Das Geheimnis zum Aufbau von Kundenbeziehungen

{h1}

Finden sie heraus, was kleine unternehmen von der kundenbindung abhält - und erfahren sie, wie sie dauerhafte kundenbeziehungen aufbauen können.

Kleine Dienstleistungsunternehmen wie Installateure, IT-Berater und Inhaber von Schönheitssalons machen die Mehrheit der kleinen Unternehmen in den USA aus - und für diese Unternehmer sind es Kundenbeziehungen. Um die Loyalität der Kunden zu wahren, ist es wichtig, starke Beziehungen zu ihnen aufzubauen und einen hervorragenden Service zu bieten.

Kleine Dienstleistungsunternehmen stehen dabei jedoch vor besonderen Herausforderungen, so The Schedulicity, eine Studie der relationalen Wirtschaft, in der die Eigentümer von mehreren hundert kleinen Dienstleistungsunternehmen nach ihren größten Geschäftsproblemen befragt wurden.

„Neue Kunden finden“ wurde als Nummer eins der unternehmerischen Herausforderungen für Unternehmer in der Umfrage eingestuft, gefolgt von „Unternehmenswachstum“ und „Kundenbindung“. Auf die Frage, wie sie sich über die Herausforderungen fühlen, mit denen sie konfrontiert sind, war „frustriert“ am meisten gemeinsame Antwort

Auf die Frage, mit welchen Tools sie ihre geschäftlichen Herausforderungen besser bewältigen und Kundenbeziehungen aufbauen könnten, zitierten rund ein Viertel (27 Prozent) „bessere Werbemittel“ und 21 Prozent sagten, sie brauchten bessere Kommunikationsmittel für die Kunden.

Es ist nicht so, dass Kleinunternehmer sich nicht um Kundenbeziehungen bemühen - sie sind es. Tatsächlich verbringt etwa die Hälfte zwischen einer und drei Stunden am Tag für die Kundenkommunikation. Allerdings halten nur 18 Prozent ihre derzeitigen Kommunikationsmethoden für Kunden für „sehr effektiv“.

Zeitmangel (zitiert von 58 Prozent), mangelndes Budget und immer höhere Verbrauchererwartungen sind laut Umfrageteilnehmern Hindernisse für eine effektive Kundenkommunikation

Kommunikation ist für den Erfolg kleiner Unternehmen von entscheidender Bedeutung, insbesondere für ein Dienstleistungsunternehmen. Der Aufbau von Kundenbeziehungen ist schließlich die Grundlage für Wiederholungsgeschäfte in der Dienstleistungsbranche, und Sie können keine enge Beziehung haben, wenn Sie nicht regelmäßig mit Kunden kommunizieren und es ihnen leicht machen, mit Ihnen zu kommunizieren.

Die Benutzerfreundlichkeit war ein gemeinsames Thema in der Studie. Befragte Kleinunternehmer wissen, dass ihre Kunden ungeduldig sind und alles schnell und bequem erledigen möchten. Eine der Hauptbeschwerden, die Unternehmen in der Umfrage von ihren Kunden erhalten, ist die, dass das Geschäft "für meinen Zeitplan nicht geeignet ist".

Aus diesem Grund gibt fast die Hälfte der Befragten an, dass die Möglichkeit, Kunden Termine auf einem mobilen Endgerät planen und aktualisieren zu lassen, für ihr Unternehmen äußerst hilfreich sein würde. Darüber hinaus geben über die Hälfte (51 Prozent) der Befragten an, dass die Akzeptanz von Online-Zahlungen äußerst vorteilhaft ist. Dadurch werden die Kunden schnell auf den Weg gebracht und können überall bezahlen, wo sie sind.

Ein guter Kundenservice ist heute wichtiger denn je, da die Erwartungen der Kunden steigen. Die gute Nachricht ist, dass es für Ihr Unternehmen viele Optionen gibt, um dieses Ziel zu erreichen. Zusätzlich zu Schedulicity helfen Online-Planungstools für kleine Unternehmen wie FlexBooker und Booker Kunden dabei, sich selbst zu bedienen, indem sie ihre eigenen Termine online auf ihrem Computer oder Mobilgerät planen. Mit einigen der Tools können Sie auch Kredit- und Debitkartenzahlungen online akzeptieren, sodass die Kunden sogar gleichzeitig bezahlen können, wenn sie ihre Termine festlegen.

Das Endergebnis: Sie haben die Zeit für sich und Ihre Mitarbeiter frei, um wichtigere Aufgaben zu erledigen - beispielsweise die Bereitstellung Ihres Services und das Führen Ihres Unternehmens.

Kleine Dienstleistungsunternehmen wie Installateure, IT-Berater und Inhaber von Schönheitssalons machen die Mehrheit der kleinen Unternehmen in den USA aus - und für diese Unternehmer sind es Kundenbeziehungen. Um die Loyalität der Kunden zu wahren, ist es wichtig, starke Beziehungen zu ihnen aufzubauen und einen hervorragenden Service zu bieten.

Kleine Dienstleistungsunternehmen stehen dabei jedoch vor besonderen Herausforderungen, so The Schedulicity, eine Studie der relationalen Wirtschaft, in der die Eigentümer von mehreren hundert kleinen Dienstleistungsunternehmen nach ihren größten Geschäftsproblemen befragt wurden.

„Neue Kunden finden“ wurde als Nummer eins der unternehmerischen Herausforderungen für Unternehmer in der Umfrage eingestuft, gefolgt von „Unternehmenswachstum“ und „Kundenbindung“. Auf die Frage, wie sie sich über die Herausforderungen fühlen, mit denen sie konfrontiert sind, war „frustriert“ am meisten gemeinsame Antwort

Auf die Frage, mit welchen Tools sie ihre geschäftlichen Herausforderungen besser bewältigen und Kundenbeziehungen aufbauen könnten, zitierten rund ein Viertel (27 Prozent) „bessere Werbemittel“ und 21 Prozent sagten, sie brauchten bessere Kommunikationsmittel für die Kunden.

Es ist nicht so, dass Kleinunternehmer sich nicht um Kundenbeziehungen bemühen - sie sind es. Tatsächlich verbringt etwa die Hälfte zwischen einer und drei Stunden am Tag für die Kundenkommunikation. Allerdings halten nur 18 Prozent ihre derzeitigen Kommunikationsmethoden für Kunden für „sehr effektiv“.

Zeitmangel (zitiert von 58 Prozent), mangelndes Budget und immer höhere Verbrauchererwartungen sind laut Umfrageteilnehmern Hindernisse für eine effektive Kundenkommunikation

Kommunikation ist für den Erfolg kleiner Unternehmen von entscheidender Bedeutung, insbesondere für ein Dienstleistungsunternehmen. Der Aufbau von Kundenbeziehungen ist schließlich die Grundlage für Wiederholungsgeschäfte in der Dienstleistungsbranche, und Sie können keine enge Beziehung haben, wenn Sie nicht regelmäßig mit Kunden kommunizieren und es ihnen leicht machen, mit Ihnen zu kommunizieren.

Die Benutzerfreundlichkeit war ein gemeinsames Thema in der Studie. Befragte Kleinunternehmer wissen, dass ihre Kunden ungeduldig sind und alles schnell und bequem erledigen möchten. Eine der Hauptbeschwerden, die Unternehmen in der Umfrage von ihren Kunden erhalten, ist die, dass das Geschäft "für meinen Zeitplan nicht geeignet ist".

Aus diesem Grund gibt fast die Hälfte der Befragten an, dass die Möglichkeit, Kunden Termine auf einem mobilen Endgerät planen und aktualisieren zu lassen, für ihr Unternehmen äußerst hilfreich sein würde. Darüber hinaus geben über die Hälfte (51 Prozent) der Befragten an, dass die Akzeptanz von Online-Zahlungen äußerst vorteilhaft ist. Dadurch werden die Kunden schnell auf den Weg gebracht und können überall bezahlen, wo sie sind.

Ein guter Kundenservice ist heute wichtiger denn je, da die Erwartungen der Kunden steigen. Die gute Nachricht ist, dass es für Ihr Unternehmen viele Optionen gibt, um dieses Ziel zu erreichen. Zusätzlich zu Schedulicity helfen Online-Planungstools für kleine Unternehmen wie FlexBooker und Booker Kunden dabei, sich selbst zu bedienen, indem sie ihre eigenen Termine online auf ihrem Computer oder Mobilgerät planen. Mit einigen der Tools können Sie auch Kredit- und Debitkartenzahlungen online akzeptieren, sodass die Kunden sogar gleichzeitig bezahlen können, wenn sie ihre Termine festlegen.

Das Endergebnis: Sie haben die Zeit für sich und Ihre Mitarbeiter frei, um wichtigere Aufgaben zu erledigen - beispielsweise die Bereitstellung Ihres Services und das Führen Ihres Unternehmens.

Kleine Dienstleistungsunternehmen wie Installateure, IT-Berater und Inhaber von Schönheitssalons machen die Mehrheit der kleinen Unternehmen in den USA aus - und für diese Unternehmer sind es Kundenbeziehungen. Um die Loyalität der Kunden zu wahren, ist es wichtig, starke Beziehungen zu ihnen aufzubauen und einen hervorragenden Service zu bieten.

Kleine Dienstleistungsunternehmen stehen dabei jedoch vor besonderen Herausforderungen, so The Schedulicity, eine Studie der relationalen Wirtschaft, in der die Eigentümer von mehreren hundert kleinen Dienstleistungsunternehmen nach ihren größten Geschäftsproblemen befragt wurden.

„Neue Kunden finden“ wurde als Nummer eins der unternehmerischen Herausforderungen für Unternehmer in der Umfrage eingestuft, gefolgt von „Unternehmenswachstum“ und „Kundenbindung“. Auf die Frage, wie sie sich über die Herausforderungen fühlen, mit denen sie konfrontiert sind, war „frustriert“ am meisten gemeinsame Antwort

Auf die Frage, mit welchen Tools sie ihre geschäftlichen Herausforderungen besser bewältigen und Kundenbeziehungen aufbauen könnten, zitierten rund ein Viertel (27 Prozent) „bessere Werbemittel“ und 21 Prozent sagten, sie brauchten bessere Kommunikationsmittel für die Kunden.

Es ist nicht so, dass Kleinunternehmer sich nicht um Kundenbeziehungen bemühen - sie sind es. Tatsächlich verbringt etwa die Hälfte zwischen einer und drei Stunden am Tag für die Kundenkommunikation. Allerdings halten nur 18 Prozent ihre derzeitigen Kommunikationsmethoden für Kunden für „sehr effektiv“.

Zeitmangel (zitiert von 58 Prozent), mangelndes Budget und immer höhere Verbrauchererwartungen sind laut Umfrageteilnehmern Hindernisse für eine effektive Kundenkommunikation

Kommunikation ist für den Erfolg kleiner Unternehmen von entscheidender Bedeutung, insbesondere für ein Dienstleistungsunternehmen. Der Aufbau von Kundenbeziehungen ist schließlich die Grundlage für Wiederholungsgeschäfte in der Dienstleistungsbranche, und Sie können keine enge Beziehung haben, wenn Sie nicht regelmäßig mit Kunden kommunizieren und es ihnen leicht machen, mit Ihnen zu kommunizieren.

Die Benutzerfreundlichkeit war ein gemeinsames Thema in der Studie. Befragte Kleinunternehmer wissen, dass ihre Kunden ungeduldig sind und alles schnell und bequem erledigen möchten. Eine der Hauptbeschwerden, die Unternehmen in der Umfrage von ihren Kunden erhalten, ist die, dass das Geschäft "für meinen Zeitplan nicht geeignet ist".

Aus diesem Grund gibt fast die Hälfte der Befragten an, dass die Möglichkeit, Kunden Termine auf einem mobilen Endgerät planen und aktualisieren zu lassen, für ihr Unternehmen äußerst hilfreich sein würde. Darüber hinaus geben über die Hälfte (51 Prozent) der Befragten an, dass die Akzeptanz von Online-Zahlungen äußerst vorteilhaft ist. Dadurch werden die Kunden schnell auf den Weg gebracht und können überall bezahlen, wo sie sind.

Ein guter Kundenservice ist heute wichtiger denn je, da die Erwartungen der Kunden steigen. Die gute Nachricht ist, dass es für Ihr Unternehmen viele Optionen gibt, um dieses Ziel zu erreichen. Zusätzlich zu Schedulicity helfen Online-Planungstools für kleine Unternehmen wie FlexBooker und Booker den Kunden dabei, sich selbst zu bedienen, indem sie ihre eigenen Termine online auf ihrem Computer oder Mobilgerät planen. Mit einigen der Tools können Sie auch Kredit- und Debitkartenzahlungen online akzeptieren, sodass die Kunden sogar gleichzeitig bezahlen können, wenn sie ihre Termine festlegen.

Das Endergebnis: Sie haben die Zeit für sich und Ihre Mitarbeiter frei, um wichtigere Aufgaben zu erledigen - beispielsweise die Bereitstellung Ihres Services und das Führen Ihres Unternehmens.


Video: Das Geheimnis guter Kundenbeziehungen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com