Greift „Influence-za“ Manager an?

{h1}

Dieser beitrag von evelyn bei crossroads dispatches fiel mir auf: vergessen sie, eine minute lang einfluss zu nehmen und einfluss zu haben. Die post konzentriert sich auf die beziehungen, die unternehmen zu ihren kunden haben, und wie sich dies in ihrem marketing manifestiert (z. B. Unternehmensblogs). Hier ein schönes zitat: "vermarkter können sich voll auf das beeinflussen und kippen von punkten und das bauen von buzz konzentrieren - und vergessen, dass ein wichtiger teil der gleichung darin liegt, dass wir uns selbst beeinflussen können.

Dieser Beitrag von Evelyn bei Crossroads Dispatches fiel mir auf: Vergessen Sie, eine Minute lang Einfluss zu nehmen und Einfluss zu haben. Die Post konzentriert sich auf die Beziehungen, die Unternehmen zu ihren Kunden haben, und wie sich dies in ihrem Marketing manifestiert (z. B. Unternehmensblogs).

Hier ist ein schönes Zitat: "Vermarkter können sich ganz auf das Beeinflussen und Kippen von Punkten und das Bauen von Buzz konzentrieren - und vergessen, dass ein wichtiger Teil der Gleichung darin besteht, dass wir selbst beeinflussbar sind. Wenn Sie sich ausschließlich auf das Wort" Wort herausholen "konzentrieren, verpassen Sie das nicht größter Wettbewerbsvorteil von Blogs. "

Schauen Sie sich den ganzen Beitrag an, es ist eine gute Lektüre.

Ich würde sagen, dass das gleiche für das Management gilt….

Manager konzentrieren sich oft darauf, sie auszuräumen:

Tore
Zuordnungen
Aktualisierung
Feedback
Aufgaben
Projekte

Es gibt so viel zu tun! Sind einige Manager zu beschäftigt, um beeinflussbar zu sein? Ich denke schon, und das ist eine Schande. Wenn Manager unverhältnismäßig viel Zeit damit verbringen, andere zu beeinflussen, und weniger Zeit haben, sind sie

- Sie haben nicht die besten Informationen, um Entscheidungen zu treffen oder Aufträge auszugeben.

- Wissen Sie nicht, wie Sie Mitarbeiter am besten einbinden können.

- Und ironischerweise sind sie in der Regel weniger in der Lage, andere zu beeinflussen (wie Marketing und Kunden).

Evelyns Post endet mit:

Warum? Auf der Welt, wenn Sie nur Ihr Wort verbreiten, wenn Sie die Mittel haben, um zu erfahren, was Ihre Kunden dazu bringt, sich ständig zu engagieren und sich ständig weiterzuentwickeln, um wirklich ein großartiges Produkt zu schaffen, das sich die Kunden wünschen?

Alte Marketingfähigkeit: Einfluss.

Neue Marketing-Fähigkeiten, die Sie Ihrem Repetoire hinzufügen können: Beeinflussbar sein. "

Ins Management übersetzt:

Warum in der Welt aufhören, nur Ihre Worte zu verbreiten, wenn Sie die Mittel erhalten, um zu erfahren, was Ihre Mitarbeiter veranlasst, sich ständig zu engagieren und sich mit ihnen zu entwickeln, um wirklich einen großartigen Arbeitsplatz zu schaffen?

Alte Managementfähigkeit: Einfluss.

Neue Management-Fähigkeiten, die Sie Ihrem Repetoire hinzufügen können: Beeinflussbar sein.

Ich musste nicht viele Worte ändern - Danke, Evelyn!

Dieser Beitrag von Evelyn bei Crossroads Dispatches fiel mir auf: Vergessen Sie, eine Minute lang Einfluss zu nehmen und Einfluss zu haben. Die Post konzentriert sich auf die Beziehungen, die Unternehmen zu ihren Kunden haben, und wie sich dies in ihrem Marketing manifestiert (z. B. Unternehmensblogs).

Hier ist ein schönes Zitat: "Vermarkter können sich ganz auf das Beeinflussen und Kippen von Punkten und das Bauen von Buzz konzentrieren - und vergessen, dass ein wichtiger Teil der Gleichung darin besteht, dass wir selbst beeinflussbar sind. Wenn Sie sich ausschließlich auf das Wort" Wort herausholen "konzentrieren, verpassen Sie das nicht größter Wettbewerbsvorteil von Blogs. "

Schauen Sie sich den ganzen Beitrag an, es ist eine gute Lektüre.

Ich würde sagen, dass das gleiche für das Management gilt….

Manager konzentrieren sich oft darauf, sie auszuräumen:

Tore
Zuordnungen
Aktualisierung
Feedback
Aufgaben
Projekte

Es gibt so viel zu tun! Sind einige Manager zu beschäftigt, um beeinflussbar zu sein? Ich denke schon, und das ist eine Schande. Wenn Manager unverhältnismäßig viel Zeit damit verbringen, andere zu beeinflussen, und weniger Zeit haben, sind sie

- Sie haben nicht die besten Informationen, um Entscheidungen zu treffen oder Aufträge auszugeben.

- Wissen Sie nicht, wie Sie Mitarbeiter am besten einbinden können.

- Und ironischerweise sind sie in der Regel weniger in der Lage, andere zu beeinflussen (wie Marketing und Kunden).

Evelyns Post endet mit:

Warum? Auf der Welt, wenn Sie nur Ihr Wort verbreiten, wenn Sie die Mittel haben, um zu erfahren, was Ihre Kunden dazu bringt, sich ständig zu engagieren und sich ständig weiterzuentwickeln, um wirklich ein großartiges Produkt zu schaffen, das sich die Kunden wünschen?

Alte Marketingfähigkeit: Einfluss.

Neue Marketing-Fähigkeiten, die Sie Ihrem Repetoire hinzufügen können: Beeinflussbar sein. "

Ins Management übersetzt:

Warum in der Welt aufhören, nur Ihre Worte zu verbreiten, wenn Sie die Mittel erhalten, um zu erfahren, was Ihre Mitarbeiter veranlasst, sich ständig zu engagieren und sich mit ihnen zu entwickeln, um wirklich einen großartigen Arbeitsplatz zu schaffen?

Alte Managementfähigkeit: Einfluss.

Neue Management-Fähigkeiten, die Sie Ihrem Repetoire hinzufügen können: Beeinflussbar sein.

Ich musste nicht viele Worte ändern - Danke, Evelyn!


Video: Inglourious Basterds — The Elements of Suspense


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com