Lassen Sie die BFF nicht am Arbeitsplatz. Google Mail wird mobil

{h1}

Was heute mit den kindern wütet, hat kaum einen platz im geschäft

Während Mobiltelefone für das Telefonieren unterwegs konzipiert wurden, sind die meisten Mobilteile zu multifunktionalen Werkzeugen geworden, von denen einige kaum jemals tatsächlich telefonieren. In der Tat hat SMS für viele Benutzer herkömmliche Anrufe ersetzt. Aber was heute mit den Kindern wütet, hat kaum einen Platz im Geschäft. Während es Ihnen vielleicht Spaß macht, SMS an Ihre BFF zu schicken (das wäre Best Friend Forever), sollten Sie die SMS professionell am Arbeitsplatz aufbewahren. Predicto Mobile hat eine Liste mit Textetiketten zusammengestellt. Beachten Sie, dass dies nicht einmal als Textetikette bezeichnet wird, sondern eher als Textique oder etwas anderes, das Sie davon abhalten könnte, ein paar zusätzliche Buchstaben zu blättern.

Hier sind einige wichtige Punkte, die unserer Meinung nach nur ein guter Ratschlag sind:

  • Verwenden Sie Textabkürzungen, die jeder versteht. Predicto Mobile schlägt vor, die SMS allgemein zu verwenden. Ich füge hinzu, dass der Teamspeak aus dem Mix genommen wird. Mit anderen Worten, verwenden Sie nicht „3“, um ein „E“ zu ersetzen Welt.
  • SMS während Besprechungen. Dies ist ungefähr so ​​schlimm wie das Beantworten eines Telefons während eines Meetings. Wenn Sie also ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht führen, selbst wenn es sich nicht um ein Herz für Herz handelt, halten Sie das Telefon geschlossen!
  • Absatztext sollte niemals vorkommen. Mehr dazu nicht zu sagen.
  • Senden von Fotos. Wenn das Foto von der Welt nicht angezeigt wird, senden Sie es nicht. So einfach ist das. Kein Grund, etwas zu schicken, das Sie entlassen würde oder sogar peinlich sein könnte.
  • Geräuschalarme. Dieses Geräusch "Bloop, Bloop, Bloop" war schon nervig, als AOL IM zum ersten Mal den Arbeitsplatz betrat. Es war auch eine Warnung, dass jemand viele, viele Nachrichten sendete, anstatt zu arbeiten. Erhalten Sie auch keine Sprachbenachrichtigungen für Ihre Texte.
  • Betrunkene SMS. Dieser Ratschlag von Predicto Mobile gilt wirklich für Aktivitäten außerhalb der Geschäftszeiten - oder zumindest hoffen wir, dass dies der Fall sein würde -, aber niemals jemandem einen Text bei der Arbeit schicken, nachdem Sie zu viele hatten. Selbst wenn Sie gerade eine hatten, ist dies wahrscheinlich zu viel für arbeitsbezogene SMS.


Google Mail für Handys

Und denken Sie daran, dass das, was für IM auf dem Handy wahr ist, auch für mobile E-Mail gilt. Beachten Sie dies bei der Verwendung von Google Mail für Handys. Diese Woche hat Google eine neue Version des webbasierten E-Mail-Programms veröffentlicht, mit der Android- und iPhone-Benutzer eine robustere Erfahrung mit Offline-Funktionen erhalten.

Hauptmerkmale von Google Mail:

  • Eine Suchschaltfläche macht das Auffinden älterer Nachrichten zum Kinderspiel
  • Nachrichten können im Offline-Modus gelesen werden. Sie müssen daher nicht erneut über das Netzwerk versucht werden, wenn die Nachrichten auf Ihrem Mobiltelefon zwischengespeichert werden
  • Es können mehrere Nachrichten zum Archivieren, Löschen, Lesen, Ungelesen oder Spam ausgewählt werden

Ein bemerkenswerter Punkt ist, dass Google Mail weder über den Apple App Store noch über Android Market heruntergeladen werden muss. Stattdessen wird es direkt nach dem Aufrufen des mobilen Browsers auf gmail.com gestartet. Dies bedeutet weiterhin ein konsistentes E-Mail-Erlebnis unabhängig vom gewählten Mobilteil und könnte den Weg für noch mehr Einheitlichkeit ebnen, was Werbetreibenden und anderen Entwicklern ansprechen dürfte.

Während Mobiltelefone für das Telefonieren unterwegs konzipiert wurden, sind die meisten Mobilteile zu multifunktionalen Werkzeugen geworden, von denen einige kaum jemals tatsächlich telefonieren. In der Tat hat SMS für viele Benutzer herkömmliche Anrufe ersetzt. Aber was heute mit den Kindern wütet, hat kaum einen Platz im Geschäft. Während es Ihnen vielleicht Spaß macht, SMS an Ihre BFF zu schicken (das wäre Best Friend Forever), sollten Sie die SMS professionell am Arbeitsplatz aufbewahren. Predicto Mobile hat eine Liste mit Textetiketten zusammengestellt. Beachten Sie, dass dies nicht einmal als Textetikette bezeichnet wird, sondern eher als Textique oder etwas anderes, das Sie davon abhalten könnte, ein paar zusätzliche Buchstaben zu blättern.

Hier sind einige wichtige Punkte, die unserer Meinung nach nur ein guter Ratschlag sind:

  • Verwenden Sie Textabkürzungen, die jeder versteht. Predicto Mobile schlägt vor, die SMS allgemein zu verwenden. Ich füge hinzu, dass der Teamspeak aus dem Mix genommen wird. Mit anderen Worten, verwenden Sie nicht „3“, um ein „E“ zu ersetzen Welt.
  • SMS während Besprechungen. Dies ist ungefähr so ​​schlimm wie das Beantworten eines Telefons während eines Meetings. Wenn Sie also ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht führen, selbst wenn es sich nicht um ein Herz für Herz handelt, halten Sie das Telefon geschlossen!
  • Absatztext sollte niemals vorkommen. Mehr dazu nicht zu sagen.
  • Senden von Fotos. Wenn das Foto von der Welt nicht angezeigt wird, senden Sie es nicht. So einfach ist das. Kein Grund, etwas zu schicken, das Sie entlassen würde oder sogar peinlich sein könnte.
  • Geräuschalarme. Dieses Geräusch "Bloop, Bloop, Bloop" war schon nervig, als AOL IM zum ersten Mal den Arbeitsplatz betrat. Es war auch eine Warnung, dass jemand viele, viele Nachrichten sendete, anstatt zu arbeiten. Erhalten Sie auch keine Sprachbenachrichtigungen für Ihre Texte.
  • Betrunkene SMS. Dieser Ratschlag von Predicto Mobile gilt wirklich für Aktivitäten außerhalb der Geschäftszeiten - oder zumindest hoffen wir, dass dies der Fall sein würde -, aber niemals jemandem einen Text bei der Arbeit schicken, nachdem Sie zu viele hatten. Selbst wenn Sie gerade eine hatten, ist dies wahrscheinlich zu viel für arbeitsbezogene SMS.


Google Mail für Handys

Und denken Sie daran, dass das, was für IM auf dem Handy wahr ist, auch für mobile E-Mail gilt. Beachten Sie dies bei der Verwendung von Google Mail für Handys. Diese Woche hat Google eine neue Version des webbasierten E-Mail-Programms veröffentlicht, mit der Android- und iPhone-Benutzer eine robustere Erfahrung mit Offline-Funktionen erhalten.

Hauptmerkmale von Google Mail:

  • Eine Suchschaltfläche macht das Auffinden älterer Nachrichten zum Kinderspiel
  • Nachrichten können im Offline-Modus gelesen werden. Sie müssen daher nicht erneut über das Netzwerk versucht werden, wenn die Nachrichten auf Ihrem Mobiltelefon zwischengespeichert werden
  • Es können mehrere Nachrichten zum Archivieren, Löschen, Lesen, Ungelesen oder Spam ausgewählt werden

Ein bemerkenswerter Punkt ist, dass Google Mail weder über den Apple App Store noch über Android Market heruntergeladen werden muss. Stattdessen wird es direkt nach dem Aufrufen des mobilen Browsers auf gmail.com gestartet. Dies bedeutet weiterhin ein konsistentes E-Mail-Erlebnis unabhängig vom gewählten Mobilteil und könnte den Weg für noch mehr Einheitlichkeit ebnen, was Werbetreibenden und anderen Entwicklern ansprechen dürfte.

Während Mobiltelefone für das Telefonieren unterwegs konzipiert wurden, sind die meisten Mobilteile zu multifunktionalen Werkzeugen geworden, von denen einige kaum jemals tatsächlich telefonieren. In der Tat hat SMS für viele Benutzer herkömmliche Anrufe ersetzt. Aber was heute mit den Kindern wütet, hat kaum einen Platz im Geschäft. Während es Ihnen vielleicht Spaß macht, SMS an Ihre BFF zu schicken (das wäre Best Friend Forever), sollten Sie die SMS professionell am Arbeitsplatz aufbewahren. Predicto Mobile hat eine Liste mit Textetiketten zusammengestellt. Beachten Sie, dass dies nicht einmal als Textetikette bezeichnet wird, sondern eher als Textique oder etwas anderes, das Sie davon abhalten könnte, ein paar zusätzliche Buchstaben zu blättern.

Hier sind einige wichtige Punkte, die unserer Meinung nach nur ein guter Ratschlag sind:

  • Verwenden Sie Textabkürzungen, die jeder versteht. Predicto Mobile schlägt vor, die SMS allgemein zu verwenden. Ich füge hinzu, dass der Teamspeak aus dem Mix genommen wird. Mit anderen Worten, verwenden Sie nicht „3“, um ein „E“ zu ersetzen Welt.
  • SMS während Besprechungen. Dies ist ungefähr so ​​schlimm wie das Beantworten eines Telefons während eines Meetings. Wenn Sie also ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht führen, selbst wenn es sich nicht um ein Herz für Herz handelt, halten Sie das Telefon geschlossen!
  • Absatztext sollte niemals vorkommen. Mehr dazu nicht zu sagen.
  • Senden von Fotos. Wenn das Foto von der Welt nicht angezeigt wird, senden Sie es nicht. So einfach ist das. Kein Grund, etwas zu schicken, das Sie entlassen würde oder sogar peinlich sein könnte.
  • Geräuschalarme. Dieses Geräusch "Bloop, Bloop, Bloop" war schon nervig, als AOL IM zum ersten Mal den Arbeitsplatz betrat. Es war auch eine Warnung, dass jemand viele, viele Nachrichten sendete, anstatt zu arbeiten. Erhalten Sie auch keine Sprachbenachrichtigungen für Ihre Texte.
  • Betrunkene SMS. Dieser Ratschlag von Predicto Mobile gilt wirklich für Aktivitäten außerhalb der Geschäftszeiten - oder zumindest hoffen wir, dass dies der Fall sein würde -, aber niemals jemandem einen Text bei der Arbeit schicken, nachdem Sie zu viele hatten. Selbst wenn Sie gerade eine hatten, ist dies wahrscheinlich zu viel für arbeitsbezogene SMS.


Google Mail für Handys

Und denken Sie daran, dass das, was für IM auf dem Handy wahr ist, auch für mobile E-Mail gilt. Beachten Sie dies bei der Verwendung von Google Mail für Handys. Diese Woche hat Google eine neue Version des webbasierten E-Mail-Programms veröffentlicht, mit der Android- und iPhone-Benutzer eine robustere Erfahrung mit Offline-Funktionen erhalten.

Hauptmerkmale von Google Mail:

  • Eine Suchschaltfläche macht das Auffinden älterer Nachrichten zum Kinderspiel
  • Nachrichten können im Offline-Modus gelesen werden. Sie müssen daher nicht erneut über das Netzwerk versucht werden, wenn die Nachrichten auf Ihrem Mobiltelefon zwischengespeichert werden
  • Es können mehrere Nachrichten zum Archivieren, Löschen, Lesen, Ungelesen oder Spam ausgewählt werden

Ein bemerkenswerter Punkt ist, dass Google Mail weder über den Apple App Store noch über Android Market heruntergeladen werden muss. Stattdessen wird es direkt nach dem Aufrufen des mobilen Browsers auf gmail.com gestartet. Dies bedeutet weiterhin eine konsistente E-Mail-Erfahrung unabhängig vom gewählten Mobilteil und könnte den Weg für noch mehr Einheitlichkeit ebnen, was Werbetreibenden und anderen Entwicklern ansprechen dürfte.


Video: Cómo Quitar la Contraseña de Windows 8 y 8.1 ✔


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com