Benutzerdefinierte Felder für QuickBooks

{h1}

Eine sache, die ich an quickbooks mag, ist die vielseitigkeit. Damit meine ich, wie sie es an nahezu jede branche anpassen können. Buchhaltung und buchhaltung sind auf der ganzen linie relativ gleich, aber welche zusätzlichen dinge wollen oder müssen verfolgt werden?

Eine Sache, die ich an QuickBooks liebe, ist seine
Vielseitigkeit. Damit meine ich, wie du kannst
Passen Sie es an fast jede Branche an.
Buchhaltung und Buchhaltung sind auf der ganzen Linie relativ gleich, aber
Welche zusätzlichen Dinge wollen oder müssen verfolgt werden?

Manche Leute möchten das Geburtsdatum verfolgen, um es auszusenden
Karten an ihre Kunden. Sie können ein laufen lassen
Kundenlistenbericht und fügen Sie die DOB-Spalte für den Monat oder die Woche hinzu
beginnen, um eine Liste von Karten zu verschicken.

Der Bericht zur Quellenquelle für Werbung ist eine weitere großartige Sache, die Sie verfolgen können
Ihre QuickBooks… woher kommen Ihre Kunden? (D.h. Mundpropaganda, Gelbe Seiten, Google,
usw.)

Eine weitere Option ist die Nachverfolgung von Seriennummern oder Teilenummern
für einen Kunden oder es gibt so viele verschiedene Arten von Nachverfolgung, dass Sie es können
wollen, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Ich habe fast gesagt, wenn Sie auch mit dem Tracking beginnen
viele Seriennummern und solche, die Sie möglicherweise benötigen, um alternative Lösungen zu suchen
diese Arbeit 3rd Party mit QuickBooks.

Was genau sind diese benutzerdefinierten Felder und wo sind sie?
gelegen?

In Ihrem Startbildschirm können Sie auf "Customer Center" oder "Vendor" klicken
Zentrieren “in der Symbolleiste oder oben in der Liste unter„ Kunden “oder„ Verkäufer “. Sobald Sie Ihre Kundenliste erhalten haben
kann auf einen Kunden doppelklicken, um seinen Datensatz zu bearbeiten. Beachten Sie die verschiedenen Registerkarten: Adressinfo, Zusatzinfo, Zahlungsinfo,
& Job-Info. Um zur Gewohnheit zu gelangen
Felder, in denen Sie die Registerkarte Zusätzliche Informationen öffnen möchten.

Auf der rechten Seite der Registerkarte Zusätzliche Informationen werden Sie a
Feld "Benutzerdefinierte Felder"... so gelangen Sie zu diesem Feld.

Um neue Felder einzurichten, müssen Sie auf die Schaltfläche am klicken
unten beschriftet Felder definieren. Jetzt füllen
in der Beschriftung und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem diese Felder verfügbar sein sollen
(d. h. Kunden, Verkäufer und / oder Mitarbeiter.)

Ein wichtiger Hinweis; je nachdem, wie Sie diese verwenden
Benutzerdefinierte Felder. Wenn Sie diese Daten zum Sortieren verwenden möchten, ist dies der Fall
wichtig, um in einigen Ihrer benutzerdefinierten Felder einheitlich zu sein. Dies gilt selbstverständlich nicht für Serien
Nummern und benutzerdefinierte Nummern, die Sie für Kunden verfolgen, wenn dies jedoch der Fall ist
Erfassen von Kundeninformationen, Werbequellen usw., die Sie buchstabieren möchten
und / oder punktieren Sie jedes Mal gleich, sonst erhalten Sie keine
Bericht, der sehr brauchbar ist.

Dies ist wirklich die Spitze des Eisbergs mit benutzerdefinierten Feldern;
Diese benutzerdefinierten Felder können in Rechnungen, Quittungen und andere eingefügt werden
Formulare in QuickBooks. Wenn Sie haben
Fragen zu benutzerdefinierten Feldern senden Sie uns Ihre Fragen und wir werden
fangen sie an, wie es die Zeit erlaubt.

Eine Sache, die ich an QuickBooks liebe, ist seine
Vielseitigkeit. Damit meine ich, wie du kannst
Passen Sie es an fast jede Branche an.
Buchhaltung und Buchhaltung sind auf der ganzen Linie relativ gleich, aber
Welche zusätzlichen Dinge wollen oder müssen verfolgt werden?

Manche Leute möchten das Geburtsdatum verfolgen, um es auszusenden
Karten an ihre Kunden. Sie können ein laufen lassen
Kundenlistenbericht und fügen Sie die DOB-Spalte für den Monat oder die Woche hinzu
beginnen, um eine Liste von Karten zu verschicken.

Der Bericht zur Quellenquelle für Werbung ist eine weitere großartige Sache, die Sie verfolgen können
Ihre QuickBooks… woher kommen Ihre Kunden? (D.h. Mundpropaganda, Gelbe Seiten, Google,
usw.)

Eine weitere Option ist die Nachverfolgung von Seriennummern oder Teilenummern
für einen Kunden oder es gibt so viele verschiedene Arten von Nachverfolgung, dass Sie es können
wollen, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Ich habe fast gesagt, wenn Sie auch mit dem Tracking beginnen
viele Seriennummern und solche, die Sie möglicherweise benötigen, um alternative Lösungen zu suchen
diese Arbeit 3rd Party mit QuickBooks.

Was genau sind diese benutzerdefinierten Felder und wo sind sie?
gelegen?

In Ihrem Startbildschirm können Sie auf "Customer Center" oder "Vendor" klicken
Zentrieren “in der Symbolleiste oder oben in der Liste unter„ Kunden “oder„ Verkäufer “. Sobald Sie Ihre Kundenliste erhalten haben
kann auf einen Kunden doppelklicken, um seinen Datensatz zu bearbeiten. Beachten Sie die verschiedenen Registerkarten: Adressinfo, Zusatzinfo, Zahlungsinfo,
& Job-Info. Um zur Gewohnheit zu gelangen
Felder, in denen Sie die Registerkarte Zusätzliche Informationen öffnen möchten.

Auf der rechten Seite der Registerkarte Zusätzliche Informationen werden Sie a
Feld "Benutzerdefinierte Felder"... so gelangen Sie zu diesem Feld.

Um neue Felder einzurichten, müssen Sie auf die Schaltfläche am klicken
unten beschriftet Felder definieren. Jetzt füllen
in der Beschriftung und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem diese Felder verfügbar sein sollen
(d. h. Kunden, Verkäufer und / oder Mitarbeiter.)

Ein wichtiger Hinweis; je nachdem, wie Sie diese verwenden
Benutzerdefinierte Felder. Wenn Sie diese Daten zum Sortieren verwenden möchten, ist dies der Fall
wichtig, um in einigen Ihrer benutzerdefinierten Felder einheitlich zu sein. Dies gilt selbstverständlich nicht für Serien
Nummern und benutzerdefinierte Nummern, die Sie für Kunden verfolgen, wenn dies jedoch der Fall ist
Erfassen von Kundeninformationen, Werbequellen usw., die Sie buchstabieren möchten
und / oder punktieren Sie jedes Mal gleich, sonst erhalten Sie keine
Bericht, der sehr brauchbar ist.

Dies ist wirklich die Spitze des Eisbergs mit benutzerdefinierten Feldern;
Diese benutzerdefinierten Felder können in Rechnungen, Quittungen und andere eingefügt werden
Formulare in QuickBooks. Wenn Sie haben
Fragen zu benutzerdefinierten Feldern senden Sie uns Ihre Fragen und wir werden
fangen sie an, wie es die Zeit erlaubt.

Eine Sache, die ich an QuickBooks liebe, ist seine
Vielseitigkeit. Damit meine ich, wie du kannst
Passen Sie es an fast jede Branche an.
Buchhaltung und Buchhaltung sind auf der ganzen Linie relativ gleich, aber
Welche zusätzlichen Dinge wollen oder müssen verfolgt werden?

Manche Leute möchten das Geburtsdatum verfolgen, um es auszusenden
Karten an ihre Kunden. Sie können ein laufen lassen
Kundenlistenbericht und fügen Sie die DOB-Spalte für den Monat oder die Woche hinzu
beginnen, um eine Liste von Karten zu verschicken.

Der Bericht zur Quellenquelle für Werbung ist eine weitere großartige Sache, die Sie verfolgen können
Ihre QuickBooks… woher kommen Ihre Kunden? (D.h. Mundpropaganda, Gelbe Seiten, Google,
usw.)

Eine weitere Option ist die Nachverfolgung von Seriennummern oder Teilenummern
für einen Kunden oder es gibt so viele verschiedene Arten von Nachverfolgung, dass Sie es können
wollen, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Ich habe fast gesagt, wenn Sie auch mit dem Tracking beginnen
viele Seriennummern und solche, die Sie möglicherweise benötigen, um alternative Lösungen zu suchen
diese Arbeit 3rd Party mit QuickBooks.

Was genau sind diese benutzerdefinierten Felder und wo sind sie?
gelegen?

In Ihrem Startbildschirm können Sie auf "Customer Center" oder "Vendor" klicken
Zentrieren “in der Symbolleiste oder oben in der Liste unter„ Kunden “oder„ Verkäufer “. Sobald Sie Ihre Kundenliste erhalten haben
kann auf einen Kunden doppelklicken, um seinen Datensatz zu bearbeiten. Beachten Sie die verschiedenen Registerkarten: Adressinfo, Zusatzinfo, Zahlungsinfo,
& Job-Info. Um zur Gewohnheit zu gelangen
Felder, in denen Sie die Registerkarte Zusätzliche Informationen öffnen möchten.

Auf der rechten Seite der Registerkarte Zusätzliche Informationen werden Sie a
Feld "Benutzerdefinierte Felder"... so gelangen Sie zu diesem Feld.

Um neue Felder einzurichten, müssen Sie auf die Schaltfläche am klicken
unten beschriftet Felder definieren. Jetzt füllen
in der Beschriftung und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem diese Felder verfügbar sein sollen
(d. h. Kunden, Verkäufer und / oder Mitarbeiter.)

Ein wichtiger Hinweis; je nachdem, wie Sie diese verwenden
Benutzerdefinierte Felder. Wenn Sie diese Daten zum Sortieren verwenden möchten, ist dies der Fall
wichtig, um in einigen Ihrer benutzerdefinierten Felder einheitlich zu sein. Dies gilt selbstverständlich nicht für Serien
Nummern und benutzerdefinierte Nummern, die Sie für Kunden verfolgen, wenn dies jedoch der Fall ist
Erfassen von Kundeninformationen, Werbequellen usw., die Sie buchstabieren möchten
und / oder punktieren Sie jedes Mal gleich, sonst erhalten Sie keine
Bericht, der sehr brauchbar ist.

Dies ist wirklich die Spitze des Eisbergs mit benutzerdefinierten Feldern;
Diese benutzerdefinierten Felder können in Rechnungen, Quittungen und andere eingefügt werden
Formulare in QuickBooks. Wenn Sie haben
Fragen zu benutzerdefinierten Feldern senden Sie uns Ihre Fragen und wir werden
fangen sie an, wie es die Zeit erlaubt.


Video: Custom Fields in Wordpress einbauen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com