Vorbereiten der Vista-Version

{h1}

Microsoft hat sein neues betriebssystem, vista genannt, letzte woche für unternehmensbenutzer veröffentlicht und wird die consumer-version am 30. Januar veröffentlichen. Die von mir gesehenen bewertungen waren günstig, da microsoft sicherheitsprobleme beheben, die benutzerfreundlichkeit verbessern und aktivieren wollte vorhandene programme zur ausführung unter vista. Das unternehmen plant, windows xp, das erstmals im jahr 2001 veröffentlicht wurde, weiterhin zu unterstützen. In verschiedenen artikeln, die ich gelesen habe, scheinen die technischen manager von unternehmen bei der implementierung von vista einen vorsichtigen ansatz zu verfolgen

Microsoft hat sein neues Betriebssystem, Vista genannt, letzte Woche für Unternehmensbenutzer veröffentlicht und wird die Consumer-Version am 30. Januar veröffentlichen. Die von mir gesehenen Bewertungen waren günstig, da Microsoft Sicherheitsprobleme beheben, die Benutzerfreundlichkeit verbessern und aktivieren wollte vorhandene Programme zur Ausführung unter Vista. Das Unternehmen plant, Windows XP, das erstmals 2001 veröffentlicht wurde, weiterhin zu unterstützen.

In verschiedenen Artikeln, die ich gelesen habe, scheinen Corporate-Tech-Manager bei der Implementierung von Vista einen vorsichtigen Ansatz zu verfolgen. Die Artikel legen nahe, dass Unternehmensmanager abwarten, wie Vista im allgemeinen Gebrauch abschneidet und offensichtliche Fehler behoben und behoben werden.

Für den privaten und geschäftlichen Gebrauch wäre ein vernünftiger Kurs das Warten. Wenn Sie den Kauf neuer Computer planen, warten Sie bis zum nächsten Jahr, wenn Vista auf neuen Computern installiert wird. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Managementsysteme an Ihre Lieferanten, die Sie über ihre Änderungspläne auf dem Laufenden halten sollten. IT-Manager von Unternehmen schlagen vor, dass es 12 bis 18 Monate dauern wird, bis Vista installiert ist. Lassen Sie sich also nicht überraschen oder stationär sein. Gibt es eine Verzögerung, bis das System aktualisiert wird.

Die Office Suite wird ebenfalls aktualisiert. Die Microsoft-Website bietet weitere Informationen und Demos im Vorfeld der Einführung. Der Upgrade-Preis für die Small Business Edition beträgt 279 US-Dollar. Wenn Sie über fünf oder mehr Computer verfügen, können Sie Preise für Volumenlizenzen erhalten.

Wenn Sie also Ihr Budget für 2007 abschließen, sollten Sie, sofern Sie nicht sicher sind, dass Sie bis 2008 warten werden, Geld für ein Upgrade auf Vista und Office 2007 einschließen und alle erforderlichen Aktualisierungen für Ihre PCs planen, um diese Tools ausführen zu können.

Microsoft hat sein neues Betriebssystem, Vista genannt, letzte Woche für Unternehmensbenutzer veröffentlicht und wird die Consumer-Version am 30. Januar veröffentlichen. Die von mir gesehenen Bewertungen waren günstig, da Microsoft Sicherheitsprobleme beheben, die Benutzerfreundlichkeit verbessern und aktivieren wollte vorhandene Programme zur Ausführung unter Vista. Das Unternehmen plant, Windows XP, das erstmals 2001 veröffentlicht wurde, weiterhin zu unterstützen.

In verschiedenen Artikeln, die ich gelesen habe, scheinen Corporate-Tech-Manager bei der Implementierung von Vista einen vorsichtigen Ansatz zu verfolgen. Die Artikel legen nahe, dass Unternehmensmanager abwarten, wie Vista im allgemeinen Gebrauch abschneidet und offensichtliche Fehler behoben und behoben werden.

Für den privaten und geschäftlichen Gebrauch wäre ein vernünftiger Kurs das Warten. Wenn Sie den Kauf neuer Computer planen, warten Sie bis zum nächsten Jahr, wenn Vista auf neuen Computern installiert wird. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Managementsysteme an Ihre Lieferanten, die Sie über ihre Änderungspläne auf dem Laufenden halten sollten. IT-Manager von Unternehmen schlagen vor, dass es 12 bis 18 Monate dauern wird, bis Vista installiert ist. Lassen Sie sich also nicht überraschen oder stationär sein. Gibt es eine Verzögerung, bis das System aktualisiert wird.

Die Office Suite wird ebenfalls aktualisiert. Die Microsoft-Website bietet weitere Informationen und Demos im Vorfeld der Einführung. Der Upgrade-Preis für die Small Business Edition beträgt 279 US-Dollar. Wenn Sie über fünf oder mehr Computer verfügen, können Sie Preise für Volumenlizenzen erhalten.

Wenn Sie also Ihr Budget für 2007 abschließen, sollten Sie, sofern Sie nicht sicher sind, dass Sie bis 2008 warten werden, Geld für ein Upgrade auf Vista und Office 2007 einschließen und alle erforderlichen Aktualisierungen für Ihre PCs planen, um diese Tools ausführen zu können.


Video: Ein effektives Ablagesystem


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com