Kick the Roadblocks: So lösen Sie sich selbst und bleiben in Bewegung

{h1}

Eine straßensperre zu treffen ist unvermeidlich. Sie tauchen auf und lenken uns immer wieder ab. Sie sind unvermeidlich. Und manchmal scheinen sie sogar unmöglich zu überwinden. Für das erreichen ihrer ziele ist es wichtig zu lernen, wie sie sich selbst davon abhalten, sich von ihrem weg abzuwenden. Dies sind die schritte, die ich unternommen habe, um den hindernissen aus straßenblockaden zu entgehen.

Unzufrieden und frustriert haben mich unzählige Erfinder angesprochen: „Wie bewege ich mich?“, Fragen sie. "Wohin gehe ich von hier?"

Eine Straßensperre zu treffen ist unvermeidlich. Sie tauchen auf und lenken uns immer wieder ab. Sie sind unvermeidlich. Und manchmal scheinen sie sogar unmöglich zu überwinden. Für das Erreichen Ihrer Ziele ist es wichtig zu lernen, wie Sie sich selbst davon abhalten, sich von Ihrem Weg abzuwenden. Dies sind die Schritte, die ich unternommen habe, um den Hindernissen aus Straßenblockaden zu entkommen.

Buchen Sie einen Reiseführer. Finde jemanden, der das tut, was DU willst. Jemand, der den gewünschten Erfolg erzielt hat oder als Experte in seinem Bereich gilt. Befreundet sie Es gibt wenige Straßen, die noch nicht befahren wurden. Nutzen Sie die Erfahrung und das Wissen anderer. Fragen Sie offen: „Wie haben Sie das gemacht?“ Auch wenn ihr Weg nicht exakt mit Ihrem übereinstimmt oder mit Ihrem nicht funktioniert, wird das Licht, das sie auf diese Erfahrung werfen, von unschätzbarem Wert für die Entwicklung Ihres eigenen Plans sein. Sie können diese Mentoren auf verschiedene Arten finden, z. B. durch Recherche bei Google, persönliche Kontakte oder anrufende Unternehmen. Die Macht, einfach zu fragen, wird kaum genutzt.

Erstellen Sie eine Roadmap. Aus den Informationen, die Sie sammeln, werden Sie Ihre Roadmap erstellen. Ihre Roadmap ist im Wesentlichen das „große Ganze“ - sie umfasst die Wege, Mittel und Pläne, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen werden. Erkennen Sie, dass Veränderung unvermeidlich ist. Sie werden immer noch auf Umwege stoßen, ganz gleich wie der Sound Ihrer Roadmap ist oder wie sehr Sie versuchen, sie zu vermeiden. Das Wichtigste ist, einfach weiterzumachen. Lassen Sie Ihre Roadmap an die Änderungen angepasst werden, verwenden Sie sie jedoch als Leitfaden, um den Überblick zu behalten. Wenn Ihre Roadmap klar aufgeschrieben ist, werden Ihre Ziele greifbarer und realer.

Geben Sie Ihre Aktionen an. Denken Sie groß, aber stellen Sie fest, dass die kleinen, bissigen Schritte Sie dorthin bringen werden. Schneiden Sie die Unbestimmtheit ab. Ich mache mir jeden Tag eine Liste mit Aufgaben, und die Entfernung zu meinen Zielen wird deutlich verkürzt. Fühlt sich diese Aktion nicht so gut an? Es ist eine Errungenschaft, unabhängig davon, wie klein oder klein die Aufgabe erscheinen mag. Diese Erfolge werden Sie auf langen und langen Strecken motiviert halten.

Weiter auf Truckin ’. Verlieren Sie nicht den Glauben. Leichter gesagt als getan, erkenne ich. Aber ich versuche mich mit Gleichgesinnten zu umgeben, die mich unterstützen und heben werden, wenn ich es am dringendsten brauche. Menschen, die Ihre Ziele teilen, wissen eher, woher Sie kommen, und halten Sie motiviert: ernähren Sie sich von ihrer Energie und ihrem Geist. Gruppen und Communities zu erfinden können online gefunden werden. Ich verlasse mich auch auf Bücher, um mich vorwärts zu bewegen. Die Seiten in meiner Ausgabe von David Schwartzs „Die Magie des großen Denkens“ sind von so vielen Lesungen abgenutzt. Schwartz's betont die Wichtigkeit anderer Menschen und die Beziehungen, die Sie auf der Reise mit ihnen eingehen. Kein Mann kann alleine stehen oder handeln. Es hat mir geholfen, andere zu erreichen und die Hilfe zu bekommen, die ich brauche.

Unzufrieden und frustriert haben mich unzählige Erfinder angesprochen: „Wie bewege ich mich?“, Fragen sie. "Wohin gehe ich von hier?"

Eine Straßensperre zu treffen ist unvermeidlich. Sie tauchen auf und lenken uns immer wieder ab. Sie sind unvermeidlich. Und manchmal scheinen sie sogar unmöglich zu überwinden. Für das Erreichen Ihrer Ziele ist es wichtig zu lernen, wie Sie sich selbst davon abhalten, sich von Ihrem Weg abzuwenden. Dies sind die Schritte, die ich unternommen habe, um den Hindernissen aus Straßenblockaden zu entkommen.

Buchen Sie einen Reiseführer. Finde jemanden, der das tut, was DU willst. Jemand, der den gewünschten Erfolg erzielt hat oder als Experte in seinem Bereich gilt. Befreundet sie Es gibt wenige Straßen, die noch nicht befahren wurden. Nutzen Sie die Erfahrung und das Wissen anderer. Fragen Sie offen: „Wie haben Sie das gemacht?“ Auch wenn ihr Weg nicht exakt mit Ihrem übereinstimmt oder mit Ihrem nicht funktioniert, wird das Licht, das sie auf diese Erfahrung werfen, von unschätzbarem Wert für die Entwicklung Ihres eigenen Plans sein. Sie können diese Mentoren auf verschiedene Arten finden, z. B. durch Recherche bei Google, persönliche Kontakte oder anrufende Unternehmen. Die Macht, einfach zu fragen, wird kaum genutzt.

Erstellen Sie eine Roadmap. Aus den Informationen, die Sie sammeln, werden Sie Ihre Roadmap erstellen. Ihre Roadmap ist im Wesentlichen das „große Ganze“ - sie umfasst die Wege, Mittel und Pläne, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen werden. Erkennen Sie, dass Veränderung unvermeidlich ist. Sie werden immer noch auf Umwege stoßen, ganz gleich wie der Sound Ihrer Roadmap ist oder wie sehr Sie versuchen, sie zu vermeiden. Das Wichtigste ist, einfach weiterzumachen. Lassen Sie Ihre Roadmap an die Änderungen angepasst werden, verwenden Sie sie jedoch als Leitfaden, um den Überblick zu behalten. Wenn Ihre Roadmap klar aufgeschrieben ist, werden Ihre Ziele greifbarer und realer.

Geben Sie Ihre Aktionen an. Denken Sie groß, aber stellen Sie fest, dass die kleinen, bissigen Schritte Sie dorthin bringen werden. Schneiden Sie die Unbestimmtheit ab. Ich mache mir jeden Tag eine Liste mit Aufgaben, und die Entfernung zu meinen Zielen wird deutlich verkürzt. Fühlt sich diese Aktion nicht so gut an? Es ist eine Errungenschaft, unabhängig davon, wie klein oder klein die Aufgabe erscheinen mag. Diese Erfolge werden Sie auf langen und langen Strecken motiviert halten.

Weiter auf Truckin ’. Verlieren Sie nicht den Glauben. Leichter gesagt als getan, erkenne ich. Aber ich versuche mich mit Gleichgesinnten zu umgeben, die mich unterstützen und heben werden, wenn ich es am dringendsten brauche. Menschen, die Ihre Ziele teilen, wissen eher, woher Sie kommen, und halten Sie motiviert: ernähren Sie sich von ihrer Energie und ihrem Geist. Gruppen und Communities zu erfinden können online gefunden werden. Ich verlasse mich auch auf Bücher, um mich vorwärts zu bewegen. Die Seiten in meiner Ausgabe von David Schwartzs „Die Magie des großen Denkens“ sind von so vielen Lesungen abgenutzt. Schwartz's betont die Wichtigkeit anderer Menschen und die Beziehungen, die Sie auf der Reise mit ihnen eingehen. Kein Mann kann alleine stehen oder handeln. Es hat mir geholfen, andere zu erreichen und die Hilfe zu bekommen, die ich brauche.


Video: Dark Passage


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com