Kommt ein Sturm aus Blackberry? Ja, lass uns die Luken batten

{h1}

Blackberry wird die welt im sturm erobern. Oder genauer gesagt: „blackberry erhält durch sturm die welt mit verizon wireless und vodafone“, so die schlagzeile der pressemitteilung. Sie wissen, dass die leute, die diesen gedanken geschrieben haben, wirklich klug waren - der neue blackberry heißt storm. Es ist ein bisschen schwierig, sich darüber zu freuen, auch wenn es eine große sache ist.

Blackberry wird die Welt im Sturm erobern. Oder genauer gesagt: „BLACKBERRY ERHÄLT DURCH STURM DIE WELT MIT VERIZON WIRELESS UND VODAFONE“, so die Schlagzeile der Pressemitteilung. Sie wissen, dass die Leute, die diesen Gedanken geschrieben haben, wirklich klug waren - der neue Blackberry heißt Storm.

Es ist ein bisschen schwierig, sich darüber zu freuen, auch wenn es eine große Sache ist. Verizon Wireless, Vodafone und Research in Motion haben angekündigt, dass der BlackBerry Storm noch in diesem Jahr exklusiv für Verizon Wireless-Kunden in den USA und Vodafone-Kunden in Europa, Indien, Australien und Neuseeland erhältlich ist. Nach der Einführung des iPhone der zweiten Generation Anfang des Jahres ist es schwer, sich für ein weiteres großes Geschäft zu begeistern. Die Ankündigung der Veröffentlichung des Google Android-betriebenen Dream-Telefons, das jetzt als T-Mobile G1 (in Kürze bekannt) bekannt ist Ende des Monats) und die jüngste Ankündigung, dass Microsoft Windows Mobile-Smartphones um Zune-Funktionalität erweitert.

Das heißt nicht, dass der Sturm keine große Sache ist. Wenn diese Ankündigung an einem langsamen Nachrichtentag erschien, wäre sie wahrscheinlich noch aufregender. Telefone sind immer noch etwas, worüber Sie sich freuen können. Die Tatsache, dass wir telefonieren können, während wir auf der Straße spazieren, scheint eine große Sache zu sein. Das war vor 30 Jahren fast unmöglich - so sehr, dass selbst Science-Fiction-Autoren das Boot vermissten. Sogar die legendären Cyberpunk-Autoren wie William Gibson und Bruce Sterling hatten ihre Figuren mit Payphones. Sicher, diese Payphones hatten Videobildschirme, aber kaum ein Handy ist in Sicht. Das Konzept der mobilen Kommunikation wurde von Chester Gould, dem Gründer von Dick Tracy, vorausgesehen, aber von den nachfolgenden Generationen von Schriftstellern kaum in Betracht gezogen.

Selbst als Mobiltelefone in den 80er Jahren auf den Markt kamen, galten sie als Geräte, die für durchschnittliche Benutzer niemals erschwinglich wären. Jetzt haben alle Schulkinder Telefone! Dies macht Ankündigungen, dass ein Sturm - oder besser gesagt der Sturm - in etwa so aufregend erscheint wie „Katze im Baum stecken“. Zumindest „Mann beißt Hund“ hat etwas Blut und Blut, das in den Aktionsnachrichten gut aussieht.

Und wenn ich gerade dabei bin, was gibt es heutzutage mit allen Ein-Wort-Namen für Telefone? OK, es ist wahrscheinlich besser als zu sagen: "Schauen Sie sich meinen neuen Lgsumg VX85 an", aber jetzt haben wir Handys wie das G1, auch bekannt als Dream / aka Android. Natürlich gibt es das iPhone, und obwohl ich persönlich schon mehr als einmal gesagt habe, ist der Kredit für diese einzelnen genannten Handys dem Motorola Roker und dem LG Chocolate zu verdanken. Nun müssen wir uns mit Storm und Dash abfinden.

Dies erinnert an die frühen 1990er Jahre, als alle Seattle-Bands und alle Bands aus Manchester, England, Namen wie Curve, Ride, Soundgarden, Nirvana und Lush hatten. Wenn also jemand Geld einlösen wollte, würde er damit beginnen, alle coolen Wörter wie Runner, Speed, Grid, Sprint zu kennzeichnen (ich denke, der letzte wird bereits verwendet).

In diesem Sinne habe ich einige Markenrecherchen zu tun! Melde dich morgen an und ich werde tatsächlich einige Details zum Storm liefern.

Blackberry wird die Welt im Sturm erobern. Oder genauer gesagt: „BLACKBERRY ERHÄLT DURCH STURM DIE WELT MIT VERIZON WIRELESS UND VODAFONE“, so die Schlagzeile der Pressemitteilung. Sie wissen, dass die Leute, die diesen Gedanken geschrieben haben, wirklich klug waren - der neue Blackberry heißt Storm.

Es ist ein bisschen schwierig, sich darüber zu freuen, auch wenn es eine große Sache ist. Verizon Wireless, Vodafone und Research in Motion haben angekündigt, dass der BlackBerry Storm noch in diesem Jahr exklusiv für Verizon Wireless-Kunden in den USA und Vodafone-Kunden in Europa, Indien, Australien und Neuseeland erhältlich ist. Nach der Einführung des iPhone der zweiten Generation Anfang des Jahres ist es schwer, sich für ein weiteres großes Geschäft zu begeistern. Die Ankündigung der Veröffentlichung des Google Android-betriebenen Dream-Telefons, das jetzt als T-Mobile G1 (in Kürze bekannt) bekannt ist Ende des Monats) und die jüngste Ankündigung, dass Microsoft Windows Mobile-Smartphones um Zune-Funktionalität erweitert.

Das heißt nicht, dass der Sturm keine große Sache ist. Wenn diese Ankündigung an einem langsamen Nachrichtentag erschien, wäre sie wahrscheinlich noch aufregender. Telefone sind immer noch etwas, worüber Sie sich freuen können. Die Tatsache, dass wir telefonieren können, während wir auf der Straße spazieren, scheint eine große Sache zu sein. Das war vor 30 Jahren fast unmöglich - so sehr, dass selbst Science-Fiction-Autoren das Boot vermissten. Sogar die legendären Cyberpunk-Autoren wie William Gibson und Bruce Sterling hatten ihre Figuren mit Payphones. Sicher, diese Payphones hatten Videobildschirme, aber kaum ein Handy ist in Sicht. Das Konzept der mobilen Kommunikation wurde von Chester Gould, dem Gründer von Dick Tracy, vorausgesehen, aber von den nachfolgenden Generationen von Schriftstellern kaum in Betracht gezogen.

Selbst als Mobiltelefone in den 80er Jahren auf den Markt kamen, galten sie als Geräte, die für durchschnittliche Benutzer niemals erschwinglich wären. Jetzt haben alle Schulkinder Telefone! Dies macht Ankündigungen, dass ein Sturm - oder besser gesagt der Sturm - in etwa so aufregend erscheint wie „Katze im Baum stecken“. Zumindest „Mann beißt Hund“ hat etwas Blut und Blut, das in den Aktionsnachrichten gut aussieht.

Und wenn ich gerade dabei bin, was gibt es heutzutage mit allen Ein-Wort-Namen für Telefone? OK, es ist wahrscheinlich besser als zu sagen: "Schauen Sie sich meinen neuen Lgsumg VX85 an", aber jetzt haben wir Handys wie das G1, auch bekannt als Dream / aka Android. Natürlich gibt es das iPhone, und obwohl ich persönlich schon mehr als einmal gesagt habe, ist der Kredit für diese einzelnen genannten Handys dem Motorola Roker und dem LG Chocolate zu verdanken. Nun müssen wir uns mit Storm und Dash abfinden.

Dies erinnert an die frühen 1990er Jahre, als alle Seattle-Bands und alle Bands aus Manchester, England, Namen wie Curve, Ride, Soundgarden, Nirvana und Lush hatten. Wenn also jemand Geld einlösen wollte, würde er damit beginnen, alle coolen Wörter wie Runner, Speed, Grid, Sprint zu kennzeichnen (ich denke, der letzte wird bereits verwendet).

In diesem Sinne habe ich einige Markenrecherchen zu tun! Melde dich morgen an und ich werde tatsächlich einige Details zum Storm liefern.

Blackberry wird die Welt im Sturm erobern. Oder genauer gesagt: „BLACKBERRY ERHÄLT DURCH STURM DIE WELT MIT VERIZON WIRELESS UND VODAFONE“, so die Schlagzeile der Pressemitteilung. Sie wissen, dass die Leute, die diesen Gedanken geschrieben haben, wirklich klug waren - der neue Blackberry heißt Storm.

Es ist ein bisschen schwierig, sich darüber zu freuen, auch wenn es eine große Sache ist. Verizon Wireless, Vodafone und Research in Motion haben angekündigt, dass der BlackBerry Storm noch in diesem Jahr exklusiv für Verizon Wireless-Kunden in den USA und Vodafone-Kunden in Europa, Indien, Australien und Neuseeland erhältlich ist. Nach der Einführung des iPhone der zweiten Generation Anfang des Jahres ist es schwer, sich für ein weiteres großes Geschäft zu begeistern. Die Ankündigung der Veröffentlichung des Google Android-betriebenen Dream-Telefons, das jetzt als T-Mobile G1 (in Kürze bekannt) bekannt ist Ende des Monats) und die jüngste Ankündigung, dass Microsoft Windows Mobile-Smartphones um Zune-Funktionalität erweitert.

Das heißt nicht, dass der Sturm keine große Sache ist. Wenn diese Ankündigung an einem langsamen Nachrichtentag erschien, wäre sie wahrscheinlich noch aufregender. Telefone sind immer noch etwas, worüber Sie sich freuen können. Die Tatsache, dass wir telefonieren können, während wir auf der Straße spazieren, scheint eine große Sache zu sein. Das war vor 30 Jahren fast unmöglich - so sehr, dass selbst Science-Fiction-Autoren das Boot vermissten. Sogar die legendären Cyberpunk-Autoren wie William Gibson und Bruce Sterling hatten ihre Figuren mit Payphones. Sicher, diese Payphones hatten Videobildschirme, aber kaum ein Handy ist in Sicht. Das Konzept der mobilen Kommunikation wurde von Chester Gould, dem Gründer von Dick Tracy, vorausgesehen, aber von den nachfolgenden Generationen von Schriftstellern kaum in Betracht gezogen.

Selbst als Mobiltelefone in den 80er Jahren auf den Markt kamen, galten sie als Geräte, die für durchschnittliche Benutzer niemals erschwinglich wären. Jetzt haben alle Schulkinder Telefone! Dies macht Ankündigungen, dass ein Sturm - oder besser gesagt der Sturm - in etwa so aufregend erscheint wie „Katze im Baum stecken“. Zumindest „Mann beißt Hund“ hat etwas Blut und Blut, das in den Aktionsnachrichten gut aussieht.

Und wenn ich gerade dabei bin, was gibt es heutzutage mit allen Ein-Wort-Namen für Telefone? OK, es ist wahrscheinlich besser als zu sagen: "Schauen Sie sich meinen neuen Lgsumg VX85 an", aber jetzt haben wir Handys wie das G1, auch bekannt als Dream / aka Android. Natürlich gibt es das iPhone, und obwohl ich persönlich schon mehr als einmal gesagt habe, ist der Kredit für diese einzelnen genannten Handys dem Motorola Roker und dem LG Chocolate zu verdanken. Nun müssen wir uns mit Storm und Dash abfinden.

Dies erinnert an die frühen 1990er Jahre, als alle Seattle-Bands und alle Bands aus Manchester, England, Namen wie Curve, Ride, Soundgarden, Nirvana und Lush hatten. Wenn also jemand Geld einlösen wollte, würde er damit beginnen, alle coolen Wörter wie Runner, Speed, Grid, Sprint zu kennzeichnen (ich denke, der letzte wird bereits verwendet).

In diesem Sinne habe ich einige Markenrecherchen zu tun! Melde dich morgen an und ich werde tatsächlich einige Details zum Storm liefern.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com