Es ist eine kleine, kleine Welt

{h1}

Eines der besten bücher, das ich dieses jahr gelesen habe, ist thomas l. Friedmans "the world is flat". Nun, wie bezieht sich dieses buch auf pr?... In pr könnte man sagen, dass die welt ebenfalls flach ist und noch weiter, dass es sich um eine kleine, kleine welt handelt. Die reporter und redakteure, die sich auf einen bestimmten bereich der nachrichten beziehen, kennen sich, und einige von ihnen kennen sich seit jahren. Sie reisen zu denselben konferenzen, brechen zusammen das brot und spätabends wagen sich einige sogar von ihren laptops, um ein oder zwei gute bier zu trinken. Warum ist es für dich wichtig?

Eines der besten Bücher, das ich in diesem Jahr gelesen habe, ist Thomas L. Friedmans „Die Welt ist flach“. Nun, wie bezieht sich dieses Buch auf PR?… In PR könnte man sagen, dass die Welt ebenfalls flach ist und noch weiter Es ist eine kleine, kleine Welt. Die Reporter und Redakteure, die sich auf einen bestimmten Bereich der Nachrichten beziehen, kennen sich, und einige von ihnen kennen sich seit Jahren. Sie reisen zu denselben Konferenzen, brechen zusammen das Brot und spätabends wagen sich einige sogar von ihren Laptops, um ein oder zwei gute Bier zu trinken.

Warum ist es für Ihr Unternehmen wichtig, dass sich alle kennen? Denn was es wirklich bedeutet, ist, dass sie alle die Unternehmen kennen, die sie abdecken, und wahrscheinlich haben sie zu einem oder anderen Zeitpunkt Einsichten, Meinungen oder allgemeinen Klatsch über die Unternehmen und die dort Beschäftigten geteilt.

Wenn also der Sprecher Ihres Unternehmens die Behandlung von Journalisten insgesamt fordert, dreist oder herablassend wirkt, bleibt dies nicht lange ein gut gehütetes Geheimnis.

Wenn Sie einen Kommunikationsdirektor haben, der regelmäßig Journalisten anruft und sie für die Geschichten, die sie geschrieben haben, beschimpft oder verlangt, dass die Geschichten vor der Veröffentlichung gelesen werden, dann wird Ihr Unternehmen höchstwahrscheinlich nicht viel Traktion in sehen Ihre Berichterstattung.

Journalisten haben lange Erinnerungen, also lassen Sie sie für Ihr Unternehmen immer gut sein.

Um schließlich aus Friedmans Buch zu zitieren: "In dieser flachen Welt kann man gedeihen, aber es braucht die richtige Vorstellungskraft und die richtige Motivation." (Die Welt ist flach)

Seien Sie stets bereit, Ihre Phantasie einzusetzen, um den guten Willen und die gute Berichterstattung von Journalisten zu motivieren.

Eines der besten Bücher, das ich in diesem Jahr gelesen habe, ist Thomas L. Friedmans „Die Welt ist flach“. Nun, wie bezieht sich dieses Buch auf PR?… In PR könnte man sagen, dass die Welt ebenfalls flach ist und noch weiter Es ist eine kleine, kleine Welt. Die Reporter und Redakteure, die sich auf einen bestimmten Bereich der Nachrichten beziehen, kennen sich, und einige von ihnen kennen sich seit Jahren. Sie reisen zu denselben Konferenzen, brechen zusammen das Brot und spätabends wagen sich einige sogar von ihren Laptops, um ein oder zwei gute Bier zu trinken.

Warum ist es für Ihr Unternehmen wichtig, dass sich alle kennen? Denn was es wirklich bedeutet, ist, dass sie alle die Unternehmen kennen, die sie abdecken, und wahrscheinlich haben sie zu einem oder anderen Zeitpunkt Einsichten, Meinungen oder allgemeinen Klatsch über die Unternehmen und die dort Beschäftigten geteilt.

Wenn also der Sprecher Ihres Unternehmens die Behandlung von Journalisten insgesamt fordert, dreist oder herablassend wirkt, bleibt dies nicht lange ein gut gehütetes Geheimnis.

Wenn Sie einen Kommunikationsdirektor haben, der regelmäßig Journalisten anruft und sie für die Geschichten, die sie geschrieben haben, beschimpft oder verlangt, dass die Geschichten vor der Veröffentlichung gelesen werden, dann wird Ihr Unternehmen höchstwahrscheinlich nicht viel Traktion in sehen Ihre Berichterstattung.

Journalisten haben lange Erinnerungen, also lassen Sie sie für Ihr Unternehmen immer gut sein.

Um schließlich aus Friedmans Buch zu zitieren: "In dieser flachen Welt kann man gedeihen, aber es braucht die richtige Vorstellungskraft und die richtige Motivation." (Die Welt ist flach)

Seien Sie stets bereit, Ihre Phantasie einzusetzen, um den guten Willen und die gute Berichterstattung von Journalisten zu motivieren.


Video: Waterloo & Robinson - Meine kleine Welt 1976


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com