Bereit zu integrieren? Warum Delaware und Nevada nicht immer am besten sind

{h1}

Nevada und delaware sind aus gutem grund beliebte staaten. Die meisten kleinen unternehmen sehen jedoch niemals die vorteile, die sich aus diesen staaten ergeben, und enden mit viel mehr kopfschmerzen und kosten, als sie je erwartet hätten.

Nevada oder Delaware, Delaware oder Nevada? Das ist in der Regel, wie die Eingliederungsfrage umrahmt wird. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft sich das folgende Szenario abgespielt hat. Ein Unternehmer ist bereit zu gründen und sagt zu mir: „Ich entscheide mich zwischen Nevada oder Delaware.“ Jedes Mal, wenn ich das höre, stelle ich zwei einfache Fragen:

Befindet sich Ihr Unternehmen in Nevada oder Delaware? Nun, nein…

Planen Sie die Eröffnung eines Bankkontos? Ja…

Und meistens ändert sich die Richtung unseres Gesprächs schnell.

Aber lassen Sie uns ein wenig unterstützen. Nevada und Delaware sind aus gutem Grund beliebte Staaten. Viele größere Unternehmen entscheiden sich für Delaware, weil es einige der am weitesten entwickelten, flexibelsten und für die Wirtschaft günstigen Statuten des Landes bietet. Und Nevada wird aufgrund seiner niedrigen Hinterlegungsgebühren sowie des Fehlens staatlicher Körperschafts-, Franchise- und Einkommensteuern zunehmend zu einer beliebten Wahl für Unternehmen.

Die meisten kleinen Unternehmen sehen jedoch niemals die Vorteile, die sich aus diesen Staaten ergeben, und enden mit viel mehr Kopfschmerzen und Kosten, als sie je erwartet hätten. Als Faustregel gilt: Wenn eine kleine Gesellschaft oder GmbH weniger als fünf Aktionäre oder Mitglieder hat, ist es am besten, sie in den Staat aufzunehmen, in dem das Unternehmen eine physische Präsenz hat.

Mit anderen Worten: Wenn Ihr Unternehmen nicht über ein physisches Büro in Delaware oder Nevada verfügt, ist es auf lange Sicht viel einfacher und kostengünstiger, eine LLC in Ihrem Heimatstaat zu gründen oder zu gründen.

Hier ist ein Beispiel (und es erklärt, warum ich das Bankkonto vorher erwähnt habe). Neulich rief mich ein Kleinunternehmer aus Maryland an, um mich in Delaware niederzulassen. Ich begann mit meinen typischen Fragen… haben Sie ein Büro in Delaware? Okay, wollen Sie ein Bankkonto in Maryland oder Delaware eröffnen? Nun, Maryland. Dort wohne ich.

Wie sich herausstellt, hat Maryland strikte Regeln für Bankkonten. Als Anrufer außerhalb des Staates hätte dieser Anrufer die Erlaubnis einholen müssen, um ein Bankkonto in Maryland zu eröffnen. Natürlich war ihr nächster Gedanke: "Nun, vielleicht könnte ich dann mein Bankkonto in Delaware eröffnen." Aber das ist auch nicht so einfach. Ohne jegliche physische Adresse in diesem Bundesstaat ist die Eröffnung dieses Kontos genauso schwierig.

Und das ist nur eine besondere (wenn auch sehr häufige) logistische Herausforderung. Es gibt unzählige andere potenzielle Hürden und zusätzliche Gebühren.

Wenn ein Unternehmen beispielsweise "Out of State" (auch bekannt in Delaware oder Nevada) umfasst, sind sie möglicherweise für zusätzliche Anmeldungen und Gebühren sowohl im Gründungsstaat (dh Delaware) als auch in dem Bundesstaat, in dem sie leben und tätig sind, verantwortlich Geschäft. Diese können umfassen:

Für den Staat, in dem ein Unternehmen tätig ist:


  • Ernennung eines registrierten Agenten in diesem Zustand

  • Anmeldegebühr in diesem Zustand bezahlen

  • Einreichung von Jahresberichten in diesem Zustand

Und dann für den Wohnsitzstaat (oder wo sich das Geschäft physisch befindet):

  • Ernennung eines registrierten Agenten in diesem Zustand

  • Anmeldegebühr in diesem Zustand bezahlen

  • Einreichung von Jahresberichten in diesem Zustand

  • Qualifizierung als ausländische Gesellschaft in DIESEM Bundesstaat

  • Steuern zahlen in diesem Zustand

Dieser letzte Punkt kann nicht überbewertet werden, da er für den Kleinunternehmer häufig ein Missverständnis ist. Seien wir ehrlich, wenn ein kleines Unternehmen gerade erst anfängt (oder wirklich zu irgendeinem Zeitpunkt in seinem Leben), scheint die Steuerbelastung überwältigend zu sein. Es ist nur natürlich für kleine Unternehmen, sich um Steuern zu sorgen - und die staatlichen Steuergesetze aus Nevada sind unglaublich attraktiv.

Nur weil Sie Ihr Unternehmen in Nevada integrieren, bedeutet dies nicht, dass dies die einzigen Steuergesetze sind, die für Ihr Unternehmen gelten. Mit anderen Worten, während in Nevada möglicherweise keine staatlichen Einkommenssteuern für Ihr Unternehmen erhoben werden, wird der Staat, in dem sich Ihr Unternehmen befindet, früher oder später nach Ihnen für diese Steuern kommen. Und um die Verletzung noch schlimmer zu machen, kann sich Ihre Steuerschuld erhöhen, weil Sie als ausländisches Unternehmen betrachtet werden, das in dem Staat tätig ist.

Ziemlich bald werden alle Vorteile der Eingliederung in Delaware oder Nevada mit den zusätzlichen Gebühren und dem zusätzlichen Papieraufwand des Außerbetriebs schnell weggespült. Es ist sicherlich die Wahrheit hinter dem Hype dieser geschäftsfreundlichen Staaten. Diese Vorteile sind jedoch auf größere Unternehmen beschränkt (denken Sie an die Regel: über fünf Aktionäre).

Als Inhaber eines kleinen Unternehmens werden Sie mit Papierkram und Gebühren mehr als genug Spaß haben. Es besteht kein Grund, Ihre Arbeitsbelastung zu erhöhen, indem Sie versuchen, außerhalb des Status zu arbeiten. Und während der Kleinunternehmer sich häufig Sorgen macht, dass er oder sie nicht alle potenziellen Steuererleichterungen voll ausnutzt, stellt sich in diesem Fall der einfachste Weg der Einbindung in den eigenen Staat als am besten heraus.

Nellie Akalp ist CEO und Mitbegründerin von CorpNet, Incorporated, ihrem zweiten Gründungsunternehmen, das auf der einfachen Philosophie der Wahrheit im Geschäft basiert, und ihrer großen Leidenschaft, Kleinunternehmern und Unternehmern dabei zu helfen, ihr Geschäft schnell in Gang zu bringen, zuverlässig und bezahlbar.

Nevada oder Delaware, Delaware oder Nevada? Das ist in der Regel, wie die Eingliederungsfrage umrahmt wird. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft sich das folgende Szenario abgespielt hat. Ein Unternehmer ist bereit zu gründen und sagt zu mir: „Ich entscheide mich zwischen Nevada oder Delaware.“ Jedes Mal, wenn ich das höre, stelle ich zwei einfache Fragen:

Befindet sich Ihr Unternehmen in Nevada oder Delaware? Nun, nein…

Planen Sie die Eröffnung eines Bankkontos? Ja…

Und meistens ändert sich die Richtung unseres Gesprächs schnell.

Aber lassen Sie uns ein wenig unterstützen. Nevada und Delaware sind aus gutem Grund beliebte Staaten. Viele größere Unternehmen entscheiden sich für Delaware, weil es einige der am weitesten entwickelten, flexibelsten und für die Wirtschaft günstigen Statuten des Landes bietet. Und Nevada wird aufgrund seiner niedrigen Hinterlegungsgebühren sowie des Fehlens staatlicher Körperschafts-, Franchise- und Einkommensteuern zunehmend zu einer beliebten Wahl für Unternehmen.

Die meisten kleinen Unternehmen sehen jedoch niemals die Vorteile, die sich aus diesen Staaten ergeben, und enden mit viel mehr Kopfschmerzen und Kosten, als sie je erwartet hätten. Als Faustregel gilt: Wenn eine kleine Gesellschaft oder GmbH weniger als fünf Aktionäre oder Mitglieder hat, ist es am besten, sie in den Staat aufzunehmen, in dem das Unternehmen eine physische Präsenz hat.

Mit anderen Worten: Wenn Ihr Unternehmen nicht über ein physisches Büro in Delaware oder Nevada verfügt, ist es auf lange Sicht viel einfacher und kostengünstiger, eine LLC in Ihrem Heimatstaat zu gründen oder zu gründen.

Hier ist ein Beispiel (und es erklärt, warum ich das Bankkonto vorher erwähnt habe). Neulich rief mich ein Kleinunternehmer aus Maryland an, um mich in Delaware niederzulassen. Ich begann mit meinen typischen Fragen… haben Sie ein Büro in Delaware? Okay, wollen Sie ein Bankkonto in Maryland oder Delaware eröffnen? Nun, Maryland. Dort wohne ich.

Wie sich herausstellt, hat Maryland strikte Regeln für Bankkonten. Als Anrufer außerhalb des Staates hätte dieser Anrufer die Erlaubnis einholen müssen, um ein Bankkonto in Maryland zu eröffnen. Natürlich war ihr nächster Gedanke: "Nun, vielleicht könnte ich dann mein Bankkonto in Delaware eröffnen." Aber das ist auch nicht so einfach. Ohne jegliche physische Adresse in diesem Bundesstaat ist die Eröffnung dieses Kontos genauso schwierig.

Und das ist nur eine besondere (wenn auch sehr häufige) logistische Herausforderung. Es gibt unzählige andere potenzielle Hürden und zusätzliche Gebühren.

Wenn ein Unternehmen beispielsweise "Out of State" (auch bekannt in Delaware oder Nevada) umfasst, sind sie möglicherweise für zusätzliche Anmeldungen und Gebühren sowohl im Gründungsstaat (dh Delaware) als auch in dem Bundesstaat, in dem sie leben und tätig sind, verantwortlich Geschäft. Diese können umfassen:

Für den Staat, in dem ein Unternehmen tätig ist:


  • Ernennung eines registrierten Agenten in diesem Zustand

  • Anmeldegebühr in diesem Zustand bezahlen

  • Einreichung von Jahresberichten in diesem Zustand

Und dann für den Wohnsitzstaat (oder wo sich das Geschäft physisch befindet):


Video: Calling All Cars: Muerta en Buenaventura / The Greasy Trail / Turtle-Necked Murder


Meinung Finanzier


Freunde haben nach dem Dreck gerufen - wie war meine Erfahrung mit
Freunde haben nach dem Dreck gerufen - wie war meine Erfahrung mit "The Big Idea" wirklich?

7 Möglichkeiten, geschäftliche Herausforderungen zu überwinden, die Sie persönlich betreffen
7 Möglichkeiten, geschäftliche Herausforderungen zu überwinden, die Sie persönlich betreffen

Geschäftsideen Zu Hause


Wie Sie Ihr Geschäft erfolgreich neu gestalten können
Wie Sie Ihr Geschäft erfolgreich neu gestalten können

Behalten Sie die Kontrolle über Ihr Bargeld
Behalten Sie die Kontrolle über Ihr Bargeld

Kleine Unternehmen sprechen sich aus: Wie man von politischen Entscheidungsträgern gehört wird
Kleine Unternehmen sprechen sich aus: Wie man von politischen Entscheidungsträgern gehört wird

Zehn Schritte zum erfolgreichen Turnaround
Zehn Schritte zum erfolgreichen Turnaround

Rat für frustrierte Unternehmer: Suchen Sie nach Beratern
Rat für frustrierte Unternehmer: Suchen Sie nach Beratern

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com