Sollte ein Resume-Fehler einen Kandidaten disqualifizieren?

{h1}

Ich werde kandidaten für wiederholungsfehler ablehnen, insbesondere auf einem arbeitsmarkt, auf dem es zahlreiche antworten gibt.

Meine erste Erfahrung mit Vorsorgeuntersuchungen begann, als mein Chef einen ordentlichen Stapel Antworten auf seinen Schreibtisch legte. Er erklärte, dass der erste Schritt darin bestand, diese Charge in zwei Stapel zu teilen. Ja und nein. Ja bedeutete, dass der Lebenslauf eine weitere Überprüfung verdient hatte, und nein war eine Disqualifikation der ersten Runde. Sofortige Ablehnung wurde für Tippfehler, Schlamperei und ein völliges Fehlen jeglicher einschlägiger Erfahrung festgestellt. In jenen Tagen, bevor E-Mails wieder aufgenommen wurden und selbst Faxe wurden sie durch das Kopierpapier nicht abgeschnitten; Es wurde eine starke Bindung in einer neutralen Farbe erwartet.

Als die Stapel weiterentwickelten, fragte ich, ob ich die Ablehnungen auschecken sollte, um zu sehen, ob sie zu einem anderen Zeitpunkt in Betracht gezogen werden könnten. Mir wurde gesagt, dass in einem überfüllten Feld von Kandidaten kein Platz für Fehler und kein Grund zum Nachdenken bestand.

Kannst du diese Daten erklären?

Letzte Woche habe ich ein Telefoninterview genossen, bis der Kandidat Entschuldigungen für einen Jobwechsel gab, der an das Gejammer grenzte. Während sie Gründe aussprach, bemerkte ich, dass einige Daten in ihrem Lebenslauf während dieser Zeitspanne miteinander in Konflikt standen. Ich fragte nach der Überschneidung. Die Frau antwortete: „Oh, ja, ja, ja, ich habe den Job aufgegeben…“ Die Kombination aus dem Fehler und ihrer Reaktion brachte sie auf meinen Haufen. Hätte sie gesagt: „Oh, ich habe den Lebenslauf etwas zu schnell zusammengestellt, als ich von dieser großartigen Gelegenheit erfahren habe. Lassen Sie mich Ihnen eine korrigierte Kopie schicken.“ Ich hätte den Kandidaten möglicherweise weiter geprüft. Die Flip-Antwort besiegelte die Ablehnung.

PROFESSINELLE ERFAHRUNG

In der Mitte des Lebenslaufs eines von einem Angestellten vorgeschlagenen Kandidaten war die Überschrift in Großbuchstaben fett und unterstrichen. PROFESSINELLE ERFAHRUNG. Ich hatte den Telefonbildschirm zunächst aus Höflichkeit geführt, gute Antworten gehört und die Person dem Firmenpräsidenten empfohlen. Wir hatten drei weitere Möglichkeiten für den Spot; Als er den Tippfehler sah, ging dieser Lebenslauf auf den Nullhaufen. Es war mir peinlich, dass ich den Fehler übersehen hatte.

Kann Erfolg durch einen Lebenslauf vorhergesagt werden?

Heute habe ich einen Management-Lebenslauf gelesen, der beschrieben und vorhergesagt hat. Zumindest hat er es einmal richtig geschrieben. Ein paar unangenehme Zwischenräume machten mich misstrauisch, aber das letzte Wort, das diesen Kandidaten an den Nicht-Haufen schickte, wurde zusammengetragen. Ich habe mir zukünftig verdammte E-Mails und Mitarbeiterkommunikation vorgestellt, die ich korrigieren müsste. Und ja, es gibt andere Kandidaten für die Rolle.

So wie es aussieht, ist mein frühes Training festgefahren. Ich werde Kandidaten für Wiederholungsfehler ablehnen, insbesondere auf einem Arbeitsmarkt, auf dem es zahlreiche Antworten gibt. Ich kann eine Ausnahme machen, wenn ich vernetzt bin und nach einem Lebenslauf und einer schnellen Bearbeitungszeit frage. Aber es kommt auf die Aufgabe und den Fehler an. Ich werde auch eine Suchfirma fragen, ob sie einen löchrigen Lebenslauf vorbereitet hat. Dann werde ich den Wert der Suchfirma überdenken! Lebensläufe sehen heute anders aus; strikte Formatierung und starke Bindung sind Beispiele aus einer anderen Zeit. Ich werde die, die ich erhalten habe, wahrscheinlich auf Altpapier ausdrucken. Die Geschwindigkeit und die Verbreitung verbreiten die Wichtigkeit der Genauigkeit nicht oder entschuldigen sie nicht. Wenn Sie Fehler vor dem ersten Arbeitstag zulassen, was akzeptieren Sie dann vom neuen Mitarbeiter?


Video: Buchvideo: 1. Samuel


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com