Werbeplanung für die Gesundheitsreform

{h1}

Ich bemühe mich wirklich sehr, die debatte zu verstehen, die starken meinungen (das wären jetzt die berüchtigten rathausversammlungen), das rhetoric und so viel wie möglich, kann ich alles, was ich zur reform des gesundheitswesens tun kann, aufnehmen sogar die verantwortlichen für eine wirksame und dauerhafte gesetzgebung wissen nicht genau, welche art von sprache sie verwenden sollen.

Bin ich der Einzige oder stimmen Sie mit mir überein, dass die Gesundheitsreform unter einer schlechten Öffentlichkeit gelitten hat? Ich habe gehört, dass sehr kluge Leute sagen, dass sie einfach nicht verstehen, worum es geht, und ich stelle mir immer wieder die gleiche Frage: Wer ist für die Werbung zuständig?

Ich will nicht naiv klingen. Ich möchte nie so scheinen, als hätte ich keine Ahnung. Ich bemühe mich wirklich sehr, die Debatte, die starken Meinungen (das wären jetzt die berüchtigten Rathaussitzungen) zu verstehen, die RHETORIC und so viel ich kann alles, was ich kann, um die Gesundheitsreform zu berücksichtigen. Mir scheint aber, dass selbst die Verantwortlichen für eine wirksame und dauerhafte Gesetzgebung nicht wirklich wissen, welche Art von Sprache verwendet werden soll.

Auf die Gefahr hin, das Offensichtliche auszusprechen, frage ich mich, wie sehr der Reformplan für die Öffentlichkeit in Betracht gezogen wurde. Natürlich werden die Menschen über etwas, das ihrem Herzen (und ihren Hüften und anderen Organen) nahe und lieb ist, ziemlich aufgeregt, insbesondere wenn der Mangel an Klarheit gegen Arroganz und andere lästige patronisierende Verhaltensweisen stößt.

Lassen Sie mich Sie fragen: Verstehen Sie, worum es bei der öffentlichen Option geht?

Ich nicht. Nicht wirklich. Manchmal (und ich weiß wieder, dass ich vielleicht das Offensichtliche ausdrücken möchte) frage ich mich, ob das, was wir schreiben und sagen, nicht zuerst durch einen Filter mit dem Titel "Aber was werden Sie daran denken?" Verarbeitet werden sollen. Mit anderen Worten, sollte nicht ' Wir bemühen uns, uns verschiedene Zielgruppen vorzustellen - wie sie unsere Worte interpretieren werden, ob sie wirklich die richtigen Leute sind, um unsere Worte zu erhalten, und schließlich, was sie mit diesen Worten tun werden.

Ich weiß, dass es eine Welt voller Eile ist. Aber denken Sie darüber nach: Wie oft wünschten Sie sich, Sie hätten sich ein paar Minuten mehr Zeit genommen, um darüber nachzudenken, dass Sie beleidigt, begeistert, verwirrt und nicht im geringsten interessiert sind? Ihre Liste sollte wirklich weitergehen…


Bin ich der Einzige oder stimmen Sie mit mir überein, dass die Gesundheitsreform unter einer schlechten Öffentlichkeit gelitten hat? Ich habe gehört, dass sehr kluge Leute sagen, dass sie einfach nicht verstehen, worum es geht, und ich stelle mir immer wieder die gleiche Frage: Wer ist für die Werbung zuständig?

Ich will nicht naiv klingen. Ich möchte nie so scheinen, als hätte ich keine Ahnung. Ich bemühe mich wirklich sehr, die Debatte, die starken Meinungen (das wären jetzt die berüchtigten Rathaussitzungen) zu verstehen, die RHETORIC und so viel ich kann alles, was ich kann, um die Gesundheitsreform zu berücksichtigen. Mir scheint aber, dass selbst die Verantwortlichen für eine wirksame und dauerhafte Gesetzgebung nicht wirklich wissen, welche Art von Sprache verwendet werden soll.

Auf die Gefahr hin, das Offensichtliche auszusprechen, frage ich mich, wie sehr der Reformplan für die Öffentlichkeit in Betracht gezogen wurde. Natürlich werden die Menschen über etwas, das ihrem Herzen (und ihren Hüften und anderen Organen) nahe und lieb ist, ziemlich aufgeregt, insbesondere wenn der Mangel an Klarheit gegen Arroganz und andere lästige patronisierende Verhaltensweisen stößt.

Lassen Sie mich Sie fragen: Verstehen Sie, worum es bei der öffentlichen Option geht?

Ich nicht. Nicht wirklich. Manchmal (und ich weiß wieder, dass ich vielleicht das Offensichtliche ausdrücken möchte) frage ich mich, ob das, was wir schreiben und sagen, nicht zuerst durch einen Filter mit dem Titel "Aber was werden Sie daran denken?" Verarbeitet werden sollen. Mit anderen Worten, sollte nicht ' Wir bemühen uns, uns verschiedene Zielgruppen vorzustellen - wie sie unsere Worte interpretieren werden, ob sie wirklich die richtigen Leute sind, um unsere Worte zu erhalten, und schließlich, was sie mit diesen Worten tun werden.

Ich weiß, dass es eine Welt voller Eile ist. Aber denken Sie darüber nach: Wie oft wünschten Sie sich, Sie hätten sich ein paar Minuten mehr Zeit genommen, um darüber nachzudenken, dass Sie beleidigt, begeistert, verwirrt und nicht im geringsten interessiert sind? Ihre Liste sollte wirklich weitergehen…


Bin ich der Einzige oder stimmen Sie mit mir überein, dass die Gesundheitsreform unter einer schlechten Öffentlichkeit gelitten hat? Ich habe gehört, dass sehr kluge Leute sagen, dass sie einfach nicht verstehen, worum es geht, und ich stelle mir immer wieder die gleiche Frage: Wer ist für die Werbung zuständig?

Ich will nicht naiv klingen. Ich möchte nie so scheinen, als hätte ich keine Ahnung. Ich bemühe mich wirklich sehr, die Debatte, die starken Meinungen (das wären jetzt die berüchtigten Rathaussitzungen) zu verstehen, die RHETORIC und so viel ich kann alles, was ich kann, um die Gesundheitsreform zu berücksichtigen. Mir scheint aber, dass selbst die Verantwortlichen für eine wirksame und dauerhafte Gesetzgebung nicht wirklich wissen, welche Art von Sprache verwendet werden soll.

Auf die Gefahr hin, das Offensichtliche auszusprechen, frage ich mich, wie sehr der Reformplan für die Öffentlichkeit in Betracht gezogen wurde. Natürlich werden die Menschen über etwas, das ihrem Herzen (und ihren Hüften und anderen Organen) nahe und lieb ist, ziemlich aufgeregt, insbesondere wenn der Mangel an Klarheit gegen Arroganz und andere lästige patronisierende Verhaltensweisen stößt.

Lassen Sie mich Sie fragen: Verstehen Sie, worum es bei der öffentlichen Option geht?

Ich nicht. Nicht wirklich. Manchmal (und ich weiß wieder, dass ich vielleicht das Offensichtliche ausdrücken möchte) frage ich mich, ob das, was wir schreiben und sagen, nicht zuerst durch einen Filter mit dem Titel "Aber was werden Sie daran denken?" Verarbeitet werden sollen. Wir bemühen uns, uns verschiedene Zielgruppen vorzustellen - wie sie unsere Worte interpretieren werden, ob sie wirklich die richtigen Leute sind, um unsere Worte zu erhalten, und schließlich, was sie mit diesen Worten tun werden.

Ich weiß, dass es eine Welt voller Eile ist. Aber denken Sie darüber nach: Wie oft wünschten Sie sich, Sie hätten sich ein paar Minuten mehr Zeit genommen, um darüber nachzudenken, dass Sie beleidigt, begeistert, verwirrt und nicht im geringsten interessiert sind? Ihre Liste sollte wirklich weitergehen…


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com