Ist Ihr 401 (k) richtig diversifiziert?

{h1}

Eine der größten gefahren der 401 (k) ist die abhängigkeit von unternehmensaktien.

Sie wissen, dass Ihre Pensionskasse ein wichtiger Bestandteil Ihrer langfristigen Finanzstabilität ist. Die Rezession lässt viele Menschen erkennen, dass es eine gute Idee ist, mehr Geld beiseite zu legen. Sparen für den Ruhestand kann Ihnen helfen, sich auf die Zukunft vorzubereiten. Wenn Sie einen traditionellen Job haben, besteht die Chance, dass Sie auch einen 401 (k) von Ihrem Arbeitgeber erhalten. Einen Beitrag zu Ihrem 401 (k) zu leisten, kann ein guter Weg sein, um Wohlstand für die Zukunft aufzubauen. Die 401 (k) Ihres Unternehmens ist jedoch nicht etwas, in das Sie einfach Geld investieren sollten. Sie sollten wirklich wissen, in was Sie investieren. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr 401 (k) richtig diversifiziert ist.

Hauptthema: zu viel Unternehmensbestand

Eine der größten Gefahren der 401 (k) ist die Abhängigkeit von Unternehmensaktien. Zu viele Eier in einem Korb zu haben, ist selten eine gute Idee, und Sie könnten ernsthafte Probleme im Ruhestand haben, wenn Ihr Unternehmen in Schwierigkeiten gerät. Sprechen Sie mit HR über Ihre Möglichkeiten und darüber, ob Sie einige der Investitionen in Ihre 401 (k) lenken können.

Wenn Sie einen Teil Ihrer Altersvorsorge investieren können, sollten Sie auf Vielfalt achten. Dies kann eine Vielfalt von Anlageklassen, Sektoren, Branchen und sogar Auslandsinvestitionen sein. Die Hauptidee ist die Schaffung eines Portfolios, das ein gewisses Wachstum bieten kann, und gleichzeitig einige der Risiken ausgleichen, die mit einer Anlage einhergehen.

Gehen Sie nicht einfach davon aus, dass Ihre Firma 401 (k) in Ordnung ist. Übernimm die Verantwortung und schau dir deine Optionen an. Sie möchten herausfinden, ob es eine Möglichkeit gibt, die Menge Ihres Portfolios, die für die Aktien Ihres Unternehmens bestimmt ist, zu reduzieren und stattdessen ein wenig zu mischen. Ihr pensioniertes Selbst wird es Ihnen danken.

Sie wissen, dass Ihre Pensionskasse ein wichtiger Bestandteil Ihrer langfristigen Finanzstabilität ist. Die Rezession lässt viele Menschen erkennen, dass es eine gute Idee ist, mehr Geld beiseite zu legen. Sparen für den Ruhestand kann Ihnen helfen, sich auf die Zukunft vorzubereiten. Wenn Sie einen traditionellen Job haben, besteht die Chance, dass Sie auch einen 401 (k) von Ihrem Arbeitgeber erhalten. Einen Beitrag zu Ihrem 401 (k) zu leisten, kann ein guter Weg sein, um Wohlstand für die Zukunft aufzubauen. Die 401 (k) Ihres Unternehmens ist jedoch nicht etwas, in das Sie einfach Geld investieren sollten. Sie sollten wirklich wissen, in was Sie investieren. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr 401 (k) richtig diversifiziert ist.

Hauptthema: zu viel Unternehmensbestand

Eine der größten Gefahren der 401 (k) ist die Abhängigkeit von Unternehmensaktien. Zu viele Eier in einem Korb zu haben, ist selten eine gute Idee, und Sie könnten ernsthafte Probleme im Ruhestand haben, wenn Ihr Unternehmen in Schwierigkeiten gerät. Sprechen Sie mit HR über Ihre Möglichkeiten und darüber, ob Sie einige der Investitionen in Ihre 401 (k) lenken können.

Wenn Sie einen Teil Ihrer Altersvorsorge investieren können, sollten Sie auf Vielfalt achten. Dies kann eine Vielfalt von Anlageklassen, Sektoren, Branchen und sogar Auslandsinvestitionen sein. Die Hauptidee ist die Schaffung eines Portfolios, das ein gewisses Wachstum bieten kann, und gleichzeitig einige der Risiken ausgleichen, die mit einer Anlage einhergehen.

Gehen Sie nicht einfach davon aus, dass Ihre Firma 401 (k) in Ordnung ist. Übernimm die Verantwortung und schau dir deine Optionen an. Sie möchten herausfinden, ob es eine Möglichkeit gibt, die Menge Ihres Portfolios, die für die Aktien Ihres Unternehmens bestimmt ist, zu reduzieren und stattdessen ein wenig zu mischen. Ihr pensioniertes Selbst wird es Ihnen danken.

Sie wissen, dass Ihre Pensionskasse ein wichtiger Bestandteil Ihrer langfristigen Finanzstabilität ist. Die Rezession lässt viele Menschen erkennen, dass es eine gute Idee ist, mehr Geld beiseite zu legen. Sparen für den Ruhestand kann Ihnen helfen, sich auf die Zukunft vorzubereiten. Wenn Sie einen traditionellen Job haben, besteht die Chance, dass Sie auch einen 401 (k) von Ihrem Arbeitgeber erhalten. Einen Beitrag zu Ihrem 401 (k) zu leisten, kann ein guter Weg sein, um Wohlstand für die Zukunft aufzubauen. Die 401 (k) Ihres Unternehmens ist jedoch nicht etwas, in das Sie einfach Geld investieren sollten. Sie sollten wirklich wissen, in was Sie investieren. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr 401 (k) richtig diversifiziert ist.

Hauptthema: zu viel Unternehmensbestand

Eine der größten Gefahren der 401 (k) ist die Abhängigkeit von Unternehmensaktien. Zu viele Eier in einem Korb zu haben, ist selten eine gute Idee, und Sie könnten ernsthafte Probleme im Ruhestand haben, wenn Ihr Unternehmen in Schwierigkeiten gerät. Sprechen Sie mit HR über Ihre Möglichkeiten und darüber, ob Sie einige der Investitionen in Ihre 401 (k) lenken können.

Wenn Sie einen Teil Ihrer Altersvorsorge investieren können, sollten Sie auf Vielfalt achten. Dies kann eine Vielfalt von Anlageklassen, Sektoren, Branchen und sogar Auslandsinvestitionen sein. Die Hauptidee ist die Schaffung eines Portfolios, das ein gewisses Wachstum bieten kann, und gleichzeitig einige der Risiken ausgleichen, die mit einer Anlage einhergehen.

Gehen Sie nicht einfach davon aus, dass Ihre Firma 401 (k) in Ordnung ist. Übernimm die Verantwortung und schau dir deine Optionen an. Sie möchten herausfinden, ob es eine Möglichkeit gibt, die Menge Ihres Portfolios, die für die Aktien Ihres Unternehmens bestimmt ist, zu reduzieren und stattdessen ein wenig zu mischen. Ihr pensioniertes Selbst wird es Ihnen danken.


Video: ufeff401 k Rollover in Aktien oder Land


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com