Vorbereiten der Ideen-Engine

{h1}

Versprechen sie fortlaufend, neue ideen zu generieren, sie schnell auszuwerten und diejenigen auszuwählen, die weiter erforscht werden sollen. Versuchen sie nicht, die beste idee zu finden. Lassen sie sich von kunden und dem markt sagen, welche davon funktionieren und gefragt sind. Bereiten sie sich auf eine erfolgsquote von 10% oder weniger vor, um aus neuen ideen gewinnbringende geschäftsmöglichkeiten zu machen.

Horizon Three in McKinseys Drei Horizonten des Unternehmenswachstums konzentriert sich auf die Schaffung realisierbarer Wachstumsoptionen. Dies ist die Ideengenerierungsphase der Wachstum Rätselwas einfach gesagt wurde ist die Herausforderung bei der Bestimmung, wie ein nachhaltiges Geschäftswachstum für jedes Unternehmen nachhaltig gestaltet werden kann. In Horizont Drei entwickelte Ideen, die sich bewährt haben und zunehmend an Bedeutung gewinnen, werden schließlich zu Horizont 2 übergehen, um sie als Emerging Opportunities weiterzuentwickeln und schließlich zu Horizon One, dem Kerngeschäft, falls sie erfolgreich sind.

Die größte Herausforderung, der die meisten Unternehmen in Horizon Three unterliegen, besteht darin, eine Vielzahl guter Ideen für den Innovationsprozess zu generieren. Welche Techniken funktionieren und können Sie heute verwenden, um die Idea Engine in Ihrem Unternehmen oder bei Ihren Kunden zu optimieren? Im Folgenden sind einige Gedanken darüber, was jetzt funktioniert.

Einen Prozess entwickeln
Dr. W. Edwards Deming hat uns gelehrt, dass “Es sind nicht die Leute, sondern der Prozess”Wenn es um kontinuierliche Verbesserung in einem Unternehmen oder einer Organisation geht. Gleiches gilt für Innovation. Innovative neue Ideen tauchen selten aus dem Nichts auf, sie werden viel eher aus einem Prozess entwickelt, der über Ressourcen verfügt und von Ende zu Ende verwaltet wird. Es ist ein Mythos, dass Prozesse die Kreativität dämpfen. Meiner Meinung nach ist das Gegenteil der richtige Innovationsprozess, der die Kreativität fördert und viele gute Ideen hervorbringt.

Komponenten eines Innovationsprozesses

Folgende Komponenten bilden die Grundlage für einen nachhaltigen Innovationsprozess:

  • Bekenntnis zu einem Gesamtziel des profitablen Geschäftswachstums. Die drei Horizonte des Unternehmenswachstums sind ein hervorragendes Modell für den Einstieg. Klicken Sie auf diesen Link, um mehr zu erfahren: //mckinseyquarterly.com/Enduring_Ideas_The_three_horizons_of_growth_2485
  • Bilden Sie ein Innovationsteam, das funktionsübergreifend ist und von einem leitenden Angestellten geleitet wird, der sich für Innovation und Wachstum einsetzt, und der mindestens einen Außenseiter Ihres Unternehmens umfasst. Dieser Außenseiter könnte ein vertrauenswürdiger Berater, Kunde oder Lieferant sein. Der Schlüssel besteht darin, über vielfältige Gedanken zu verfügen, um Kreativität anzuregen und neue Ideen zu generieren.
  • Starten Sie eine Innovationsveranstaltung, in der Regel eine 1-2-tägige Offsite-Veranstaltung, die sich mit Innovationen befasst und in kurzer Zeit zahlreiche Ideen entwickelt. Eines der besten Modelle für dieses Event, das ich erlebt habe, ist Eureka Winning Ways. Klicken Sie auf diesen Link, um mehr über Eureka Ranch zu erfahren: //eurekaranch.com/Eureka-Winning-Ways-Choices-for-Growth
  • Versprechen Sie fortlaufend, neue Ideen zu generieren, sie schnell auszuwerten und diejenigen auszuwählen, die weiter erforscht werden sollen. Versuchen Sie nicht, die beste Idee zu finden. Lassen Sie sich von Kunden und dem Markt sagen, welche davon funktionieren und gefragt sind. Bereiten Sie sich auf eine Erfolgsquote von 10% oder weniger vor, um aus neuen Ideen gewinnbringende Geschäftsmöglichkeiten zu machen. Sehen Sie sich den neuesten Seth Godin Blog-Profiling-Künstler Tim Burton an: //sethgodin.typepad.com/seths_blog/2010/01/unrealized-projects.html
  • Befruchten Sie die neuen Geschäftsmöglichkeiten. Wenn Sie eine Idee als Gewinner auswählen und sie nach Horizon Two verschieben, müssen Sie sich darauf vorbereiten, ein neues Team zu bilden, um die Gelegenheit so professionell wie möglich zu unterstützen und zu managen. Üben Sie die von Vijay Govinarajan im Zehn Regeln für strategische Innovatoren, folgen Sie diesem Link zu einer guten BusinessWeek-Geschichte zu diesem Ansatz: //businessweek.com/careers/content/mar2007/ca20070328_966917.htm
  • Verbessern Sie kontinuierlich Ihren Innovationsprozess mit Process Mapping und anderen Lean-Tools. Folgen Sie diesem Link, um weitere Informationen zu Process Mapping zu erhalten: //fpm.iastate.edu/worldclass/process_mapping.asp
Horizon Three in McKinseys Drei Horizonten des Unternehmenswachstums konzentriert sich auf die Schaffung realisierbarer Wachstumsoptionen. Dies ist die Ideengenerierungsphase der Wachstum Rätselwas einfach gesagt wurde ist die Herausforderung bei der Bestimmung, wie ein nachhaltiges Geschäftswachstum für jedes Unternehmen nachhaltig gestaltet werden kann. In Horizont Drei entwickelte Ideen, die sich bewährt haben und zunehmend an Bedeutung gewinnen, werden schließlich zu Horizont 2 übergehen, um sie als Emerging Opportunities weiterzuentwickeln und schließlich zu Horizon One, dem Kerngeschäft, falls sie erfolgreich sind.

Die größte Herausforderung, der die meisten Unternehmen in Horizon Three unterliegen, besteht darin, eine Vielzahl guter Ideen für den Innovationsprozess zu generieren. Welche Techniken funktionieren und können Sie heute verwenden, um die Idea Engine in Ihrem Unternehmen oder bei Ihren Kunden zu optimieren? Im Folgenden sind einige Gedanken darüber, was jetzt funktioniert.

Einen Prozess entwickeln
Dr. W. Edwards Deming hat uns gelehrt, dass “Es sind nicht die Leute, sondern der Prozess”Wenn es um kontinuierliche Verbesserung in einem Unternehmen oder einer Organisation geht. Gleiches gilt für Innovation. Innovative neue Ideen tauchen selten aus dem Nichts auf, sie werden viel eher aus einem Prozess entwickelt, der über Ressourcen verfügt und von Ende zu Ende verwaltet wird. Es ist ein Mythos, dass Prozesse die Kreativität dämpfen. Meiner Meinung nach ist das Gegenteil der richtige Innovationsprozess, der die Kreativität fördert und viele gute Ideen hervorbringt.

Komponenten eines Innovationsprozesses

Folgende Komponenten bilden die Grundlage für einen nachhaltigen Innovationsprozess:

  • Bekenntnis zu einem Gesamtziel des profitablen Geschäftswachstums. Die drei Horizonte des Unternehmenswachstums sind ein hervorragendes Modell für den Einstieg. Klicken Sie auf diesen Link, um mehr zu erfahren: //mckinseyquarterly.com/Enduring_Ideas_The_three_horizons_of_growth_2485
  • Bilden Sie ein Innovationsteam, das funktionsübergreifend ist und von einem leitenden Angestellten geleitet wird, der sich für Innovation und Wachstum einsetzt, und der mindestens einen Außenseiter Ihres Unternehmens umfasst. Dieser Außenseiter könnte ein vertrauenswürdiger Berater, Kunde oder Lieferant sein. Der Schlüssel besteht darin, über vielfältige Gedanken zu verfügen, um Kreativität anzuregen und neue Ideen zu generieren.
  • Starten Sie eine Innovationsveranstaltung, in der Regel eine 1-2-tägige Offsite-Veranstaltung, die sich mit Innovationen befasst und in kurzer Zeit zahlreiche Ideen entwickelt. Eines der besten Modelle für dieses Event, das ich erlebt habe, ist Eureka Winning Ways. Klicken Sie auf diesen Link, um mehr über Eureka Ranch zu erfahren: //eurekaranch.com/Eureka-Winning-Ways-Choices-for-Growth
  • Versprechen Sie fortlaufend, neue Ideen zu generieren, sie schnell auszuwerten und diejenigen auszuwählen, die weiter erforscht werden sollen. Versuchen Sie nicht, die beste Idee zu finden. Lassen Sie sich von Kunden und dem Markt sagen, welche davon funktionieren und gefragt sind. Bereiten Sie sich auf eine Erfolgsquote von 10% oder weniger vor, um aus neuen Ideen gewinnbringende Geschäftsmöglichkeiten zu machen. Sehen Sie sich den neuesten Seth Godin Blog-Profiling-Künstler Tim Burton an: //sethgodin.typepad.com/seths_blog/2010/01/unrealized-projects.html
  • Befruchten Sie die neuen Geschäftsmöglichkeiten. Wenn Sie eine Idee als Gewinner auswählen und sie nach Horizon Two verschieben, müssen Sie sich darauf vorbereiten, ein neues Team zu bilden, um die Gelegenheit so professionell wie möglich zu unterstützen und zu managen. Üben Sie die von Vijay Govinarajan im Zehn Regeln für strategische Innovatoren, folgen Sie diesem Link zu einer guten BusinessWeek-Geschichte zu diesem Ansatz: //businessweek.com/careers/content/mar2007/ca20070328_966917.htm
  • Verbessern Sie kontinuierlich Ihren Innovationsprozess mit Process Mapping und anderen Lean-Tools. Folgen Sie diesem Link, um weitere Informationen zu Process Mapping zu erhalten: //fpm.iastate.edu/worldclass/process_mapping.asp

Video: Nitro-Motor - Vorbereitung, erste Inbetriebnahme und Fehleranalyse bei Modellbau Verbrennern


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com