Mobile Apps-Zusammenfassung 17.07.09: Massen-Apps füllen den Apple Store

{h1}

Etwa ein drittel der 2.800 im apple app store verfügbaren standort-apps verwendete die gleichen basisvorlagen

Selbst wenn Sie kein iPhone besitzen, hat die Werbekampagne von Apple Sie zweifellos daran erinnert, dass unzählige Apps verfügbar sind. Und letzte Woche habe ich festgestellt, dass es keinen Mangel an verrückten, dummen und sogar nutzlosen Apps gibt. Und jetzt kommt die Nachricht, dass viele Apps gleich aussehen könnten, da diese sogenannten „Bulk-Apps“ auf denselben Vorlagen basieren und ein ähnliches Erscheinungsbild haben.

In dieser Woche wurde von Skyhook Wireless berichtet, der die Ergebnisse einer neuen Studie veröffentlichte und herausfand, dass viele der Apps das gleiche tun. Skyhook, Entwickler von standortbasierter Technologie, stellte fest, dass etwa ein Drittel der 2.800 im Apple App Store verfügbaren Standort-Apps die gleichen grundlegenden Vorlagen verwendet.

Für Reisende ist dies eine Mischung aus Gutem und Schlechtem. Das heißt nicht, dass diese Apps, die im Allgemeinen sehr günstig sind, nicht nützlich sind, aber viele der Apps sind eher für die lokale Suche oder den Reiseführer gedacht. Das heißt, Sie möchten vielleicht sicherstellen, dass die von Ihnen verwendeten Apps Ihnen auf Ihrer Reise dienen. Einige scheinen auch sehr lokal zu sein, so dass eine App, die Informationen für Paris bietet, möglicherweise nicht einmal Informationen zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten außerhalb der Lichterstadt bietet.

Interessant wird sein, wie sich diese Massen-Apps auf den gesamten App-Markt auswirken. Werden die Verbraucher selbst mit diesen auf Mikrotransaktionen basierenden Apps Wert finden, oder entscheiden sie sich für mehr Full-Fledge-Produkte? Wenn es nur eine App gäbe, die uns helfen würde, diese Nutzung zu verfolgen.

Postkarten von der Kante iPhone
Das Erstellen digitaler Grußkarten ist nichts Neues, und das war schon lange vor dem iPhone der Fall, aber jetzt hat PrintYourLife.com eine App namens goPostal eingeführt. Mit dieser kostenlosen iPhone-App können Benutzer ein Foto aufnehmen, eine Nachricht verfassen und diese dann an einen Empfänger im Adressbuch senden. Und anstatt eine digitale Version des Fotos und der Nachricht zu senden, wird das Unternehmen eine echte gedruckte Postkarte innerhalb der USA gegen eine Gebühr von 1,29 US-Dollar versenden.

Comcast Mobile App
Wenn Sie ein Abonnent von Comcast Cable TV oder Internet Service sind, gibt es eine App für Sie. In dieser Woche hat das Unternehmen seine Comcast Mobile App für das iPhone veröffentlicht, die jetzt kostenlos im Apple App Store erhältlich ist. Diese App ermöglicht Benutzern den Zugriff auf einige der Dienste von Comcast von Ihrem Mobiltelefon aus über Wi-Fi und umfasst die Option, Comcast-E-Mails abzurufen. Verwalten Sie Ihr Konto, einschließlich digitaler Sprache, oder sehen Sie sich TV-Listen an. und schauen Sie sich die Trailer zu den On-Demand-Titeln an.

Und während Sie Erinnerungen an Ihr iPhone erhalten, die sich auf Programme beziehen, werden die meisten Benutzer wahrscheinlich die fehlende Funktion haben, den DVR vom Mobilteil aus einzustellen. Leider bietet Comcast derzeit keine Möglichkeit, einen DVR aus der Ferne oder sogar vom lokalen Netzwerk aus einzustellen. So viel dazu, die verlorene Fernbedienung aufzugeben und einfach beim iPhone zu bleiben. Das Wort ist jedoch, dass dies eine Funktion ist, die Comcast in zukünftigen Updates der App implementieren möchte. Die Möglichkeit, den DVR von Ihrem Mobiltelefon aus einzustellen, wäre sicherlich ein Feature, das viele (einschließlich dieses Reporters) sicherlich begrüßen würde.

After Hour Apps der Woche: Puzzle Time

Sudoku 100.000.000 - Fans des Puzzlespiels nehmen zur Kenntnis, diese Woche hat Digital Leisure die neueste Version von Sudoku eingeführt. Dazu gehört buchstäblich eine unendliche Auswahl an Puzzles. Die Benutzer können zwischen dem klassischen neun-mal-neun-Spielbrett und einem Grand Sudoku wählen, das Spieler dazu herausfordert, fünf sich kreuzende Boards gleichzeitig zu absolvieren. Es gibt sogar drei Schwierigkeitsoptionen, um Neulinge für Hardcore-Zahlknacker zu befriedigen. Sudoku 100.000.000 ist ab sofort im Apple App Store für 1,99 US-Dollar für das iPhone und den iPod Touch erhältlich.

Puzzle Domino - Für ein Rätselwunder anderer Art gibt es Puzzle Domino für iPhone und iPod Touch, bei dem die Spieler schnell nachdenken müssen, um einen nie endenden Strom fallender Dominos zu stapeln. Das Spiel bietet Optionen zum Löschen des Spielfelds mit horizontalen, vertikalen und diagonalen Kombinationen. Dieses rätselhafte Spiel bietet zunehmend schwierigeres Gameplay und ist ab sofort im Apple App Store für 3,99 $ erhältlich.

Besuchen Sie am kommenden Freitag die neuesten Informationen aus der Welt der mobilen Apps.

Selbst wenn Sie kein iPhone besitzen, hat die Werbekampagne von Apple Sie zweifellos daran erinnert, dass unzählige Apps verfügbar sind. Und letzte Woche habe ich festgestellt, dass es keinen Mangel an verrückten, dummen und sogar nutzlosen Apps gibt. Und jetzt kommt die Nachricht, dass viele Apps gleich aussehen könnten, da diese sogenannten „Bulk-Apps“ auf denselben Vorlagen basieren und ein ähnliches Erscheinungsbild haben.

In dieser Woche wurde von Skyhook Wireless berichtet, der die Ergebnisse einer neuen Studie veröffentlichte und herausfand, dass viele der Apps das gleiche tun. Skyhook, Entwickler von standortbasierter Technologie, stellte fest, dass etwa ein Drittel der 2.800 im Apple App Store verfügbaren Standort-Apps die gleichen grundlegenden Vorlagen verwendet.

Für Reisende ist dies eine Mischung aus Gutem und Schlechtem. Das heißt nicht, dass diese Apps, die im Allgemeinen sehr günstig sind, nicht nützlich sind, aber viele der Apps sind eher für die lokale Suche oder den Reiseführer gedacht. Das heißt, Sie möchten vielleicht sicherstellen, dass die von Ihnen verwendeten Apps Ihnen auf Ihrer Reise dienen. Einige scheinen auch sehr lokal zu sein, so dass eine App, die Informationen für Paris bietet, möglicherweise nicht einmal Informationen zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten außerhalb der Lichterstadt bietet.

Interessant wird sein, wie sich diese Massen-Apps auf den gesamten App-Markt auswirken. Werden die Verbraucher selbst mit diesen auf Mikrotransaktionen basierenden Apps Wert finden, oder entscheiden sie sich für mehr Full-Fledge-Produkte? Wenn es nur eine App gäbe, die uns helfen würde, diese Nutzung zu verfolgen.

Postkarten aus dem Kante iPhone
Das Erstellen digitaler Grußkarten ist nichts Neues, und das war schon lange vor dem iPhone der Fall, aber jetzt hat PrintYourLife.com eine App namens goPostal eingeführt. Mit dieser kostenlosen iPhone-App können Benutzer ein Foto aufnehmen, eine Nachricht verfassen und diese dann an einen Empfänger im Adressbuch senden. Und anstatt eine digitale Version des Fotos und der Nachricht zu senden, wird das Unternehmen eine echte gedruckte Postkarte innerhalb der USA gegen eine Gebühr von 1,29 US-Dollar versenden.

Comcast Mobile App
Wenn Sie ein Abonnent von Comcast Cable TV oder Internet Service sind, gibt es eine App für Sie. In dieser Woche hat das Unternehmen seine Comcast Mobile App für das iPhone veröffentlicht, die jetzt kostenlos im Apple App Store erhältlich ist. Diese App ermöglicht Benutzern den Zugriff auf einige der Dienste von Comcast von Ihrem Mobiltelefon aus über Wi-Fi und umfasst die Option, Comcast-E-Mails abzurufen. Verwalten Sie Ihr Konto, einschließlich digitaler Sprache, oder sehen Sie sich TV-Listen an. und schauen Sie sich die Trailer zu den On-Demand-Titeln an.

Und während Sie Erinnerungen an Ihr iPhone erhalten, die sich auf Programme beziehen, werden wahrscheinlich die meisten Benutzer wahrscheinlich die Möglichkeit haben, den DVR vom Mobilteil aus einzustellen. Leider bietet Comcast derzeit keine Möglichkeit, einen DVR aus der Ferne oder sogar vom lokalen Netzwerk aus einzustellen. So viel dazu, die verlorene Fernbedienung aufzugeben und einfach beim iPhone zu bleiben. Das Wort ist jedoch, dass dies eine Funktion ist, die Comcast in zukünftigen Updates der App implementieren möchte. In der Lage zu sein, den DVR von Ihrem Mobilteil aus einzustellen, wäre sicherlich eine Funktion, die viele (einschließlich dieses Reporters) sicherlich begrüßen würden.

After Hour Apps der Woche: Puzzle Time

Sudoku 100.000.000 - Fans des Puzzlespiels nehmen zur Kenntnis, diese Woche hat Digital Leisure die neueste Version von Sudoku eingeführt. Dazu gehört buchstäblich eine unendliche Auswahl an Puzzles. Die Benutzer können zwischen dem klassischen neun-mal-neun-Spielbrett und einem Grand Sudoku wählen, das Spieler dazu herausfordert, fünf sich kreuzende Boards gleichzeitig zu absolvieren. Es gibt sogar drei Schwierigkeitsoptionen, um Neulinge für Hardcore-Zahlknacker zu befriedigen. Sudoku 100.000.000 ist ab sofort im Apple App Store für 1,99 US-Dollar für das iPhone und den iPod Touch erhältlich.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com