Ziele setzen und Erfolg messen

{h1}

Die präsentation der metriken wird von sally falkow und mary hodder gehalten. Jeder meint, sie sollten jetzt einen blog haben, weil sie angst haben, das boot zu verpassen. Wichtig ist jedoch, dass sie zuerst in ihr unternehmen schauen, um zu entscheiden, ob sie überhaupt bloggen sollen. Die hauptfrage ist, ob das unternehmen bereit ist, offen und authentisch gegenüber kunden zu sein. Danach stellt sich die frage, was das unternehmen erreichen will. Es geht nicht einfach darum, sich dem gespräch anzuschließen. Wenn sie nicht wissen, wohin sie fahren, führt sie jede straße dorthin. Wenn das unternehmen bereit ist, offen zu sein

Die Präsentation der Metriken wird von Sally Falkow & Mary Hodder gehalten

Jeder denkt, dass er jetzt einen Blog haben sollte, weil er Angst hat, das Boot zu verpassen. Wichtig ist jedoch, dass Sie zuerst in Ihr Unternehmen schauen, um zu entscheiden, ob Sie überhaupt bloggen sollen. Die Hauptfrage ist, ob das Unternehmen bereit ist, offen und authentisch gegenüber Kunden zu sein. Danach stellt sich die Frage, was das Unternehmen erreichen will. Es geht nicht einfach darum, sich dem Gespräch anzuschließen. Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie fahren, führt Sie jede Straße dorthin. Wenn das Unternehmen bereit ist, offen und authentisch zu sein, muss es sich hinsetzen und Ziele und das gewünschte Ergebnis festlegen. Ohne das haben Sie keine Ahnung, ob Sie erfolgreich sind. Es ist sehr wichtig, einen Blick auf Ihr Publikum zu werfen, da Ihr Blog bis zu einem gewissen Grad von Ihrem Publikum abhängt. Was die Leute dazu bringt, wiederzukommen, ist Inhalte zu bekommen, die sie nirgendwo anders finden können. Leute, die Blogs erstellen, neigen dazu, Meinungsführer zu sein. Ein Weg in die Blogwelt, wenn Ihr Unternehmen nicht bereit ist, selbst zu bloggen, besteht darin, Blogger aus Ihrer Branche anzusprechen und mit ihnen zu sprechen. Dies gibt Ihnen eine Präsenz ohne einige der mit dem Bloggen verbundenen Risiken. Selbst wenn Sie mit dem Bloggen beginnen, ist es immer noch wichtig, sich mit den Vordenkern in Verbindung zu setzen, damit Sie die Vorteile des Verkehrs nutzen können, die sie Ihnen senden können.

Mehr als 2/3 aller online oder offline getätigten Einkäufe werden zuerst online recherchiert. Darüber hinaus recherchieren Ihre Partner und Konkurrenten online. Durch die Zusammenarbeit mit der Blog-Community wird auch die Sichtbarkeit des Unternehmens bei der Suche und die Markenbekanntheit verbessert. Die Präsenz eines Unternehmens in den Suchmaschinen beeinflusst die Wahrnehmung von Kunden und Medien in der Welt. Durch die hohe Position in den Suchmaschinen können Sie die riesigen Marketingbudgets der großen Unternehmen bekämpfen. Die Kosten für die Einrichtung eines Blogs sind im Vergleich zu den Kosten des traditionellen Marketings sehr gering. Es ist wichtig, bestimmte Keyword-Begriffe und Blogs zu diesen Themen mit diesen Keywords anzusprechen. Durch das Targeting von Posts auf diese Weise werden auch verbleibende Suchvorteile und Keywords generiert. Verwenden Sie die Protokolldateien von den Servern, um den Erfolg anhand des Keyword-Bloggens zu messen.

Einige der verbleibenden Vorteile des Bloggens können sich auf die Medien beziehen. Wenn 98% der Journalisten anfangen, eine Geschichte zu recherchieren, beginnen sie online. Es ist wichtig, auch RSS-Feeds zu integrieren, da die Feeds von Suchmaschinen, Vordenkern und Journalisten abgeholt werden. Es ist auch möglich, einen separaten Blog zu erstellen, der speziell auf Journalisten ausgerichtet ist, um ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. Für das breitere Blog ist es nicht immer notwendig, das Produkt in Beiträgen zu promoten, indem nur über die Branche im Allgemeinen gesprochen und die menschliche Seite gezeigt wird.

Ein Blog und ein Blog zu bestimmten Themen einzurichten ist viel billiger als das Kaufen von Keywords.

Über die Protokolldateien und die echten Google-Metriken hinaus sind sie jedoch sehr schwer zu ermitteln. Einige Werkzeuge sind:

Die Präsentation der Metriken wird von Sally Falkow & Mary Hodder gehalten

Jeder denkt, dass er jetzt einen Blog haben sollte, weil er Angst hat, das Boot zu verpassen. Wichtig ist jedoch, dass Sie zuerst in Ihr Unternehmen schauen, um zu entscheiden, ob Sie überhaupt bloggen sollen. Die Hauptfrage ist, ob das Unternehmen bereit ist, offen und authentisch gegenüber Kunden zu sein. Danach stellt sich die Frage, was das Unternehmen erreichen will. Es geht nicht einfach darum, sich dem Gespräch anzuschließen. Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie fahren, führt Sie jede Straße dorthin. Wenn das Unternehmen bereit ist, offen und authentisch zu sein, muss es sich hinsetzen und Ziele und das gewünschte Ergebnis festlegen. Ohne das haben Sie keine Ahnung, ob Sie erfolgreich sind. Es ist sehr wichtig, einen Blick auf Ihr Publikum zu werfen, da Ihr Blog bis zu einem gewissen Grad von Ihrem Publikum abhängt. Was die Leute dazu bringt, wiederzukommen, ist Inhalte zu bekommen, die sie nirgendwo anders finden können. Leute, die Blogs erstellen, neigen dazu, Meinungsführer zu sein. Ein Weg in die Blogwelt, wenn Ihr Unternehmen nicht bereit ist, selbst zu bloggen, besteht darin, Blogger aus Ihrer Branche anzusprechen und mit ihnen zu sprechen. Dies gibt Ihnen eine Präsenz ohne einige der mit dem Bloggen verbundenen Risiken. Selbst wenn Sie mit dem Bloggen beginnen, ist es immer noch wichtig, sich mit den Vordenkern in Verbindung zu setzen, damit Sie die Vorteile des Verkehrs nutzen können, die sie Ihnen senden können.

Mehr als 2/3 aller online oder offline getätigten Einkäufe werden zuerst online recherchiert. Darüber hinaus recherchieren Ihre Partner und Konkurrenten online. Durch die Zusammenarbeit mit der Blog-Community wird auch die Sichtbarkeit des Unternehmens bei der Suche und die Markenbekanntheit verbessert. Die Präsenz eines Unternehmens in den Suchmaschinen beeinflusst die Wahrnehmung von Kunden und Medien in der Welt. Durch die hohe Position in den Suchmaschinen können Sie die riesigen Marketingbudgets der großen Unternehmen bekämpfen. Die Kosten für die Einrichtung eines Blogs sind im Vergleich zu den Kosten des traditionellen Marketings sehr gering. Es ist wichtig, bestimmte Keyword-Begriffe und Blogs zu diesen Themen mit diesen Keywords anzusprechen. Durch das Targeting von Posts auf diese Weise werden auch verbleibende Suchvorteile und Keywords generiert. Verwenden Sie die Protokolldateien von den Servern, um den Erfolg anhand des Keyword-Bloggens zu messen.

Einige der verbleibenden Vorteile des Bloggens können sich auf die Medien beziehen. Wenn 98% der Journalisten anfangen, eine Geschichte zu recherchieren, beginnen sie online. Es ist wichtig, auch RSS-Feeds zu integrieren, da die Feeds von Suchmaschinen, Vordenkern und Journalisten abgeholt werden. Es ist auch möglich, einen separaten Blog zu erstellen, der speziell auf Journalisten ausgerichtet ist, um ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. Für das breitere Blog ist es nicht immer notwendig, das Produkt in Beiträgen zu promoten, indem nur über die Branche im Allgemeinen gesprochen und die menschliche Seite gezeigt wird.

Ein Blog und ein Blog zu bestimmten Themen einzurichten ist viel billiger als das Kaufen von Keywords.

Über die Protokolldateien und die echten Google-Metriken hinaus sind sie jedoch sehr schwer zu ermitteln. Einige Werkzeuge sind:


Video: enracademy: Ziele auf Messen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com