Planen Sie für 2009: Machen Sie Ihre Liste und überprüfen Sie sie zweimal

{h1}

Warum ist dieser ansatz effektiv? Weil sich unsere welt, unsere märkte und kunden heutzutage so schnell verändern, dass die traditionelle strategische planung mit einem zeitraum von zwei bis vier jahren weitgehend wirkungslos ist.

Der Dezember ist die Zeit für uns alle, unser Geschäftsleben neu zu bewerten und für das kommende Jahr zu planen. Im restlichen Dezember werde ich jede Woche einige Gedanken zu Planung für 2009 geben. Zu den Themen, die ich ansprechen möchte, gehören:




  • Überprüfen Sie Ihre Ausrichtung: 10. Dezember



  • Überprüfen Sie Ihre Vision: 17. Dezember



  • Überprüfen Sie Ihre Prioritäten: 24. Dezember



  • Überprüfen Sie Ihren Plan


Machen Sie Ihre Liste

Bisher haben wir darüber gesprochen, Ihre "Ausrichtung" intern zu überprüfen und Ihre langfristige "Vision" für Ihr Unternehmen zu überprüfen. Nun ist es an der Zeit, Ihre Prioritäten in die engere Auswahlliste für 2009 aufzunehmen.

Ich habe gelernt, dass der effektivste Weg, echte Fortschritte bei einem Wachstumsplan eines Unternehmens zu erzielen, darin besteht, ein sehr klares Bild davon zu bekommen, wohin Sie sich langfristig bewegen (Vision), möglicherweise 10 oder mehr Jahre in der Zukunft, und dann einen Kristall ein klares Verständnis Ihrer Top-Five-Prioritäten für die nächsten drei Monate. Dieser Ansatz von Vision und Prioritäten repräsentiert die Buchstützen Ihres Aktionsplans.

Warum ist dieser Ansatz effektiv? Weil sich unsere Welt, unsere Märkte und Kunden heutzutage so schnell verändern, dass die traditionelle strategische Planung mit einem Zeitraum von zwei bis vier Jahren weitgehend wirkungslos ist. Denken Sie eine Minute darüber nach, hätten Sie alle Änderungen im Jahr 2008 vorhergesagt? Ich bezweifle es sehr. Und es hat wahrscheinlich jeden strategischen Plan, den Sie entwickelt haben, für irrelevant gemacht. Ein viel besserer Ansatz ist es, sehr klar zu sein, wo Sie langfristig orientiert sind, basierend auf den Kernwerten und Kernzielen, die Sie schützen möchten, und einer klaren Vision für das, was Sie erhoffen möchten. Ergänzen Sie dann diese Vision um eine konsensorientierte und praktische Auswahlliste für das nächste Quartal, um Schritt für Schritt voranzukommen.

Montag Morgen Übung

Versuchen Sie die folgende Übung bald am Montagmorgen. Wenn alle am 29. Dezember arbeiten,th Dann probieren Sie es aus, da die meisten Ihrer Mitarbeiter sowieso ihre Schubladen reinigen.

Sammeln Sie alle und führen Sie eine ehrliche Diskussion über den aktuellen Status Ihres Unternehmens, Warzen und alle. Eine Möglichkeit, dies schnell zu tun, ist die Plus- und Minus-Übung. Listen Sie alles auf, was für Ihr Unternehmen heute positiv oder positiv ist, und tun Sie es dann auf der negativen oder Minus-Seite. Dies sollte eine Liste mit ungefähr 10 Artikeln auf beiden Seiten sein.

Bitten Sie Ihre Mitarbeiter, beide Listen nach Wichtigkeit für 2009 zu ordnen. Sprechen Sie in jeder Liste über die ersten drei oder vier, damit jeder die Gründe für jede Liste versteht und ihnen zustimmt. Wählen Sie nun die Top Five aus (Plus oder Minus), und Sie haben einen Anfang für Ihre Prioritätenliste.

Einige Beispiele könnten sein:




  • Der Umsatz - nach außen fokussierter werden, um neue Kunden zu finden



  • Marketing - Entwicklung eines praktischen Ansatzes zur Integration von Marketing- und Vertriebsprioritäten auf eine Weise, die anhand von Buchungen gemessen werden kann



  • Produktion - tun Sie alles, um die Abläufe zu rationalisieren, Abfall aus Ihren Prozessen zu ziehen und rentabler zu werden



  • Finanzen - Verbessern Sie Ihr Wissen über Kosten und Margen für jeden Job und jeden Ihrer Kunden, damit Sie wissen, welche davon profitabel sind und welche nicht



  • Kommunikationen - Verbesserung der internen Kommunikation, damit alle im Unternehmen die Prioritäten für das nächste Quartal verstehen und wissen, was es für sie bedeutet


Viel Glück, nächste Woche werden wir darüber sprechen, wie wir all dies in einen Plan für 2009 verweben können.

Fröhliche Weihnachten!

Charlie Alter besitzt Bentbrook Advisors LLC mit Sitz in Sylvania, Ohio. Er ist auf Wachstumsstrategieberatung und Coaching von Führungskräften spezialisiert. Charlie ist unter [email protected] zu erreichen

Der Dezember ist die Zeit für uns alle, unser Geschäftsleben neu zu bewerten und für das kommende Jahr zu planen. Im restlichen Dezember werde ich jede Woche einige Gedanken zu Planung für 2009 geben. Zu den Themen, die ich ansprechen möchte, gehören:




  • Überprüfen Sie Ihre Ausrichtung: 10. Dezember



  • Überprüfen Sie Ihre Vision: 17. Dezember



  • Überprüfen Sie Ihre Prioritäten: 24. Dezember



  • Überprüfen Sie Ihren Plan


Machen Sie Ihre Liste

Bisher haben wir darüber gesprochen, Ihre "Ausrichtung" intern zu überprüfen und Ihre langfristige "Vision" für Ihr Unternehmen zu überprüfen. Nun ist es an der Zeit, Ihre Prioritäten in die engere Auswahlliste für 2009 aufzunehmen.

Ich habe gelernt, dass der effektivste Weg, echte Fortschritte bei einem Wachstumsplan eines Unternehmens zu erzielen, darin besteht, ein sehr klares Bild davon zu bekommen, wohin Sie sich langfristig bewegen (Vision), möglicherweise 10 oder mehr Jahre in der Zukunft, und dann einen Kristall ein klares Verständnis Ihrer Top-Five-Prioritäten für die nächsten drei Monate. Dieser Ansatz von Vision und Prioritäten repräsentiert die Buchstützen Ihres Aktionsplans.

Warum ist dieser Ansatz effektiv? Weil sich unsere Welt, unsere Märkte und Kunden heutzutage so schnell verändern, dass die traditionelle strategische Planung mit einem Zeitraum von zwei bis vier Jahren weitgehend wirkungslos ist. Denken Sie eine Minute darüber nach, hätten Sie alle Änderungen im Jahr 2008 vorhergesagt? Ich bezweifle es sehr. Und es hat wahrscheinlich jeden strategischen Plan, den Sie entwickelt haben, für irrelevant gemacht. Ein viel besserer Ansatz ist es, sehr klar zu sein, wo Sie langfristig orientiert sind, basierend auf den Kernwerten und Kernzielen, die Sie schützen möchten, und einer klaren Vision für das, was Sie erhoffen möchten. Ergänzen Sie dann diese Vision um eine konsensorientierte und praktische Auswahlliste für das nächste Quartal, um Schritt für Schritt voranzukommen.

Montag Morgen Übung

Versuchen Sie die folgende Übung bald am Montagmorgen. Wenn alle am 29. Dezember arbeiten,th Dann probieren Sie es aus, da die meisten Ihrer Mitarbeiter sowieso ihre Schubladen reinigen.

Sammeln Sie alle und führen Sie eine ehrliche Diskussion über die Aktuell Zustand von Ihrem Geschäft, Warzen und allem. Eine Möglichkeit, dies schnell zu tun, ist die Plus- und Minus-Übung. Listen Sie alles auf, was für Ihr Unternehmen heute positiv oder positiv ist, und tun Sie es dann auf der negativen oder Minus-Seite. Dies sollte eine Liste mit ungefähr 10 Artikeln auf beiden Seiten sein.

Bitten Sie Ihre Mitarbeiter, beide Listen nach Wichtigkeit für 2009 zu ordnen. Sprechen Sie in jeder Liste über die ersten drei oder vier, damit jeder die Gründe für jede Liste versteht und ihnen zustimmt. Wählen Sie nun die Top Five aus (Plus oder Minus), und Sie haben einen Anfang für Ihre Prioritätenliste.

Einige Beispiele könnten sein:




  • Der Umsatz - nach außen fokussierter werden, um neue Kunden zu finden



  • Marketing - Entwicklung eines praktischen Ansatzes zur Integration von Marketing- und Vertriebsprioritäten auf eine Weise, die anhand von Buchungen gemessen werden kann



  • Produktion - tun Sie alles, um die Abläufe zu rationalisieren, Abfall aus Ihren Prozessen zu ziehen und rentabler zu werden



  • Finanzen - Verbessern Sie Ihr Wissen über Kosten und Margen für jeden Job und jeden Ihrer Kunden, damit Sie wissen, welche davon profitabel sind und welche nicht



  • Kommunikationen - Verbesserung der internen Kommunikation, damit alle im Unternehmen die Prioritäten für das nächste Quartal verstehen und wissen, was es für sie bedeutet


Viel Glück, nächste Woche werden wir darüber sprechen, wie wir all dies in einen Plan für 2009 verweben können.

Fröhliche Weihnachten!

Charlie Alter besitzt Bentbrook Advisors LLC mit Sitz in Sylvania, Ohio. Er ist auf Wachstumsstrategieberatung und Coaching von Führungskräften spezialisiert. Charlie ist unter [email protected] zu erreichen


Video: OMG! My Pet Ants Escaped Into My Home


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com