Ist Ihr Kind bereit für einen Gehaltsscheck? Stellen Sie Ihre Kinder ein und erhalten Sie eine Steuerpause

{h1}

Wenn sie ein unternehmen besitzen, können sie große steuern sparen, indem sie ihre kinder einstellen, bezahlen und die kosten abschreiben.

Kinder können schwierig sein, aber sie sind alle in der Steuersaison die Mühe wert. Von Steuerabzügen bis hin zu Gutschriften gibt es viele Steuergesetze, die die Eltern entlasten sollen.

Wenn Sie ein Unternehmen besitzen, gibt es eine andere Möglichkeit, mit Ihren Kindern viel Geld zu sparen: indem Sie sie bezahlen und dann die Kosten abschreiben.

Kinder und das Familienunternehmen

Familienunternehmen sind von vielen der Gesetze zur Kinderarbeit ausgenommen. Die Regierung erkennt an, dass Eltern ihre Kinder nicht den Missbräuchen unterwerfen, die häufig bei Kinderarbeit auftreten. Darüber hinaus ist dies ein wesentlicher Bestandteil der Lehre und der Weitergabe eines Gewerbes. Kinderarbeit ist nicht nur erlaubt, wenn das Subjekt Ihr Kind ist, sondern es wird tatsächlich durch einige Steuergesetze gefördert.

Es gibt mehrere Vorteile, wenn Sie die Bezahlung Ihres Kindes abschreiben. Erstens hält das Geld in der Familie steuerfrei. Zweitens können Sie Ihrem Kind eine solide Arbeitsmoral beibringen, indem Sie das Geld für verschiedene Dinge verdienen, die es will und braucht. Dieses Geld ist wiederum eine Steuerabschreibung, so dass Sie finanziell nach vorne kommen und Ihrem Kind gute Werte beibringen. Während Ihr Kind Steuern auf jedes Einkommen zahlen muss, das es über 6.200 US-Dollar pro Jahr erzielt, wird es wahrscheinlich zu einem viel niedrigeren Satz als Sie zahlen. Dies ist eine solide Win-Win-Situation, wenn Sie Ihre Karten richtig spielen können. Es gibt jedoch mehrere Kriterien, die Sie erfüllen müssen.

Qualifiziert sich Ihr Kind als Mitarbeiterabschreibung?

Es gibt einige Kriterien, die Ihr Kind erfüllen muss, damit Sie den Lohn als Betriebsausgaben abschreiben können:

  • Sie müssen Dienstleistungen erbringen, die ihrem Alter und ihrem Qualifikationsniveau entsprechen.
  • Diese Leistungen müssen über das hinausgehen, was ein Kind normalerweise für seine eigenen Eltern und für zu Hause verlangt.
  • Der untergeordnete Mitarbeiter muss den Gehaltssatz für seine Leistungen erhalten.
  • Gute Aufzeichnungen müssen aufbewahrt werden, einschließlich W-2s.
  • Alle Bundesgesetze in Bezug auf Angestellte müssen genauso befolgt werden wie bei anderen Personen.

Wenn Sie diese einfachen Regeln einhalten können, sind Sie möglicherweise auf dem Weg zu einer niedrigeren Steuerklasse.

Können Sie kontrollieren, wie untergeordnete Mitarbeiter Löhne ausgeben?

Diese Steuerlücke ist nur dann von Vorteil, wenn das Kind das Geld zur Bezahlung von Dingen verwendet, die die Eltern sonst übernehmen würden, wie Kleidung, Taschengeld und Autokosten. Gibt es eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihr Kind sein hart verdientes Geld weiterhin verantwortungsbewusst ausgibt, anstatt für eine Lego- oder Snickers-Bar?

Es gibt einige Gesetze, die sich darauf beziehen. Erstens kann die Verwendung des Gehalts des Kindes für das Nötigste zu steuerlichen Problemen führen. Der IRS erwartet von Ihnen, dass Sie Ihren minderjährigen Kindern die Mindestanforderungen des täglichen Lebens bieten, die über das Bezahlen hinausgehen. Die meisten Eltern bieten jedoch auch Ferien, Sommercamps, Turnschuhe mit Namen und andere Luxusartikel an. Diese können tatsächlich mit dem steuerfreien Einkommen Ihres Kindes bezahlt werden.

Eine andere Option besteht darin, das gesamte Einkommen Ihres Kindes oder einen Teil davon in eine IRA von Roth einzusetzen. Diese steuerfreie Vergütung kann dann verwendet werden, um ein Auto, ein College und andere Ausgaben des frühen Erwachsenenalters zu finanzieren. Sie reduzieren nicht nur Ihre Steuerbelastung, sondern bringen Ihrem Kind gleichzeitig das verantwortungsvolle Geldmanagement bei.

Die Schattenseiten

Es gibt einige Nachteile, wenn Sie diesen Plan verwenden, um Ihre Steuern zu senken. Erstens ist es ein größerer Geldsparer für Freiberufler und Einzelunternehmer. Das Korps muss jedoch noch Lohnsteuern zahlen, selbst wenn der Angestellte sein eigenes Kind ist.

Zweitens kann dies eine große rote Flagge sein, wenn Sie sich nicht die Zeit genommen haben, jedes T zu überqueren und jedes I zu punktieren. Der IRS ist sich bewusst, dass Menschen mit Kindern die Regeln für diese Abschreibung „fälschen“ können, so dass sie dies tun beobachte genau

Schließlich gibt es eine kleine Grenze für den Betrag, den Sie Ihrem Kind zahlen können, ohne dass es eine höhere Steuerbelastung hat. 2016 waren dies 6.300 US-Dollar. Wenn Sie den abzugsfähigen IRA-Beitrag in Höhe von 5.500 US-Dollar addieren, können Sie in ihrem Namen auch eine vollständige Steuerabschreibung vornehmen. Diese beträgt weniger als zwölf Euro. Dies mag für manche Menschen ein Segen sein, reicht aber nicht aus, um das finanzielle Bild anderer wirklich zu verändern.

Den Familienhandel erlernen

Selbst ein verantwortungsbewusstes Kind kann leicht lernen, einfache Aufgaben auszuführen, die zu einem Familienunternehmen beitragen. Ein schulpflichtiges Kind kann beispielsweise lernen, am Telefon zu antworten, grundlegende Sekretariatsarbeiten auszuführen, Büros und Einrichtungen zu reinigen, Daten auf einem Computer einzugeben und vieles mehr.

Die Menschen in den vergangenen Jahrzehnten erwarteten von ihren Kindern einen Beitrag zu den Haushaltskosten. Obwohl dies aus der Mode gekommen ist, gibt es keinen Grund, Ihren Kindern nicht frühzeitig die persönliche Verantwortung zu schenken und gleichzeitig die Steuerlast zu senken.

VERBINDUNG: Achten Sie auf diese 9 grundlegenden Steuerprobleme

Über den Autor

Beitrag von: Gary Kaplan

Gary Kaplans Wunsch nach Spitzenleistungen zeigt sich in seiner Ausbildung, Erfahrung und seinem Service, die er als erstklassiges CPA-Unternehmen in Boca Raton bietet. Er schloss sein Studium an der Nova Southeastern University ab und erwarb seinen Master in Rechnungswesen an der Nova Southeastern University sowie seinen Master in Steuerwissenschaft an der Florida International University. Gary ist seit 1997 als zertifizierter Wirtschaftsprüfer tätig und hat sein Fachwissen in allen Bereichen des Rechnungswesens, der Unternehmens- und persönlichen Steuer- und Strategieplanung erworben. Er hört jedem Kunden zu und hilft ihm, seine eigenen einzigartigen Ziele zu erreichen. Gary schätzt es auch, andere zu erziehen und seiner Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Er war als außerordentlicher Professor für Rechnungswesen an der Florida Atlantic University tätig und hält Präsentationen an der St. Thomas University School of Law. Im Jahr 2013 erhielt Gary seine Zertifizierung für die Altersvorsorge und ist jetzt zertifizierter Spezialist für Altersvorsorge (CSRP).

Unternehmen: Gary M. Kaplan, MAcc, MST, C.P.A.
Website: gkaplancpa.com
Verbinden Sie sich mit mir auf Facebook, LinkedIn und Google+.

Kinder können schwierig sein, aber sie sind alle in der Steuersaison die Mühe wert. Von Steuerabzügen bis hin zu Gutschriften gibt es viele Steuergesetze, die die Eltern entlasten sollen.

Wenn Sie ein Unternehmen besitzen, gibt es eine andere Möglichkeit, mit Ihren Kindern viel Geld zu sparen: indem Sie sie bezahlen und dann die Kosten abschreiben.

Kinder und das Familienunternehmen

Familienunternehmen sind von vielen der Gesetze zur Kinderarbeit ausgenommen. Die Regierung erkennt an, dass Eltern ihre Kinder nicht den Missbräuchen unterwerfen, die häufig bei Kinderarbeit auftreten. Darüber hinaus ist dies ein wesentlicher Bestandteil der Lehre und der Weitergabe eines Gewerbes. Kinderarbeit ist nicht nur erlaubt, wenn das Subjekt Ihr Kind ist, sondern es wird tatsächlich durch einige Steuergesetze gefördert.

Es gibt mehrere Vorteile, wenn Sie die Bezahlung Ihres Kindes abschreiben. Erstens hält das Geld in der Familie steuerfrei. Zweitens können Sie Ihrem Kind eine solide Arbeitsmoral beibringen, indem Sie das Geld für verschiedene Dinge verdienen, die es will und braucht. Dieses Geld ist wiederum eine Steuerabschreibung, so dass Sie finanziell nach vorne kommen und Ihrem Kind gute Werte beibringen. Während Ihr Kind Steuern auf jedes Einkommen zahlen muss, das es über 6.200 US-Dollar pro Jahr erzielt, wird es wahrscheinlich zu einem viel niedrigeren Satz als Sie zahlen. Dies ist eine solide Win-Win-Situation, wenn Sie Ihre Karten richtig spielen können. Es gibt jedoch mehrere Kriterien, die Sie erfüllen müssen.

Qualifiziert sich Ihr Kind als Mitarbeiterabschreibung?

Es gibt einige Kriterien, die Ihr Kind erfüllen muss, damit Sie den Lohn als Betriebsausgaben abschreiben können:

  • Sie müssen Dienstleistungen erbringen, die ihrem Alter und ihrem Qualifikationsniveau entsprechen.
  • Diese Leistungen müssen über das hinausgehen, was ein Kind normalerweise für seine eigenen Eltern und für zu Hause verlangt.
  • Der untergeordnete Mitarbeiter muss den Gehaltssatz für seine Leistungen erhalten.
  • Gute Aufzeichnungen müssen aufbewahrt werden, einschließlich W-2s.
  • Alle Bundesgesetze in Bezug auf Angestellte müssen genauso befolgt werden wie bei anderen Personen.

Wenn Sie diese einfachen Regeln einhalten können, sind Sie möglicherweise auf dem Weg zu einer niedrigeren Steuerklasse.

Können Sie kontrollieren, wie untergeordnete Mitarbeiter Löhne ausgeben?

Diese Steuerlücke ist nur dann von Vorteil, wenn das Kind das Geld zur Bezahlung von Dingen verwendet, die die Eltern sonst übernehmen würden, wie Kleidung, Taschengeld und Autokosten. Gibt es eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihr Kind sein hart verdientes Geld weiterhin verantwortungsbewusst ausgibt, anstatt für eine Lego- oder Snickers-Bar?

VERBINDUNG: Top 10 Möglichkeiten, Kinder über das Geldmanagement zu unterrichten

Es gibt einige Gesetze, die sich darauf beziehen. Erstens kann die Verwendung des Gehalts des Kindes für das Nötigste zu steuerlichen Problemen führen. Der IRS erwartet von Ihnen, dass Sie Ihren minderjährigen Kindern die Mindestanforderungen des täglichen Lebens bieten, die über das Bezahlen hinausgehen. Die meisten Eltern bieten jedoch auch Ferien, Sommercamps, Turnschuhe mit Namen und andere Luxusartikel an. Diese können tatsächlich mit dem steuerfreien Einkommen Ihres Kindes bezahlt werden.

Eine andere Option besteht darin, das gesamte Einkommen Ihres Kindes oder einen Teil davon in eine IRA von Roth einzusetzen. Diese steuerfreie Vergütung kann dann verwendet werden, um ein Auto, ein College und andere Ausgaben des frühen Erwachsenenalters zu finanzieren. Sie reduzieren nicht nur Ihre Steuerbelastung, sondern bringen Ihrem Kind gleichzeitig das verantwortungsvolle Geldmanagement bei.

Die Schattenseiten

Es gibt einige Nachteile, wenn Sie diesen Plan verwenden, um Ihre Steuern zu senken. Erstens ist es ein größerer Geldsparer für Freiberufler und Einzelunternehmer. Das Korps muss jedoch noch Lohnsteuern zahlen, selbst wenn der Angestellte sein eigenes Kind ist.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com