MC Archive - Unser Gehirn kann nur so viel mitnehmen!

{h1}

Ich bin zurück ins management-craft-archiv gegangen und habe seit februar 2005 beiträge erhalten. Hier ist einer, unser gehirn kann nur so viel nehmen. Genießen. = ich komme mit meinem more space-essay namens breakthrough experiences (geändert von anatomy of a breakthrough) auf die zielgerade. Bei der recherche bin ich auf einige interessante dinge über kreativität gestoßen, von denen ich dachte, dass sie sie mögen. In seinem buch creativity identifiziert mihaly csikszentmihalyi vier große hindernisse, die viele daran hindern, ihr kreatives potenzial auszudrücken. Sie sind: 1. Durch zu viele forderungen erschöpft - kann unsere psychische ener

Ich bin zurück ins Management-Craft-Archiv gegangen und habe seit Februar 2005 Beiträge veröffentlicht. Hier ist einer, Unser Gehirn kann nur so viel nehmen. Genießen.

Ich komme mit meinem More Space auf die Zielgerade
Essay namens Breakthrough Experiences (geändert von Anatomy of a
Durchbruch). Bei der Recherche bin ich auf einige interessante Dinge gestoßen
Sachen über Kreativität, von denen ich dachte, dass Sie sie genießen könnten

In seinem Buch Creativity identifiziert Mihaly Csikszentmihalyi vier große Hindernisse, die viele daran hindern, ihr kreatives Potenzial auszudrücken. Sie sind:

1. Erschöpft durch zu viele Forderungen - kann unsere psychische Energie nicht aktivieren.

2. Wir werden abgelenkt oder können die Energie, die wir haben, nicht kanalisieren.

3. Faulheit oder mangelnde Disziplin.

4. Nicht zu wissen, was mit der Energie zu tun ist, die man hat.

Hier ein paar zusätzliche Zitate aus dem Buch zum Thema:

"In Bezug auf die kreative Nutzung mentaler Energie vielleicht am meisten
Der grundlegende Unterschied zwischen den Menschen besteht darin, wie viel nicht gebunden
Aufmerksamkeit, die sie gelassen haben, um sich mit Neuem zu beschäftigen. "

"Tatsache ist, dass es wirklich Grenzen gibt, wie viele Dinge gleichzeitig behandelt werden können."

"Ein großer Teil unseres begrenzten Angebots an Aufmerksamkeit widmet sich den Aufgaben, von Tag zu Tag zu überleben."

Ich denke, die meisten von uns wissen das, und doch haben wir Zeit, um nachzudenken
und neue Ideen generieren? Ich bin schuld daran, dass ich zu viel getan habe.
Es gibt einen Unterschied zwischen Zeit und Zeit. Wenn wir machen
Mit der Zeit steigern wir den Tag und können über unsere mentale Energie hinausgehen
Kapazität. Wenn wir uns Zeit nehmen, nehmen wir uns Zeit für den Tag, nicht
die Länge des Arbeitstages hinzufügen.

Aufmerksamkeit ist eine begrenzte Ressource. Es gibt so viele Informationen, die wir jederzeit verarbeiten können.

Csikszentmihalyi erkennt auch die wichtige Rolle von Entspannung, Meditation und anderen mentalen Auszeiten / Erfrischungsmitteln an.

Sehen Sie sich Ihren Zeitplan für den Rest der Woche an - wie geht es Ihnen?

Die wichtigste Aufgabe, die Manager, Führungskräfte und Unternehmer
(und jeder wirklich) ist das Beste, was er tun muss
das Unternehmen. Wir sind vielleicht brillant, aber wenn wir unser Denken verbrennen
Kerze an beiden Enden, werden wir nicht unsere besten Ideen generieren.

Ehrlich gesagt, ich mache mir Sorgen um Blogger und Blog
Leser auch Wie viele Feeds ist zu viel? An welchem ​​Punkt macht der
Informationen werden zum Ärger? Als Blogger sollten wir uns dessen bewusst sein
Dies und Post für Qualität, nicht Quantität? Wann wird mit etwas verlinkt
Jeder andere verlinkt, zu viele Links? Was sind die Gewohnheiten von
hochwirksame und ausgeglichene Blogger und Blogleser?

Zeit für mein Yoga-Tape…..


Video: J. Krishnamurti - Washington DC 1985 - Public Talk 2 - At the end of sorrow is passion


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com