Mobile Builds-Community

{h1}

Local wurde als "heiliger gral" für mobile werbetreibende und vermarkter bezeichnet. Wenn sie konsumenten erreichen können, während sie an dem von ihnen beworbenen laden oder produkt vorbeikommen, ist das gold. Aber wie erreichen sie die verbraucher über lokale mobile mittel? Es stellt sich heraus, dass es sich bei einer mobilen plattform um eine lokale plattform handelt.

Lokale Märkte wurden als der Heilige Gral für mobile Werbetreibende und Vermarkter bezeichnet. Wenn Sie andere Personen erreichen können, während sie an dem von Ihnen beworbenen Laden oder Produkt vorbeikommen, ist das golden. Aber wie erreichen Sie diese Verbraucher? Es stellt sich heraus, dass Mobile die ideale Plattform dafür ist.

Ein von Pew Internet And The American Life Project veröffentlichter Bericht, Wie mobile Geräte Community-Informationsumgebungen ändernbeschreibt die 47 Prozent der amerikanischen Erwachsenen, die ihre Mobiltelefone und Tablet-Computer verwenden, um lokale Informationen zu erhalten.

Der mobile Benutzer sucht in Echtzeit nach praktischen Informationen. 42 Prozent der Besitzer mobiler Geräte geben an, dass sie Wetterinformationen auf ihren Handys oder Tablets erhalten. 37 Prozent informieren sich über Restaurants und lokale Unternehmen.

Der mobile lokale Nachrichtenkonsument ist eine jüngere Person in einem Haushalt mit höherem Einkommen. Diese Person nutzt soziale Netzwerke (75 Prozent), einschließlich Twitter (15 Prozent). Dieser Benutzer ist nicht treu. 51 Prozent dieser jungen mobilen Verbraucher nutzen jeden Monat sechs oder mehr verschiedene Quellen oder Plattformen, um lokale Nachrichten und Informationen zu erhalten.

Wenn Sie sich ansehen, was Verbraucher mit Mobile tun, können Sie herausfinden, wie Sie sie erreichen können. Werben Sie in der App von The Weather Channel oder platzieren Sie lokale Wetterdetails in Ihrer Anzeige oder App. Je mehr Sie vor Ort sind, desto persönlicher werden Sie mit Ihrem Publikum. Ein Viertel der Verbraucher mit Tablets und Smartphones hat Apps heruntergeladen und greift darauf zu, um Zugang zu Nachrichten über die lokale Gemeinschaft zu erhalten. „Das entspricht 13 Prozent aller Gerätebesitzer und 11 Prozent der gesamten amerikanischen Erwachsenenbevölkerung. Während fast fünf von zehn lokalen Nachrichten über mobile Geräte abgerufen werden, verwenden nur 1 von 10 Apps dazu “, sagte der Bericht.

Diejenigen mit lokalen Apps sind die ersten Nutzer, andere werden folgen. Konsumenten, die auf ihren Handys und Tablets nach lokalen Nachrichten suchen, verfolgen die ersten Nutzer aufmerksam und werden bald nach lokalen Apps suchen.

Seien Sie Teil der Schneide und dienen Sie den frühen Adoptierenden. Sie lernen mit ihnen und sind bereit für die nächste Welle, wenn sie vor der lokalen App ankommen.

Den Pew-Bericht finden Sie hier.

Lokale Märkte wurden als der Heilige Gral für mobile Werbetreibende und Vermarkter bezeichnet. Wenn Sie andere Personen erreichen können, während sie an dem von Ihnen beworbenen Laden oder Produkt vorbeikommen, ist das golden. Aber wie erreichen Sie diese Verbraucher? Es stellt sich heraus, dass Mobile die ideale Plattform dafür ist.

Ein von Pew Internet And The American Life Project veröffentlichter Bericht, Wie mobile Geräte Community-Informationsumgebungen ändernbeschreibt die 47 Prozent der amerikanischen Erwachsenen, die ihre Mobiltelefone und Tablet-Computer verwenden, um lokale Informationen zu erhalten.

Der mobile Benutzer sucht in Echtzeit nach praktischen Informationen. 42 Prozent der Besitzer mobiler Geräte geben an, dass sie Wetterinformationen auf ihren Handys oder Tablets erhalten. 37 Prozent informieren sich über Restaurants und lokale Unternehmen.

Der mobile lokale Nachrichtenkonsument ist eine jüngere Person in einem Haushalt mit höherem Einkommen. Diese Person nutzt soziale Netzwerke (75 Prozent), einschließlich Twitter (15 Prozent). Dieser Benutzer ist nicht treu. 51 Prozent dieser jungen mobilen Verbraucher nutzen jeden Monat sechs oder mehr verschiedene Quellen oder Plattformen, um lokale Nachrichten und Informationen zu erhalten.

Wenn Sie sich ansehen, was Verbraucher mit Mobile tun, können Sie herausfinden, wie Sie sie erreichen können. Werben Sie in der App von The Weather Channel oder platzieren Sie lokale Wetterdetails in Ihrer Anzeige oder App. Je mehr Sie vor Ort sind, desto persönlicher werden Sie mit Ihrem Publikum. Ein Viertel der Verbraucher mit Tablets und Smartphones hat Apps heruntergeladen und greift darauf zu, um Zugang zu Nachrichten über die lokale Gemeinschaft zu erhalten. „Das entspricht 13 Prozent aller Gerätebesitzer und 11 Prozent der gesamten amerikanischen Erwachsenenbevölkerung. Während fast fünf von zehn lokalen Nachrichten über mobile Geräte abgerufen werden, verwenden nur 1 von 10 Apps dazu “, sagte der Bericht.

Diejenigen mit lokalen Apps sind die ersten Nutzer, andere werden folgen. Konsumenten, die auf ihren Handys und Tablets nach lokalen Nachrichten suchen, verfolgen die ersten Nutzer aufmerksam und werden bald nach lokalen Apps suchen.

Seien Sie Teil der Schneide und dienen Sie den frühen Adoptierenden. Sie lernen mit ihnen und sind bereit für die nächste Welle, wenn sie vor der lokalen App ankommen.

Den Pew-Bericht finden Sie hier.

Lokale Märkte wurden als der Heilige Gral für mobile Werbetreibende und Vermarkter bezeichnet. Wenn Sie andere Personen erreichen können, während sie an dem von Ihnen beworbenen Laden oder Produkt vorbeikommen, ist das golden. Aber wie erreichen Sie diese Verbraucher? Es stellt sich heraus, dass Mobile die ideale Plattform dafür ist.

Ein von Pew Internet And The American Life Project veröffentlichter Bericht, Wie mobile Geräte Community-Informationsumgebungen ändernbeschreibt die 47 Prozent der amerikanischen Erwachsenen, die ihre Mobiltelefone und Tablet-Computer verwenden, um lokale Informationen zu erhalten.

Der mobile Benutzer sucht in Echtzeit nach praktischen Informationen. 42 Prozent der Besitzer mobiler Geräte geben an, dass sie Wetterinformationen auf ihren Handys oder Tablets erhalten. 37 Prozent informieren sich über Restaurants und lokale Unternehmen.

Der mobile lokale Nachrichtenkonsument ist eine jüngere Person in einem Haushalt mit höherem Einkommen. Diese Person nutzt soziale Netzwerke (75 Prozent), einschließlich Twitter (15 Prozent). Dieser Benutzer ist nicht treu. 51 Prozent dieser jungen mobilen Verbraucher nutzen jeden Monat sechs oder mehr verschiedene Quellen oder Plattformen, um lokale Nachrichten und Informationen zu erhalten.

Wenn Sie sich ansehen, was Verbraucher mit Mobile tun, können Sie herausfinden, wie Sie sie erreichen können. Werben Sie in der App von The Weather Channel oder platzieren Sie lokale Wetterdetails in Ihrer Anzeige oder App. Je mehr Sie vor Ort sind, desto persönlicher werden Sie mit Ihrem Publikum. Ein Viertel der Verbraucher mit Tablets und Smartphones hat Apps heruntergeladen und greift darauf zu, um Zugang zu Nachrichten über die lokale Gemeinschaft zu erhalten. „Das entspricht 13 Prozent aller Gerätebesitzer und 11 Prozent der gesamten amerikanischen Erwachsenenbevölkerung. Während fast fünf von zehn lokalen Nachrichten über mobile Geräte abgerufen werden, verwenden nur 1 von 10 Apps dazu “, sagte der Bericht.

Diejenigen mit lokalen Apps sind die ersten Nutzer, andere werden folgen. Konsumenten, die auf ihren Handys und Tablets nach lokalen Nachrichten suchen, verfolgen die ersten Nutzer aufmerksam und werden bald nach lokalen Apps suchen.

Seien Sie Teil der Schneide und dienen Sie den frühen Adoptierenden. Sie lernen mit ihnen und sind bereit für die nächste Welle, wenn sie vor der lokalen App ankommen.

Den Pew-Bericht finden Sie hier.


Video: Mobile restaurants bring meals to Chicago streets to build community


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com