QUIZ: Möchten Sie einen Superstar für den Kundendienst einstellen?

{h1}

Worauf sollten sie bei der einstellung ihres nächsten kundendienstmitarbeiters achten? Yaniv masjedi teilt vier fragen, die er in interviews durchläuft.

Als Inhaber eines dienstleistungsorientierten Unternehmens befragen Sie höchstwahrscheinlich viele Kandidaten für Kundendienstpositionen. Zu jedem Meeting zu gehen ist ein bisschen wie ein erstes Treffen mit jemandem, von dem Sie hoffen, dass es eines Tages gut genug ist, um es Ihrer Mutter vorzustellen. Aber im Gegensatz zu einer romantischen Werbung werden Sie wahrscheinlich nicht ein paar Monate mit dieser Person verbringen müssen, bevor das Familienabendessen stattfindet. In der Geschäftswelt sind Sie gezwungen, ziemlich schnell Entscheidungen zu treffen - nach zwei, bestenfalls drei Interviews.

Wie können Sie also feststellen, ob die Person, die vor Ihnen sitzt, ist? der Eine Wer wird Ihre Kunden von den Socken hauen?

Jedes Mal, wenn ich jemanden wegen einer Kundendienstposition interviewe, gehe ich eine Liste mit vier Fragen durch.

Sind sie vorbereitet?
Bitten Sie sie, Sie durch ihren Lebenslauf zu führen. Zukünftige Superscars des Kundendienstes werden energisch sein und alle Ihre Fragen gerne beantworten. Ihre Lebensläufe werden auf Rechtschreibung und Grammatik geprüft. Halten Sie sich von Bewerbern fern, die keine Lücken in ihrem Lebenslauf erklären können oder negative Gefühle gegenüber ehemaligen Arbeitgebern zeigen.

Sprechen Sie mit ihnen über die Stelle, für die sie sich bewerben. Was hat sie an der Stelle angezogen? Was wissen sie über Ihr Unternehmen? Antworten zeigen Ihnen, wie viel Sie für das Interview vorbereitet haben. Je besser die Antworten sind, desto mehr Vorbereitungen treffen sie, so dass sich die Kunden darauf vorbereiten können, wie Kundenfragen in Zukunft behandelt werden.

Sind sie ehrgeizig?
Interviews sollen die Leute auf die Stelle bringen, also werfen Sie Ihrem Kandidaten einige harte Bälle zu. Fragen Sie sie nach ihren Zielen und wie sie den Erfolg definieren. Hier suche ich nicht nach vorgefertigten Antworten zu Fünfjahresplänen. Stattdessen bitte ich sie, mir ihre Ziele außerhalb des Büros mitzuteilen. Zusätzliche Aktivitäten und Erfolge im Lehrplan - sei es, ein Rennen zu führen oder eine neue Sprache zu lernen - sind ein gutes Zeichen für Ehrgeiz.

Sind sie aufrichtig?
Es gibt wenige Dinge, die schlimmer sind, als sich mit einem Kandidaten zu setzen und das Gefühl zu haben, dass diese Person einen Teleprompter vorliest. Ich werde fragen, was einen Kandidaten motiviert, erfolgreich zu sein, und einige der besten Antworten waren persönlich, wenn Ihnen jemand in die Augen schaut und sagt: „Ich möchte meine Familie unterstützen“ oder: „Ich bin motiviert, meinen Sohn dazu bringen zu wollen durch das College. “Dies sind echte Antworten. Wenn sie bei Ihnen echt sind, werden sie bei Ihren Kunden echt sein.

Können sie schnell denken?
Die besten Kundendienstmitarbeiter denken schnell auf die Füße. Ich teste das oft, indem ich Kandidaten in unserem Pausenraum zu einem trockenen Löschbrett leite und sie vor Ort gebe, ihr Lieblingszitat zu schreiben. Einige Kandidaten frieren ein. Einige lehnen ab (nie ein gutes Zeichen). Und einige kommen mit unglaublichen Zitaten wie: „Dinge können zu denen kommen, die warten, aber nur die Dinge, die von denen hinterlassen werden, die drängeln.“ Wir haben diese Person eingestellt; Er ist heute einer unserer besten Vertreter.

Als Inhaber eines dienstleistungsorientierten Unternehmens befragen Sie höchstwahrscheinlich viele Kandidaten für Kundendienstpositionen. Zu jedem Meeting zu gehen ist ein bisschen wie ein erstes Treffen mit jemandem, von dem Sie hoffen, dass es eines Tages gut genug ist, um es Ihrer Mutter vorzustellen. Aber im Gegensatz zu einer romantischen Werbung werden Sie wahrscheinlich nicht ein paar Monate mit dieser Person verbringen müssen, bevor das Familienabendessen stattfindet. In der Geschäftswelt sind Sie gezwungen, ziemlich schnell Entscheidungen zu treffen - nach zwei, bestenfalls drei Interviews.

Wie können Sie also feststellen, ob die Person, die vor Ihnen sitzt, ist? der Eine Wer wird Ihre Kunden von den Socken hauen?

Jedes Mal, wenn ich jemanden wegen einer Kundendienstposition interviewe, gehe ich eine Liste mit vier Fragen durch.

Sind sie vorbereitet?
Bitten Sie sie, Sie durch ihren Lebenslauf zu führen. Zukünftige Superscars des Kundendienstes werden energisch sein und alle Ihre Fragen gerne beantworten. Ihre Lebensläufe werden auf Rechtschreibung und Grammatik geprüft. Halten Sie sich von Bewerbern fern, die keine Lücken in ihrem Lebenslauf erklären können oder negative Gefühle gegenüber ehemaligen Arbeitgebern zeigen.

Sprechen Sie mit ihnen über die Stelle, für die sie sich bewerben. Was hat sie an der Stelle angezogen? Was wissen sie über Ihr Unternehmen? Antworten zeigen Ihnen, wie viel Sie für das Interview vorbereitet haben. Je besser die Antworten sind, desto mehr Vorbereitungen treffen sie, so dass sich die Kunden darauf vorbereiten können, wie Kundenfragen in Zukunft behandelt werden.

Sind sie ehrgeizig?
Interviews sollen die Leute auf die Stelle bringen, also werfen Sie Ihrem Kandidaten einige harte Bälle zu. Fragen Sie sie nach ihren Zielen und wie sie den Erfolg definieren. Hier suche ich nicht nach vorgefertigten Antworten zu Fünfjahresplänen. Stattdessen bitte ich sie, mir ihre Ziele außerhalb des Büros mitzuteilen. Zusätzliche Aktivitäten und Erfolge im Lehrplan - sei es, ein Rennen zu führen oder eine neue Sprache zu lernen - sind ein gutes Zeichen für Ehrgeiz.

Sind sie aufrichtig?
Es gibt wenige Dinge, die schlimmer sind, als sich mit einem Kandidaten zu setzen und das Gefühl zu haben, dass diese Person einen Teleprompter vorliest. Ich werde fragen, was einen Kandidaten motiviert, erfolgreich zu sein, und einige der besten Antworten waren persönlich, wenn Ihnen jemand in die Augen schaut und sagt: „Ich möchte meine Familie unterstützen“ oder: „Ich bin motiviert, meinen Sohn dazu bringen zu wollen durch das College. “Dies sind echte Antworten. Wenn sie bei Ihnen echt sind, werden sie bei Ihren Kunden echt sein.

Können sie schnell denken?
Die besten Kundendienstmitarbeiter denken schnell auf die Füße. Ich teste das oft, indem ich Kandidaten in unserem Pausenraum zu einem trockenen Löschbrett leite und sie vor Ort gebe, ihr Lieblingszitat zu schreiben. Einige Kandidaten frieren ein. Einige lehnen ab (nie ein gutes Zeichen). Und einige kommen mit unglaublichen Zitaten wie: „Dinge können zu denen kommen, die warten, aber nur die Dinge, die von denen hinterlassen werden, die drängeln.“ Wir haben diese Person eingestellt; Er ist heute einer unserer besten Vertreter.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com