Die Kraft eines guten Geschäftsplans

{h1}

Wie alle geschäftspläne muss auch ihr unternehmen die wichtigsten fragen zum zweck ihres unternehmens beantworten: was wird es tun und wie wird es verdienen, wenn es nachhaltig geld verdient?

Nicht jedem Unternehmen kann etwas so Einfaches wie der ursprüngliche Geschäftsplan für Compaq Computer zur Verfügung stehen. Es war eine Skizze eines tragbaren PCs, der auf der Rückseite eines Tischsets aus dem House of Pies Restaurant und der Bäckerei in Houston gekratzt war.

Dieses wertvolle Tischset befindet sich in einer Vitrine in der Zentrale von Compaq. Dieses Tischset reichte aus, um den Risikokapitalgeber Ben Rosen zu überzeugen, in das aufstrebende Geschäft zu investieren, das von drei Ingenieuren vorgeschlagen wurde, ein Unternehmen, das sich zu dem am schnellsten wachsenden Startup entwickelt hat, das je gegründet wurde.

Das ist aber sehr die Ausnahme. Verlassen Sie sich nicht auf Ihre Rückennotizen, um Ihren unfreundlichen lokalen Kreditsachbearbeiter davon zu überzeugen, diese sechsstellige Kreditlinie für Ihr Unternehmen zu genehmigen. Nein, Sie müssen ein funktionsfähiges Geschäftsmodell für Ihr Startup oder einen plausiblen Plan für die bedeutende Expansion Ihres bestehenden Geschäfts entwickeln.

Wie alle Geschäftspläne muss auch Ihr Unternehmen die wichtigsten Fragen zum Zweck Ihres Unternehmens beantworten: Was wird es tun und wie wird es verdienen, wenn es nachhaltig Geld verdient?

Kleine Unternehmen sind im Allgemeinen anfälliger für Geschäftsausfälle, die auf eine unzureichende Geschäftsplanung zurückzuführen sind. Es gibt weniger Spielraum für finanzielle Fehltritte. Eine Million Dollar, die einen vierteljährlichen Gewinnrückgang in einem großen Unternehmen verursacht, kann ein kleines Unternehmen lähmen.

Möglicherweise haben Sie keine Wahl, ob Sie einen Geschäftsplan erstellen möchten. Die meisten Unternehmen sind aufgrund ihrer Finanzierungsquelle erforderlich, um eine zu schaffen. Bevor eine Bank einen Kredit vorschreibt, möchte sie wissen, wie das Geld verwendet wird und wie es zurückgezahlt wird. Bevor Ihr Verwaltungsrat oder Ihr Abteilungsleiter Ihr Jahresbudget genehmigt, insbesondere mit der großen Neuinvestition, die Sie gerne machen würden, möchten Sie eine überzeugende Begründung, in der erläutert wird, wie und wann das Risiko dieser Investition lohnende Gewinne bringt.

Finanzwerte sind ein wichtiger Bestandteil jedes Geschäftsplans. Aber es ist nicht die einzige Komponente oder gar die wichtigste. Bevor Sie intelligent über Finanzen sprechen können, müssen Sie ein Geschäftsmodell erstellen. Dies ist die wirtschaftliche Grundlage für die Existenz des Unternehmens.

Das Verfassen Ihres Geschäftsplans hilft Ihnen, Ihr Denken zu verfeinern. Wenn Sie Ihren Plan zum ersten Mal festgelegt haben, kann er großartig aussehen. Im kalten Licht des folgenden Tages können Sie jedoch feststellen, dass es einige Löcher hat oder zusätzliche Erklärungen erfordert.

Benötigen Sie einen Geschäftsplan, auch wenn Sie keine Finanzierung benötigen? Ein Kreditsachbearbeiter ist wie ein Freund, der Ihnen einen Regenschirm leiht, solange es nicht regnet. Wenn Sie einen verzweifelten Finanzierungsbedarf haben, hat eine Bank Sie über das sprichwörtliche Fass. Verlassen Sie sich nicht darauf, ein gutes Angebot für die Finanzierung zu erhalten, wenn Sie das Geld dringend brauchen.

Die beste Zeit für die Vorbereitung der finanziellen Komponente eines Geschäftsplans ist daher, wenn Sie kein Geld benötigen.

Sag was?

Wenn Ihr Plan zeigt, dass Ihr Finanzbedarf bescheiden ist und höchstwahrscheinlich aus Eigenmitteln finanziert werden kann, macht dies den finanziellen Appetit eines Bankiers aus. Sie werden wie ein guter Kunde aussehen, wenn Sie sich für eine Finanzierungslinie anmelden, da es so aussieht, als ob Ihr Unternehmen keine Probleme haben wird, das geliehene Geld zurückzuzahlen. Bankiers mögen geringes Risiko. Mit einem durchdachten Geschäftsplan können Sie zeigen, wie Sie mit dem Risiko umgehen, was Bankiers als zweitbeste betrachtet.

Nicht jedem Unternehmen kann etwas so Einfaches wie der ursprüngliche Geschäftsplan für Compaq Computer zur Verfügung stehen. Es war eine Skizze eines tragbaren PCs, der auf der Rückseite eines Tischsets aus dem House of Pies Restaurant und der Bäckerei in Houston gekratzt war.

Dieses wertvolle Tischset befindet sich in einer Vitrine in der Zentrale von Compaq. Dieses Tischset reichte aus, um den Risikokapitalgeber Ben Rosen zu überzeugen, in das aufstrebende Geschäft zu investieren, das von drei Ingenieuren vorgeschlagen wurde, ein Unternehmen, das sich zu dem am schnellsten wachsenden Startup entwickelt hat, das je gegründet wurde.

Das ist aber sehr die Ausnahme. Verlassen Sie sich nicht auf Ihre Rückennotizen, um Ihren unfreundlichen lokalen Kreditsachbearbeiter davon zu überzeugen, diese sechsstellige Kreditlinie für Ihr Unternehmen zu genehmigen. Nein, Sie müssen ein funktionsfähiges Geschäftsmodell für Ihr Startup oder einen plausiblen Plan für die bedeutende Expansion Ihres bestehenden Geschäfts entwickeln.

Wie alle Geschäftspläne muss auch Ihr Unternehmen die wichtigsten Fragen zum Zweck Ihres Unternehmens beantworten: Was wird es tun und wie wird es verdienen, wenn es nachhaltig Geld verdient?

Kleine Unternehmen sind im Allgemeinen anfälliger für Geschäftsausfälle, die auf eine unzureichende Geschäftsplanung zurückzuführen sind. Es gibt weniger Spielraum für finanzielle Fehltritte. Eine Million Dollar, die einen vierteljährlichen Gewinnrückgang in einem großen Unternehmen verursacht, kann ein kleines Unternehmen lähmen.

Möglicherweise haben Sie keine Wahl, ob Sie einen Geschäftsplan erstellen möchten. Die meisten Unternehmen sind aufgrund ihrer Finanzierungsquelle erforderlich, um eine zu schaffen. Bevor eine Bank einen Kredit vorschreibt, möchte sie wissen, wie das Geld verwendet wird und wie es zurückgezahlt wird. Bevor Ihr Verwaltungsrat oder Ihr Abteilungsleiter Ihr Jahresbudget genehmigt, insbesondere mit der großen Neuinvestition, die Sie gerne machen würden, möchten Sie eine überzeugende Begründung, in der erläutert wird, wie und wann das Risiko dieser Investition lohnende Gewinne bringt.

Finanzwerte sind ein wichtiger Bestandteil jedes Geschäftsplans. Aber es ist nicht die einzige Komponente oder gar die wichtigste. Bevor Sie intelligent über Finanzen sprechen können, müssen Sie ein Geschäftsmodell erstellen. Dies ist die wirtschaftliche Grundlage für die Existenz des Unternehmens.

Das Verfassen Ihres Geschäftsplans hilft Ihnen, Ihr Denken zu verfeinern. Wenn Sie Ihren Plan zum ersten Mal festgelegt haben, kann er großartig aussehen. Im kalten Licht des folgenden Tages können Sie jedoch feststellen, dass es einige Löcher hat oder zusätzliche Erklärungen erfordert.

Benötigen Sie einen Geschäftsplan, auch wenn Sie keine Finanzierung benötigen? Ein Kreditsachbearbeiter ist wie ein Freund, der Ihnen einen Regenschirm leiht, solange es nicht regnet. Wenn Sie einen verzweifelten Finanzierungsbedarf haben, hat eine Bank Sie über das sprichwörtliche Fass. Verlassen Sie sich nicht darauf, ein gutes Angebot für die Finanzierung zu erhalten, wenn Sie das Geld dringend brauchen.

Die beste Zeit für die Vorbereitung der finanziellen Komponente eines Geschäftsplans ist daher, wenn Sie kein Geld benötigen.

Sag was?

Wenn Ihr Plan zeigt, dass Ihr Finanzbedarf bescheiden ist und höchstwahrscheinlich aus Eigenmitteln finanziert werden kann, macht dies den finanziellen Appetit eines Bankiers aus. Sie werden wie ein guter Kunde aussehen, wenn Sie sich für eine Finanzierungslinie anmelden, da es so aussieht, als ob Ihr Unternehmen keine Probleme haben wird, das geliehene Geld zurückzuzahlen. Bankiers mögen geringes Risiko. Mit einem durchdachten Geschäftsplan können Sie zeigen, wie Sie mit dem Risiko umgehen, was Bankiers als zweitbeste betrachtet.


Video: Existenzgründung Starterpaket


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com