Rezessionsstunde von J. Crew

{h1}

J. Crew Group Inc. hat am Freitag ein Kostensenkungsprogramm angekündigt, das laut Angaben der Führungskräfte jährliche Einsparungen vor Steuern von rund 40 Millionen US-Dollar bringen wird. Für andere Einzelhändler, die im derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld zu kämpfen haben, lohnt es sich vielleicht, die Aktivitäten von J. Crew zu überprüfen. Der Bekleidungshändler plant, 95 Arbeitsplätze abzubauen, vor allem in den Büros in New York und unterstützt die Funktionen seiner Außenstellen und Vertriebszentren.

J. Crew Group Inc. hat am Freitag ein Kostensenkungsprogramm angekündigt, das laut Angaben der Führungskräfte jährliche Einsparungen vor Steuern von rund 40 Millionen US-Dollar bringen wird. Für andere Einzelhändler, die im derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld zu kämpfen haben, lohnt es sich vielleicht, die Aktivitäten von J. Crew zu überprüfen.

Der Bekleidungshändler plant, 95 Arbeitsplätze abzubauen, vor allem in den Büros in New York und unterstützt die Funktionen seiner Außenstellen und Vertriebszentren. Den betroffenen Mitarbeitern wurde eine Abfindung sowie Unterstützung beim Übergang angeboten.

J. Crew hat bis Ende dieses Jahres 401 (k) Matching-Beiträge eingestellt.

Der Einzelhändler hat umfassende Lohnsteigerungen auf der Grundlage von Verdiensten eliminiert.

Schließlich hat J. Crew unternehmensweite Kostensenkungsprogramme aufgelegt, um Effizienz in Bereichen wie Lieferkette, Ladengeschäft, Immobilien und Katalogumlauf zu erzielen.

J. Crew hatte bereits angekündigt, die geplanten Investitionen für das Geschäftsjahr 2009 zu reduzieren.

Es klingt nach einem durchdachten Plan und einem, der vielleicht J. Crew durch den Abschwung bringt. Ich denke, dass jeder Einzelhändler von einer solchen Planung profitieren könnte, besonders jetzt.

J. Crew Group Inc. hat am Freitag ein Kostensenkungsprogramm angekündigt, das laut Angaben der Führungskräfte jährliche Einsparungen vor Steuern von rund 40 Millionen US-Dollar bringen wird. Für andere Einzelhändler, die im derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld zu kämpfen haben, lohnt es sich vielleicht, die Aktivitäten von J. Crew zu überprüfen.

Der Bekleidungshändler plant, 95 Arbeitsplätze abzubauen, vor allem in den Büros in New York und unterstützt die Funktionen seiner Außenstellen und Vertriebszentren. Den betroffenen Mitarbeitern wurde eine Abfindung sowie Unterstützung beim Übergang angeboten.

J. Crew hat bis Ende dieses Jahres 401 (k) Matching-Beiträge eingestellt.

Der Einzelhändler hat umfassende Lohnsteigerungen auf der Grundlage von Verdiensten eliminiert.

Schließlich hat J. Crew unternehmensweite Kostensenkungsprogramme aufgelegt, um Effizienz in Bereichen wie Lieferkette, Ladengeschäft, Immobilien und Katalogumlauf zu erzielen.

J. Crew hatte bereits angekündigt, die geplanten Investitionen für das Geschäftsjahr 2009 zu reduzieren.

Es klingt nach einem durchdachten Plan und einem, der vielleicht J. Crew durch den Abschwung bringt. Ich denke, dass jeder Einzelhändler von einer solchen Planung profitieren könnte, besonders jetzt.

J. Crew Group Inc. hat am Freitag ein Kostensenkungsprogramm angekündigt, das laut Angaben der Führungskräfte jährliche Einsparungen vor Steuern von rund 40 Millionen US-Dollar bringen wird. Für andere Einzelhändler, die im derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld zu kämpfen haben, lohnt es sich vielleicht, die Aktivitäten von J. Crew zu überprüfen.

Der Bekleidungshändler plant, 95 Arbeitsplätze abzubauen, vor allem in den Büros in New York und unterstützt die Funktionen seiner Außenstellen und Vertriebszentren. Den betroffenen Mitarbeitern wurde eine Abfindung sowie Unterstützung beim Übergang angeboten.

J. Crew hat bis Ende dieses Jahres 401 (k) Matching-Beiträge eingestellt.

Der Einzelhändler hat umfassende Lohnsteigerungen auf der Grundlage von Verdiensten eliminiert.

Schließlich hat J. Crew unternehmensweite Kostensenkungsprogramme aufgelegt, um Effizienz in Bereichen wie Lieferkette, Ladengeschäft, Immobilien und Katalogumlauf zu erzielen.

J. Crew hatte bereits angekündigt, die geplanten Investitionen für das Geschäftsjahr 2009 zu reduzieren.

Es klingt nach einem durchdachten Plan und einem, der vielleicht J. Crew durch den Abschwung bringt. Ich denke, dass jeder Einzelhändler von einer solchen Planung profitieren könnte, besonders jetzt.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com