Es ist schön, wichtig zu sein, aber ist es wichtig, nett zu sein?

{h1}

Sie haben vielleicht das sprichwort gehört: „es ist schön, wichtig zu sein, aber es ist wichtiger, nett zu sein.“ ich habe das im laufe der jahre oft gehört. Ich begann mich zu fragen, ob der erfolg im geschäft wirklich davon abhängt, nett zu sein, oder ob es schön ist, heute im geschäft zu sein? Nachdem ich mir die erfolgreichen manager angesehen habe, die ich gesehen habe, glaube ich, ich habe die antwort. Ich bin gespannt, was du denkst.

Sie haben vielleicht das Sprichwort gehört: „Es ist schön, wichtig zu sein, aber es ist wichtiger, nett zu sein.“ Ich habe das im Laufe der Jahre oft gehört. Ich begann mich zu fragen, ob der Erfolg im Geschäft wirklich davon abhängt, nett zu sein, oder ob es schön ist, heute im Geschäft zu sein? Nachdem ich mir die erfolgreichen Manager angesehen habe, die ich gesehen habe, glaube ich, ich habe die Antwort. Ich bin gespannt, was du denkst.

Eine Gruppe, die ich sah, wurde von einem autokratischen Manager geleitet, der bestimmte Vorstellungen darüber hatte, was die Menschen motiviert. Du entscheidest. Distanz, Distanz und ein diktatorischer Ansatz waren sein bevorzugter Stil. Er leitete seine Abteilung ohne Input von seinen Untergebenen. Er glaubte, dass es akzeptabel sei, einigen Leuten gegenüber anderen in der Gruppe gegenüber parteiisch zu sein. Er hat nie jemandem für irgendetwas Dank gesagt. Ich bin sicher, er glaubte, dass ein Gehaltsscheck ausreichend sei. Er erkundigte sich nie nach den Karrierezielen seiner Untergebenen, nach persönlichen Interessen oder nach anderen Bereichen, die nicht unter dem Strich standen. Ein Mitarbeiter hatte 25 Jahre im Unternehmen. Sein Servicepreis war eine wunderschöne Kaminuhr. Anstatt ihn bei einem vierteljährlichen Meeting an den Mitarbeiter zu vergeben, erhielt der Mitarbeiter die Uhr per Post. Es war nicht einmal eine Karte in der Box. Einfach gesagt, war dieser Mann nicht nett. Sein Team vertraute ihm nie und für viele wurde es langweilig, für ihn zu arbeiten. Nach diesem Job wurde er nie befördert.

Ein anderer Manager stellte sich einer neuen Gruppe vor, indem er seinen Führungsstil besprach. Er ermutigte sein neues Team, seine ehemaligen Untergebenen anzurufen, um zu bestätigen, dass er nicht nur fair ist, sondern auch ein rücksichtsvoller und besorgter Manager ist. Tatsächlich riefen viele der neuen Teammitglieder Mitglieder seines früheren Teams an, um seine Aussagen zu überprüfen. Diese „Ermittler“ berichteten dem neuen Team, dass der Manager die Wahrheit gesagt habe. Der neue Manager bat das Team um Input für die Entscheidungsfindung und der Manager war offen für neue Ideen. Dieser Manager arbeitete erfolgreich mit dem neuen Team zusammen und wurde mehrmals befördert und arbeitete auf höheren Ebenen der Organisation.

Was ich beschreibe, ist der Unterschied zwischen zwei Personen. Einer ist nett und behandelt andere Menschen mit Würde und Respekt. Die anderen sehen die Menschen als Feind und behandeln sie entsprechend. Wenn Sie glauben, Sie würden Gehorsam bekommen und sich Respekt verdienen, wenn Sie nicht nett sind, denken Sie noch einmal nach. Was Sie am besten bekommen, ist die niedrigste Ebene der Zusammenarbeit. Im schlimmsten Fall werden Sie Anzeichen von Sabotage erkennen. In diesem Beispiel ist Wort herausgekommen. Die Kunden sprachen mit dem oberen Management, und der nicht nette Manager wurde abgelehnt. Der zweite Manager ließ Kunden umarmen und gab ihm mehr Geschäft. Seine Angestellten arbeiteten härter für ihn und übertrafen ihre Umsatzziele bei weitem.

Warum können nicht mehr Manager erkennen, dass Sie mit Honig mehr Fliegen als Essig bekommen? Es ist wichtig, nett zu sein. Noch wichtiger ist, dass Sie, wenn Sie nett sind, erfolgreicher sein können.


Video: So wird Youtube in 2 Jahren sein


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com