Misswirtschaftliche Erwartungen: Bereiten Sie Ihr Vertriebsteam auf Veränderungen vor?

{h1}

Eine situation, in der ein verkäufer eine weniger günstige erfahrung mit dem alten manager hatte, kann sich verschlimmern und wiederholen, wenn der neue manager nicht die schritte unternimmt, um eine neue erfahrung zwischen ihr und ihrem verkäufer zu schaffen. Wenn das management den zyklus nicht durchbricht, kann es zu situationen kommen, in denen die vertriebsmitarbeiter überhaupt nicht beschäftigt sind, insbesondere im coaching-prozess. Neue manager müssten dann ihre eigenen schlussfolgerungen bilden und denken, dass das coaching entweder nicht funktioniert oder dass es sich vielleicht nur um den verkäufer handelt, der nicht arbeitet. In w

72
STUNDEN-EVENT:
Erfahren Sie, was die weltweit führenden Vertriebsorganisationen tun, um
Sales Champions durch Entwicklung der neuen Führungsdisziplin. Erhalten
Bonusgeschenke im Wert von Hunderten von Dollar aus den Top-Verkäufen der Welt
Geschäftsführer.
Klicken
Hier
Weitere Informationen zu diesem Buch und zu diesem besonderen Ereignis.

Maria
war ein neuer Vertriebsleiter, der von Media Pros, Inc., einem Sportmanagement, eingestellt wurde
Beratungsunternehmen. Sie wurde kürzlich in einem Seminar in das Coaching-Modell eingeführt
für leitende Angestellte in ihrem Unternehmen.

Maria
kehrte zu ihrem Team zurück und war bereit, mit der Implementierung einiger der zu beginnen
Coaching-Methoden. Es scheint jedoch, dass Maria den Abschnitt der
Seminar darüber, wie wichtig es ist, Ihr Team durch das Management auf das Coaching vorzubereiten
ihre Erwartungen.

Verbindung
dies mit der Tatsache, dass Maria erst unter fünf Jahren in ihrer Position war
Wochen. Es ist schwierig genug für ein Verkaufsteam, sich auf einen neuen Chef einzustellen
weitere änderungen ohne ordnungsgemäße vorbereitung und kommunikation verursachen a
Rebellion.

Maria´s
Die Chefin verabredete sich mit ihr und einem externen Executive Coach
Widerstand, auf den Maria stieß, als sie versuchte, sie zu managen und zu trainieren
Mannschaft. Maria erzählte dem Cheftrainer, dass sie das Gefühl hatte, sich assimiliert zu haben
in ihr Team und bereitete sie auf alle Änderungen vor, die sie vorgenommen hatte. Seit dem Verkauf von Maria
Da das Team aus der Ferne arbeitete, stellte sie sich über eine Telefonkonferenz vor
und lassen Sie sie alle wissen, dass sie da war, um sie zu unterstützen und ihnen zu helfen, ausgeglichen zu werden
erfolgreicher in ihrer Karriere. Hört sich ziemlich gut an, oder? Jedoch,
Nach weiteren Erkundungen entdeckte der Cheftrainer den Zusammenbruch in
Marias neuer Managerorientierungsprozess

Das
Executive Coach stellte Maria die folgenden Fragen, um herauszufinden, warum Maria so ist
nicht in der Lage, die Erwartungen ihres Teams zu verwalten und eine Kommunikationsstrategie zu entwickeln
ihre Ziele in einer Weise, die ihr Team verstehen und umarmen würde.

1. Haben Sie persönliche Gespräche mit geführt?
jeder Verkäufer in Ihrem Team?

2. Haben Sie jeden von ihnen gefragt, wie es ihnen gefällt?
verwaltet werden Sind sie coachbar?

3. Haben Sie sich nach dem Vorgänger erkundigt?
Erfahrung mit ihrem bisherigen Manager? War es positiv oder negativ?

4. Haben Sie die Erwartungen an Ihre
Beziehung zu ihnen? Hast du sie gefragt, was sie brauchen und von ihr erwarten?
ihr Manager? Welche Veränderungen wollen sie sehen?

5. Haben Sie sie darüber informiert, wie es Ihnen gefällt?
Management und Ihren Führungsstil? Dies würde den Raum für a öffnen
Diskussion darüber, wie Sie anders vorgehen als Ihr Vorgänger.

6. Haben Sie sie wissen lassen, dass Sie gerade fertig sind
ein Coaching-Kurs, mit dem Sie sie noch weiter unterstützen können
ihre Talente maximieren?

7. Haben Sie ihnen den Unterschied erklärt?
zwischen Coaching und traditionellem Management?

8. Haben Sie sie für die Vorteile von angemeldet?
Coaching? Das heißt, was wäre für sie drin?

9. Haben Sie sie über Ihr Wissen informiert?
Absichten, Ziele, Erwartungen und Ziele für jeden von ihnen und für die
Team als Ganzes?

10. Wie haben Sie die Ins gelernt?
und außerhalb des Unternehmens? Kennen Sie die inneren Abläufe, die Kultur,
Führungsteam und Feinheiten, die das Unternehmen einzigartig machen? Hast du
Ihrer Ansicht nach ist Ihr Team möglicherweise die beste Quelle für Wissen und Intelligenz
dafür? Haben Sie Ihre Bereitschaft und Ihren Wunsch mitgeteilt, von ihnen zu lernen?
Nun, so dass der Lern- und Entwicklungsprozess sich gegenseitig beeinflussen kann
hin und her?

Mit
Bei jeder Frage wurde es klarer, dass Maria sie nicht geplant oder vorbereitet hat
Personal für den Wandel. Sie bereitete ihr Team nicht auf einen neuen Chef oder auf ihren neuen vor
Managementansatz.

Beim
Am Ende des Gesprächs war Maria klar, was sie tun musste. Sie
würde mit einem Teammeeting beginnen, um viele der an sie gestellten Fragen zu beantworten
durch den Executive Coach. Maria würde dieses Treffen nutzen, um die Änderungen zu erklären
wollte und die Vorteile, die jede Person im Verkaufsteam realisieren würde.
Maria wusste auch, dass sie Klatsch, Gerüchte oder Negativität ansprechen musste
das könnte das Team vergiften. Sie würde das mit jeder Änderung in anerkennen
Management gibt es eine Anpassungsperiode. Maria möchte, dass ihr Team das weiß
ist empfindlich für das, was sie während dieses Übergangs durchmachen, sowie
zu jedem ihrer individuellen Bedürfnisse. Sie muss ihre Rolle und die Tatsache verstärken
dass, obwohl ihr Stil, ihre Persönlichkeit und ihr Ansatz sich von denen unterscheiden können
Was sie gewohnt sind, ist sie da, um ihnen zu helfen, in ihrer Karriere erfolgreich zu sein.

Einmal
Maria beendete das Teammeeting und arrangierte Einzelgespräche
mit jedem Verkäufer in ihrem Team diese Fragen zu diskutieren. Mehr
insbesondere die Fragen, die sich auf ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele beziehen
wie sie verwaltet und trainiert werden wollen. Diese Erfahrung war eine große Lektion für
Maria und wäre für jeden Manager. Wenn Sie Ihre Verkäufer nicht informieren
Ihre guten Absichten, sie haben keine Ahnung, was sie sind, und überlassen es daher
Jeder Verkäufer kann sich eine eigene Meinung bilden.

EIN
Situation, in der ein Verkäufer mit dem Alten eine weniger günstige Erfahrung gemacht hat
Manager kann schlechter gemacht und wiederholt werden, wenn der neue Manager das nicht übernimmt
Schritte, um eine neue Erfahrung zwischen ihr und ihren Verkäufern zu schaffen.

Ob
Das Management bricht den Zyklus nicht, sie können auf Situationen stoßen, in denen ihre
Vertriebsmitarbeiter sind überhaupt nicht engagiert, insbesondere im Coaching-Prozess. Neu
Die Manager müssten dann ihre eigenen Schlüsse ziehen, wenn sie auch denken
das Coaching funktioniert nicht oder es kann nur der Verkäufer sein, der nicht arbeitet.
In Wahrheit ist das, was nicht funktioniert, der Austausch von Kommunikation
kritische Botschaft wird nicht übermittelt, um Konflikte und Kommunikation aufrecht zu erhalten
Ausfälle, Misstrauen und Underperformance.

Ironisch,
Sie können alles andere richtig machen, wenn Sie Ihr Team verwalten. Das ist Dein
das Herz ist am richtigen Ort, deine Absichten sind rein und gesund und du wirklich
Ich möchte der beste Trainer sein, den Sie für Ihr Team sein können. Aber ohne zu entschärfen
falsche Annahmen, Klatsch oder Überzeugungen, Widerstand von Ihren Mitarbeitern wird sein
unmittelbar bevor und Ihr Coaching wird nicht erfolgreich sein.

Ob
Sie sind ein neuer Manager oder ein Manager, der ein neuer Trainer ist und Ihr Team darüber informiert
alle neuen Initiativen oder Änderungen, die Sie planen, und den Registrierungsprozess
Sie werden verwenden, um Buy-in-Anforderungen zu initiieren, die vor der eigentlichen Implementierung geschehen
die Veränderung.

Zu
rekapitulieren Sie zuerst diesen Schritt zurück und prüfen Sie die Anforderungen Ihres Teams sowie die
individuelle Bedürfnisse jedes Einzelnen in Ihrem Team. Lassen Sie sie wissen, wie Sie planen
sie unterstützen. Verwalten Sie diese Erwartungen dann mit chirurgischer Präzision. Dieser Wille
pflegen Sie eine starke, gesunde Beziehung, auf der Sie direkt aufbauen können
Beginnen Sie mit der Schaffung einer pflegenden und offenen Umgebung, in der Sie verdienen können
der tiefere Respekt, das Vertrauen und das Engagement Ihrer Vertriebsmitarbeiter für ihre Ziele,
auch angesichts der Veränderung.

72
STUNDEN-EVENT:
Erfahren Sie, was die weltweit führenden Vertriebsorganisationen tun, um
Sales Champions durch Entwicklung der neuen Führungsdisziplin.
Erhalten
Bonusgeschenke im Wert von Hunderten von Dollar aus den Top-Verkäufen der Welt
Geschäftsführer. Klicken
Hier
Weitere Informationen zu diesem Buch und zu diesem besonderen Ereignis.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com