Erhalten Sie Ihre Vision

{h1}

In unserem aktuellen markt gibt es viel lärm und ablenkung von den nachrichten, dass die immobilienpreise landesweit stark gesunken sind, zur implosion des sekundärkreditmarktes. Während das erzählen viel wahrheit ist, ist es für diejenigen von uns, die unser leben verkaufen, um immobilien zu verkaufen, wirklich eine ablenkung vom geschäft.

Vor Jahren, als meine Tochter noch ein Kleinkind war, erinnere ich mich, wie ich an einem Herbstabend eine der Hauptverkehrsstraßen entlang gefahren bin, nur um zu hören, wie sie aus dem Autositz dahinter rauschte: „Kürbis!“ Für mein Leben konnte ich nicht herausfinden Was es war, hatte sie inmitten der unzähligen Straßenlaternen, Anschlagtafeln und Ladenfronten gesehen. Sicherlich gab es nichts, was ich aus der Ferne erkennen konnte. Eine halbe Meile weiter unterwegs war es; eine Halloween-Dekoration, die Käufer dazu auffordert, hereinzukommen und ihre Kostüme zu kaufen, ein Kürbis in all seiner Pracht von Charley Brown „Great Pumpkin“. Sie hatte es von Blöcken weg genagelt.

Ich dachte über den Moment nach und fragte mich, welchen Mechanismus es im Gehirn meiner Tochter war, der es ihr ermöglichte, dieses eine Objekt aus einem für sie sinnlichen Smorgasbord auszuwählen. Ich habe es als synaptischen Prozess verstanden Retikuläre Aktivierung. Kurz gesagt: Wenn das Gehirn ein bestimmtes Bild fokussiert oder erkennt, werden nicht vorhandene Informationen gefiltert, wobei nur das übrig bleibt, was für die kognitive Front des Gehirns relevant ist. Für Logan war das Bild eines Kürbises das einzige Objekt, für das sie relativen Kontext oder Erfahrung hatte. Es ist nicht anders als wenn wir uns entscheiden, ein neues Auto zu kaufen. An dem Tag, an dem ich meinen gekauft habe, sah ich auf der Straße nur Audis seiner Marke und seines Modells.

In unserem aktuellen Markt gibt es viel Lärm und Ablenkung von den Nachrichten, dass die Immobilienpreise landesweit stark gesunken sind, zur Implosion des Sekundärkreditmarktes. Während das Erzählen viel Wahrheit ist, ist es für diejenigen von uns, die unser Leben verkaufen, um Immobilien zu verkaufen, wirklich eine Ablenkung vom Geschäft.

Es gibt keinen wichtigeren Moment als jetzt, um sich auf die Kernpraktiken Ihres Unternehmens zu konzentrieren und zu den Grundlagen zurückzukehren, die es zum Funktionieren bringen. Die berauschenden Tage der grassierenden Marktspekulation, der mehrfachen Angebotsrausch und der Hausflipperei sind zumindest für die unmittelbare Zukunft hinter uns. Während es im ganzen Land nach wie vor robuste Sektoren gibt, hat sich der Markt insgesamt verändert. Für viele Immobilienfachleute in der Branche ist dies heute etwas Neues und Unbekanntes, zumal statistisch gesehen die meisten nicht mehr als fünf bis sieben Jahre tätig sind.

Dies ist eine Zeit der leichten Ablenkung. Wenn die Feiertage über uns herabkommen und eine Fülle von Ausreden bieten, um nicht zu arbeiten, oder die Nachrichten über die Wirtschaft nach wie vor anhalten, ist es leicht, unkonzentriert und selbstgefällig zu werden. Um alle wichtigen Werbetafeln und glänzenden Lichter zu sehen, während Sie an diesem wichtigen Zeichen vorbeifahren, das Sie sehen müssen. Also eine Bestandsaufnahme machen. Sehen Sie sich Ihr Geschäft an und prüfen Sie, ob Sie die notwendigen Schritte unternehmen, um Ihre Pipeline für das Jahr 2008 aufzufrischen. Fragen Sie sich, welche Aktivitäten Sie zur Erzeugung neuer Leads anders machen könnten. Kontaktieren Sie Ihre Kunden mit den Grüßen der Saison. Wenn Sie eine Vision für Ihr Unternehmen haben, sollten Sie sich darauf konzentrieren. Entfernen Sie die überflüssigen Informationen und bestätigen Sie, dass Sie bei Ihrem täglichen Einsatz alles richtig machen. Wenn sich Ihre Vision ändert, überarbeiten Sie Ihre Systeme. Es werden immer noch viele Häuser gelistet und verkauft, und nur die Agenten, die auftauchen, um an ihren Geschäften zu arbeiten, bleiben im Spiel.

Vor Jahren, als meine Tochter noch ein Kleinkind war, erinnere ich mich, wie ich an einem Herbstabend eine der Hauptverkehrsstraßen entlang gefahren bin, nur um zu hören, wie sie aus dem Autositz dahinter rauschte: „Kürbis!“ Für mein Leben konnte ich nicht herausfinden Was es war, hatte sie inmitten der unzähligen Straßenlaternen, Anschlagtafeln und Ladenfronten gesehen. Sicherlich gab es nichts, was ich aus der Ferne erkennen konnte. Eine halbe Meile weiter unterwegs war es; eine Halloween-Dekoration, die Käufer dazu auffordert, hereinzukommen und ihre Kostüme zu kaufen, ein Kürbis in all seiner Pracht von Charley Brown „Great Pumpkin“. Sie hatte es von Blöcken weg genagelt.

Ich dachte über den Moment nach und fragte mich, welchen Mechanismus es im Gehirn meiner Tochter war, der es ihr ermöglichte, dieses eine Objekt aus einem für sie sinnlichen Smorgasbord auszuwählen. Ich habe es als synaptischen Prozess verstanden Retikuläre Aktivierung. Kurz gesagt: Wenn das Gehirn ein bestimmtes Bild fokussiert oder erkennt, werden nicht vorhandene Informationen gefiltert, wobei nur das übrig bleibt, was für die kognitive Front des Gehirns relevant ist. Für Logan war das Bild eines Kürbises das einzige Objekt, für das sie relativen Kontext oder Erfahrung hatte. Es ist nicht anders als wenn wir uns entscheiden, ein neues Auto zu kaufen. An dem Tag, an dem ich meinen gekauft habe, sah ich auf der Straße nur Audis seiner Marke und seines Modells.

In unserem aktuellen Markt gibt es viel Lärm und Ablenkung von den Nachrichten, dass die Immobilienpreise landesweit stark gesunken sind, zur Implosion des Sekundärkreditmarktes. Während das Erzählen viel Wahrheit ist, ist es für diejenigen von uns, die unser Leben verkaufen, um Immobilien zu verkaufen, wirklich eine Ablenkung vom Geschäft.

Es gibt keinen wichtigeren Moment als jetzt, um sich auf die Kernpraktiken Ihres Unternehmens zu konzentrieren und zu den Grundlagen zurückzukehren, die es zum Funktionieren bringen. Die berauschenden Tage der grassierenden Marktspekulation, der mehrfachen Angebotsrausch und der Hausflipperei sind zumindest für die unmittelbare Zukunft hinter uns. Während es im ganzen Land nach wie vor robuste Sektoren gibt, hat sich der Markt insgesamt verändert. Für viele Immobilienfachleute in der Branche ist dies heute etwas Neues und Unbekanntes, zumal statistisch gesehen die meisten nicht mehr als fünf bis sieben Jahre tätig sind.

Dies ist eine Zeit der leichten Ablenkung. Wenn die Feiertage über uns herabkommen und eine Fülle von Ausreden bieten, um nicht zu arbeiten, oder die Nachrichten über die Wirtschaft nach wie vor anhalten, ist es leicht, unkonzentriert und selbstgefällig zu werden. Um alle wichtigen Werbetafeln und glänzenden Lichter zu sehen, während Sie an diesem wichtigen Zeichen vorbeifahren, das Sie sehen müssen. Also eine Bestandsaufnahme machen. Sehen Sie sich Ihr Geschäft an und prüfen Sie, ob Sie die notwendigen Schritte unternehmen, um Ihre Pipeline für das Jahr 2008 aufzufrischen. Fragen Sie sich, welche Aktivitäten Sie zur Erzeugung neuer Leads anders machen könnten. Kontaktieren Sie Ihre Kunden mit den Grüßen der Saison. Wenn Sie eine Vision für Ihr Unternehmen haben, sollten Sie sich darauf konzentrieren. Entfernen Sie die überflüssigen Informationen und bestätigen Sie, dass Sie bei Ihrem täglichen Einsatz alles richtig machen. Wenn sich Ihre Vision ändert, überarbeiten Sie Ihre Systeme. Es werden immer noch viele Häuser gelistet und verkauft, und nur die Agenten, die auftauchen, um an ihren Geschäften zu arbeiten, bleiben im Spiel.


Video: Lebensvision finden: Wie Du deinen Lebenszweck & -vision findest


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com