Auf PDAs und Ludditen

{h1}

Susan davis 'beitrag vom 21. Juni kommentierte den blog von panda bear, md. Pb schimpfte gegen pdas. Beim lesen seines blogs frage ich, wie viel glaubwürdigkeit pb hat. Was pdas angeht, sind sie nicht so gut wie der hype, aber sie können in den händen von jemandem, der die verwendung des tools erlernen möchte, viel nützlicher sein.

Der Beitrag von Susan Davis am vergangenen Donnerstag kommentierte die Ansicht von „Panda Bear, MD“, einem im zweiten Jahr lebenden Arzt für Notfallmedizin, der in PDAs keinen Wert findet. Papier und Stift funktionieren gut für ihn. Er liebte PDAs anfangs, aber jetzt „lehne ich die Komplexität des Geräts ab, besonders das Herunterladen von Software, die für mich und meinen sieben Jahre alten Toshiba-Laptop nie zu funktionieren scheint“. Er behauptet, kein Luddite zu sein - ein Kommentar in seinem Blog fragte sich, ob er immer noch DOS auf seinem Computer ausführen würde! Ein sieben Jahre alter Computer ist nicht mit der neuen Software und Hardware kompatibel - zu schade, aber das ändert sich. Vielleicht kann er deshalb keine echte Funktionalität aus dem Gerät herausholen.

Für einen EM-Bewohner sind diese Geräte möglicherweise kein gutes Werkzeug. Für einen niedergelassenen Arzt, der von einem Krankenhaus in ein anderes Büro geht, können sie ein nützliches Instrument sein. Es gibt Programme, die es dem Arzt ermöglichen, die wesentlichen Kontaktinformationen zu Abrechnungszwecken aufzuzeichnen. Einige Krankenhäuser laden aktuelle Demografien aller Patienten in den Krankenhäusern herunter, bei denen der Arzt der behandelnde oder der überweisende Arzt ist. Dann gibt es unter anderem die PDR-Module.

Wie bei jedem technologischen Werkzeug hängt alles vom Individuum ab. Ich verwende auch keinen PDA - für mich ist dies kein Mehrwert. Ich habe nur wenige Meetings und mein System zur Verfolgung von Projekten ist eher visuell aufgebaut, was meiner persönlichen Gehirnkonfiguration entspricht. Ich reise nicht genug, um sofortigen Zugriff auf E-Mails zu erhalten - es kann warten, bis ich mich in einem Flughafen oder im Hotel befinde.

Als ich eine Praxis durchführte, hielten die Ärzte, die die Krankenhäuser durchführten (jeweils eine Woche), für jeden Patienten Karteikarten mit grundlegenden Notizen. Wenn sie die Karten verlieren würden, hätten sie natürlich Schwierigkeiten. Aber das System hat gut funktioniert. Sie hatten auch ein 3 x 5-Buch mit Formularen zur Abrechnung. Würde ein PDA-basiertes System besser funktionieren? Könnte sein. Oder nicht.

PDAs sind was sie sind. Es ist ein mobiles Gerät, das eine großartige Ressource für jemanden sein kann, dessen Arbeit mobil ist. Für jemanden, der in einer physischen Umgebung arbeitet, ist dies möglicherweise kein Vorteil. Ich hatte einen Klienten aus der Praxis in der Praxis, der nur im Büro tätig war. Er verwendete einen Tablet-PC für seine Arbeit, den Zugriff auf Patientenakten, die Rechnungsstellung usw. Dies funktionierte für ihn.

Was Panda Bear angeht - ich habe auch einige seiner anderen Beiträge gelesen. Nach eigenen Angaben hatte er Probleme mit seiner ersten Residenz und muss sein Praktikumsjahr wiederholen. Mindestens einer der Aufsichtsbehörden stellte fest, dass Panda Bears Arbeit durch einen „Mangel an Begeisterung, meine Unwilligkeit, zusätzliche Arbeit zu übernehmen, und meine generell schlechte Einstellung“ gekennzeichnet ist. zu Papierkram, "Arbeit scut". Er kommt mir ziemlich gutmütig, egoistisch und geradezu unhöflich vor. Er behauptet auch, ein "ehemaliger Marineinfanterist" zu sein. Fragen Sie einen Marine - einmal Marine, immer Marine. Es gibt keine "ehemaligen" Marines. Ein "Infanterist" zu sein - hmm, sind Marines nicht "Schützen"? (Ich habe einen Anruf im Marine Corps-Hauptquartier, um dieses Detail zu überprüfen. Ein Marine-ROTC-Kadett sagt mir, dass ich recht habe, aber ich werde es trotzdem bestätigen - oder irre mich.)

Jeder Mensch muss seinen eigenen Weg finden, um sein Arbeitsleben zu managen. Wir alle müssen E-Mail- und Such-Tools verwenden, und ein Handy muss in Reichweite sein. Persönliche Verwaltungsgeräte sind jedoch von Person zu Person verschieden - es ist eine Frage, ob Sie schnell genaue und aktuelle Informationen erhalten können. Was für einen Einzelnen gut funktioniert, hängt von der Art und Weise, wie die Person arbeitet, der Art und Weise, wie sie Informationen verarbeiten, der Art der Arbeit, die sie verrichten, und dem Ort ihrer Arbeit ab.

Zeit zum Aktualisieren meiner gelben To-Do-Liste.


Video: TEDxDirigo - Paul Josephson - Why We All Need to Be Neo-Luddites


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com