Zeit sparen in der Küche

{h1}

Zeitersparnis in der küche ist für berufstätige mütter eine echte hilfe. Diese tipps können helfen!

Es ist wieder Zeit, ein paar Tipps zu teilen, die ich in den letzten Monaten gelernt habe, als ich Möglichkeiten finde, Geld und Zeit bei der Zubereitung von Speisen zu sparen.

Abgesehen vom Zubereiten von Suppe zum Abendessen habe ich eine große Menge Fleisch zubereitet und dann für eine Vielzahl von Gerichten verwendet. Deshalb wollte ich heute einige Ideen mit Ihnen teilen.

Der schwierigste Teil des Kochens ist für mich die Zeit, die dazu nötig ist. Mit zwei kleinen Jungen, die im Haus herumrennen und, wenn nicht beschäftigt, sich gegenseitig schlagen, habe ich sehr wenig Zeit, um das Abendessen vorzubereiten. Ich habe versucht, diese Zeit durch ein paar Dinge zu reduzieren.

  • Kochen Sie am Sonntag eine große Mahlzeit und verwenden Sie eine Mahlzeit, die dann während der ganzen Woche für andere Gerichte verwendet werden kann
  • Kochen Sie mehr Fleisch, als für das Abendessen Nr. 1 benötigt wird, damit ich es für das Abendessen Nr. 2 und Nr. 3 verwenden kann
  • Am Sonntag in meinem Dampfer verschiedene Gemüse zubereiten und diese dann die ganze Woche verwenden

Einige Ideen, die Sie verwenden können.

Hühner braten

Ich habe schon früher über diese kleinen Kerle geschrieben. Ein Brathuhn füttert unsere vierköpfige Familie und dann nehme ich das Fleisch vom Vogel und mache Hühnchen-Nudelsuppe zu Hause. Mein Mann war am anderen Abend erstaunt darüber, wie viel Hühnchen von dem Gefährten kam. Ich machte ungefähr 7 Schüsseln Suppe und fütterte uns mit einem $ 5 Hühnchen zu Abend. Holen Sie sie für $ 1,00 pro Pfund zum Verkauf. Kaufen Sie für die Suppe ein Päckchen Hühnerbrühe (natriumarm natürlich!), Einige Karotten, Sellerie, Zwiebeln und wenn Sie etwas Jalapeno würzen (ich füge das am Ende hinzu, damit meine Töchter es nicht verstehen!) Braten Sie das Gemüse an, gießen Sie die Brühe hinzu, fügen Sie Wasser zum Abdecken hinzu und fügen Sie Nudeln hinzu und erwärmen Sie sich 15 Minuten lang, bis die Nudeln gegart sind. Tipp: Bewahren Sie die Brühe vor dem Hühnchen auf, das Sie zuerst gemacht haben, und verwenden Sie dieses, da es reich und dick und lecker ist! Eine billige und leichte Mahlzeit am Sonntagabend und dann eine Suppe für mindestens eine, wenn nicht zwei Mahlzeiten während der Woche.

Braten

Meine Mutter liebte schon immer den Schmorbraten und mein Mann auch. Ich bin kein Fan von rotem Fleisch, aber ich bin damit einverstanden, wenn Braten verkauft werden. Ich würze es mit Meerrettich und Sauerrahm auf, denn man kann nie zu scharf essen! Machen Sie den Braten am Sonntag (kaufen Sie ihn natürlich zum Verkauf, und Sie können einen guten Braten für etwa 6 $ erhalten). Kochen Sie es mit Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln (ich füge die letzte halbe Stunde Garzeit hinzu). Essen Sie den Braten am Abend wie zum Abendessen und nehmen Sie dann das übriggebliebene Fleisch und machen Sie Rindfleischeintopf, Gemüse- und Rindfleischsuppe oder Rindfleischsandwiches zum Abendessen.

Truthahn

Es muss nicht Thanksgiving sein, um eine Putenmahlzeit zu genießen! Wenn diese großen Vögel verkauft werden, kaufen Sie sie und braten Sie sie! Der Geruch ist wunderbar und Sie haben genug Reste für eine Vielzahl von Mahlzeiten, einschließlich Auflaufformen, Putenbrötchen und Putenpasteten. Dämpfen Sie frische grüne Bohnen (Extras, damit Sie sie für ein paar Nächte haben!) Und Kartoffelbrei für ein Thanksgiving-Essen im Sommer (oder Herbst oder wenn der Vogel verkauft wird!)

Schinken

Machen Sie dasselbe für Schinken. Schinken ist am Wochenende ein tolles Fleisch, weil es nicht lange dauert, es riecht schön im Haus und die Reste können für Schinken und Eier, Schinkensandwiches, Frittatas und Omelettes und verschiedene andere Speisen verwendet werden.

Gemüse

Anstatt jeden Abend ein Gemüse zu machen, kaufen Sie am Wochenende eine große Menge frisches Gemüse und dämpfen Sie es am Sonntag. Verwenden Sie einige zum Abendessen an diesem Abend und nehmen Sie den Rest im Laufe der Woche heraus. Sie können sie sogar einfrieren und dann in die Mikrowelle werfen, wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden. Wenn Sie nicht alle Ihre Gemüse verwenden, werfen Sie sie nicht! Stecken Sie sie stattdessen in eine Reißverschlusstasche, frieren Sie sie ein und verwenden Sie sie für Gemüsesuppe oder Hühnersuppe oder Aufläufe.

Der Schlüssel zur Zeitersparnis in der Küche liegt in der Planung. Setzen Sie sich für eine halbe Stunde hin und stellen Sie zu Beginn der Woche ein Menü zusammen, damit Sie wissen, was Sie kochen, was Sie im Laden brauchen und wie Sie übergehen können. Wenn du weißt, dass du am Sonntag einen Schinken machst, dann weißt du, dass du heiße Schinkenbrote am Dienstag und Bohnen-Schinkensuppe am Donnerstag haben kannst. Die Vorbereitung und Planung dauert in der Woche enorm viel Zeit, wenn Sie wirklich keine Zeit dafür haben.

Und wie ich immer empfehle, verwenden Sie den Lebensmittel-Flyer der Zeitung, um Ihr Wochenmenü zu planen. Kaufen Sie das verkaufte Fleisch und planen Sie das Menü. Warten Sie nicht, bis Sie in den Laden kommen, um das herauszufinden, denn Sie wollen oft Truthahn und es ist lächerlich hoch, wenn Schinken zu einem Bruchteil der regulären Kosten zum Verkauf angeboten wird. Planen, vorbereiten und vorausdenken und Sie sparen Zeit und Geld!

Es ist wieder Zeit, ein paar Tipps zu teilen, die ich in den letzten Monaten gelernt habe, als ich Möglichkeiten finde, Geld und Zeit bei der Zubereitung von Speisen zu sparen.

Abgesehen vom Zubereiten von Suppe zum Abendessen habe ich eine große Menge Fleisch zubereitet und dann für eine Vielzahl von Gerichten verwendet. Deshalb wollte ich heute einige Ideen mit Ihnen teilen.

Der schwierigste Teil des Kochens ist für mich die Zeit, die dazu nötig ist. Mit zwei kleinen Jungen, die im Haus herumrennen und, wenn nicht beschäftigt, sich gegenseitig schlagen, habe ich sehr wenig Zeit, um das Abendessen vorzubereiten. Ich habe versucht, diese Zeit durch ein paar Dinge zu reduzieren.

  • Kochen Sie am Sonntag eine große Mahlzeit und verwenden Sie eine Mahlzeit, die dann während der ganzen Woche für andere Gerichte verwendet werden kann
  • Kochen Sie mehr Fleisch, als für das Abendessen Nr. 1 benötigt wird, damit ich es für das Abendessen Nr. 2 und Nr. 3 verwenden kann
  • Am Sonntag in meinem Dampfer verschiedene Gemüse zubereiten und diese dann die ganze Woche verwenden

Einige Ideen, die Sie verwenden können.

Hühner braten

Ich habe schon früher über diese kleinen Kerle geschrieben. Ein Brathuhn füttert unsere vierköpfige Familie und dann nehme ich das Fleisch vom Vogel und mache Hühnchen-Nudelsuppe zu Hause. Mein Mann war am anderen Abend erstaunt darüber, wie viel Hühnchen von dem Gefährten kam. Ich machte ungefähr 7 Schüsseln Suppe und fütterte uns mit einem $ 5 Hühnchen zu Abend. Holen Sie sie für $ 1,00 pro Pfund zum Verkauf. Kaufen Sie für die Suppe ein Päckchen Hühnerbrühe (natriumarm natürlich!), Einige Karotten, Sellerie, Zwiebeln und wenn Sie etwas Jalapeno würzen (ich füge das am Ende hinzu, damit meine Töchter es nicht verstehen!) Braten Sie das Gemüse an, gießen Sie die Brühe hinzu, fügen Sie Wasser zum Abdecken hinzu und fügen Sie Nudeln hinzu und erwärmen Sie sich 15 Minuten lang, bis die Nudeln gegart sind. Tipp: Bewahren Sie die Brühe vor dem Hühnchen auf, das Sie zuerst gemacht haben, und verwenden Sie dieses, da es reich und dick und lecker ist! Eine billige und leichte Mahlzeit am Sonntagabend und dann eine Suppe für mindestens eine, wenn nicht zwei Mahlzeiten während der Woche.

Braten

Meine Mutter liebte schon immer den Schmorbraten und mein Mann auch. Ich bin kein Fan von rotem Fleisch, aber ich bin damit einverstanden, wenn Braten verkauft werden. Ich würze es mit Meerrettich und Sauerrahm auf, denn man kann nie zu scharf essen! Machen Sie den Braten am Sonntag (kaufen Sie ihn natürlich zum Verkauf, und Sie können einen guten Braten für etwa 6 $ erhalten). Kochen Sie es mit Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln (ich füge die letzte halbe Stunde Garzeit hinzu). Essen Sie den Braten am Abend wie zum Abendessen und nehmen Sie dann das übriggebliebene Fleisch und machen Sie Rindfleischeintopf, Gemüse- und Rindfleischsuppe oder Rindfleischsandwiches zum Abendessen.

Truthahn

Es muss nicht Thanksgiving sein, um eine Putenmahlzeit zu genießen! Wenn diese großen Vögel verkauft werden, kaufen Sie sie und braten Sie sie! Der Geruch ist wunderbar und Sie haben genug Reste für eine Vielzahl von Mahlzeiten, einschließlich Auflaufformen, Putenbrötchen und Putenpasteten. Dämpfen Sie frische grüne Bohnen (Extras, damit Sie sie für ein paar Nächte haben!) Und Kartoffelbrei für ein Thanksgiving-Essen im Sommer (oder Herbst oder wenn der Vogel verkauft wird!)

Schinken

Machen Sie dasselbe für Schinken. Schinken ist am Wochenende ein tolles Fleisch, weil es nicht lange dauert, es riecht schön im Haus und die Reste können für Schinken und Eier, Schinkensandwiches, Frittatas und Omelettes und verschiedene andere Speisen verwendet werden.

Gemüse

Anstatt jeden Abend ein Gemüse zu machen, kaufen Sie am Wochenende eine große Menge frisches Gemüse und dämpfen Sie es am Sonntag. Verwenden Sie einige zum Abendessen an diesem Abend und nehmen Sie den Rest im Laufe der Woche heraus. Sie können sie sogar einfrieren und dann in die Mikrowelle werfen, wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden. Wenn Sie nicht alle Ihre Gemüse verwenden, werfen Sie sie nicht! Stecken Sie sie stattdessen in eine Reißverschlusstasche, frieren Sie sie ein und verwenden Sie sie für Gemüsesuppe oder Hühnersuppe oder Aufläufe.

Der Schlüssel zur Zeitersparnis in der Küche liegt in der Planung. Setzen Sie sich für eine halbe Stunde hin und stellen Sie zu Beginn der Woche ein Menü zusammen, damit Sie wissen, was Sie kochen, was Sie im Laden brauchen und wie Sie übergehen können. Wenn du weißt, dass du am Sonntag einen Schinken machst, dann weißt du, dass du heiße Schinkenbrote am Dienstag und Bohnen-Schinkensuppe am Donnerstag haben kannst. Die Vorbereitung und Planung dauert in der Woche enorm viel Zeit, wenn Sie wirklich keine Zeit dafür haben.

Und wie ich immer empfehle, verwenden Sie den Lebensmittel-Flyer der Zeitung, um Ihr Wochenmenü zu planen. Kaufen Sie das verkaufte Fleisch und planen Sie das Menü. Warten Sie nicht, bis Sie in den Laden kommen, um das herauszufinden, denn Sie wollen oft Truthahn und es ist lächerlich hoch, wenn Schinken zu einem Bruchteil der regulären Kosten zum Verkauf angeboten wird. Planen, vorbereiten und vorausdenken und Sie sparen Zeit und Geld!

Es ist wieder Zeit, ein paar Tipps zu teilen, die ich in den letzten Monaten gelernt habe, als ich Möglichkeiten finde, Geld und Zeit bei der Zubereitung von Speisen zu sparen.

Abgesehen vom Zubereiten von Suppe zum Abendessen habe ich eine große Menge Fleisch zubereitet und dann für eine Vielzahl von Gerichten verwendet. Deshalb wollte ich heute einige Ideen mit Ihnen teilen.

Der schwierigste Teil des Kochens ist für mich die Zeit, die dazu nötig ist. Mit zwei kleinen Jungen, die im Haus herumrennen und, wenn nicht beschäftigt, sich gegenseitig schlagen, habe ich sehr wenig Zeit, um das Abendessen vorzubereiten. Ich habe versucht, diese Zeit durch ein paar Dinge zu reduzieren.

  • Kochen Sie am Sonntag eine große Mahlzeit und verwenden Sie eine Mahlzeit, die dann während der ganzen Woche für andere Gerichte verwendet werden kann
  • Kochen Sie mehr Fleisch, als für das Abendessen Nr. 1 benötigt wird, damit ich es für das Abendessen Nr. 2 und Nr. 3 verwenden kann
  • Am Sonntag in meinem Dampfer verschiedene Gemüse zubereiten und diese dann die ganze Woche verwenden

Einige Ideen, die Sie verwenden können.

Hühner braten

Ich habe schon früher über diese kleinen Kerle geschrieben. Ein Brathuhn füttert unsere vierköpfige Familie und dann nehme ich das Fleisch vom Vogel und mache Hühnchen-Nudelsuppe zu Hause. Mein Mann war am anderen Abend erstaunt darüber, wie viel Hühnchen von dem Gefährten kam. Ich machte ungefähr 7 Schüsseln Suppe und fütterte uns mit einem $ 5 Hühnchen zu Abend. Holen Sie sie für $ 1,00 pro Pfund zum Verkauf. Kaufen Sie für die Suppe ein Päckchen Hühnerbrühe (natriumarm natürlich!), Einige Karotten, Sellerie, Zwiebeln und wenn Sie etwas Jalapeno würzen (ich füge das am Ende hinzu, damit meine Töchter es nicht verstehen!) Braten Sie das Gemüse an, gießen Sie die Brühe hinzu, fügen Sie Wasser zum Abdecken hinzu und fügen Sie Nudeln hinzu und erwärmen Sie sich 15 Minuten lang, bis die Nudeln gegart sind. Tipp: Bewahren Sie die Brühe vor dem Hühnchen auf, das Sie zuerst gemacht haben, und verwenden Sie dieses, da es reich und dick und lecker ist! Eine billige und leichte Mahlzeit am Sonntagabend und dann eine Suppe für mindestens eine, wenn nicht zwei Mahlzeiten während der Woche.

Braten

Meine Mutter liebte schon immer den Schmorbraten und mein Mann auch. Ich bin kein Fan von rotem Fleisch, aber ich bin damit einverstanden, wenn Braten verkauft werden. Ich würze es mit Meerrettich und Sauerrahm auf, denn man kann nie zu scharf essen! Machen Sie den Braten am Sonntag (kaufen Sie ihn natürlich zum Verkauf, und Sie können einen guten Braten für etwa 6 $ erhalten). Kochen Sie es mit Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln (ich füge die letzte halbe Stunde Garzeit hinzu). Essen Sie den Braten am Abend wie zum Abendessen und nehmen Sie dann das übriggebliebene Fleisch und machen Sie Rindfleischeintopf, Gemüse- und Rindfleischsuppe oder Rindfleischsandwiches zum Abendessen.

Truthahn

Es muss nicht Thanksgiving sein, um eine Putenmahlzeit zu genießen! Wenn diese großen Vögel verkauft werden, kaufen Sie sie und braten Sie sie! Der Geruch ist wunderbar und Sie haben genug Reste für eine Vielzahl von Mahlzeiten, einschließlich Auflaufformen, Putenbrötchen und Putenpasteten. Dämpfen Sie frische grüne Bohnen (Extras, damit Sie sie für ein paar Nächte haben!) Und Kartoffelbrei für ein Thanksgiving-Essen im Sommer (oder Herbst oder wenn der Vogel verkauft wird!)

Schinken

Machen Sie dasselbe für Schinken. Schinken ist am Wochenende ein tolles Fleisch, weil es nicht lange dauert, es riecht schön im Haus und die Reste können für Schinken und Eier, Schinkensandwiches, Frittatas und Omelettes und verschiedene andere Speisen verwendet werden.

Gemüse

Anstatt jeden Abend ein Gemüse zu machen, kaufen Sie am Wochenende eine große Menge frisches Gemüse und dämpfen Sie es am Sonntag. Verwenden Sie einige zum Abendessen an diesem Abend und nehmen Sie den Rest im Laufe der Woche heraus. Sie können sie sogar einfrieren und dann in die Mikrowelle werfen, wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden. Wenn Sie nicht alle Ihre Gemüse verwenden, werfen Sie sie nicht! Stecken Sie sie stattdessen in eine Reißverschlusstasche, frieren Sie sie ein und verwenden Sie sie für Gemüsesuppe oder Hühnersuppe oder Aufläufe.

Der Schlüssel zur Zeitersparnis in der Küche liegt in der Planung. Setzen Sie sich für eine halbe Stunde hin und stellen Sie zu Beginn der Woche ein Menü zusammen, damit Sie wissen, was Sie kochen, was Sie im Laden brauchen und wie Sie übergehen können. Wenn du weißt, dass du am Sonntag einen Schinken machst, dann weißt du, dass du heiße Schinkenbrote am Dienstag und Bohnen-Schinkensuppe am Donnerstag haben kannst. Die Vorbereitung und Planung dauert in der Woche enorm viel Zeit, wenn Sie wirklich keine Zeit dafür haben.

Und wie ich immer empfehle, verwenden Sie den Lebensmittel-Flyer der Zeitung, um Ihr Wochenmenü zu planen. Kaufen Sie das verkaufte Fleisch und planen Sie das Menü. Warten Sie nicht, bis Sie in den Laden kommen, um das herauszufinden, denn Sie wollen oft Truthahn und es ist lächerlich hoch, wenn Schinken zu einem Bruchteil der regulären Kosten zum Verkauf angeboten wird. Planen, vorbereiten und vorausdenken und Sie sparen Zeit und Geld!


Video: 22 KÜCHEN TIPPS UM ESSEN UND ZEIT ZU SPAREN


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com