QuickBooks für Auftragnehmer: Erstellen einer Bestellung aus einem Kostenvoranschlag

{h1}

Sie müssen ihre arbeit nicht verdoppeln, indem sie manuell lieferantenbestellungen erstellen, um die preisfindung für einen kostenvoranschlag festzulegen. Klicken sie einfach auf eine schaltfläche und quickbooks erledigt die arbeit für sie.

QuickBooks bietet uns eine schnelle und einfache Möglichkeit, die Informationen, die wir unseren Kunden über einen Kostenvoranschlag zur Verfügung stellen, zur Erstellung einer Bestellung zu verwenden. Wählen Sie im Kundencenter den entsprechenden Kunden und den Job aus, um einen Kostenvoranschlag auszuwählen und zu öffnen. Nachdem Sie die Schätzung geöffnet haben, wählen Sie im Dropdown-Menü "Rechnungen erstellen" die Option "Bestellung" aus.

Formular abschätzen mit Option zum Anlegen einer Bestellung

Sie haben die Möglichkeit, alle Positionen in den Kostenvoranschlag einer Bestellung aufzunehmen oder bestimmte Positionen auszuwählen. Dies kann hilfreich sein, wenn ein einzelner Mitarbeiter alle Artikel in der Schätzung behandelt. Wahrscheinlich erstellen Sie jedoch eine Bestellung aus einer einzigen Schätzung für mehrere Lieferanten.

Bestellung aus allen oder ausgewählten Artikeln erstellen

Da wir uns für bestimmte Artikel entschieden haben, prüfen wir nur die gewünschten Artikel für einen bestimmten Lieferanten. Wir überprüfen nur die Artikel, die wir von einem bestimmten Lieferanten bestellen möchten.

Wählen Sie Elemente aus, die in die Bestellung aufgenommen werden sollen

Klicken Sie auf OK. Wir haben nun unsere Bestellung zum Ausdrucken und Versenden oder per E-Mail an unseren Lieferanten.

Bestellung erstellt, bereit für E-Mail oder E-Mail

Robert Guild ist zertifizierter QuickBooks ProAdvisor in Austin, TX, der CPE-Kurse für CPAs sowie individuelle Schulungen und Gruppenkurse für QuickBooks-Benutzer durchführt. Seine Firma, Einblick in die Buchführung, unterhält ein QuickBooks-Labor mit sechzehn Stationen und bietet praktische Schulungen an. Sie können ihn direkt unter kontaktieren [email protected] oder folge ihm auf Twitter bei QBPro

QuickBooks bietet uns eine schnelle und einfache Möglichkeit, die Informationen, die wir unseren Kunden über einen Kostenvoranschlag zur Verfügung stellen, zur Erstellung einer Bestellung zu verwenden. Wählen Sie im Kundencenter den entsprechenden Kunden und den Job aus, um einen Kostenvoranschlag auszuwählen und zu öffnen. Nachdem Sie die Schätzung geöffnet haben, wählen Sie im Dropdown-Menü "Rechnungen erstellen" die Option "Bestellung" aus.

Formular abschätzen mit Option zum Anlegen einer Bestellung

Sie haben die Möglichkeit, alle Positionen in den Kostenvoranschlag einer Bestellung aufzunehmen oder bestimmte Positionen auszuwählen. Dies kann hilfreich sein, wenn ein einzelner Mitarbeiter alle Artikel in der Schätzung behandelt. Wahrscheinlich erstellen Sie jedoch eine Bestellung aus einer einzigen Schätzung für mehrere Lieferanten.

Bestellung aus allen oder ausgewählten Artikeln erstellen

Da wir uns für bestimmte Artikel entschieden haben, prüfen wir nur die gewünschten Artikel für einen bestimmten Lieferanten. Wir überprüfen nur die Artikel, die wir von einem bestimmten Lieferanten bestellen möchten.

Wählen Sie Elemente aus, die in die Bestellung aufgenommen werden sollen

Klicken Sie auf OK. Wir haben nun unsere Bestellung zum Ausdrucken und Versenden oder per E-Mail an unseren Lieferanten.

Bestellung erstellt, bereit für E-Mail oder E-Mail

Robert Guild ist zertifizierter QuickBooks ProAdvisor in Austin, TX, der CPE-Kurse für CPAs sowie individuelle Schulungen und Gruppenkurse für QuickBooks-Benutzer durchführt. Seine Firma, Einblick in die Buchführung, unterhält ein QuickBooks-Labor mit sechzehn Stationen und bietet praktische Schulungen an. Sie können ihn direkt unter kontaktieren [email protected] oder folge ihm auf Twitter bei QBPro


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com