Solltest du deinem Chef sagen, dass du nicht genug herausgefordert bist?

{h1}

Bei der arbeit nicht genug gefordert? Hier erfahren sie, wie sie ihren chef für anspruchsvollere aufgaben richtig ansprechen können.

Von Beth Kuhel

Die Leute beschweren sich, dass sie bei der Arbeit miserabel sind. Man könnte denken, dass das an Überanstrengung oder Unterbezahlung liegt, aber für manche ist es die Langeweile und Burnout, nicht genug gefordert zu werden. Überraschenderweise nimmt das Gegenmittel gegen diese Abkehr und Langeweile anspruchsvollere Projekte an.

Ist es eine gute Sache, nach anspruchsvollerer Arbeit zu fragen? Verbessert es automatisch Ihre persönliche Marke als "ehrgeiziger" Mensch? Oder ist es möglich, anspruchsvollere Arbeiten anzufordern, die Ihrer persönlichen Marke schaden könnten? Die Antwort hängt davon ab, wie gut Sie sich in Ihrer aktuellen Rolle befinden, ob Sie als wertvoller Teamplayer, Ihre Arbeitsbeziehung mit Ihrem Chef und Ihr Timing bekannt sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie bei der Arbeit auf schwankendem Boden sind und Ihre Leistungsbewertungen nicht so gut waren, ist die Frage nach anspruchsvolleren Projekten eine schlechte Idee und könnte Ihre persönliche Marke beschädigen.

Stellen Sie sich diese Fragen:

  • Haben Sie eine gute Beziehung zu Ihrem Chef?
  • Haben Sie insgesamt einen hervorragenden Ruf bei der Arbeit?
  • Bist du ein wertvoller Teamspieler?
  • Sind Sie dafür bekannt, dass Sie in Ihrem eigenen Job über den Dienst der Pflicht hinausgehen? Hat Ihr Chef das bemerkt?

Um ein überzeugendes Argument für die Bereicherung von Arbeitsplätzen zu geben, müssen Sie es aus der Sicht Ihres Chefs sehen. Wie wird Ihre neue Rolle Ihrem Chef und Ihrem Unternehmen nützen? Was sind die Vorteile für Ihre Kollegen, wenn Sie mehr Verantwortung bei der Arbeit übernehmen? Könnten Sie dazu beitragen, den Stress anderer Mitarbeiter zu lindern, indem Sie eine ihrer Rollen teilen? Können Sie helfen, ein Problem zu lösen, dem das Unternehmen gegenübersteht? Können Sie kurz beweisen, dass Sie sowohl für weitere Herausforderungen bereit sind als auch die Ziele Ihres Chefs vorantreiben können?

Wichtige Punkte zu berücksichtigen:

  1. Ihre Fähigkeit, für etwas zu verhandeln, ist immer größer, wenn Sie als unverzichtbarer Teil des Teams betrachtet werden.
  2. Je mehr gut gefallen und geschätzt sind Sie von Ihrem Chefdesto wahrscheinlicher wird Ihre Anfrage für anspruchsvollere Arbeiten genehmigt.
  3. Ein guter Zeitpunkt, sich an Ihren Chef mit der Bitte um mehr Arbeit zu wenden unmittelbar nachdem Sie für eine Leistung anerkannt wurden.
  4. Die Zeit Ihres Chefs ist wertvoll. Wählen Sie eine Zeit, um sich ihm zu nähern wenn die Dinge bei der Arbeit reibungslos laufen.
  5. Haben Sie konkrete Vorschläge, um Ihrem Arbeitgeber diesen Mehrwert zu bieten. Beschwere dich nicht einfach darüber, womit du nicht zufrieden bist. Deine Vorschläge sollten konkret sein adressieren Sie Probleme, die für Ihren Chef oberste Priorität haben; (z. B. Übernahme einer Führungsrolle in einem Bereich, der ein Schlüsselprojekt vorantreiben könnte.
  6. Erwarten Sie die Einwände Ihres Chefs und mit vorsichtigen Gründen vorbereitet, wie Sie helfen werden Das Unternehmen ist erfolgreich, wenn die Arbeit anspruchsvoller ist.

In der heutigen herausfordernden Wirtschaft erkennen die meisten Menschen, dass es nicht selbstverständlich ist, einen Job zu haben. Wenn Sie ein Mitarbeiter sind, der eine anspruchsvollere Arbeit wünscht, seien Sie strategisch, wie Sie Ihre Anfrage stellen. Es gibt zwei Bedingungen, die erfüllt sein müssen. Zuallererst muss die anspruchsvolle Arbeit, die Sie anfordern, den Anforderungen Ihres Chefs entsprechen. Zweitens sollte es Sie herausfordern. Die Hauptbotschaft, die Sie übermitteln sollten, ist, wie Ihre neue Rolle für ihn von Nutzen sein wird. Wenn Sie einen Bereich gefunden haben, in dem Sie helfen können, ist dies eine bekannte Priorität für Ihren Chef, und es ist wahrscheinlicher, dass Sie das bekommen, was Sie wollen. Auf diese Weise hat Ihr Chef keinen Grund, etwas anderes zu sagen, als „sicher, dass das gut klingt. Lass uns darüber reden".

Autor Bio:

Beth Kuhel

Beth Kuhel ist ein Mitarbeiter des Personal Branding Blogs. Sie ist Gründerin und Präsidentin von Get Hired, LLC und Mitautorin von Vom Diplom zum Traumjob: Fünf übersehene Schritte zu einer erfolgreichen Karriere. Beths Coaching unterstützt Studenten und Karrieresuchende dabei, ihre Bedürfnisse, Interessen, Leidenschaften, Fähigkeiten und persönlichen Ziele erfolgreich mit den Bedürfnissen einer nachhaltigen Industrie an einem nachhaltigen Standort abzugleichen. Beth ist ein C.E.I.P. (Certified Employment Interview Professional). Sie coacht Einzelpersonen und Gruppen in allen Phasen ihrer Karriere, um ihr Erfolgspotenzial zu maximieren. Ihr könnt ihr auf Twitter @BethKuhel folgen

Von Beth Kuhel

Die Leute beschweren sich, dass sie bei der Arbeit miserabel sind. Man könnte denken, dass das an Überanstrengung oder Unterbezahlung liegt, aber für manche ist es die Langeweile und Burnout, nicht genug gefordert zu werden. Überraschenderweise nimmt das Gegenmittel gegen diese Abkehr und Langeweile anspruchsvollere Projekte an.

Ist es eine gute Sache, nach anspruchsvollerer Arbeit zu fragen? Verbessert es automatisch Ihre persönliche Marke als "ehrgeiziger" Mensch? Oder ist es möglich, anspruchsvollere Arbeiten anzufordern, die Ihrer persönlichen Marke schaden könnten? Die Antwort hängt davon ab, wie gut Sie sich in Ihrer aktuellen Rolle befinden, ob Sie als wertvoller Teamplayer, Ihre Arbeitsbeziehung mit Ihrem Chef und Ihr Timing bekannt sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie bei der Arbeit auf schwankendem Boden sind und Ihre Leistungsbewertungen nicht so gut waren, ist die Frage nach anspruchsvolleren Projekten eine schlechte Idee und könnte Ihre persönliche Marke beschädigen.

Stellen Sie sich diese Fragen:

  • Haben Sie eine gute Beziehung zu Ihrem Chef?
  • Haben Sie insgesamt einen hervorragenden Ruf bei der Arbeit?
  • Bist du ein wertvoller Teamspieler?
  • Sind Sie dafür bekannt, dass Sie in Ihrem eigenen Job über den Dienst der Pflicht hinausgehen? Hat Ihr Chef das bemerkt?

Um ein überzeugendes Argument für die Bereicherung von Arbeitsplätzen zu geben, müssen Sie es aus der Sicht Ihres Chefs sehen. Wie wird Ihre neue Rolle Ihrem Chef und Ihrem Unternehmen nützen? Was sind die Vorteile für Ihre Kollegen, wenn Sie mehr Verantwortung bei der Arbeit übernehmen? Könnten Sie dazu beitragen, den Stress anderer Mitarbeiter zu lindern, indem Sie eine ihrer Rollen teilen? Können Sie helfen, ein Problem zu lösen, dem das Unternehmen gegenübersteht? Können Sie kurz beweisen, dass Sie sowohl für weitere Herausforderungen bereit sind als auch die Ziele Ihres Chefs vorantreiben können?

Wichtige Punkte zu berücksichtigen:

  1. Ihre Fähigkeit, für etwas zu verhandeln, ist immer größer, wenn Sie als unverzichtbarer Teil des Teams betrachtet werden.
  2. Je mehr gut gefallen und geschätzt sind Sie von Ihrem Chefdesto wahrscheinlicher wird Ihre Anfrage für anspruchsvollere Arbeiten genehmigt.
  3. Ein guter Zeitpunkt, sich an Ihren Chef mit der Bitte um mehr Arbeit zu wenden unmittelbar nachdem Sie für eine Leistung anerkannt wurden.
  4. Die Zeit Ihres Chefs ist wertvoll. Wählen Sie eine Zeit, um sich ihm zu nähern wenn die Dinge bei der Arbeit reibungslos laufen.
  5. Haben Sie konkrete Vorschläge, um Ihrem Arbeitgeber diesen Mehrwert zu bieten. Beschwere dich nicht einfach darüber, womit du nicht zufrieden bist. Deine Vorschläge sollten konkret sein adressieren Sie Probleme, die für Ihren Chef oberste Priorität haben; (z. B. Übernahme einer Führungsrolle in einem Bereich, der ein Schlüsselprojekt vorantreiben könnte.
  6. Erwarten Sie die Einwände Ihres Chefs und mit vorsichtigen Gründen vorbereitet, wie Sie helfen werden Das Unternehmen ist erfolgreich, wenn die Arbeit anspruchsvoller ist.

In der heutigen herausfordernden Wirtschaft erkennen die meisten Menschen, dass es nicht selbstverständlich ist, einen Job zu haben. Wenn Sie ein Mitarbeiter sind, der eine anspruchsvollere Arbeit wünscht, seien Sie strategisch, wie Sie Ihre Anfrage stellen. Es gibt zwei Bedingungen, die erfüllt sein müssen. Zuallererst muss die anspruchsvolle Arbeit, die Sie anfordern, den Anforderungen Ihres Chefs entsprechen. Zweitens sollte es Sie herausfordern. Die Hauptbotschaft, die Sie übermitteln sollten, ist, wie Ihre neue Rolle für ihn von Nutzen sein wird. Wenn Sie einen Bereich gefunden haben, in dem Sie helfen können, ist dies eine bekannte Priorität für Ihren Chef, und es ist wahrscheinlicher, dass Sie das bekommen, was Sie wollen. Auf diese Weise hat Ihr Chef keinen Grund, etwas anderes zu sagen, als „sicher, dass das gut klingt. Lass uns darüber reden".


Video: Sei glücklich trotz Schwierigkeiten – Joyce Meyer – Persönlichkeit stärken


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com