Oktober 2005 ECom Expo

{h1}

Vor einiger zeit habe ich dies zu virtuellen online-messen veröffentlicht. Die ecom expo im oktober war gerade zu ende - sie lief vom 6. Bis 8. Oktober. Nach meinem ersten durchlauf des materials muss ich sagen, dass es allgemein sehr gut aussieht. Ich habe festgestellt, dass die präsentationen überwiegend in den themenbereichen des affiliate-marketings waren. Ich würde sagen, ungefähr zwei von drei präsentationen hatten etwas mit diesem thema zu tun. Verstehen sie mich nicht falsch - ich denke, dass affiliate-marketing ein enorm wichtiger aspekt in jedem online-geschäft ist. Hätte ich aber

Vor einiger Zeit habe ich dies zu virtuellen Online-Messen veröffentlicht. Die Ecom Expo im Oktober ist gerade zu Ende gegangen - vom 6. bis 8. Oktober.

Nach meinem ersten Durchlauf des Materials muss ich sagen, dass es allgemein sehr gut aussieht. Ich habe festgestellt, dass die Präsentationen überwiegend in den Themenbereichen des Affiliate-Marketings waren. Ich würde sagen, ungefähr zwei von drei Präsentationen hatten etwas mit diesem Thema zu tun. Verstehen Sie mich nicht falsch - ich denke, dass Affiliate-Marketing ein enorm wichtiger Aspekt in jedem Online-Geschäft ist. Ich hätte mir jedoch ein wenig mehr Vielfalt im Thema gewünscht. Wenn es um die vielen Aspekte des E-Commerce geht, gibt es noch viel mehr zu besprechen über Affiliate-Marketing.

Die andere Sache, die mir aufgefallen ist, war, dass die Präsentationswiedergaben keine Q & A-Sitzungen enthielten. Die einzige Möglichkeit, die Fragen und Antworten zu hören, bestand darin, am „ursprünglich geplanten Lauf“ der Präsentation „teilzunehmen“. Ich habe bei Messen in der Vergangenheit aufgefallen, dass das Präsentationsmaterial frühzeitig vorbereitet wird und oft so allgemein oder grundlegend ist, dass es nicht so informativ ist. Das wahre „Gut“ kommt oft von der Beteiligung des Publikums an solchen Veranstaltungen. Ich denke also, dass die Organisatoren der ECom Expo den Wert etwas verringert haben, indem sie diesen Teil aus dem Playback lassen.

Das waren zwei Dinge, die ich gerne in der Zukunft ändern möchte, und ich habe den Organisatoren eine E-Mail mit den entsprechenden Informationen gesendet. Trotzdem war dies immer noch eine außerordentlich hochkarätige Veranstaltung mit Branchengrößen wie Seth Godin, Declan Dunn, Andy Beal und vielen anderen. Ich freue mich auf die Veranstaltung 2006. Aber für die nächsten Wochen habe ich viele Playbacks zu sehen.

Vor einiger Zeit habe ich dies zu virtuellen Online-Messen veröffentlicht. Die Ecom Expo im Oktober ist gerade zu Ende gegangen - vom 6. bis 8. Oktober.

Nach meinem ersten Durchlauf des Materials muss ich sagen, dass es allgemein sehr gut aussieht. Ich habe festgestellt, dass die Präsentationen überwiegend in den Themenbereichen des Affiliate-Marketings waren. Ich würde sagen, ungefähr zwei von drei Präsentationen hatten etwas mit diesem Thema zu tun. Verstehen Sie mich nicht falsch - ich denke, dass Affiliate-Marketing ein enorm wichtiger Aspekt in jedem Online-Geschäft ist. Ich hätte mir jedoch ein wenig mehr Vielfalt im Thema gewünscht. Wenn es um die vielen Aspekte des E-Commerce geht, gibt es noch viel mehr zu besprechen über Affiliate-Marketing.

Die andere Sache, die mir aufgefallen ist, war, dass die Präsentationswiedergaben keine Q & A-Sitzungen enthielten. Die einzige Möglichkeit, die Fragen und Antworten zu hören, bestand darin, am „ursprünglich geplanten Lauf“ der Präsentation „teilzunehmen“. Ich habe bei Messen in der Vergangenheit aufgefallen, dass das Präsentationsmaterial frühzeitig vorbereitet wird und oft so allgemein oder grundlegend ist, dass es nicht so informativ ist. Das wahre „Gut“ kommt oft von der Beteiligung des Publikums an solchen Veranstaltungen. Ich denke also, dass die Organisatoren der ECom Expo den Wert etwas verringert haben, indem sie diesen Teil aus dem Playback lassen.

Das waren zwei Dinge, die ich gerne in der Zukunft ändern möchte, und ich habe den Organisatoren eine E-Mail mit den entsprechenden Informationen gesendet. Trotzdem war dies immer noch eine außerordentlich hochkarätige Veranstaltung mit Branchengrößen wie Seth Godin, Declan Dunn, Andy Beal und vielen anderen. Ich freue mich auf die Veranstaltung 2006. Aber für die nächsten Wochen habe ich viele Playbacks zu sehen.

Vor einiger Zeit habe ich dies zu virtuellen Online-Messen veröffentlicht. Die Ecom Expo im Oktober ist gerade zu Ende gegangen - vom 6. bis 8. Oktober.

Nach meinem ersten Durchlauf des Materials muss ich sagen, dass es allgemein sehr gut aussieht. Ich habe festgestellt, dass die Präsentationen überwiegend in den Themenbereichen des Affiliate-Marketings waren. Ich würde sagen, ungefähr zwei von drei Präsentationen hatten etwas mit diesem Thema zu tun. Verstehen Sie mich nicht falsch - ich denke, dass Affiliate-Marketing ein enorm wichtiger Aspekt in jedem Online-Geschäft ist. Ich hätte mir jedoch ein wenig mehr Vielfalt im Thema gewünscht. Wenn es um die vielen Aspekte des E-Commerce geht, gibt es noch viel mehr zu besprechen über Affiliate-Marketing.

Die andere Sache, die mir aufgefallen ist, war, dass die Präsentationswiedergaben keine Q & A-Sitzungen enthielten. Die einzige Möglichkeit, die Fragen und Antworten zu hören, bestand darin, am „ursprünglich geplanten Lauf“ der Präsentation „teilzunehmen“. Ich habe bei Messen in der Vergangenheit aufgefallen, dass das Präsentationsmaterial frühzeitig vorbereitet wird und oft so allgemein oder grundlegend ist, dass es nicht so informativ ist. Das wahre „Gut“ kommt oft von der Beteiligung des Publikums an solchen Veranstaltungen. Ich denke also, dass die Organisatoren der ECom Expo den Wert etwas verringert haben, indem sie diesen Teil aus dem Playback lassen.

Das waren zwei Dinge, die ich gerne in der Zukunft ändern möchte, und ich habe den Organisatoren eine E-Mail mit den entsprechenden Informationen gesendet. Trotzdem war dies immer noch eine außerordentlich hochkarätige Veranstaltung mit Branchengrößen wie Seth Godin, Declan Dunn, Andy Beal und vielen anderen. Ich freue mich auf die Veranstaltung 2006. Aber für die nächsten Wochen habe ich viele Playbacks zu sehen.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com