Obamas High-Tech-Slip

{h1}

Wenn sie etwas vertraulich behandeln möchten, müssen sie den wissenskreis einfach klein halten.

Wenn Sie nicht in einer Höhle leben, wissen Sie inzwischen, dass Joe Biden die Wahl von Barack Obama für VP ist. Und Sie wissen wahrscheinlich auch, welche Vorfreude Obama für die Ankündigung versucht hat, indem er alle anweist, sich für eine SMS zu registrieren und "der Erste zu sein".

Es war eine geniale Idee und ein großartiger Einsatz von Social Media. Die Kampagne von Obama hat gute Arbeit geleistet, um Social-Media-Tools zu nutzen, die die jüngere (und einige der "nicht so jüngeren") Generation anziehen.

Aber wie es überhaupt möglich ist, platzte die Blase ein wenig zu früh, als CNN den Scoop von "Democratic Sources" erhielt und am Samstagmorgen um 1:00 Uhr eine aktuelle Nachricht herausgab. Dies zwang die Obama-Kampagne, ihre Textnachricht früh (3:00 Uhr) zu senden und um 4:22 Uhr seine Anhänger zu twittern.

Dieses ganze Brouhaha hat einige Fans erregt, die CNN für einen echten Party-Freak hielten, indem sie die Nachrichten brachen. Nun, lassen Sie uns die Verantwortlichkeit für dieses Problem dahin setzen, wo es wirklich gehört. Mit den "Demokratischen Quellen". Seit ich denken kann, hat sich CNN auf das Brechen von Nachrichten konzentriert, die niemand sonst hat. Wenn die "Demokratischen Quellen" sich nicht enthalten könnten, sind sie die Schuldigen.

Wie kann das auf Ihr Unternehmen zutreffen? Nun, Sie wissen, dass das alte Sprichwort - Loose Lips Sink Ships - das ist, was wir hier demonstriert haben. Wenn Sie vertrauliche Informationen in Ihrem Unternehmen haben, die nicht an andere Personen weitergegeben werden sollen, teilen Sie dies so wenig wie möglich mit sie für die Wahrung dieser Vertraulichkeit zur Verantwortung ziehen. So einfach ist das.

Was denkst du? Bitte lass ein Kommentar da.

Wenn Sie nicht in einer Höhle leben, wissen Sie inzwischen, dass Joe Biden die Wahl von Barack Obama für VP ist. Und Sie wissen wahrscheinlich auch, welche Vorfreude Obama für die Ankündigung versucht hat, indem er alle anweist, sich für eine SMS zu registrieren und "der Erste zu sein".

Es war eine geniale Idee und ein großartiger Einsatz von Social Media. Die Kampagne von Obama hat gute Arbeit geleistet, um Social-Media-Tools zu nutzen, die die jüngere (und einige der "nicht so jüngeren") Generation anziehen.

Aber wie es überhaupt möglich ist, platzte die Blase ein wenig zu früh, als CNN den Scoop von "Democratic Sources" erhielt und am Samstagmorgen um 1:00 Uhr eine aktuelle Nachricht herausgab. Dies zwang die Obama-Kampagne, ihre Textnachricht früh (3:00 Uhr) zu senden und um 4:22 Uhr seine Anhänger zu twittern.

Dieses ganze Brouhaha hat einige Fans erregt, die CNN für einen echten Party-Freak hielten, indem sie die Nachrichten brachen. Nun, lassen Sie uns die Verantwortlichkeit für dieses Problem dahin setzen, wo es wirklich gehört. Mit den "Demokratischen Quellen". Seit ich denken kann, hat sich CNN auf das Brechen von Nachrichten konzentriert, die niemand sonst hat. Wenn die "Demokratischen Quellen" sich nicht enthalten könnten, sind sie die Schuldigen.

Wie kann das auf Ihr Unternehmen zutreffen? Nun, Sie wissen, dass das alte Sprichwort - Loose Lips Sink Ships - das ist, was wir hier demonstriert haben. Wenn Sie vertrauliche Informationen in Ihrem Unternehmen haben, die nicht an andere Personen weitergegeben werden sollen, teilen Sie dies so wenig wie möglich mit sie für die Wahrung dieser Vertraulichkeit zur Verantwortung ziehen. So einfach ist das.

Was denkst du? Bitte lass ein Kommentar da.


Video: Obama Family Annoyed By White House's Crap Wi-Fi


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com