Marketing # 3 erleichtern: Baby Ruth als Marketinginstrument

{h1}

Warum hat die trendige sportbar den besitzer gewechselt und im laufe der jahre immer wieder geld verloren, während muldoon's trotz allem stabil und profitabel blieb? Weil muldoon die macht von lighten up verstanden und genutzt hat! Marketing.

Baby Ruth Bier

Der Plan sah vor, dass sich die Freunde bei Muldoon zu einem schnellen Bier treffen und dann über die Straße zur hellen neuen Sportbar gehen, wo sie das Playoff-Spiel auf den Großbildfernsehern sehen. Es war beinahe Spielzeit, und die Freunde diskutierten darüber, ob sie in der freundlichen Kneipe mit zwei alten Fernsehern über der Bar noch eine Runde spielen sollten oder ob sie, wie geplant, einen besseren Tisch im 29-Bildschirm-Surround-Multiplex-Unterhaltungsbetrieb suchen würden.

"Kann ich dir Jungs noch eine Runde geben?" Sagte Muldoon.

"Wir entscheiden..." sagte der eine.

"Wissen Sie, was Babe Ruth über Bier gesagt hat?", Fragte Muldoon und zeigte auf das signierte Bild über dem Register. Er wartete nicht auf eine Antwort: „Babe Ruth sagte:„ Manchmal denke ich über all das Bier nach, das ich trinke, und ich schäme mich. Dann ich
Schauen Sie in das Glas und denken Sie über die Arbeiter in der Brauerei nach
ihrer Hoffnungen und Träume. Wenn ich nicht trinke, könnten sie arbeitslos sein
und ihre Träume würden zerstört werden. Ich denke also: „Es ist besser zu trinken
dieses Bier und lassen Sie ihre Träume wahr werden, als selbstsüchtig und sorgen zu sein
über meine Leber. "
"Kann ich Ihnen noch eine Runde geben, dann Jungs?", Sagte Muldoon und fügte ernst hinzu: "Für die Arbeiter..."

Die Jungs blieben für diese Runde und tatsächlich das gesamte Spiel, das zu dem Zeitpunkt, als Muldoons Wahlgespräch beendet war, bereits begonnen hatte.

Die Sportbar wechselte im Laufe der Jahre immer wieder den Besitzer (wodurch viele Menschen die Möglichkeit hatten, den Besitz eines auffälligen, hochkarätigen Schuldmachers kennenzulernen), aber Muldoon's blieb trotz niedriger Preise stabil und profitabel.

Warum? Weil Muldoon verstand, in welchem ​​Geschäft er wirklich tätig war und warum die Freunde dort überhaupt aufgehört hatten.

Weil Muldoon implizit die Macht von verstanden hat Aufhellen! Marketing.

Unnachgiebiger Vermarkter
Sean Kelly ist ein 20-jähriger Veteran der Franchise-Branche und Gründer der
preisgekrönte Marketingfirma IdeaFarm. 2006 gründete er das FranBest-Franchise-Netzwerk, die besten Franchise-Möglichkeiten, die neuen Top-Franchises, das Franchise-Marketing, die Franchise-Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing für kleine Unternehmen. Kontakt
ihn bei seankelly [at] ideafarm.net.

Mehr aufhellen! Marketingklassiker:

Erleichtern Sie Marketing # 1: Starbucks Mobile Marketing

Erleichtern Sie Marketing # 2: Eine für die Straße

Marketing # 3 erleichtern: Baby Ruth als Marketinginstrument

Erlebe Marketing # 4: Sei ein Smartie

Erleichtern Sie Marketing # 5: Die Boo-Ritos von Chipotle


Video:


Meinung Finanzier


Yell nutzt GPS, um seine lokale Dominanz bekannt zu machen
Yell nutzt GPS, um seine lokale Dominanz bekannt zu machen

So bleiben Sie in dieser verrückten Wirtschaft im Spiel
So bleiben Sie in dieser verrückten Wirtschaft im Spiel

Geschäftsideen Zu Hause


MS Office 15 Beta in Kürze verfügbar
MS Office 15 Beta in Kürze verfügbar

Supplier Risk Manager - Scorecard-Modul
Supplier Risk Manager - Scorecard-Modul

So finden Sie die besten Lieferanten für Ihr Unternehmen
So finden Sie die besten Lieferanten für Ihr Unternehmen

Warum ich Kunden des Monats nicht mag
Warum ich Kunden des Monats nicht mag

Ohne dieses fehlende Element wird Ihr Mitarbeiter-Preisprogramm nicht viel bedeuten
Ohne dieses fehlende Element wird Ihr Mitarbeiter-Preisprogramm nicht viel bedeuten

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com