Bundessteuern online zu zahlen ist sicher und einfach

{h1}

Es gibt mehrere möglichkeiten für ein kleines unternehmen, geld von der bundesregierung zu überweisen, aber das einfachste system ist das eftps (federal electronic taxpayer payment system).

Es gibt mehrere Möglichkeiten für ein kleines Unternehmen, Geld von der Bundesregierung zu überweisen, aber das einfachste System ist das EFTPS (Federal Electronic Taxpayer Payment System).

Kleine Unternehmen müssen regelmäßig Steuer- und sonstige Einlagen beim US-Finanzministerium leisten. Fast alle US-Banken akzeptieren Zahlungen im Auftrag der Regierung, aber der beste Weg ist die Verwendung von EFTPS. Es verwendet den höchsten Grad an sicherer Verschlüsselung, erfordert nur ein Minimum an anfänglichen Einstellungen und macht die Aufzeichnung von Zahlungen einfach und unkompliziert.

EFTPS ist rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche verfügbar und Sie können Zahlungen im Voraus planen.

Bestimmte Steuerzahler müssen das EFTPS verwenden:




  • Ein Unternehmen (Körperschaft, S-Kapital, Treuhandunternehmen) muss im Jahr 2010 alle Einlagensicherungssteuern (z. B. Lohnsteuer, Verbrauchsteuern und Einkommensteuern) unter Verwendung des elektronischen EFTPS (Federal Tax Payment System) elektronisch hinterlegen, wenn



  • Die gesamten Einlagen dieser Steuern beliefen sich im Jahr 2008 auf über 200.000 USD



  • Das Unternehmen musste 2009 EFTPS nutzen.



  • Wenn das Unternehmen EFTPS verwenden muss und dies nicht tut, kann eine Strafe von 10% verhängt werden. Wenn das Unternehmen nicht verpflichtet ist, EFTPS zu nutzen, kann es freiwillig teilnehmen.


Kleinere Unternehmen müssen das System nicht verwenden, dies kann jedoch aus Bequemlichkeits- und Aufzeichnungsgründen erfolgen.

Damit EFTPS-Einzahlungen rechtzeitig erfolgen können, muss der Steuerpflichtige die Transaktion mindestens 1 Geschäftstag vor dem Fälligkeitsdatum der Einzahlung veranlassen. Es dauert ungefähr 15 Kalendertage, um Ihre persönliche Identifikationsnummer (PIN) zu erhalten, die zur Verwendung des EFTPS erforderlich ist. Wenn Sie also diese Zahlungsmethode verwenden möchten, müssen Sie dies berücksichtigen.

Weitere Informationen zu EFTPS oder zur Anmeldung bei EFTPS erhalten Sie unter eftps.gov oder telefonisch beim EFTPS-Kundendienst unter 1-800-555-4477 (für geschäftliche Zahlungen) oder 1-800-316-6541 (für individuelle Zahlungen) ein Anmeldeformular.

Wenn eine Gesellschaft EFTPS nicht verwendet, müssen Sie die Zahlung der Körperschaftsteuer (und die voraussichtlichen Steuerzahlungen) mit dem Formular 8109 (Federal Tax Deposit Coupon) hinterlegen. Wenn Sie kein vorgedrucktes Formular 8109 haben, verwenden Sie das Formular 8109-B, um Einzahlungen vorzunehmen. Sie können dieses Formular erhalten, indem Sie 1-800-829-4933 anrufen oder ein Steuerberatungszentrum des IRS besuchen.

Sam Thacker ist Partner bei Business Finance Solutions in Austin, Texas.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, bitte eine E-Mail senden. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.

Es gibt mehrere Möglichkeiten für ein kleines Unternehmen, Geld von der Bundesregierung zu überweisen, aber das einfachste System ist das EFTPS (Federal Electronic Taxpayer Payment System).

Kleine Unternehmen müssen regelmäßig Steuer- und sonstige Einlagen beim US-Finanzministerium leisten. Fast alle UNS. Banken akzeptieren Zahlungen im Namen der Regierung, aber der beste Weg ist die Verwendung von EFTPS. Es verwendet den höchsten Grad an sicherer Verschlüsselung, erfordert nur ein Minimum an anfänglichen Einstellungen und macht die Aufzeichnung von Zahlungen einfach und unkompliziert.

EFTPS ist rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche verfügbar und Sie können Zahlungen im Voraus planen.

Bestimmte Steuerzahler müssen das EFTPS verwenden:




  • Ein Unternehmen (Körperschaft, S-Kapital, Treuhandunternehmen) muss im Jahr 2010 alle Einlagensicherungssteuern (z. B. Lohnsteuer, Verbrauchsteuern und Einkommensteuern) unter Verwendung des elektronischen EFTPS (Federal Tax Payment System) elektronisch hinterlegen, wenn



  • Die gesamten Einlagen dieser Steuern beliefen sich im Jahr 2008 auf über 200.000 USD



  • Das Unternehmen musste 2009 EFTPS nutzen.



  • Wenn das Unternehmen EFTPS verwenden muss und dies nicht tut, kann eine Strafe von 10% verhängt werden. Wenn das Unternehmen nicht verpflichtet ist, EFTPS zu nutzen, kann es freiwillig teilnehmen.


Kleinere Unternehmen müssen das System nicht verwenden, dies kann jedoch aus Bequemlichkeits- und Aufzeichnungsgründen erfolgen.

Damit EFTPS-Einzahlungen rechtzeitig erfolgen können, muss der Steuerpflichtige die Transaktion mindestens 1 Geschäftstag vor dem Fälligkeitsdatum der Einzahlung veranlassen. Es dauert ungefähr 15 Kalendertage, um Ihre persönliche Identifikationsnummer (PIN) zu erhalten, die zur Verwendung des EFTPS erforderlich ist. Wenn Sie also diese Zahlungsmethode verwenden möchten, müssen Sie dies berücksichtigen.

Weitere Informationen zu EFTPS oder zur Anmeldung bei EFTPS erhalten Sie unter eftps.gov oder telefonisch beim EFTPS-Kundendienst unter 1-800-555-4477 (für geschäftliche Zahlungen) oder 1-800-316-6541 (für individuelle Zahlungen) ein Anmeldeformular.

Wenn eine Gesellschaft EFTPS nicht verwendet, müssen Sie die Zahlung der Körperschaftsteuer (und die voraussichtlichen Steuerzahlungen) mit dem Formular 8109 (Federal Tax Deposit Coupon) hinterlegen. Wenn Sie kein vorgedrucktes Formular 8109 haben, verwenden Sie das Formular 8109-B, um Einzahlungen vorzunehmen. Sie können dieses Formular erhalten, indem Sie 1-800-829-4933 anrufen oder ein Steuerberatungszentrum des IRS besuchen.

Sam Thacker ist Partner bei Business Finance Solutions in Austin, Texas.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, bitte eine E-Mail senden. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.


Video: Direkte u. indirekte Steuern


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com