Verpasste Verkaufsziele? Sie haben die Wahl zu treffen

{h1}

Wenn ihr verkaufsteam seine ziele nicht erreicht, könnten sie personen entlassen oder änderungen vornehmen, um ihnen beim verkauf zu helfen. Ich stimme für änderungen. Hier ist wie.

Sie haben einige Möglichkeiten, wenn Mitglieder Ihres Vertriebsteams ihre Verkaufsziele nicht erreichen. Sie könnten sie feuern oder Änderungen vornehmen, die ihnen beim Verkauf helfen. Ich stimme für Änderungen. Hier ist wie.

Teilen Sie Ihren Verkaufsprozess auf.

Große Vertriebsprofis beherrschen beide Teile des Verkaufsprozesses - sie finden ideale Perspektiven und können mit ihnen Geschäfte abschließen, wenn sie am Verkauf arbeiten. Dann gibt es die Vertriebsprofis, denen es an Fähigkeiten fehlt, in beiden Bereichen gute Leistungen zu erbringen. Oft erreichen sie ihre Ziele nicht und sind in den einen oder anderen Bereichen schwach. Ein positiver Weg, um mit diesen schwächeren Vertriebsmitarbeitern zu arbeiten, besteht darin, ihre Schwächen zu Ihrem Vorteil einzusetzen und Ihren Verkaufsprozess aufzuteilen.

Passen Sie die Menschen für die Verarbeitung an.

Weisen Sie die Verkäufer, die bessere Aussichten finden, der Rolle des Prospektors zu. Dies sind in der Regel Menschen, die die Herausforderung lieben, Termine mit neuen Menschen zu finden und zu bekommen. Sie haben keine Angst, "nein" zu hören und sind hartnäckig.

Weisen Sie den Verkäufern, die bessere Schließer sind, den Verkauf zu, sobald die Interessenten identifiziert sind. Bessere Schließfächer sind normalerweise risikoaverser. Sie fühlen sich wohler, wenn sie auf das neue Geschäft verwiesen werden, anstatt es selbst zu entwickeln. Sie sind auch gute strategische Denker, die effektive Strategien entwickeln können, die das Geschäft schließen.

Geben Sie die richtigen Informationen an.

Ihre Aufgabe im Management besteht darin, genau zu definieren, wen Sie von Ihren Prospektoren finden sollen. Vertriebsleiter, die sagen, dass jeder ein Interessent ist, leisten ihrem Verkaufsteam einen schlechten Dienst. Seien Sie so genau wie möglich mit den Kriterien des "idealen" Prospekts. Warum? In diesem Modell wird es den Ergebnissen zweier Personen schaden, wenn Sie schlechte Informationen angeben.

Weitere Kriterien, die Sie zur Definition Ihrer idealen Perspektive in Betracht ziehen können, sind:

  • Marktsegment wie Gewerbe oder Einzelhandel
  • Lage wie urban oder ländlich
  • Jahre im Geschäft
  • Anzahl der Angestellten
  • Art der Herstellung
  • Unternehmensergebnis
  • Größe einer Einrichtung
  • Wachstumspotential
  • Titel des Prospekts
  • Lebensereignis
  • Stadium des Wachstums
  • Alter Ihrer Aussicht

Ziele setzen.

Sie werden mit Ihrem Verkaufsteam zusammenarbeiten, um den Erfolg zu messen. Setzen Sie sich Ziele für ihre Arbeit. Es wird eine Anzahl von qualifizierten Leads für die Prospektoren geben; es wird für den näheren Verkauf sein. Was Sie bei der Arbeit mit Ihrem Prospektor verbessern können, ist die Suche nach idealen Perspektiven. Deshalb ist es so wichtig, zuerst Ihre ideale Perspektive zu definieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie etwas tun, um Verkäufer anzusprechen, die ihre Ziele nicht erreichen. Nichts zu tun ist keine Option.


Video: Schmerzpunkt treffen | Lead Hand Serie | SwS Workshop Staffel 2 Teil 6 | KAMPFKUNST LIFESTYLE


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com