Milch und Kekse - Ihr PC-Anbieter und -Service

{h1}

Wie jemand warme, weiche kekse mit wasser haben kann, ist mir unerklärlich. Kekse brauchen milch oder zumindest kaffee oder tee, um richtig gegessen zu werden. Die beiden ergänzen sich. Es ist wie pizza ohne sauce oder einen zug ohne fahrpreis.

Wie jemand warme, weiche Kekse mit Wasser haben kann, ist mir unerklärlich. Kekse brauchen Milch oder zumindest Kaffee oder Tee, um richtig gegessen zu werden. Die beiden ergänzen sich. Es ist wie eine Pizza ohne Sauce oder einen Zug ohne Fahrpreis.

Wie hängt das mit der Technologie und Ihrem Geschäft zusammen?

PC-Anbieter und ihre Partner verkaufen nicht nur „nur Computer und Peripheriegeräte“, sondern bieten eine Vielzahl von kostenlosen Produkten und Dienstleistungen an, um ihre Einnahmen zu steigern und Ihnen die Möglichkeit zu geben, mehr von dem, was Sie benötigen, an einem Ort zu kaufen. Wie Radio Shack.

Service-Provider wie NetSuites jüngster Deal mit HP möchten ihre Präsenz erweitern, und PC-Anbieter möchten mehr Produkte anbieten können, die sie an ihre Kunden verkaufen können. Der Kauf von 20 Computern und 2 Servern ist gut - es handelt sich jedoch im Wesentlichen um eine einmalige Transaktion (ohne Supportverträge). Der Verkauf einer 10-Benutzer-Lizenz von NetSuite ist ein wiederkehrender Umsatz und hält den Wiederverkäufer in einer laufenden Beziehung für den Kunden sichtbar.

Die 15.000 Wiederverkäufer von HP werden beginnen, NetSuite an ihre Kunden weiterzuverkaufen. In der Pressemitteilung heißt es, HP und NetSuite haben ein referenzbasiertes Programm für HP Channel-Partner entwickelt. Darüber hinaus können Partner neue Mehrwert- Verwaltungs- und Implementierungsdienste im Zusammenhang mit den NetSuite-Software-Angeboten als Teil ihres Total Care-Produkt- und Dienstleistungsportfolios anbieten. Das HP Total Care-Programm vereinfacht IT-Herausforderungen und bietet Support vor, während und nach dem Kauf, sodass sich SMB-Kunden auf das Management ihres Geschäfts konzentrieren können.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

Nachdem Sie den Vertrag mit Ihrem Wiederverkäufer unterzeichnet haben, um Computer und Support zu kaufen, kann er Sie auch dazu auffordern, andere Dienste von ihm zu kaufen. Eine Sache zu beachten. Einige Wiederverkäufer verweisen Sie nur und Sie kaufen und lassen den Service von einer anderen Person implementieren. Andere Wiederverkäufer können tatsächlich implementieren und unterstützen, was sie empfehlen.

Sicher können Sie NetSuite oder ein anderes Produkt alleine kaufen oder mit einem anderen Händler zusammenarbeiten. Der Vorteil solcher Programme besteht darin, dass Ihr Wiederverkäufer einen finanziellen Anreiz hat, Sie zu unterstützen, und Sie können mehr von Ihrer Technologie durch eine einzige Person erhalten.

Wie jemand warme, weiche Kekse mit Wasser haben kann, ist mir unerklärlich. Kekse brauchen Milch oder zumindest Kaffee oder Tee, um richtig gegessen zu werden. Die beiden ergänzen sich. Es ist wie eine Pizza ohne Sauce oder einen Zug ohne Fahrpreis.

Wie hängt das mit der Technologie und Ihrem Geschäft zusammen?

PC-Anbieter und ihre Partner verkaufen nicht nur „nur Computer und Peripheriegeräte“, sondern bieten eine Vielzahl von kostenlosen Produkten und Dienstleistungen an, um ihre Einnahmen zu steigern und Ihnen die Möglichkeit zu geben, mehr von dem, was Sie benötigen, an einem Ort zu kaufen. Wie Radio Shack.

Service-Provider wie NetSuites jüngster Deal mit HP möchten ihre Präsenz erweitern, und PC-Anbieter möchten mehr Produkte anbieten können, die sie an ihre Kunden verkaufen können. Der Kauf von 20 Computern und 2 Servern ist gut - es handelt sich jedoch im Wesentlichen um eine einmalige Transaktion (ohne Supportverträge). Der Verkauf einer 10-Benutzer-Lizenz von NetSuite ist ein wiederkehrender Umsatz und hält den Wiederverkäufer in einer laufenden Beziehung für den Kunden sichtbar.

Die 15.000 Wiederverkäufer von HP werden beginnen, NetSuite an ihre Kunden weiterzuverkaufen. In der Pressemitteilung heißt es, HP und NetSuite haben ein referenzbasiertes Programm für HP Channel-Partner entwickelt. Darüber hinaus können Partner neue Mehrwert- Verwaltungs- und Implementierungsdienste im Zusammenhang mit den NetSuite-Software-Angeboten als Teil ihres Total Care-Produkt- und Dienstleistungsportfolios anbieten. Das HP Total Care-Programm vereinfacht IT-Herausforderungen und bietet Support vor, während und nach dem Kauf, sodass sich SMB-Kunden auf das Management ihres Geschäfts konzentrieren können.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

Nachdem Sie den Vertrag mit Ihrem Wiederverkäufer unterzeichnet haben, um Computer und Support zu kaufen, kann er Sie auch dazu auffordern, andere Dienste von ihm zu kaufen. Eine Sache zu beachten. Einige Wiederverkäufer verweisen Sie nur und Sie kaufen und lassen den Service von einer anderen Person implementieren. Andere Wiederverkäufer können tatsächlich implementieren und unterstützen, was sie empfehlen.

Sicher können Sie NetSuite oder ein anderes Produkt alleine kaufen oder mit einem anderen Händler zusammenarbeiten. Der Vorteil solcher Programme besteht darin, dass Ihr Wiederverkäufer einen finanziellen Anreiz hat, Sie zu unterstützen, und Sie können mehr von Ihrer Technologie durch eine einzige Person erhalten.

Wie jemand warme, weiche Kekse mit Wasser haben kann, ist mir unerklärlich. Kekse brauchen Milch oder zumindest Kaffee oder Tee, um richtig gegessen zu werden. Die beiden ergänzen sich. Es ist wie eine Pizza ohne Sauce oder einen Zug ohne Fahrpreis.

Wie hängt das mit der Technologie und Ihrem Geschäft zusammen?

PC-Anbieter und ihre Partner verkaufen nicht nur „nur Computer und Peripheriegeräte“, sondern bieten eine Vielzahl von kostenlosen Produkten und Dienstleistungen an, um ihre Einnahmen zu steigern und Ihnen die Möglichkeit zu geben, mehr von dem, was Sie benötigen, an einem Ort zu kaufen. Wie Radio Shack.

Service-Provider wie NetSuites jüngster Deal mit HP möchten ihre Präsenz erweitern, und PC-Anbieter möchten mehr Produkte anbieten können, die sie an ihre Kunden verkaufen können. Der Kauf von 20 Computern und 2 Servern ist gut - es handelt sich jedoch im Wesentlichen um eine einmalige Transaktion (ohne Supportverträge). Der Verkauf einer 10-Benutzer-Lizenz von NetSuite ist ein wiederkehrender Umsatz und hält den Wiederverkäufer in einer laufenden Beziehung für den Kunden sichtbar.

Die 15.000 Wiederverkäufer von HP werden beginnen, NetSuite an ihre Kunden weiterzuverkaufen. In der Pressemitteilung heißt es, HP und NetSuite haben ein referenzbasiertes Programm für HP Channel-Partner entwickelt. Darüber hinaus können Partner neue Mehrwert- Verwaltungs- und Implementierungsdienste im Zusammenhang mit den NetSuite-Software-Angeboten als Teil ihres Total Care-Produkt- und Dienstleistungsportfolios anbieten. Das HP Total Care-Programm vereinfacht IT-Herausforderungen und bietet Support vor, während und nach dem Kauf, sodass sich SMB-Kunden auf das Management ihres Geschäfts konzentrieren können.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

Nachdem Sie den Vertrag mit Ihrem Wiederverkäufer unterzeichnet haben, um Computer und Support zu kaufen, kann er Sie auch dazu auffordern, andere Dienste von ihm zu kaufen. Eine Sache zu beachten. Einige Wiederverkäufer verweisen Sie nur und Sie kaufen und lassen den Service von einer anderen Person implementieren. Andere Wiederverkäufer können tatsächlich implementieren und unterstützen, was sie empfehlen.

Sicher können Sie NetSuite oder ein anderes Produkt alleine kaufen oder mit einem anderen Händler zusammenarbeiten. Der Vorteil solcher Programme besteht darin, dass Ihr Wiederverkäufer einen finanziellen Anreiz hat, Sie zu unterstützen, und Sie können mehr von Ihrer Technologie durch eine einzige Person erhalten.


Video: Plötzlich prominent - Licht- & Schattenseiten der Entertainer | Almost Daily #301


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com