Halten Sie Ihre Stellplätze kurz

{h1}

... Es ist wirklich verlockend, einem journalisten so viele informationen wie möglich zu senden, einschließlich einer reihe von news-pegs und -ansichten und allem, was zu interesse und einer vermittlung für ihren kunden führt. Wenn sie jedoch zu viele informationen senden, werden die benutzer wahrscheinlich glasieren und dann auf "löschen" klicken.

Trotz der Beliebtheit des kurzen und süßen 140-Zeichen-Limits von Twitter sowie anderer Social-Media-Angebote mit schnellem Lesezugriff sind wir immer noch auf E-Mails angewiesen, um Produkteinführungen, neue Dienstleistungen, Werbeaktionen und andere Neuigkeiten anzukündigen. Und ich weiß, dass ich darüber schon einmal geschrieben habe. Wenn Sie also mit den Augen rollen und nach unten scrollen, verzeihen Sie bitte. Aber aus Gründen, die mir noch nicht bekannt sind, bestehen die Publizisten immer noch darauf, Informationen in einer E-Mail zu verschicken. Am Ende scrollen Sie immer wieder, um das eine Nugget zu finden, das Ihr Interesse wecken könnte, oder zumindest das Gefühl lassen, dass es keine totale Zeitverschwendung ist, um die E-Mail zu öffnen, und dann die nächsten paar Minuten damit verbringen, nach relevanten Informationen zu suchen Sie decken ab. Hier ist die Sache: gelegentlich schreibe ich und so bin ich auf einer Reihe von Untertiteln (Verteilern) von Verteilerlisten und sehe jeden Tag Story-Pitches. Und ich werde es Ihnen sagen: Die, die immer weitergehen, und eine, die selten sehr lange in meiner Inbox ist.
Ich denke, es ist wirklich verlockend, einem Journalisten so viele Informationen wie möglich zu senden, einschließlich einer Reihe von News-Pegs und -Ansichten und allem, was zu einem gewissen Interesse und einer Platzierung für Ihren Kunden führen wird. Wenn Sie jedoch zu viele Informationen senden, werden die Benutzer wahrscheinlich glasieren und dann auf "Löschen" klicken. Hey, sie können nicht einmal glasieren; Sie werden es einfach los. Stellen Sie sich vor, Sie müssen Ihr Zuhause räumen und jedes Mal, wenn Sie sich umdrehen, nachdem Sie ein paar Säcke Müll oder Klamotten abgelegt haben oder was auch immer es ist, was Platz beansprucht, gibt es einen brandneuen Stapel Füllmaterial. Kein Spaß. Überhaupt keinen Spaß. Ich denke, es ist so, wie sich Journalisten anfühlen würden, wenn sie an mehreren Terminen arbeiten und für eine Sekunde anhalten, um die E-Mails abzurufen.
Der Punkt hier ist, dass kürzere, prägnante Töne oft schwieriger herzustellen sind. Nur weil Sie die Wortanzahl Ihrer Tonhöhe begrenzen, heißt das nicht, dass Sie all das Gute weglassen. Aber es braucht Zeit. Ich erinnere mich an Jahre zuvor, als ich einen Artikel für eine der Special-Interest-Publikationen von Better Homes and Gardens schrieb. Ich verbrachte eine lange Nacht damit, noch mehr zu schneiden, zu schneiden und zu schneiden. Es war eine harte und frustrierende Arbeit. Aber ich habe eine große Lektion über die Kunst des Schreibens mit Wirtschaft gelernt. Mit anderen Worten, jedes Wort muss gezählt werden. Auf diese Weise werden Sie nicht jedes Wort zählen. (Ich konnte nicht widerstehen.)


Video: Tour Kroatien mit Stellplätze


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com