Maximieren Sie die Effizienz Ihrer Mitarbeiter durch Office-Verfahren und -Design

{h1}

Richten sie einen guten physischen raum im büro ein, um die effizienz zu maximieren.

Wenn Mitarbeiter während des Arbeitstages Schwierigkeiten haben, ihre Aufgabe zu erfüllen, ist dies möglicherweise nicht auf Motivation, sondern auf die Einrichtung des Arbeitsraums zurückzuführen.

Denken Sie darüber nach: Wenn unsere Schreibtische mit Papieren gestapelt sind, die nach In, Out, Completed, Working und anderen Stapeln abgelegt werden müssen, geraten wir (okay, ich denke ich sollte "ich" sagen) manchmal in Panik, ähnlich wie ich Machen Sie es, wenn meine kleine Tochter auf die Kommode klettert und sich benimmt, als ob sie fliegen lernen möchte.

Ich mag keine Stapel. Ich mag keine Desorganisation. Ein Büro, das nicht organisiert ist, lässt mein Herz höher schlagen, und ich werde mich wahrscheinlich ein paar Minuten umdrehen, um nach Luft zu schnappen, und dann etwas anderes tun.

Ich habe gestern erst einen Stapel Papiere abgeholt. Jede Zeitung hatte einen anderen Ort, an dem sie sein musste. Ich mischte sie, als ich durch sie hindurchblickte. Ich habe sie wieder gestapelt. Ich lege sie auf meinen Schreibtisch. Und ich ging weg.

Andrew Laing, der nordamerikanische Direktor der Firma DEGW und Co-Autor von The Responsible Workplace, gibt Arbeitgebern die folgenden Tipps, um ein gutes Arbeitsumfeld zu schaffen. Meiner Meinung nach können sie auch für berufstätige Mütter / Väter sowie für Eltern, die zu Hause arbeiten, eingesetzt werden, die ihren Arbeitsplatz für mehr Effizienz und Effektivität besser organisieren müssen.

  1. Terminplanung. Lassen Sie alle durch ein Terminplanungsprogramm, beispielsweise Outlook- oder Google-Kalender oder ein anderes Programm, darüber informieren, wann Sie unterwegs sind, wann Sie unterwegs sind und wo Sie unterwegs sind. Ich finde in meiner Situation, von zu Hause aus zu arbeiten, wenn ich zu Hause arbeite und die Familie auch zu Hause ist, muss ich ihnen mitteilen, dass ich bei der Arbeit bin. Ich sage ihnen: „Ich habe einen Anruf mit einem Kunden, deshalb brauche ich ruhige Zeit.“ Wenn ich dies im Kalender aufschreibe, wird es effektiver, weil es allen zeigt, dass dies wichtig genug ist, um geplant zu werden. Stellen Sie im Büro sicher, dass alle mit den Zeitplänen anderer Mitarbeiter verbunden sind.
  2. Konzentrationsindikatoren. Laing sagt, es sei wichtig, andere über die Zeiten zu informieren, zu denen Sie einfach nicht erreichbar sind. In dem Beispiel, das ich für Nummer eins verwendet habe, schließe ich meine Tür, nachdem ich mit meiner Familie darüber gesprochen habe, woran ich gerade arbeite und warum ich Ruhe brauche. Im Büro hängen Sie vielleicht etwas an die Tür oder hängen, wenn Sie in einer Kabine arbeiten, ein Banner. Bestimmen Sie außerdem, wie ein Teamarbeitsbereich zum Nutzen aller genutzt werden soll. Ist der Gemeinschaftsraum laut und die Menschen ziehen sich zurück, um ruhig zu arbeiten, oder ist die Umgebung insgesamt ruhig und die Menschen finden andere Räume, in denen sie sich zusammenfinden können, um sich zu unterhalten und laut zu sein?
  3. Gemeinschaft fördern. Richten Sie Aktivitäten ein, damit alle daran beteiligt werden können. Erstellen Sie wöchentliche Meetings, bei denen es sich nicht nur um geschäftliche Angelegenheiten handelt, sondern um eine persönlichere Ebene. Gehen Sie zum Mittagessen, treffen Sie sich einmal pro Woche zum Bowlen oder richten Sie einen Jogging- / Walking- / Fitnessclub ein. Laing sagt, es soll als Organisation Spaß machen.

Wenn Mitarbeiter während des Arbeitstages Schwierigkeiten haben, ihre Aufgabe zu erfüllen, ist dies möglicherweise nicht auf Motivation, sondern auf die Einrichtung des Arbeitsraums zurückzuführen.

Denken Sie darüber nach: Wenn unsere Schreibtische mit Papieren gestapelt sind, die nach In, Out, Completed, Working und anderen Stapeln abgelegt werden müssen, geraten wir (okay, ich denke ich sollte "ich" sagen) manchmal in Panik, ähnlich wie ich Machen Sie es, wenn meine kleine Tochter auf die Kommode klettert und sich benimmt, als ob sie fliegen lernen möchte.

Ich mag keine Stapel. Ich mag keine Desorganisation. Ein Büro, das nicht organisiert ist, lässt mein Herz höher schlagen, und ich werde mich wahrscheinlich ein paar Minuten umdrehen, um nach Luft zu schnappen, und dann etwas anderes tun.

Ich habe gestern erst einen Stapel Papiere abgeholt. Jede Zeitung hatte einen anderen Ort, an dem sie sein musste. Ich mischte sie, als ich durch sie hindurchblickte. Ich habe sie wieder gestapelt. Ich lege sie auf meinen Schreibtisch. Und ich ging weg.

Andrew Laing, der nordamerikanische Direktor der Firma DEGW und Co-Autor von The Responsible Workplace, gibt Arbeitgebern die folgenden Tipps, um ein gutes Arbeitsumfeld zu schaffen. Meiner Meinung nach können sie auch für berufstätige Mütter / Väter sowie für Eltern, die zu Hause arbeiten, eingesetzt werden, die ihren Arbeitsplatz für mehr Effizienz und Effektivität besser organisieren müssen.

  1. Terminplanung. Lassen Sie alle durch ein Terminplanungsprogramm, beispielsweise Outlook- oder Google-Kalender oder ein anderes Programm, darüber informieren, wann Sie unterwegs sind, wann Sie unterwegs sind und wo Sie unterwegs sind. Ich finde in meiner Situation, von zu Hause aus zu arbeiten, wenn ich zu Hause arbeite und die Familie auch zu Hause ist, muss ich ihnen mitteilen, dass ich bei der Arbeit bin. Ich sage ihnen: „Ich habe einen Anruf mit einem Kunden, deshalb brauche ich ruhige Zeit.“ Wenn ich dies im Kalender aufschreibe, wird es effektiver, weil es allen zeigt, dass dies wichtig genug ist, um geplant zu werden. Stellen Sie im Büro sicher, dass alle mit den Zeitplänen anderer Mitarbeiter verbunden sind.
  2. Konzentrationsindikatoren. Laing sagt, es sei wichtig, andere über die Zeiten zu informieren, zu denen Sie einfach nicht erreichbar sind. In dem Beispiel, das ich für Nummer eins verwendet habe, schließe ich meine Tür, nachdem ich mit meiner Familie darüber gesprochen habe, woran ich gerade arbeite und warum ich Ruhe brauche. Im Büro hängen Sie vielleicht etwas an die Tür oder hängen, wenn Sie in einer Kabine arbeiten, ein Banner. Bestimmen Sie außerdem, wie ein Teamarbeitsbereich zum Nutzen aller genutzt werden soll. Ist der Gemeinschaftsraum laut und die Menschen ziehen sich zurück, um ruhig zu arbeiten, oder ist die Umgebung insgesamt ruhig und die Menschen finden andere Räume, in denen sie sich zusammenfinden können, um sich zu unterhalten und laut zu sein?
  3. Gemeinschaft fördern. Richten Sie Aktivitäten ein, damit alle daran beteiligt werden können. Erstellen Sie wöchentliche Meetings, bei denen es sich nicht nur um geschäftliche Angelegenheiten handelt, sondern um eine persönliche Ebene. Gehen Sie zum Mittagessen, treffen Sie sich einmal pro Woche zum Bowlen oder richten Sie einen Jogging- / Walking- / Fitnessclub ein. Laing sagt, es soll als Organisation Spaß machen.

Video: The Fog Of War


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com