Sauce an der Wand ungenießbar

{h1}

Große höhen zu erreichen ist eine leistung, die nur wenige erreichen. Wenn sie jedoch oben angekommen sind, stellen sie sicher, dass sie nicht den blick von der wand nehmen...

Jemand sollte einen Kurs in Reinheit des Konzepts und der Markenorientierung anbieten. Anstatt darüber nachzudenken, wie eine Marke aufgebaut werden kann, sollte der Lehrplan auf der Erosion der Marke und der Art und Weise, wie sie in den Augen der Öffentlichkeit verwischt wird, basieren.

Take Kitchen K ist St. Louis, Missouri. Pablo Weiss, der oft als unnachahmlicher Koch bezeichnet wird und der in der Innenstadt von St. Louis einen enormen Beitrag geleistet hat, ist mit seinen wenigen Konzepten, die die Straßen dieser gewölbten Stadt schmücken, zu einer Marke geworden.

Bei einem kürzlich stattgefundenen Besuch war Kitchen K jedoch eine komplette Enttäuschung. Jetzt denke ich daran, dass ich ein Restaurant selten nur über Essen richtete. Ich wähle auch nicht immer wieder das Schlechte aus, es sei denn, es war offensichtlich, wie bei der Kitchen K-Erfahrung.

Erfreulicherweise saß ich an der Theke, nur fünfzehn Zentimeter von den Herden, Bratpfannen und der Tellerleiste entfernt. Es war ein Sitz in der ersten Reihe, die 50-Yard-Linie, wenn man so will. Und die Aktion hätte nicht besser sein können.

Ich schaute zu, wie eine Küchencrew eine modische Auswahl an Outfits trug - T-Shirts, Baseballkappen und andere Kleidungsstücke, die aus jedem Schrank kommen konnten. Die Marke des Restaurants wurde kaum auf einer Tasche oder einem Ärmel erwähnt. Jetzt hatte der Chefkoch einen Kittelmantel mit seinem Namen und dem des Restaurants geschmückt, aber hier hörte die Einheitlichkeit auf.

Zur Bestürzung von mir und meinem Gast zeigte ein kurzer Blick auf die Seitenwand am Ende der Bar ein Büffet mit Saucen, die am weitesten verbreitet waren und die den früheren Arbeiten von Jackson Pollock ähnelten.

Während die Saucen an der Wand verhärten, stand die Küchencrew herum und unterhielt sich miteinander. Jemand hätte die Regel anwenden sollen: "Wenn Sie Zeit haben, um sich zu lehnen, haben Sie Zeit, um zu säubern".

Genug gesagt über die Bedenken und die schlampige Küche von Pablo Weiss. Hier ist festzuhalten, dass jeder Schwachpunkte hat, egal wie groß ihre Erfolge sind. Es weist auch darauf hin, dass die Kultur, mit der Ihr Team arbeitet und kreiert, ständig in sie verwurzelt sein muss.

Würde irgendjemand von uns eine Kugel verschüttetes Eis auf dem Teppich eines Wohnzimmers lassen, kurz bevor die Gäste zu dieser besonderen Dinnerparty ankamen? Ich bezweifle das. Offene Küchen leiden jedoch unter einer Vielzahl von verwinkelten Wänden, schmutzigen Öfen und Herdplatten, Glastüren, die mit eingebranntem Fett übergossen sind, und Fußböden, die nur nach einem Arbeiteranzug betteln.

Das macht für mich wenig Sinn. Die Küche sollte einer der saubersten Orte in jedem Restaurant sein - besonders wenn es sich um eine offene Küche handelt. Ich bin mir sicher, dass Weiss alle Hände voll zu tun hat, Fernseher, Konzepte, Produkte und Menüpunkte. Viel auf dem Teller des Promi-Chefs. Sein Fokus war jedoch unscharf und seine Vision für die Zukunft stark beschädigt, da einige Männer in seiner Küche die Bedeutung eines sauberen und glänzenden Bildes nicht verstehen. Und das hat mit dem Essen zu tun.

Da Menschen mit den Augen essen, bevor sie den Geschmack am Gaumen genießen, ist es wichtig, wenn nicht entscheidend, dafür zu sorgen, dass Ihre Küche sauber ist. Wenn nicht, können die Aromen, die man schmeckt, wenn man die Spritzer von Saucen an der Wand betrachtet, einen entspannten Abend und ein wenig Appetit ruinieren.


Jemand sollte einen Kurs in Reinheit des Konzepts und der Markenorientierung anbieten. Anstatt darüber nachzudenken, wie eine Marke aufgebaut werden kann, sollte der Lehrplan auf der Erosion der Marke und der Art und Weise, wie sie in den Augen der Öffentlichkeit verwischt wird, basieren.

Take Kitchen K ist St. Louis , Missouri . Pablo Weiss, der oft als unnachahmlicher Koch bezeichnet wird und einen großen Beitrag zur Innenstadt geleistet hat St. Louis Die Restaurantszene ist mit ihren wenigen Konzepten, die die Straßen dieser gewölbten Stadt schmücken, zu einer Marke geworden.

Bei einem kürzlich stattgefundenen Besuch war Kitchen K jedoch eine komplette Enttäuschung. Jetzt denke ich daran, dass ich ein Restaurant selten nur über Essen richtete. Ich wähle auch nicht immer wieder das Schlechte aus, es sei denn, es war offensichtlich, wie bei der Kitchen K-Erfahrung.

Erfreulicherweise saß ich an der Theke, nur fünfzehn Zentimeter von den Herden, Bratpfannen und der Tellerleiste entfernt. Es war ein Sitz in der ersten Reihe, die 50-Yard-Linie, wenn man so will. Und die Aktion hätte nicht besser sein können.

Ich schaute zu, wie eine Küchencrew eine modische Auswahl an Outfits trug - T-Shirts, Baseballkappen und andere Kleidungsstücke, die aus jedem Schrank kommen konnten. Die Marke des Restaurants wurde kaum auf einer Tasche oder einem Ärmel erwähnt. Jetzt hatte der Chefkoch einen Kittelmantel mit seinem Namen und dem des Restaurants geschmückt, aber hier hörte die Einheitlichkeit auf.

Zur Bestürzung von mir und meinem Gast zeigte ein kurzer Blick auf die Seitenwand am Ende der Bar ein Büffet mit Saucen, die am weitesten verbreitet waren und die den früheren Arbeiten von Jackson Pollock ähnelten.

Während die Saucen an der Wand verhärten, stand die Küchencrew herum und unterhielt sich miteinander. Jemand hätte die Regel anwenden sollen: "Wenn Sie Zeit haben, um sich zu lehnen, haben Sie Zeit, um zu säubern".

Genug gesagt über die Bedenken und die schlampige Küche von Pablo Weiss. Hier ist festzuhalten, dass jeder Schwachpunkte hat, egal wie groß ihre Erfolge sind. Es weist auch darauf hin, dass die Kultur, mit der Ihr Team arbeitet und kreiert, ständig in sie verwurzelt sein muss.

Würde irgendjemand von uns eine Kugel verschüttetes Eis auf dem Teppich eines Wohnzimmers lassen, kurz bevor die Gäste zu dieser besonderen Dinnerparty ankamen? Ich bezweifle das. Offene Küchen leiden jedoch unter einer Vielzahl von verwinkelten Wänden, schmutzigen Öfen und Herdplatten, Glastüren, die mit eingebranntem Fett übergossen sind, und Fußböden, die nur nach einem Arbeiteranzug betteln.

Das macht für mich wenig Sinn. Die Küche sollte einer der saubersten Orte in jedem Restaurant sein - besonders wenn es sich um eine offene Küche handelt. Ich bin mir sicher, dass Weiss alle Hände voll zu tun hat, Fernseher, Konzepte, Produkte und Menüpunkte. Viel auf dem Teller des Promi-Chefs. Sein Fokus war jedoch verschwommen und seine Vision für die Zukunft stark beschädigt, da einige Männer in seiner Küche die Bedeutung eines sauberen und glänzenden Bildes nicht verstehen. Und das hat mit dem Essen zu tun.

Da Menschen mit den Augen essen, bevor sie den Geschmack am Gaumen genießen, ist es wichtig, wenn nicht entscheidend, dafür zu sorgen, dass Ihre Küche sauber ist. Wenn nicht, können die Aromen, die man schmeckt, wenn man die Spritzer von Saucen an der Wand betrachtet, einen entspannten Abend und ein wenig Appetit ruinieren.


Jemand sollte einen Kurs in Reinheit des Konzepts und der Markenorientierung anbieten. Anstatt darüber nachzudenken, wie eine Marke aufgebaut werden kann, sollte der Lehrplan auf der Erosion der Marke und der Art und Weise, wie sie in den Augen der Öffentlichkeit verwischt wird, basieren.

Take Kitchen K ist St. Louis , Missouri . Pablo Weiss, der oft als unnachahmlicher Koch bezeichnet wird und einen großen Beitrag zur Innenstadt geleistet hat St. Louis Die Restaurantszene ist mit ihren wenigen Konzepten, die die Straßen dieser gewölbten Stadt schmücken, zu einer Marke geworden.

Bei einem kürzlich stattgefundenen Besuch war Kitchen K jedoch eine komplette Enttäuschung. Jetzt denke ich daran, dass ich ein Restaurant selten nur über Essen richtete. Ich wähle auch nicht immer wieder das Schlechte aus, es sei denn, es war offensichtlich, wie bei der Kitchen K-Erfahrung.

Erfreulicherweise saß ich an der Theke, nur fünfzehn Zentimeter von den Herden, Bratpfannen und der Tellerleiste entfernt. Es war ein Sitz in der ersten Reihe, die 50-Yard-Linie, wenn man so will. Und die Aktion hätte nicht besser sein können.

Ich schaute zu, wie eine Küchencrew eine modische Auswahl an Outfits trug - T-Shirts, Baseballkappen und andere Kleidungsstücke, die aus jedem Schrank kommen konnten. Die Marke des Restaurants wurde kaum auf einer Tasche oder einem Ärmel erwähnt. Jetzt hatte der Chefkoch einen Kittelmantel mit seinem Namen und dem des Restaurants geschmückt, aber hier hörte die Einheitlichkeit auf.

Zur Bestürzung von mir und meinem Gast zeigte ein kurzer Blick auf die Seitenwand am Ende der Bar ein Büffet mit Saucen, die am weitesten verbreitet waren und die den früheren Arbeiten von Jackson Pollock ähnelten.

Während die Saucen an der Wand verhärten, stand die Küchencrew herum und unterhielt sich miteinander. Jemand hätte die Regel anwenden sollen: "Wenn Sie Zeit haben, um sich zu lehnen, haben Sie Zeit, um zu säubern".

Genug gesagt über die Bedenken und die schlampige Küche von Pablo Weiss. Hier ist festzuhalten, dass jeder Schwachpunkte hat, egal wie groß ihre Erfolge sind. Es weist auch darauf hin, dass die Kultur, mit der Ihr Team arbeitet und kreiert, ständig in sie verwurzelt sein muss.

Würde irgendjemand von uns eine Kugel verschüttetes Eis auf dem Teppich eines Wohnzimmers lassen, kurz bevor die Gäste zu dieser besonderen Dinnerparty ankamen? Ich bezweifle das. Offene Küchen leiden jedoch unter einer Vielzahl von verwinkelten Wänden, schmutzigen Öfen und Herdplatten, Glastüren, die mit eingebranntem Fett übergossen sind, und Fußböden, die nur nach einem Arbeiteranzug betteln.

Das macht für mich wenig Sinn. Die Küche sollte einer der saubersten Orte in jedem Restaurant sein - besonders wenn es sich um eine offene Küche handelt. Ich bin mir sicher, dass Weiss alle Hände voll zu tun hat, Fernseher, Konzepte, Produkte und Menüpunkte. Viel auf dem Teller des Promi-Chefs. Sein Fokus war jedoch unscharf und seine Vision für die Zukunft stark beschädigt, da einige Männer in seiner Küche die Bedeutung eines sauberen und glänzenden Bildes nicht verstehen. Und das hat mit dem Essen zu tun.

Da Menschen mit den Augen essen, bevor sie den Geschmack am Gaumen genießen, ist es wichtig, wenn nicht entscheidend, dafür zu sorgen, dass Ihre Küche sauber ist. Wenn nicht, können die Aromen, die man schmeckt, wenn man die Spritzer von Saucen an der Wand betrachtet, einen entspannten Abend und ein wenig Appetit ruinieren.


Video: 2000+ Common Swedish Nouns with Pronunciation · Vocabulary Words · Svenska Ord #1


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com