Schauen Sie im Front Office nach Effizienzgewinnen

{h1}

Mit dem fokus auf die verkürzung der wartezeiten in der fabrikhalle wird häufig eine weitere ursache für verzögerungen übersehen: das front-office.

Zu den am häufigsten diskutierten Aspekten der Wettbewerbsfähigkeit gehören die Zykluszeiten. Letztendlich, lehnen ist seit fünfundzwanzig Jahren die treibende Kraft in der Fertigung, und die Vermeidung von Wartezeiten ist ein Schlüsselaspekt von Lean. Bei all dem Fokus auf das Timing der Fabrikhalle wird jedoch oftmals eine weitere Verzögerung übersehen: das Front Office.

Dan Simerlink, Director of Cincom Manufacturing, bringt diesen Punkt in einem kürzlich erschienenen Artikel über Effizienz im Front-Office-Bereich auf den Punkt. Seine interessanteste Behauptung ist, dass durch die Automatisierung des Angebots-zu-Bestellungsprozesses Sie Ihre aktuelle Antwortzeit um Tage verkürzen können. Tage! Er rechnet mit einer Bearbeitungszeit von vierzig Stunden nur etwa vier Stunden Arbeitszeit, weshalb es möglich ist, Tage zu kürzen. Zumindest für einige Unternehmen werden kürzere Reaktionszeiten direkt in Wettbewerbsvorteile umgesetzt. Simerlink behauptet, dass rund jeder fünfte Auftragseingang auf eine langsame Antwort eines Vertriebsmitarbeiters zurückzuführen ist, der auf ein Angebot wartet.

IT-Budgetierung ist die Wurzel des Problems. Laut einer Cincom-Umfrage hatten 75 Prozent der befragten Unternehmen kein Geld für die Art von Effizienzsteigerungen im Front Office, die die IT bieten kann. Simerlink hält dies offensichtlich für einen Fehler.

Apropos Fehler: Front-Office-Automatisierung ist eine großartige Möglichkeit, diese zu reduzieren. Beispielsweise können Computer so programmiert werden, dass nur bestimmte Werte, Konfigurationen und Ränder akzeptiert werden.

Sollten Sie sich mit Front-Office-Automatisierung beschäftigen? Könnte sein. Hier sind meine drei Regeln zur Steuerung von Automatisierungsentscheidungen. Das neue System muss:

1. Lösen Sie ein echtes Problem (z. B. langsames Anführungszeichen)

2. Bezahlen Sie sich innerhalb einer angemessenen Frist.

3. Bieten Sie Vorwärtskompatibilität an, damit Sie sich in Zukunft nicht von Optionen trennen.

Front-Office-Automatisierung hat möglicherweise Probleme mit Nummer zwei, da Sie zwar die Durchsatzgewinne im Front-Office-Bereich quantifizieren können, die Ergebnisse dieser Gewinne jedoch nicht ohne weiteres quantifizieren können.

Es gibt eine weitere goldene Regel der Automatisierung: Automatisieren Sie keine schlechten Prozesse. Es kann sein, dass der wichtigste Vorteil der Automatisierung Ihrer Front-Office-Prozesse darin besteht, dass Sie sie mit neuen Augen untersuchen und verbessern, ob nun automatisiert oder nicht.

Zurück zum Simerlink-Artikel. Es ist wahr, er ist ein Berater und hat daher eine Axt zu mahlen. (Schließlich könnten Sie ihn mit der Überwachung Ihres Automatisierungsprozesses beauftragen.) Der Artikel ist jedoch weit über dem Durchschnitt und enthält zahlreiche Zahlen, mit denen Sie sich mit Ihren Kollegen vergleichen können. Schau mal.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com