die häufigsten Methoden aufgeführt, mit denen ein Steuerpfandrecht entfernt werden kann.

Zahlen Sie die IRS in voller Höhe - Nach vollständiger Zahlung der geschuldeten Steuern wird das Steuerpfandrecht freigegeben. Für viele Menschen ist dies möglicherweise keine Option, da sie höchstwahrscheinlich in diese Situation geraten sind, weil sie die Steuern nicht vollständig zahlen konnten. Wenn es äußerst wichtig ist, das Pfandrecht sofort freizugeben, können Sie in Betracht ziehen, von Freunden oder der Familie zu leihen. Dies ist nur eine Option, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie sie schnell zurückzahlen können.

Steuern zurückzahlen durch einen Zahlungsplan (Teilzahlungsvertrag) - Die gebräuchlichste Form des von IRS angebotenen Zahlungsplans ist eine Teilzahlungsvereinbarung (IA). Mit einem IA können Sie die geschuldeten Steuern in monatlichen Schritten zurückzahlen. Mit einem Teilzahlungsvertrag werden Sie höchstwahrscheinlich gewährt, wenn der IRS der Meinung ist, dass Sie den Restbetrag innerhalb von 3 Jahren oder weniger zurückzahlen können. Das Steuerpfandrecht wird nur beseitigt, wenn der gesamte Restbetrag beglichen ist. Wenn Sie also 3 Jahre brauchen, um den Restbetrag zurückzuzahlen, wird das Pfandrecht nicht für 3 Jahre freigegeben.

Dies ist ein Gastbeitrag von Manny Davis.

Was ist ein Steuerpfandrecht?

Ein Steuerpfandrecht kann als Forderung oder Sicherheit von Zinsen definiert werden, die von den Steuerbehörden auf das persönliche Eigentum erhoben werden, um die Rückzahlung der Steuerschuld sicherzustellen und die Forderung gegenüber anderen potenziellen Gläubigern zu stellen. Sobald Sie eine Mitteilung über das Federal Tax Lien erhalten haben, wird das Pfandrecht an alles gebunden, was Sie besitzen oder haben. Dies bedeutet, dass Sie dieses Grundstück nicht verkaufen oder refinanzieren können, ohne dass die IRS ihre Senkung erhalten hat, um die geschuldeten Steuern zu decken. Ein Steuerpfandrecht bleibt solange bestehen, bis die Steuern vom IRS bezahlt oder in irgendeiner Weise beglichen wurden.

Auswirkungen eines Steuerpfandrechts

Steuerpfandrechte können Einzelpersonen finanziell sehr schaden, insbesondere diejenigen, die Geld für große Einkäufe wie ein Haus oder ein Auto leihen möchten. Wenn Sie einen großen Kauf beantragen und versuchen, einen Kredit zu erhalten, wird der Kreditgeber Ihre Kreditauskunft prüfen und dort ein Steuerpfandrecht sehen. Dies ist eine große rote Flagge für jeden Kreditgeber, und es ist höchst unwahrscheinlich, dass er Ihnen einen Kredit gibt. Wenn ein Darlehen gewährt wird, hat der Darlehensgeber einen ersten Anspruch auf den Vermögenswert, wenn Sie mit der Zahlung in Verzug sind. Wenn jedoch ein Steuerpfandrecht besteht, übernimmt der IRS einen Rechtsanspruch auf fast alle anderen Darlehensgeber. Nachdem dies gesagt wurde, können Sie verstehen, warum es wichtig ist, ein Steuerpfandrecht aufzulösen.

Umgang mit einem IRS-Steuerpfandrecht

Die Methode, mit der Sie Ihr Steuerpfandrecht abwickeln, hängt von Ihrer steuerlichen und finanziellen Situation ab. Es gibt viele Methoden, um das Pfandrecht freizugeben. Die IRS hat gute Arbeit geleistet und verschiedene Optionen für Steuerzahler in allen Arten von finanziellen Situationen festgelegt. Manchmal kann das Pfandrecht sofort freigelassen werden, manchmal kann es mehrere Jahre dauern. Nachfolgend sind die häufigsten Methoden aufgeführt, mit denen ein Steuerpfandrecht entfernt werden kann.

Zahlen Sie die IRS in voller Höhe - Nach vollständiger Zahlung der geschuldeten Steuern wird das Steuerpfandrecht freigegeben. Für viele Menschen ist dies möglicherweise keine Option, da sie höchstwahrscheinlich in diese Situation geraten sind, weil sie die Steuern nicht vollständig zahlen konnten. Wenn es äußerst wichtig ist, das Pfandrecht sofort freizugeben, können Sie in Betracht ziehen, von Freunden oder der Familie zu leihen. Dies ist nur eine Option, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie sie schnell zurückzahlen können.

Steuern zurückzahlen durch einen Zahlungsplan (Teilzahlungsvertrag) - Die gebräuchlichste Form des von IRS angebotenen Zahlungsplans ist eine Teilzahlungsvereinbarung (IA). Mit einem IA können Sie die geschuldeten Steuern in monatlichen Schritten zurückzahlen. Mit einem Teilzahlungsvertrag werden Sie höchstwahrscheinlich gewährt, wenn der IRS der Meinung ist, dass Sie den Restbetrag innerhalb von 3 Jahren oder weniger zurückzahlen können. Das Steuerpfandrecht wird nur beseitigt, wenn der gesamte Restbetrag beglichen ist. Wenn Sie also 3 Jahre brauchen, um den Restbetrag zurückzuzahlen, wird das Pfandrecht nicht für 3 Jahre freigegeben.


Video: The Spider's Web: Britain's Second Empire (Documentary)


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com