Lernen Sie, Nein zu sagen - ein kleines Wort, das zu einem größeren Erfolg im Business führt

{h1}

Wenn wir im geschäft anfangen, haben wir oft das gefühl, dass wir zu jeder gelegenheit ja sagen müssen. Aber um erfolgreich zu sein, müssen sie lernen, nein zu sagen!

  • Hier sind 5 Situationen, in denen es wichtig ist, dass Sie lernen, "Nein" zu sagen:

  • Wenn Sie Kinder haben, erinnern Sie sich vielleicht an ihre ersten Worte. War es "Mama" oder "Daddy"? Herzliche Glückwünsche! Das erste Wort meines Sohnes war „NEIN!“. Zumindest erinnere ich mich an dieses Wort, weil es mit einer solchen Überzeugung ausgesprochen wurde

    Ist es nicht erstaunlich, wie sehr wir als Kleinkinder so viel Selbstwertgefühl haben und keine Angst oder Schuld haben, um unsere Meinungsverschiedenheit auszusprechen, und wenn wir älter werden, verlieren wir das und wollen ständig alle zufrieden stellen?

    Vor allem, wenn wir unser eigenes kleines Unternehmen gründen, fühlen wir uns verunsichert, wir haben das Gefühl, zu jeder Gelegenheit ein Ja zu sagen, ohne zu wissen, dass dies unser Geschäft langsam zum Scheitern bringen kann.

    Hier sind 5 Situationen, in denen es wichtig ist, dass Sie lernen, "Nein" zu sagen:

    NO ausdrücken

    Lerne, nein zu sagen, um alles selbst zu tun

    Als Inhaber eines kleinen Unternehmens verfügen Sie wahrscheinlich über ein begrenztes Budget. Daher müssen Sie alles selbst erledigen: Marketing, Buchhaltung, Planung, Vernetzung usw. usw. Das Tragen all dieser verschiedenen Hüte wird jedoch schnell zu einer Überforderung führen, da Sie sich nicht auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, auf was Sie gut sind. Ich gebe Ihnen ein Beispiel: Ich mag Routineaufgaben nicht! Sie langweilen mich und so werde ich sehr schlampig und mache Fehler. Um auf Twitter eine anständige Präsenz zu haben, möchte ich jeden Monat ein paar Tweets haben. Weißt du was ich getan habe? Ich habe diese monatliche Aufgabe an einen virtuellen Assistenten ausgelagert. Sie ist viel schneller als ich und ich kann mich auf wichtigere Aufgaben konzentrieren, wie zum Beispiel die Kundengewinnung. Mach nicht alles selbst Virtuelle Assistenten sind eine große Hilfe für kleine Unternehmer!

    Lernen Sie, Nein zu sagen, wenn Sie Ihr Gehirn gegen einen Kaffee einnehmen lassen

    „Können wir uns zum Kaffee treffen, ich möchte Ihnen gerne ein paar Fragen stellen?“ Ah, wie ich mich vor dieser Frage fürchtete… Ich wusste sehr genau, dass die Person nur mein Gehirn auswählen wollte und mich nicht für mein Know-how bezahlen musste. Es gab jedoch immer diesen Gedanken in meinem Hinterkopf: "Was ist, wenn er wirklich an meinen Dienstleistungen interessiert ist?" Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen wächst, werden Sie mit Ihren "Kaffee-Meetings" sehr fest sein wollen. Ja, einige von ihnen werden deine Zeit wert sein, andere werden es einfach nicht. Hören Sie auf Ihren Bauch und sagen Sie "Nein" zu denen, von denen Sie wissen, dass Sie nur Ihr Gehirn suchen. Schlagen Sie stattdessen einen Skype-Anruf vor oder beantworten Sie ihre Fragen in einem Blogbeitrag.

    Lernen Sie, zu vielen zusätzlichen Projekten Nein zu sagen

    Als Unternehmer fehlt es uns nie an Kreativität. Es gibt so viele Ideen, die wir in Projekte verwandeln könnten. Aber um Erfolg zu haben, muss man sich konzentrieren. Verbreiten Sie sich nicht zu dünn, sonst können Sie nicht das Beste geben. Dies gilt für Ihre eigenen Ideen, aber auch für die Ideen anderer Personen: Joint Ventures, Kooperationen usw.

    Lernen Sie, einige der Anforderungen des täglichen Lebens abzulehnen

    Wenn Sie von Ihrem Heimbüro aus arbeiten, kennen Sie wahrscheinlich einige der folgenden Anforderungen des täglichen Lebens:

    • Sie müssen für einen Arbeiter zur Verfügung stehen, der Ihre Spülmaschine repariert.
    • Sie sind damit einverstanden, Ihre Kinder zum Mittagessen bei sich zu haben, weil ihre Mutter arbeitet (und Sie nicht ?!).
    • Sie arbeiten freiwillig in der Schule Ihres Sohnes, um bei der Hausaufgabenbetreuung zu helfen.
    • Sie verpflichten sich, zwei Kuchen für das jährliche Grillen in der Nachbarschaft zu backen.

    Du bist kein Supermann / Superfrau! Nur weil Sie von zu Hause aus arbeiten, bedeutet das nicht, dass Sie übermenschliche Dinge vollbringen können und für jeden verfügbar sein müssen. Lernen Sie, zu einigen der nicht kritischen Anforderungen, die an Sie gestellt werden, „Nein“ zu sagen.

    Lernen Sie, zu Kunden, die nicht gut passen, Nein zu sagen

    Dies ist eine weitere schwierige Frage. Vor allem am Anfang werden Sie versucht sein, jedem Kunden, der sich Ihnen in den Weg stellt, „Ja“ zu sagen. Aber das ist keine gute Strategie. Wenn Sie Kunden annehmen, die nicht gut passen oder die Sie erschöpfen oder frustrieren, werden Sie nicht in der Lage sein, Ihre beste Arbeit zu verrichten. Und dies wird die Zusammenarbeit weiter verkomplizieren, da die Kunden irritiert werden, sich beschweren, nicht bezahlen usw. Andererseits sind sie zufrieden mit Ihrer Arbeit und verweisen Sie an ihre Freunde, und Sie landen dann bei mehr Kunden, die nicht ideal zu Ihnen passen! So oder so wird das Ergebnis nicht gut sein. Michael Port meint, dass jeder Unternehmer eine Richtlinie für rotes Samtseil haben sollte: „Denken Sie an eine Veranstaltung auf dem roten Teppich. Sie lassen nur bestimmte Leute durch und die Leute, die durchkommen, fühlen sich als VIPs. So sollten sich Ihre Kunden fühlen - als hätten sie das unglaubliche Glück, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. "

    Wenn Sie Kinder haben, erinnern Sie sich vielleicht an ihre ersten Worte. War es "Mama" oder "Daddy"? Herzliche Glückwünsche! Das erste Wort meines Sohnes war „NEIN!“. Zumindest erinnere ich mich an dieses Wort, weil es mit einer solchen Überzeugung ausgesprochen wurde

    Ist es nicht erstaunlich, wie sehr wir als Kleinkinder so viel Selbstwertgefühl haben und keine Angst oder Schuld haben, um unsere Meinungsverschiedenheit auszusprechen, und wenn wir älter werden, verlieren wir das und wollen ständig alle zufrieden stellen?

    Vor allem, wenn wir unser eigenes kleines Unternehmen gründen, fühlen wir uns verunsichert, wir haben das Gefühl, zu jeder Gelegenheit ein Ja zu sagen, ohne zu wissen, dass dies unser Geschäft langsam zum Scheitern bringen kann.

    Hier sind 5 Situationen, in denen es wichtig ist, dass Sie lernen, "Nein" zu sagen:

    NO ausdrücken

    Lerne, nein zu sagen, um alles selbst zu tun

    Als Inhaber eines kleinen Unternehmens verfügen Sie wahrscheinlich über ein begrenztes Budget. Daher müssen Sie alles selbst erledigen: Marketing, Buchhaltung, Planung, Vernetzung usw. usw. Das Tragen all dieser verschiedenen Hüte wird jedoch schnell zu einer Überforderung führen, da Sie sich nicht auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, auf was Sie gut sind. Ich gebe Ihnen ein Beispiel: Ich mag Routineaufgaben nicht! Sie langweilen mich und so werde ich sehr schlampig und mache Fehler. Um auf Twitter eine anständige Präsenz zu haben, möchte ich jeden Monat ein paar Tweets haben. Weißt du was ich getan habe? Ich habe diese monatliche Aufgabe an einen virtuellen Assistenten ausgelagert. Sie ist viel schneller als ich und ich kann mich auf wichtigere Aufgaben konzentrieren, wie zum Beispiel die Kundengewinnung. Mach nicht alles selbst Virtuelle Assistenten sind eine große Hilfe für kleine Unternehmer!

    Lernen Sie, Nein zu sagen, wenn Sie Ihr Gehirn gegen einen Kaffee einnehmen lassen

    „Können wir uns zum Kaffee treffen, ich möchte Ihnen gerne ein paar Fragen stellen?“ Ah, wie ich mich vor dieser Frage fürchtete… Ich wusste sehr genau, dass die Person nur mein Gehirn auswählen wollte und mich nicht für mein Know-how bezahlen musste. Es gab jedoch immer diesen Gedanken in meinem Hinterkopf: "Was ist, wenn er wirklich an meinen Dienstleistungen interessiert ist?" Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen wächst, werden Sie mit Ihren "Kaffee-Meetings" sehr fest sein wollen.Ja, einige von ihnen werden deine Zeit wert sein, andere werden es einfach nicht. Hören Sie auf Ihren Bauch und sagen Sie "Nein" zu denen, von denen Sie wissen, dass Sie nur Ihr Gehirn auswählen möchten. Schlagen Sie stattdessen einen Skype-Anruf vor oder beantworten Sie ihre Fragen in einem Blogbeitrag.

    Lernen Sie, zu vielen zusätzlichen Projekten Nein zu sagen

    Als Unternehmer fehlt es uns nie an Kreativität. Es gibt so viele Ideen, die wir in Projekte verwandeln könnten. Aber um Erfolg zu haben, muss man sich konzentrieren. Verbreiten Sie sich nicht zu dünn, sonst können Sie nicht das Beste geben. Dies gilt für Ihre eigenen Ideen, aber auch für die Ideen anderer Personen: Joint Ventures, Kooperationen usw.

    Lernen Sie, einige der Anforderungen des täglichen Lebens abzulehnen

    Wenn Sie von Ihrem Heimbüro aus arbeiten, kennen Sie wahrscheinlich einige der folgenden Anforderungen des täglichen Lebens:

    • Sie müssen für einen Arbeiter zur Verfügung stehen, der Ihre Spülmaschine repariert.
    • Sie sind damit einverstanden, Ihre Kinder zum Mittagessen bei sich zu haben, weil ihre Mutter arbeitet (und Sie nicht ?!).
    • Sie arbeiten freiwillig in der Schule Ihres Sohnes, um bei der Hausaufgabenbetreuung zu helfen.
    • Sie verpflichten sich, zwei Kuchen für das jährliche Grillen in der Nachbarschaft zu backen.

    Du bist kein Supermann / Superfrau! Nur weil Sie von zu Hause aus arbeiten, bedeutet das nicht, dass Sie übermenschliche Dinge vollbringen können und für jeden verfügbar sein müssen. Lernen Sie, zu einigen der nicht kritischen Anforderungen, die an Sie gestellt werden, „Nein“ zu sagen.

    Lernen Sie, zu Kunden, die nicht gut passen, Nein zu sagen

    Dies ist eine weitere schwierige Frage. Vor allem am Anfang werden Sie versucht sein, jedem Kunden, der sich Ihnen in den Weg stellt, „Ja“ zu sagen. Aber das ist keine gute Strategie. Wenn Sie Kunden annehmen, die nicht gut passen oder die Sie erschöpfen oder frustrieren, werden Sie nicht in der Lage sein, Ihre beste Arbeit zu verrichten. Und dies wird die Zusammenarbeit weiter verkomplizieren, da die Kunden irritiert werden, sich beschweren, nicht bezahlen usw. Andererseits sind sie zufrieden mit Ihrer Arbeit und verweisen Sie an ihre Freunde, und Sie landen dann bei mehr Kunden, die nicht ideal zu Ihnen passen! So oder so wird das Ergebnis nicht gut sein. Michael Port meint, dass jeder Unternehmer eine Richtlinie für rotes Samtseil haben sollte: „Denken Sie an eine Veranstaltung auf dem roten Teppich. Sie lassen nur bestimmte Leute durch und die Leute, die durchkommen, fühlen sich als VIPs. So sollten sich Ihre Kunden fühlen - als hätten sie das unglaubliche Glück, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. "


    Video: ? Facebook Ads in 2019 | From Facebook Ads Beginner to EXPERT in One Video!


    HowToMintMoney.com
    Alle Rechte Vorbehalten!
    Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

    © 2012–2019 HowToMintMoney.com