Sollten Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten dürfen?

{h1}

Den mitarbeitern zu erlauben, von zu hause aus zu arbeiten, ist eine attraktive leistung. Für eine erfolgreiche vereinbarung muss der unternehmer jedoch kriterien festlegen und einen plan erstellen.

Wenn ich von zu Hause aus arbeite, bekomme ich unglaublich viel. Weil mich niemand während des Tages unterbricht, bleibe ich intensiv fokussiert und gehe große Projekte an. Ich werde nicht von Hausarbeiten oder persönlichen Besorgungen abgelenkt - mein Mann kann das bestätigen. Tatsächlich verbringe ich normalerweise längere Stunden zu Hause, weil ich am frühen Morgen (im Pyjama) anfange und gut in den Abend hinein fahre (normalerweise in Jeans und ohne Make-up).

Das Konzept, von zu Hause aus zu arbeiten, ist für viele Mitarbeiter attraktiv, und ein Großteil der Forschungsergebnisse, die ich gesehen habe, zeigt, dass es wirklich zur Motivation der Mitarbeiter beitragen kann. Außerdem kann es Ihrem Unternehmen Geld sparen. Je mehr Telearbeiter Sie haben, desto weniger Büroräume benötigen Sie. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass kleine Unternehmen mit dem Konzept ein wenig unangenehm sind. Woher wissen Sie, ob es für Ihr Unternehmen richtig ist?

Erstens gibt es bestimmte Personen in Ihrer Organisation, die aufgrund der Art ihrer Arbeit im Büro sein müssen. Zweitens, um einem Mitarbeiter die Möglichkeit zu geben, von zu Hause aus zu arbeiten, müssen Sie ihm absolut vertrauen, und er sollte solide Leistungsträger sein. Wenn ein Mitarbeiter keine guten Ergebnisse erzielt oder wenn er fortlaufend überwacht werden muss, ist die Telearbeit keine praktikable Option.

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, dass die Telearbeit für einige Ihrer Mitarbeiter funktioniert, müssen Sie Kriterien festlegen und einen Plan erstellen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie über die erforderliche Technologie verfügen, um sicherzustellen, dass der Mitarbeiter über die notwendigen Funktionen verfügt, um die Jobfunktionen nahtlos auszuführen. Bevor Sie eine feste Zusage eingehen, empfehle ich eine Probezeit, um die Wirksamkeit des Mitarbeiters beurteilen zu können.

Die Flexibilität, von zu Hause aus zu arbeiten, ist für viele Mitarbeiter wichtig, die versuchen, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Es kann dem Mitarbeiter auch Geld für Transportkosten sparen, was wiederum der Umwelt zugute kommt. Sie haben jedoch die Wahl. Sie sind der einzige, der entscheiden kann, ob es für Ihr Unternehmen richtig ist. Wenn Sie mit dem Arrangement nicht einverstanden sind, ist es zum Scheitern verurteilt.

Wenn ich von zu Hause aus arbeite, bekomme ich unglaublich viel. Weil mich niemand während des Tages unterbricht, bleibe ich intensiv fokussiert und gehe große Projekte an. Ich werde nicht von Hausarbeiten oder persönlichen Besorgungen abgelenkt - mein Mann kann das bestätigen. Tatsächlich verbringe ich normalerweise längere Stunden zu Hause, weil ich am frühen Morgen (im Pyjama) anfange und gut in den Abend hinein fahre (normalerweise in Jeans und ohne Make-up).

Das Konzept, von zu Hause aus zu arbeiten, ist für viele Mitarbeiter attraktiv, und ein Großteil der Forschungsergebnisse, die ich gesehen habe, zeigt, dass es wirklich zur Motivation der Mitarbeiter beitragen kann. Außerdem kann es Ihrem Unternehmen Geld sparen. Je mehr Telearbeiter Sie haben, desto weniger Büroräume benötigen Sie. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass kleine Unternehmen mit dem Konzept ein wenig unangenehm sind. Woher wissen Sie, ob es für Ihr Unternehmen richtig ist?

Erstens gibt es bestimmte Personen in Ihrer Organisation, die aufgrund der Art ihrer Arbeit im Büro sein müssen. Zweitens, um einem Mitarbeiter die Möglichkeit zu geben, von zu Hause aus zu arbeiten, müssen Sie ihm absolut vertrauen, und er sollte solide Leistungsträger sein. Wenn ein Mitarbeiter keine guten Ergebnisse erzielt oder wenn er fortlaufend überwacht werden muss, ist die Telearbeit keine praktikable Option.

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, dass die Telearbeit für einige Ihrer Mitarbeiter funktioniert, müssen Sie Kriterien festlegen und einen Plan erstellen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie über die erforderliche Technologie verfügen, um sicherzustellen, dass der Mitarbeiter über die notwendigen Funktionen verfügt, um die Jobfunktionen nahtlos auszuführen. Bevor Sie eine feste Zusage eingehen, empfehle ich eine Probezeit, um die Wirksamkeit des Mitarbeiters beurteilen zu können.

Die Flexibilität, von zu Hause aus zu arbeiten, ist für viele Mitarbeiter wichtig, die versuchen, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Es kann dem Mitarbeiter auch Geld für Transportkosten sparen, was wiederum der Umwelt zugute kommt. Sie haben jedoch die Wahl. Sie sind der einzige, der entscheiden kann, ob es für Ihr Unternehmen richtig ist. Wenn Sie mit dem Arrangement nicht einverstanden sind, ist es zum Scheitern verurteilt.

Wenn ich von zu Hause aus arbeite, bekomme ich unglaublich viel. Weil mich niemand während des Tages unterbricht, bleibe ich intensiv fokussiert und gehe große Projekte an. Ich werde nicht von Hausarbeiten oder persönlichen Besorgungen abgelenkt - mein Mann kann das bestätigen. Tatsächlich verbringe ich normalerweise längere Stunden zu Hause, weil ich am frühen Morgen (im Pyjama) anfange und gut in den Abend hinein fahre (normalerweise in Jeans und ohne Make-up).

Das Konzept, von zu Hause aus zu arbeiten, ist für viele Mitarbeiter attraktiv, und ein Großteil der Forschungsergebnisse, die ich gesehen habe, zeigt, dass es wirklich zur Motivation der Mitarbeiter beitragen kann. Außerdem kann es Ihrem Unternehmen Geld sparen. Je mehr Telearbeiter Sie haben, desto weniger Büroräume benötigen Sie. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass kleine Unternehmen mit dem Konzept ein wenig unangenehm sind. Woher wissen Sie, ob es für Ihr Unternehmen richtig ist?

Erstens gibt es bestimmte Personen in Ihrer Organisation, die aufgrund der Art ihrer Arbeit im Büro sein müssen. Zweitens, um einem Mitarbeiter die Möglichkeit zu geben, von zu Hause aus zu arbeiten, müssen Sie ihm absolut vertrauen, und er sollte solide Leistungsträger sein. Wenn ein Mitarbeiter keine guten Ergebnisse erzielt oder wenn er fortlaufend überwacht werden muss, ist die Telearbeit keine praktikable Option.

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, dass die Telearbeit für einige Ihrer Mitarbeiter funktioniert, müssen Sie Kriterien festlegen und einen Plan erstellen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie über die erforderliche Technologie verfügen, um sicherzustellen, dass der Mitarbeiter über die notwendigen Funktionen verfügt, um die Jobfunktionen nahtlos auszuführen. Bevor Sie eine feste Zusage eingehen, empfehle ich eine Probezeit, um die Wirksamkeit des Mitarbeiters beurteilen zu können.

Die Flexibilität, von zu Hause aus zu arbeiten, ist für viele Mitarbeiter wichtig, die versuchen, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Es kann dem Mitarbeiter auch Geld für Transportkosten sparen, was wiederum der Umwelt zugute kommt. Sie haben jedoch die Wahl. Sie sind der einzige, der entscheiden kann, ob es für Ihr Unternehmen richtig ist. Wenn Sie mit dem Arrangement nicht einverstanden sind, ist es zum Scheitern verurteilt.


Video: Job als Roboter: So können gehbehinderte Menschen wieder arbeiten | Galileo | ProSieben


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com