Die sechs Trennungsgrade nutzen

{h1}

Wie auch immer sie es sehen, wir sind im durchschnitt nur sechs personen von jedem entfernt, den wir jederzeit treffen möchten. Das sind tolle neuigkeiten! Und wie bei den meisten konzepten liegt die kraft nicht nur darin, sie zu kennen, sondern sie erfolgreich einzusetzen.

Letztes Mal habe ich über das Konzept von "The Six Degrees of
Trennung". Egal wie Sie es sehen,
Wir sind im Durchschnitt nur sechs Personen von jedem entfernt, den wir treffen möchten
Zeit. Das sind tolle Neuigkeiten! Und wie bei den meisten Konzepten liegt die Macht
Nicht nur im Wissen, sondern auch beim erfolgreichen Einsatz.

Erkenne dich selbst
Bevor Sie herausfinden, wen Sie wissen, wissen Sie vielleicht
Wenn Sie jemanden wissen möchten, denken Sie daran, dass blühende Netzwerker sehr daran interessiert sind
selbstbewusst Viele Dinge treiben einen Menschen an
so zu sein, einschließlich des Wunsches nach Integrität in allen Geschäften. Letztendlich Erfolg beim Einsatz von The Six Degrees
ist ohne Selbsterkenntnis nicht möglich.
Ich sage nicht, dass Sie sich nicht ohne das Netzwerk vernetzen können, sondern Ihr
Wahrnehmung, wie gut Sie sich auf jemanden beziehen, verglichen mit der Realität dessen, was andere tun
sind Ja wirklich an dich denken wird
oft inkongruent sein.

Es gibt viele Facetten der Selbsterkenntnis, die sich auf Sie auswirken
Fähigkeit zu nutzen. Zwei der meisten
wichtige sind:

  1. "Üblicher Stil" und "Bedürfnisse"
  2. Wahre Absichten
    zum Geben und Empfangen

Ich werde dieses Mal die Facette Nr. 1 behandeln. In einer zukünftigen Ausgabe werde ich über Ihre schreiben
wahre Absichten im Zusammenhang mit Geben und Empfangen.

Üblicher Stil, innere Bedürfnisse
Menschen sind komplexe Kreaturen. Wir zeigen positives oder stressinduzierendes Verhalten
in direktem Verhältnis zu dem Grad, in dem unsere inneren Bedürfnisse erfüllt werden. Vor fünfzig Jahren, Birkman International
entwickelte ein außergewöhnliches Bewertungsinstrument namens The Birkman Method. Das Tool zeigt, was Birkman als „üblich“ bezeichnet
Style “und„ Needs “. Sich deiner bewusst sein
kann Ihre Versuche, das The Six Degrees-Konzept zu nutzen, machen oder brechen
erfolgreich und mit Integrität.

Ihr üblicher Stil ist Ihr positives, nicht gestresstes Verhalten. Bedürfnisse sind Ihre inneren Erwartungen - die
nicht verhandelbare Aspekte, die auf die eine oder andere Weise erfüllt sein müssen, damit Sie bleiben können
in Ihrem positiven üblichen Stil.

Dein Stil, ihre Bedürfnisse
Stellen Sie sich das vor: Joe, a
Erster Grad Kontakt von Ihnen, hat Sie jemandem in ihrem Netzwerk vorgestellt
hieß Sally. Ihr üblicher Stil ist offen
und offen. Im Zuge
Wenn Sie sich mit Sally unterhalten, bemerken Sie, dass sie ihre Arme und die Arme verschränkt
Der Dialog ist gestelzt worden. Wenig tat
Sie wissen, dass Sally, wie 75% der
Population
, hat ein hohes inneres Bedürfnis nach Respekt und nicht nach Offenheit! Am Ende des Meetings (wenn Sie das bekommen
weit!) sie lächelt und schüttelt deine Hand, aber da ihre Bedürfnisse nicht erfüllt wurden, ist sie es
Denken: „Ich werde nie mit dieser Person Geschäfte machen!“ Da sie lächelte und Ihre Hand fest schüttelte,
Sie entscheiden, dass die Dinge doch in Ordnung waren, also schreiben Sie, um eine Sekunde einzurichten
Treffen. Sally wird deine nicht zurückgeben
Anrufe oder E-Mails. Sie können nicht herausfinden warum. Nicht nur das, Joe zweifelt jetzt an ihm
Urteil, wenn Sie diese Einführung für Sie machen!

Style Flexing
Sicher gibt es einen Weg, sich selbst treu zu sein und Seien Sie dafür verantwortlich, wie Ihr Üblicher ist
Stil beeinflusst andere! Glücklicherweise,
es gibt! Es ist eine Kurskorrektur
Strategie mit dem Namen "Style Flexing". Es ist leicht anzuwenden und kann machen
Alle Unterschiede in den Ergebnissen Ihrer Meetings und des Einsatzes
Strategien!

Nächstes Mal: ​​Style
Flexibel, der Lebensretter des Netzwerkers!

Letztes Mal habe ich über das Konzept von "The Six Degrees of
Trennung". Egal wie Sie es sehen,
Wir sind im Durchschnitt nur sechs Personen von jedem entfernt, den wir treffen möchten
Zeit. Das sind tolle Neuigkeiten! Und wie bei den meisten Konzepten liegt die Macht
Nicht nur im Wissen, sondern auch beim erfolgreichen Einsatz.

Erkenne dich selbst
Bevor Sie herausfinden, wen Sie wissen, wissen Sie vielleicht
Wenn Sie jemanden wissen möchten, denken Sie daran, dass blühende Netzwerker sehr daran interessiert sind
selbstbewusst Viele Dinge treiben einen Menschen an
so zu sein, einschließlich des Wunsches nach Integrität in allen Geschäften. Letztendlich Erfolg beim Einsatz von The Six Degrees
ist ohne Selbsterkenntnis nicht möglich.
Ich sage nicht, dass Sie sich nicht ohne das Netzwerk vernetzen können, sondern Ihr
Wahrnehmung, wie gut Sie sich auf jemanden beziehen, verglichen mit der Realität dessen, was andere tun
sind Ja wirklich an dich denken wird
oft inkongruent sein.

Es gibt viele Facetten der Selbsterkenntnis, die sich auf Sie auswirken
Fähigkeit zu nutzen. Zwei der meisten
wichtige sind:

  1. "Üblicher Stil" und "Bedürfnisse"
  2. Wahre Absichten
    zum Geben und Empfangen

Ich werde dieses Mal die Facette Nr. 1 behandeln. In einer zukünftigen Ausgabe werde ich über Ihre schreiben
wahre Absichten im Zusammenhang mit Geben und Empfangen.

Üblicher Stil, innere Bedürfnisse
Menschen sind komplexe Kreaturen. Wir zeigen positives oder stressinduzierendes Verhalten
in direktem Verhältnis zu dem Grad, in dem unsere inneren Bedürfnisse erfüllt werden. Vor fünfzig Jahren, Birkman International
entwickelte ein außergewöhnliches Bewertungsinstrument namens The Birkman Method. Das Tool zeigt, was Birkman als „üblich“ bezeichnet
Style “und„ Needs “. Sich deiner bewusst sein
kann Ihre Versuche, das The Six Degrees-Konzept zu nutzen, machen oder brechen
erfolgreich und mit Integrität.

Ihr üblicher Stil ist Ihr positives, nicht gestresstes Verhalten. Bedürfnisse sind Ihre inneren Erwartungen - die
nicht verhandelbare Aspekte, die auf die eine oder andere Weise erfüllt sein müssen, damit Sie bleiben können
in Ihrem positiven üblichen Stil.

Dein Stil, ihre Bedürfnisse
Stellen Sie sich das vor: Joe, a
Erster Grad Kontakt von Ihnen, hat Sie jemandem in ihrem Netzwerk vorgestellt
hieß Sally. Ihr üblicher Stil ist offen
und offen. Im Zuge
Wenn Sie sich mit Sally unterhalten, bemerken Sie, dass sie ihre Arme und die Arme verschränkt
Der Dialog ist gestelzt worden. Wenig tat
Sie wissen, dass Sally, wie 75% der
Population
, hat ein hohes inneres Bedürfnis Respekt, nicht Offenheit! Am Ende des Meetings (wenn Sie das bekommen
weit!) Sie lächelt und schüttelt deine Hand, aber da ihre Bedürfnisse nicht erfüllt wurden, ist sie es
Denken: „Ich werde nie mit dieser Person Geschäfte machen!“ Da sie lächelte und Ihre Hand fest schüttelte,
Sie entscheiden, dass die Dinge doch in Ordnung waren, also schreiben Sie, um eine Sekunde einzurichten
Treffen. Sally wird deine nicht zurückgeben
Anrufe oder E-Mails. Sie können nicht herausfinden warum. Nicht nur das, Joe zweifelt jetzt an ihm
Urteil, wenn Sie diese Einführung für Sie machen!

Style Flexing
Sicher gibt es einen Weg, sich selbst treu zu sein und Seien Sie dafür verantwortlich, wie Ihr Üblicher ist
Stil beeinflusst andere! Glücklicherweise,
es gibt! Es ist eine Kurskorrektur
Strategie mit dem Namen "Style Flexing". Es ist leicht anzuwenden und kann machen
Alle Unterschiede in den Ergebnissen Ihrer Meetings und des Einsatzes
Strategien!

Nächstes Mal: ​​Style
Flexibel, der Lebensretter des Netzwerkers!

Letztes Mal habe ich über das Konzept von "The Six Degrees of
Trennung". Egal wie Sie es sehen,
Wir sind im Durchschnitt nur sechs Personen von jedem entfernt, den wir treffen möchten
Zeit. Das sind tolle Neuigkeiten! Und wie bei den meisten Konzepten liegt die Macht
Nicht nur im Wissen, sondern auch beim erfolgreichen Einsatz.

Erkenne dich selbst
Bevor Sie herausfinden, wen Sie wissen, wissen Sie vielleicht
Wenn Sie jemanden wissen möchten, denken Sie daran, dass blühende Netzwerker sehr daran interessiert sind
selbstbewusst Viele Dinge treiben einen Menschen an
so zu sein, einschließlich des Wunsches nach Integrität in allen Geschäften. Letztendlich Erfolg beim Einsatz von The Six Degrees
ist ohne Selbsterkenntnis nicht möglich.
Ich sage nicht, dass Sie sich nicht ohne das Netzwerk vernetzen können, sondern Ihr
Wahrnehmung, wie gut Sie sich auf jemanden beziehen, verglichen mit der Realität dessen, was andere tun
sind Ja wirklich an dich denken wird
oft inkongruent sein.

Es gibt viele Facetten der Selbsterkenntnis, die sich auf Sie auswirken
Fähigkeit zu nutzen. Zwei der meisten
wichtige sind:

  1. "Üblicher Stil" und "Bedürfnisse"
  2. Wahre Absichten
    zum Geben und Empfangen

Ich werde dieses Mal die Facette Nr. 1 behandeln. In einer zukünftigen Ausgabe werde ich über Ihre schreiben
wahre Absichten im Zusammenhang mit Geben und Empfangen.

Üblicher Stil, innere Bedürfnisse
Menschen sind komplexe Kreaturen. Wir zeigen positives oder stressinduzierendes Verhalten
in direktem Verhältnis zu dem Grad, in dem unsere inneren Bedürfnisse erfüllt werden. Vor fünfzig Jahren, Birkman International
entwickelte ein außergewöhnliches Bewertungsinstrument namens The Birkman Method. Das Tool zeigt, was Birkman als „üblich“ bezeichnet
Style “und„ Needs “. Sich deiner bewusst sein
kann Ihre Versuche, das The Six Degrees-Konzept zu nutzen, machen oder brechen
erfolgreich und mit Integrität.

Ihr üblicher Stil ist Ihr positives, nicht gestresstes Verhalten. Bedürfnisse sind Ihre inneren Erwartungen - die
nicht verhandelbare Aspekte, die auf die eine oder andere Weise erfüllt sein müssen, damit Sie bleiben können
in Ihrem positiven üblichen Stil.

Dein Stil, ihre Bedürfnisse
Stellen Sie sich das vor: Joe, a
Erster Grad Kontakt von Ihnen, hat Sie jemandem in ihrem Netzwerk vorgestellt
hieß Sally. Ihr üblicher Stil ist offen
und offen. Im Zuge
Wenn Sie sich mit Sally unterhalten, bemerken Sie, dass sie ihre Arme und die Arme verschränkt
Der Dialog ist gestelzt worden. Wenig tat
Sie wissen, dass Sally, wie 75% der
Population
, hat ein hohes inneres Bedürfnis Respekt, nicht Offenheit! Am Ende des Meetings (wenn Sie das bekommen
weit!) sie lächelt und schüttelt deine Hand, aber da ihre Bedürfnisse nicht erfüllt wurden, ist sie es
Denken: „Ich werde nie mit dieser Person Geschäfte machen!“ Da sie lächelte und Ihre Hand fest schüttelte,
Sie entscheiden, dass die Dinge doch in Ordnung waren, also schreiben Sie, um eine Sekunde einzurichten
Treffen. Sally wird deine nicht zurückgeben
Anrufe oder E-Mails. Sie können nicht herausfinden warum. Nicht nur das, Joe zweifelt jetzt an ihm
Urteil, wenn Sie diese Einführung für Sie machen!

Style Flexing
Sicher gibt es einen Weg, sich selbst treu zu sein und Seien Sie dafür verantwortlich, wie Ihr Übliches
Stil beeinflusst andere! Glücklicherweise,
es gibt! Es ist eine Kurskorrektur
Strategie mit dem Namen "Style Flexing". Es ist leicht anzuwenden und kann machen
Alle Unterschiede in den Ergebnissen Ihrer Meetings und des Einsatzes
Strategien!

Nächstes Mal: ​​Style
Flexibel, der Lebensretter des Netzwerkers!


Video: Julie & Julia


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com