Mehrere Unternehmen unter einem Dach: Die Grundlagen von DBAs und Holdinggesellschaften verstehen

{h1}

Die strukturierung mehrerer unternehmen unter einem dach ist eine gemeinsame geschäftsstrategie, insbesondere für unternehmen. Hier sind die grundlagen, die sie kennen müssen.

Viele Unternehmer erkennen an dem einen oder anderen Punkt, dass sie Ideen haben, wie sie mehr als ein Unternehmen gründen können - manchmal, wenn sie gerade erst anfangen oder jahrelang unterwegs sind. Unabhängig von wann ist die Frage die gleiche: Wie können Sie mehrere Unternehmen unter einer einzigen Einheit zusammenfassen?

Die Strukturierung verschiedener Unternehmen unter einem Dach ist eine gemeinsame Strategie, insbesondere für große Unternehmen. Ein kurzer Blick auf ein internationales Konglomerat wie Disney oder Coca-Cola zeigt Dutzende kleinerer Tochtergesellschaften, die alle in einer einzigen Einheit untergebracht sind.

Kleine Unternehmen können dieselben Strukturen nutzen (und dieselben Vorteile erzielen). Dies kann auf zwei Arten erreicht werden. Wir werden jeden hier untersuchen.

Ein Haus, viele Zimmer

Eine Möglichkeit zur Strukturierung mehrerer Unternehmen besteht darin, eine einzige Firma zu gründen und so viele fiktive Namen (auch "Doing Business As" oder DBAs) zu registrieren, wie Sie benötigen. Stellen Sie sich vor, ein großes Haus zu besitzen, und innerhalb des Hauses gibt es viele verschiedene Räume, die jeweils einen eigenen Namen haben: die Bibliothek, der Speisesaal, die Raucherlounge usw.

Stellen Sie sich vor, Sie möchten eine Bäckerei gründen. Sie bilden Jimmy´s Bakery LLC. Sie arbeiten mit Landwirten vor Ort zusammen, um frische Produkte zu erhalten, und Sie stellen fest, dass Sie Körbe mit gebackenen Leckereien und frischem Obst auch online an Menschen verkaufen können, die keinen Zugang dazu haben. Ihnen fällt auch auf, dass Sie sich auf den Verkauf von abgepacktem, gefrorenem Pizzateig spezialisieren könnten.

Wenn drei verschiedene Produktlinien unter einem Namen geführt werden, wird dies wahrscheinlich zu einem Albtraum im Marketing führen. Stattdessen reichen Sie zwei weitere Datenbankadministratoren ein: Jimmy´s Fresh Fruit & Pies LLC und Jimmy's Fresh Pizza Dough LLC. Beide DBAs sind neben Ihrer ursprünglichen Firma (Jimmy´s Bakery LLC) registriert.

Ein DBA erstellt keine neue Entität. Mit einem DBA kann Ihr Unternehmen unter verschiedenen Namen legal arbeiten.

Der Nachteil bei mehreren Datenbankadministratoren ist, dass sich Ihre verschiedenen Unternehmen unter einem Dach befinden - und dies gilt auch für die Haftung. Auf dem Papier sieht es so aus, als würden Sie drei verschiedene Unternehmen betreiben, aber in Wirklichkeit gibt es nur eine einzige Einheit. Nehmen wir an, jemand isst einen schlechten Pizzateig, wird krank und beschließt zu klagen. Ein Urteil gegen Ihr Unternehmen könnte mit Vermögenswerten enden, die nicht nur von Jimmy's Pizza Dough LLC, sondern von all Ihren Unternehmungen beschlagnahmt wurden. Kein ansprechendes Szenario für Unternehmer.

Eine Immobilie, verschiedene Gebäude

Ihre zweite Möglichkeit ist die Gründung einer Holdinggesellschaft. Holdinggesellschaften führen keine tatsächlichen Geschäfte. Sie besitzen oder halten Vermögenswerte. Als Nächstes bilden Sie so viele zusätzliche Objekte, wie Sie benötigen. Jede dieser Einheiten ist im Besitz Ihrer Holdinggesellschaft. Viele internationale Mischkonzerne wie Berkshire Hathaway arbeiten auf diese Weise.

Stellen Sie sich dies als eine große Immobilie (Ihre Holdinggesellschaft) vor, auf der Sie mehrere unabhängige Strukturen (Ihre verschiedenen Unternehmen) aufbauen.

Dieses Szenario ist teurer. Sie müssen mehr als eine Einheit bilden, was mehr eingereichte Unterlagen und mehr Compliance-Anforderungen bedeutet. In unserem vorgestellten Geschäft oben würden Sie anfangen, Jims Foods LLC als Holdinggesellschaft zu gründen, und dann jede Abteilung als separate LLC (Bakery, Baskets und Pizza Dough).

Der Vorteil ist, dass die Haftung geteilt wird. Diese Klage gegen Jimmy´s Pizza Dough LLC? Ein Urteil kann nur Vermögenswerte von Jimmy´s Pizza Dough beschlagnahmen, nicht von jeder anderen Abteilung. Finanzielle Verluste sind ebenfalls enthalten. Es ist nicht ungewöhnlich, große Unternehmen mit sinkenden Gewinnen umzustrukturieren, um den Teil des Geschäfts, der Geld verliert, zu isolieren. Dies geschieht häufig mit dem vollen Wissen, dass die neue Einheit wahrscheinlich versagt, der Schaden sich jedoch nicht auf andere Teile des Geschäfts ausbreitet.

Dies ist der wichtigste Grund, warum große Unternehmen so strukturiert sind: um Vermögenswerte durch eine Aufteilung der Verbindlichkeiten zu schützen.

Weitere Überlegungen

Wenn Sie mehrere Unternehmen unter einem Dach haben möchten, wenden Sie sich am besten an einen Steuerberater und einen Steuerfachmann, insbesondere wenn Sie eine Holdinggesellschaft und ihre Tochtergesellschaften besitzen. Je mehr Einkommensquellen Sie haben, desto schwieriger werden Ihre Steuern, und Ihr Haftungsschutz ist wertlos, wenn Sie nicht jedes Unternehmen ordnungsgemäß getrennt haben.

Ein guter Buchhalter sollte auch in der Lage sein, Ihre Finanzen so zu strukturieren, dass Verluste von einem Unternehmen durch Erträge von anderen Unternehmen ausgeglichen werden können.

Vergessen Sie auch nicht die Compliance. Wenn Sie über mehrere Entitäten verfügen, müssen Sie jedes Jahr mehrere Jahresberichte einreichen. Möglicherweise möchten Sie Ihren registrierten Vertreter wegen eines Deals kontaktieren, um alle Ihre Tochtergesellschaften zu vertreten (falls Sie mehrere Entitäten haben).


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com