Teilnahme an der MBA-Klasse und Hintergrund der freien Kunst

{h1}

Mein marketingunterricht hatte mehr schüler als alle anderen kurse, die ich besucht habe. Es macht sinn. Jeder ist ein verbraucher, und viele mba-studenten haben gründlich über unsere vorlieben, werbung und unser potenzial für die produkte nachgedacht, an denen wir gearbeitet haben. Außerhalb der marketingklasse sind die meisten schüler jedoch ziemlich ruhig.

Mein Marketingunterricht hatte mehr Schüler als alle anderen Kurse, die ich besucht habe. Es macht Sinn. Jeder ist ein Verbraucher, und viele MBA-Studenten haben gründlich über unsere Präferenzen, Werbung und unser Potenzial für die Produkte nachgedacht, an denen wir gearbeitet haben. Außerhalb der Marketingklasse sind die Schüler in der Regel zurückhaltend.

Es scheint, als würde ich im Verhältnis zu den meisten anderen Leuten viel sprechen. Nach dem Rat eines sarkastischen Freundes habe ich nach Lektionen gesucht. Der Hauptgrund könnte darin liegen, dass ich viele kleine unterrichtsbasierte Diskussionskurse hatte. Bleibende Fragen können für mich wie eine Feder sein, die vor dem Gesicht einer Katze baumelt. Ich möchte es vielleicht nicht machen, aber es ist immer noch verlockend, meine Pfote in die Luft zu schießen. Plötzlich ist es für mich zu spät, mich zurückzuziehen, und ich erinnere mich an Mark Twains Rat: "Besser, ich halte den Mund und werde für dumm gehalten, als ihn zu öffnen und alle Zweifel zu beseitigen." Tage.

Ich habe auch den Instinkt überwunden, Antworten auf pseudorhetische Fragen zu sprengen. Diese kommen eher im Quartal vor, wenn der Lehrer immer noch ein Gefühl für die Klassendynamik bekommt. Wenn es um eine Frage geht, ob die Leute lesen, ist die stille Reaktion der Klasse auf die Frage für den Lehrer wichtiger als die tatsächliche Antwort. Die Feder, die baumelt, könnte etwa so aussehen: "Das Gegenteil von Gewinn ist..." warten Sie darauf... "Verlust". Ich muss nicht derjenige sein, der darauf hinweist, auch wenn es eine lange Pause gibt. Ich würde niemandem wirklich helfen, indem ich antworte, zumal Ein-Wort-Antworten gute Chancen für schüchterne Studenten sind, daran teilzunehmen. Die Klassen sind auch ziemlich groß für mich zu denken, dass ich das Tempo verbessern kann, indem ich die Dead-Air-Zeit einnehme. Ich bin ein natürlicher Projektmanager, aber es ist kein Geschäftstreffen.

Es gibt noch einige gute Gründe, warum mein Komfortniveau für die Teilnahme an der Klasse ungewöhnlich hoch ist. Zum einen habe ich mit Marketing gearbeitet und absolviere eine Marketingklasse. In letzter Zeit gab es auch einige Managementthemen, die speziell für mein Hauptfach relevant waren. Das war eine angenehme Überraschung, da mein Major selten für ein MBA-Programm ist. Das ist eine ganz andere Geschichte.

Mein Marketingunterricht hatte mehr Schüler als alle anderen Kurse, die ich besucht habe. Es macht Sinn. Jeder ist ein Verbraucher, und viele MBA-Studenten haben gründlich über unsere Präferenzen, Werbung und unser Potenzial für die Produkte nachgedacht, an denen wir gearbeitet haben. Außerhalb der Marketingklasse sind die Schüler in der Regel zurückhaltend.

Es scheint, als würde ich im Verhältnis zu den meisten anderen Leuten viel sprechen. Nach dem Rat eines sarkastischen Freundes habe ich nach Lektionen gesucht. Der Hauptgrund könnte darin liegen, dass ich viele kleine unterrichtsbasierte Diskussionskurse hatte. Bleibende Fragen können für mich wie eine Feder sein, die vor dem Gesicht einer Katze baumelt. Ich möchte es vielleicht nicht machen, aber es ist immer noch verlockend, meine Pfote in die Luft zu schießen. Plötzlich ist es für mich zu spät, mich zurückzuziehen, und ich erinnere mich an Mark Twains Rat: "Besser, ich halte den Mund und werde für dumm gehalten, als ihn zu öffnen und alle Zweifel zu beseitigen." Tage.

Ich habe auch den Instinkt überwunden, Antworten auf pseudorhetische Fragen zu sprengen. Diese kommen eher im Quartal vor, wenn der Lehrer immer noch ein Gefühl für die Klassendynamik bekommt. Wenn es um eine Frage geht, ob die Leute lesen, ist die stille Reaktion der Klasse auf die Frage für den Lehrer wichtiger als die tatsächliche Antwort. Die Feder, die baumelt, könnte etwa so aussehen: "Das Gegenteil von Gewinn ist..." warten Sie darauf... "Verlust". Ich muss nicht derjenige sein, der darauf hinweist, auch wenn es eine lange Pause gibt. Ich würde niemandem wirklich helfen, indem ich antworte, zumal Ein-Wort-Antworten gute Chancen für schüchterne Studenten sind, daran teilzunehmen. Die Klassen sind auch ziemlich groß für mich zu denken, dass ich das Tempo verbessern kann, indem ich die Dead-Air-Zeit einnehme. Ich bin ein natürlicher Projektmanager, aber es ist kein Geschäftstreffen.

Es gibt noch einige gute Gründe, warum mein Komfortniveau für die Teilnahme an der Klasse ungewöhnlich hoch ist. Zum einen habe ich mit Marketing gearbeitet und absolviere eine Marketingklasse. In letzter Zeit gab es auch einige Managementthemen, die speziell für mein Hauptfach relevant waren. Das war eine angenehme Überraschung, da mein Major selten für ein MBA-Programm ist. Das ist eine ganz andere Geschichte.

Mein Marketingunterricht hatte mehr Schüler als alle anderen Kurse, die ich besucht habe. Es macht Sinn. Jeder ist ein Verbraucher, und viele MBA-Studenten haben gründlich über unsere Präferenzen, Werbung und unser Potenzial für die Produkte nachgedacht, an denen wir gearbeitet haben. Außerhalb der Marketingklasse sind die Schüler in der Regel zurückhaltend.

Es scheint, als würde ich im Verhältnis zu den meisten anderen Leuten viel sprechen. Nach dem Rat eines sarkastischen Freundes habe ich nach Lektionen gesucht. Der Hauptgrund könnte darin liegen, dass ich viele kleine unterrichtsbasierte Diskussionskurse hatte. Bleibende Fragen können für mich wie eine Feder sein, die vor dem Gesicht einer Katze baumelt. Ich möchte es vielleicht nicht machen, aber es ist immer noch verlockend, meine Pfote in die Luft zu schießen. Plötzlich ist es für mich zu spät, mich zurückzuziehen, und ich erinnere mich an Mark Twains Rat: "Besser, ich halte den Mund und werde für dumm gehalten, als ihn zu öffnen und alle Zweifel zu beseitigen." Tage.

Ich habe auch den Instinkt überwunden, Antworten auf pseudorhetische Fragen zu sprengen. Diese kommen eher im Quartal vor, wenn der Lehrer immer noch ein Gefühl für die Klassendynamik bekommt. Wenn es um eine Frage geht, ob die Leute lesen, ist die stille Reaktion der Klasse auf die Frage für den Lehrer wichtiger als die tatsächliche Antwort. Die Feder, die baumelt, könnte etwa so aussehen: "Das Gegenteil von Gewinn ist..." warten Sie darauf... "Verlust". Ich muss nicht derjenige sein, der darauf hinweist, auch wenn es eine lange Pause gibt. Ich würde niemandem wirklich helfen, indem ich antworte, zumal Ein-Wort-Antworten gute Chancen für schüchterne Studenten sind, daran teilzunehmen. Die Klassen sind auch ziemlich groß für mich zu denken, dass ich das Tempo verbessern kann, indem ich die Dead-Air-Zeit einnehme. Ich bin ein natürlicher Projektmanager, aber es ist kein Geschäftstreffen.

Es gibt noch einige gute Gründe, warum mein Komfortniveau für die Teilnahme an der Klasse ungewöhnlich hoch ist. Zum einen habe ich mit Marketing gearbeitet und absolviere eine Marketingklasse. In letzter Zeit gab es auch einige Managementthemen, die speziell für mein Hauptfach relevant waren. Das war eine angenehme Überraschung, da mein Major selten für ein MBA-Programm ist. Das ist eine ganz andere Geschichte.


Video: Mercedes G-Klasse (NAIAS 2018) So kam der G in das Harz Review/Details/Erklärung


Meinung Finanzier


13 Denkwürdige Filmzitate zur Inspiration für jeden Unternehmer
13 Denkwürdige Filmzitate zur Inspiration für jeden Unternehmer

Gehören Sie zu diesen 4 Arten unternehmerischer
Gehören Sie zu diesen 4 Arten unternehmerischer "Off Roaders"?

Geschäftsideen Zu Hause


Wenn es zu kommerziellen Kredit-Scores kommt, gibt es viele Möglichkeiten
Wenn es zu kommerziellen Kredit-Scores kommt, gibt es viele Möglichkeiten

Aufgeschnallt und erfolgreich
Aufgeschnallt und erfolgreich

Unsere Anhänger wollen eine starke Führung
Unsere Anhänger wollen eine starke Führung

Persönliche Meisterschaft
Persönliche Meisterschaft

Steuern: Sie können noch einen IRA-Beitrag für 2010 leisten
Steuern: Sie können noch einen IRA-Beitrag für 2010 leisten

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com