Leistungen an Arbeitnehmer bezahlen

{h1}

(anmerkung von blogger: jeden montag schreiben leser für rat. Wenn sie eine frage beantworten möchten, senden sie diese an [email protected]) sehr geehrter restaurant-ratgeber-blog, ich arbeite für eine kleine gruppe von restaurants in up-state new york. Ich entdeckte kürzlich, dass mein zahnplan abgelaufen war. Ich brachte meinen sohn randy mit zahnschmerzen zum zahnarzt und musste den besuch und die prozedur bezahlen. Als ich am nächsten tag zur arbeit ging, teilte mir der besitzer mit, dass er probleme mit dem geld hatte. Was soll ich machen? Amanda in cayuga. Die schwierigkeiten bei der erfüllung der leistungen für die mitarbei

(Hinweis von Blogger: Jeden Montag schreiben die Leser um Rat. Wenn Sie eine Frage haben möchten, senden Sie diese bitte an [email protected])
Sehr geehrter Restaurant Advice Blog,
Ich arbeite für eine kleine Gruppe von Restaurants in Up-State New York. Ich entdeckte kürzlich, dass mein Zahnplan abgelaufen war. Ich brachte meinen Sohn Randy mit Zahnschmerzen zum Zahnarzt und musste den Besuch und die Prozedur bezahlen. Als ich am nächsten Tag zur Arbeit ging, teilte mir der Besitzer mit, dass er Probleme mit dem Geld hatte. Was soll ich machen?
Amanda in Cayuga.

Die Schwierigkeiten bei der Erfüllung der Leistungen für Arbeitnehmer sind eine der großen Hürden, mit denen Restaurantbesitzer im ganzen Land konfrontiert sind. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass der Eigentümer alle Beträge, die er von Ihrem Gehaltsscheck abzieht, an die richtigen Stellen weiterleitet, d. H.: Gesundheitsleistungen, zahnärztliche Pläne, 401K. Wenn er keine abzugsfähigen Gelder beisteuert, besteht die Möglichkeit, dass strafrechtliche Situationen entstehen. Das ist aber das Extrem. In den meisten Fällen verpassen Restaurantbesitzer eine Zahlung oder senden sie zu spät, und das Problem ist leicht zu lösen. Die Schonfrist mit medizinischer Versorgung ist etwas flexibler als die Telefongesellschaft, aber sie ist immer noch sehr streng. Sie sollten jedoch Ihren Arbeitgeber bitten, die Verantwortung für die Rechnung des Zahnarztes zu übernehmen. Das ist das Mindeste, was er tun kann.

Dies bringt uns zu einem anderen Problem für die Eigentümer…… die Entscheidung, was mit den Vorteilen zu tun ist. Mit dem Zustrom von großen Unternehmen, die Zugang zu Mega-Buck-Unterstützungs- und Leistungspaketen haben, die alles umfassen, von Gesundheitsplänen über Reisen nach Hawaii bis hin zu beeindruckenden Reisekostenpaketen, müssen kleine, kämpfende Eigentümer analysieren, was sie bieten können, um gute Menschen anzuziehen. Vertrauen ist eine Sache. Vertrauen wird jedoch schnell untergraben, wenn die Verpflichtungen der Mitarbeiter nicht erfüllt werden.

Daher stellt sich die Frage nach den Vorteilen oder nicht nach den Vorteilen, die die Industrie seit Jahrzehnten verfolgen. Nichts ist für einen Eigentümer schlimmer, als sich dem Problem stellen zu müssen, dass er die finanziellen Verpflichtungen nicht erfüllen kann, weil das Restaurant nicht die erforderlichen Zahlen erfüllt.

Ich bin sicher, dass die meisten Eigentümer der Meinung sind, dass das von ihnen angebotene Leistungspaket einen höheren Stellenwert bei den Angestellten wecken und die Personalumsetzung erleichtern wird. Dies wird natürlich auch dazu beitragen, eine professionellere Organisation aufzubauen, die mehr Kunden anzieht, die mehr Dollar einbringen und zu höheren Gewinnen führen wird. Das sieht auf dem Papier gut aus.

Und hier beginnen die meisten Vorteilspakete. Natürlich springen die Zahlen, die wir alle auf Papier schreiben, selten ohne großen Kampf vom Projektionsbogen zum Endergebnis.

Ich kenne mehr Restaurantbesitzer, die den Fehler des Mitarbeitervergünstigungspakets begangen haben, als ich besprechen möchte. Es gibt keinen Restaurantbesitzer oder potenziellen Besitzer im Land, der nicht glaubt, dass sein Restaurant ein überwältigender Erfolg sein wird. Und in der Höhe des Enthusiasmus scheint das Sozialversicherungspaket eine wunderbar großzügige Idee zu sein. Nur wenn die Rechnungen steigen und das Geschäft langsam ist, scheint der Plan der schwerwiegendste Geschäftsfehler zu sein, den ein Eigentümer begehen kann. Und in vielen Fällen ist es so.

Es besteht kein Zweifel, dass diejenigen, die in der Branche arbeiten, einen fairen und respektablen Vorsorgeplan verdienen. Wenn ein Besitzer sich jedoch zu einem Plan verpflichtet und dieser Verpflichtung nicht nachkommen kann, entstehen andere Probleme, die weniger freundlich sind als die Zahlung einer Zahnarztrechnung.

Bevor Sie sich verpflichten, Leistungen an Arbeitnehmer anzubieten, stellen Sie sicher, dass Sie die finanziellen Mittel haben, um diese Verpflichtung zu erfüllen. Die Folgen können für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihre Zukunft verheerend sein. Und Amanda danke für das Schreiben und viel Glück in Cayuga.

(Hinweis von Blogger: Jeden Montag schreiben die Leser um Rat. Wenn Sie eine Frage beantwortet haben möchten, senden Sie diese an [email protected])
Sehr geehrter Restaurant Advice Blog,
Ich arbeite für eine kleine Gruppe von Restaurants in Up-State New York. Ich entdeckte kürzlich, dass mein Zahnplan abgelaufen war. Ich brachte meinen Sohn Randy mit Zahnschmerzen zum Zahnarzt und musste den Besuch und die Prozedur bezahlen. Als ich am nächsten Tag zur Arbeit ging, teilte mir der Besitzer mit, dass er Probleme mit dem Geld hatte. Was soll ich machen?
Amanda in Cayuga.

Die Schwierigkeiten bei der Erfüllung der Leistungen für Arbeitnehmer sind eine der großen Hürden, mit denen Restaurantbesitzer im ganzen Land konfrontiert sind. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass der Eigentümer alle Beträge, die er von Ihrem Gehaltsscheck abzieht, an die richtigen Stellen weiterleitet, d. H.: Gesundheitsleistungen, zahnärztliche Pläne, 401K. Wenn er keine abzugsfähigen Gelder beisteuert, besteht die Möglichkeit, dass strafrechtliche Situationen entstehen. Das ist aber das Extrem. In den meisten Fällen verpassen Restaurantbesitzer eine Zahlung oder senden sie zu spät, und das Problem ist leicht zu lösen. Die Schonfrist mit medizinischer Versorgung ist etwas flexibler als die Telefongesellschaft, aber sie ist immer noch sehr streng. Sie sollten jedoch Ihren Arbeitgeber bitten, die Verantwortung für die Rechnung des Zahnarztes zu übernehmen. Das ist das Mindeste, was er tun kann.

Dies bringt uns zu einem anderen Problem für die Eigentümer…… die Entscheidung, was mit den Vorteilen zu tun ist. Mit dem Zustrom von großen Unternehmen, die Zugang zu Mega-Buck-Unterstützungs- und Leistungspaketen haben, die alles umfassen, von Gesundheitsplänen über Reisen nach Hawaii bis hin zu beeindruckenden Reisekostenpaketen, müssen kleine, kämpfende Eigentümer analysieren, was sie bieten können, um gute Menschen anzuziehen. Vertrauen ist eine Sache. Vertrauen wird jedoch schnell untergraben, wenn die Verpflichtungen der Mitarbeiter nicht erfüllt werden.

Daher stellt sich die Frage nach den Vorteilen oder nicht nach den Vorteilen, die die Industrie seit Jahrzehnten verfolgen. Nichts ist für einen Eigentümer schlimmer, als sich dem Problem stellen zu müssen, dass er die finanziellen Verpflichtungen nicht erfüllen kann, weil das Restaurant nicht die erforderlichen Zahlen erfüllt.

Ich bin sicher, dass die meisten Eigentümer der Meinung sind, dass das von ihnen angebotene Leistungspaket einen höheren Stellenwert bei den Angestellten wecken und die Personalumsetzung erleichtern wird. Dies wird natürlich auch dazu beitragen, eine professionellere Organisation aufzubauen, die mehr Kunden anzieht, die mehr Dollar einbringen und zu höheren Gewinnen führen wird. Das sieht auf dem Papier gut aus.

Und hier beginnen die meisten Vorteilspakete. Natürlich springen die Zahlen, die wir alle auf Papier schreiben, selten ohne großen Kampf vom Projektionsbogen zum Endergebnis.

Ich kenne mehr Restaurantbesitzer, die den Fehler des Mitarbeitervergünstigungspakets begangen haben, als ich besprechen möchte. Es gibt keinen Restaurantbesitzer oder potentiellen Besitzer im Land, der nicht glaubt, dass sein Restaurant ein überwältigender Erfolg sein wird. Und in der Höhe des Enthusiasmus scheint das Sozialversicherungspaket eine wunderbar großzügige Idee zu sein. Nur wenn die Rechnungen steigen und das Geschäft langsam ist, scheint der Plan der schwerwiegendste Geschäftsfehler zu sein, den ein Eigentümer begehen kann. Und in vielen Fällen ist es so.

Es besteht kein Zweifel, dass diejenigen, die in der Branche arbeiten, einen fairen und respektablen Vorsorgeplan verdienen. Wenn ein Besitzer sich jedoch zu einem Plan verpflichtet und dieser Verpflichtung nicht nachkommen kann, entstehen andere Probleme, die weniger freundlich sind als die Zahlung einer Zahnarztrechnung.

Bevor Sie sich verpflichten, Leistungen an Arbeitnehmer anzubieten, stellen Sie sicher, dass Sie die finanziellen Mittel haben, um diese Verpflichtung zu erfüllen. Die Folgen können für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihre Zukunft verheerend sein. Und Amanda danke für das Schreiben und viel Glück in Cayuga.

(Hinweis von Blogger: Jeden Montag schreiben die Leser um Rat. Wenn Sie eine Frage haben möchten, senden Sie diese bitte an [email protected])
Sehr geehrter Restaurant Advice Blog,
Ich arbeite für eine kleine Gruppe von Restaurants in Up-State New York. Ich entdeckte kürzlich, dass mein Zahnplan abgelaufen war. Ich brachte meinen Sohn Randy mit Zahnschmerzen zum Zahnarzt und musste den Besuch und die Prozedur bezahlen. Als ich am nächsten Tag zur Arbeit ging, teilte mir der Besitzer mit, dass er Probleme mit dem Geld hatte. Was soll ich machen?
Amanda in Cayuga.

Die Schwierigkeiten bei der Erfüllung der Leistungen für Arbeitnehmer sind eine der großen Hürden, mit denen Restaurantbesitzer im ganzen Land konfrontiert sind. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass der Eigentümer alle Beträge, die er von Ihrem Gehaltsscheck abzieht, an die richtigen Stellen weiterleitet, d. H.: Gesundheitsleistungen, zahnärztliche Pläne, 401K. Wenn er keine abzugsfähigen Gelder beisteuert, besteht die Möglichkeit, dass strafrechtliche Situationen entstehen. Das ist aber das Extrem. In den meisten Fällen verpassen Restaurantbesitzer eine Zahlung oder senden sie zu spät, und das Problem ist leicht zu lösen. Die Schonfrist mit medizinischer Versorgung ist etwas flexibler als die Telefongesellschaft, aber sie ist immer noch sehr streng. Sie sollten jedoch Ihren Arbeitgeber bitten, die Verantwortung für die Rechnung des Zahnarztes zu übernehmen. Das ist das Mindeste, was er tun kann.

Dies bringt uns zu einem anderen Problem für die Eigentümer…… die Entscheidung, was mit den Vorteilen zu tun ist. Mit dem Zustrom von großen Unternehmen, die Zugang zu Mega-Buck-Unterstützungs- und Leistungspaketen haben, die alles umfassen, von Gesundheitsplänen über Reisen nach Hawaii bis hin zu beeindruckenden Reisekostenpaketen, müssen kleine, kämpfende Eigentümer analysieren, was sie bieten können, um gute Menschen anzuziehen. Vertrauen ist eine Sache. Vertrauen wird jedoch schnell untergraben, wenn die Verpflichtungen der Mitarbeiter nicht erfüllt werden.

Daher stellt sich die Frage nach den Vorteilen oder nicht nach den Vorteilen, die die Industrie seit Jahrzehnten verfolgen. Nichts ist für einen Eigentümer schlimmer, als sich dem Problem stellen zu müssen, dass er die finanziellen Verpflichtungen nicht erfüllen kann, weil das Restaurant nicht die erforderlichen Zahlen erfüllt.

Ich bin sicher, dass die meisten Eigentümer der Meinung sind, dass das von ihnen angebotene Leistungspaket einen höheren Stellenwert bei den Angestellten wecken und die Personalumsetzung erleichtern wird. Dies wird natürlich auch dazu beitragen, eine professionellere Organisation aufzubauen, die mehr Kunden anzieht, die mehr Dollar einbringen und zu höheren Gewinnen führen wird. Das sieht auf dem Papier gut aus.

Und hier beginnen die meisten Vorteilspakete. Natürlich springen die Zahlen, die wir alle auf Papier schreiben, selten ohne großen Kampf vom Projektionsbogen zum Endergebnis.

Ich kenne mehr Restaurantbesitzer, die den Fehler des Mitarbeitervergünstigungspakets begangen haben, als ich besprechen möchte. Es gibt keinen Restaurantbesitzer oder potentiellen Besitzer im Land, der nicht glaubt, dass sein Restaurant ein überwältigender Erfolg sein wird. Und in der Höhe des Enthusiasmus scheint das Sozialversicherungspaket eine wunderbar großzügige Idee zu sein. Nur wenn die Rechnungen steigen und das Geschäft langsam ist, scheint der Plan der schwerwiegendste Geschäftsfehler zu sein, den ein Eigentümer begehen kann. Und in vielen Fällen ist es so.

Es besteht kein Zweifel, dass diejenigen, die in der Branche arbeiten, einen fairen und respektablen Vorsorgeplan verdienen. Wenn ein Besitzer sich jedoch zu einem Plan verpflichtet und dieser Verpflichtung nicht nachkommen kann, entstehen andere Probleme, die weniger freundlich sind als die Zahlung einer Zahnarztrechnung.

Bevor Sie sich verpflichten, Leistungen an Arbeitnehmer anzubieten, stellen Sie sicher, dass Sie die finanziellen Mittel haben, um diese Verpflichtung zu erfüllen. Die Folgen können für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihre Zukunft verheerend sein. Und Amanda danke für das Schreiben und viel Glück in Cayuga.


Video: MITARBEITER RICHTIG BEZAHLEN ALS UNTERNEHMER - NICHT Zeit gegen Geld tauschen!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com