On-Page-SEO: Verwendung in Ihren Inhalten

{h1}

Content-vermarkter müssen sich nicht nur darum kümmern, tolle inhalte zu erstellen, sondern auch, wie sie on-page-seo erstellen, das suchmaschinen lieben. Hier sind einige tipps, wie das geht.

Letzte Woche sprachen wir über Content Marketing und wie man anfängt. In diesem Artikel habe ich Ihnen versprochen, Sie durch die Optimierung der Suchmaschinen zu führen, was es bedeutet, wie es funktioniert und wie Sie es verwenden können.

Obwohl Experten für das Geschichtenerzählen Ihnen sagen, dass Sie nicht am Anfang beginnen sollen, ist dies genau der Ort, an dem wir heute beginnen werden. Der Anfang.

Was ist On-Page-SEO?

On-Page-SEO ist das, was Sie mit dem Text tun, den Menschen sehen, wenn sie Ihre Website, Ihr Blog oder Ihren Online-Inhalt lesen. Früher ging es bei SEO nur darum, was im Backend Ihrer Website passiert ist. Die Meta-Beschreibungen und Titel-Tags und -Links waren der letzte Schrei. Dann entdeckte Google, dass die Suchexperten das System spielten, und änderte ihren Algorithmus.

Jetzt möchte Google wirklich guten Inhalt sehen, der Schlüsselwörter enthält, die ein Mensch lesen würde. Was sie zuvor fanden, war das, was Keyword-Stuffing genannt wird. Ein Suchexperte würde das Wort oder die Phrase, für das er einen Rang haben wollte, so oft wie möglich in einen Inhalt einfügen. Dies würde die Suchmaschinen darauf hinweisen, dass sie für dieses Thema relevant waren, und die Seite würde oben in den Suchergebnissen angezeigt.

Das Problem? Es neigte dazu, so etwas zu lesen:

Ich wollte schon immer eine Märchenprinzessin sein. Wenn ich eine Märchenprinzessin wäre, könnte ich mit den Fingern schnipsen und die kleinen Elfen der Fee-Prinzessin würden mein Haus reinigen. Kleine Elfen der Fee Prinzessin malten meine Fußnägel, und Elfen Elfen der Prinzessin Fee streichelten mein Haar. Meine Wäsche würde von Elfenprinzessinelfen gewaschen und die Elfenprinzessinelfen würden mein Abendessen kochen. Die Elfen der Feeprinzessin machten mich jeden Abend zum Schokoladenkuchen, und die Elfen der Feeprinzessin machten mich selbstgemachtes Eis.

Es war schmerzhaft zu schreiben, geschweige denn zu lesen.

Wie funktioniert On-Page-SEO?

Im Januar dieses Jahres veröffentlichte Google seine 24. Version des sogenannten Panda. Das Ziel von Panda ist es, nur qualitativ hochwertige Suchergebnisse von Websites mit hoher Autorität zurückzugeben. Wenn Sie also für "Fairy Princess" eingestuft werden möchten, müssen Sie wissen, wie und wo Sie diesen Ausdruck in Ihrer gesamten Kopie platzieren. Wenn Sie es wie oben schreiben, werden Sie nicht nur nach der Phrase rangieren, sondern Google schlägt Ihnen die Hand, indem Sie in den Suchergebnissen nach unten gedrückt werden. Jetzt müssen Sie über Folgendes nachdenken:

  • Inhalt der Seite
  • Das Titel-Tag
  • Die URL
  • Der Bildaltertext

Inhalt der Seite

Jetzt wissen Sie, dass Sie Inhalte schreiben müssen, die den Menschen glücklich machen. Es muss nicht nur wertvoll und informativ und lehrreich und einnehmend sein, Sie müssen es so schreiben, dass die Suchmaschinen verstehen, dass Sie Autorität für das Thema haben, ohne zu viel zu tun. Sie können eine beliebige Kombination Ihrer Phrase verwenden. In diesem Fall verwenden wir Kombinationen von "Fee Prinzessin".

Ich wollte schon immer ein Feen Prinzessin. Ich saß jeden Morgen in meiner Bibliothek und las einige Bücher, während meine Elfen mein Schlafzimmer aufräumten und mein Bett machten. Dann zog ich auf die Terrasse, wo mich die Sonne herzlich willkommen heißen würde Feen Prinzessin Stuhl. Dort würde ich über den schönen Prinz schreiben, der mich eines Tages finden würde und mich von den Füßen fegen würde. Wir würden eine Menge Kinder haben, die erzogen wurden, um an ihren eigenen Fürsten zu glauben Prinzessin.

Sie wollen mindestens 300 Wörter haben, aber 500-700 ist magisch. In einem Inhalt von 500 Wörtern haben Sie vielleicht fünf oder sechs Mal eine Kombination aus "Fee Prinzessin". Die drei Male, die ich in den obigen wenigen Sätzen habe, ist ein bisschen zu viel - ein Satz alle zwei Sätze ist viel - aber Sie wissen jetzt, wie es funktioniert. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Phrase ohne Overkill integrieren.

Das Titel-Tag

Wenn Sie in einem Content-Management-System schreiben (ich verwende dies in WordPress), können Sie Titel-Tags erstellen, ohne in die Programmierseite gehen zu müssen.

Die Titel-Tags werden auch Überschriften genannt.

Zum Beispiel ist die Überschrift oben (The Title Tag) das, was als H3… oder Überschrift 3 bezeichnet wird.

Bildschirmfoto 2013-08-02 um 8.30.48 Uhr

Sie werden feststellen, dass ich mein Keyword "On-Page-SEO" bis jetzt in zwei Titel-Tags verwendet habe. Das ist der einfache Teil!

Die URL

Dies ist ein weiterer einfacher Teil, der jedoch zunächst etwas formatiert werden muss.

Haben Sie schon einmal eine URL auf Ihrer eigenen Website entdeckt, die etwa wie folgt lautet: //companyname.com/123456?

Das ist schlecht.

Was Sie wollen, ist dies: //firmenname.com/fairy-princess.

Das ist gut.

Alt-Textbild

Das Keyword oder der Satz sollte immer in Ihrer URL enthalten sein.

Wenn Sie WordPress verwenden, können Sie dies ganz einfach ändern, indem Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" neben dem Permalink oben im Beitrag klicken. Ich kopiere einfach meine Überschrift, füge sie dort ein und voila!

Der Bild-Alttext

Wer, was?

Jeder Inhalt, den Sie schreiben, sollte ein Bild haben. Menschen sind visuelle Lernende, also möchten Sie ihnen etwas zum Anschauen geben, das den Text aufteilt.

Wenn Sie ein Foto oder ein Bild in Ihren Inhalt einfügen, können Sie die Zeile mit der Bezeichnung "alter Text" ändern.

Screenshot 2013-08-02 um 9.03.31 Uhr

Sie sehen Titel, Beschriftung, Text und Beschreibung. Sie müssen sich wirklich nur um den alten Text kümmern. Ich kopiere meine Überschrift und füge das auch in dieses Feld ein.

Jetzt habe ich meine Schlüsselphrase auf dem Bild.

Zu verwendende Werkzeuge

Es gibt viele Tools, mit denen Sie On-Page-SEO unterstützen können, aber mein Favorit ist Yoast.

Es wird an Ihr Content-Management-System angehängt, sodass beim Öffnen eines Entwurfs oder einer Seite leere Felder angezeigt werden. Sie erhalten ein rotes, gelbes oder grünes Licht, je nachdem, wie gut Sie Ihren Inhalt optimiert haben.

Wenn Sie ein rotes oder gelbes Licht haben, gibt es Empfehlungen, wie Sie die Seite korrigieren können.

Wenn Sie Änderungen vornehmen und auf "Entwurf speichern" klicken, ändert sich die Farbe des Lichts für Sie, bis Sie ein grünes Licht sehen.

Also da hast du es. Nächste Woche werden wir darüber sprechen, wie Sie in Ihren Inhalten Handlungsaufforderungen verwenden können, um Käufer zu motivieren.


Video: OnPage-Optimierung: Wie du die perfekte Webseite für Google baust


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com