Anzeichen dafür, dass Betrug in Ihrem Unternehmen (den Mitarbeitern) auftritt

{h1}

Wenn einer ihrer mitarbeiter ihr unternehmen abreißt, sehen sie dann die warnzeichen?

Wenn einer Ihrer Mitarbeiter Ihr Unternehmen abreißt, sehen Sie dann die Warnzeichen? Sind Sie sich der Dinge bewusst, die auf einen laufenden Betrug hindeuten könnten? Oder wären Sie wie die meisten Eigentümer und Führungskräfte: Sie wissen nicht, dass etwas Ungewöhnliches passiert?

Viele Eigentümer und Führungskräfte fallen ihrem eigenen Vertrauensgefühl zum Opfer. Wir möchten glauben, dass die Leute ehrlich sind und dass unsere Mitarbeiter niemals von uns stehlen würden. Wir möchten glauben, dass wir alles unter Kontrolle haben und wissen, ob Geld fehlt.

Die Wahrheit ist jedoch, dass Betrüger täglich von Eigentümern und leitenden Angestellten mit einem Betrug von etwa 5% des Umsatzes begangen werden. Dieses Betrugsniveau kann ein Unternehmen leicht aus dem Geschäft bringen, wenn ein Betrugsverfahren ein Jahr oder länger erfolgreich ist.

Der erste Schritt, um den Diebstahl von Mitarbeitern zu stoppen, besteht in der Kenntnis einiger Warnsignale, die sich auf die Mitarbeiter selbst beziehen. Ich spreche über Dinge wie plötzlichen, unerklärlichen Wohlstand… die neue Harley Davidson, das Luxusfahrzeug, der neue Schmuck…, die alle von einem Mitarbeiter gekauft werden, der nicht über ein Lohnniveau verfügt, das solche Extravaganzen rechtfertigt.

Verhaltensänderungen sind ebenfalls besorgniserregend und können oft das Ergebnis einer Person mit schlechtem Gewissen sein. Sie können auch ein Zeichen dafür sein, dass jemand versucht, seine Spuren zu verwischen. Denken Sie früh, bevor alle anderen da sind, übermäßig Besitz von Dokumenten oder zugewiesenen Aufgaben haben, nicht gewillt sein, andere Personen für die Ausübung ihrer beruflichen Pflichten zu schulen, und seltsam handeln, wenn jemand ein Mensch ist Position, um die Arbeit zu sehen, die erledigt wird. All dies deutet auf "Ich habe etwas zu verbergen" und sollte eine zusätzliche Überprüfung für den Mitarbeiter verdienen.

Up next: Betriebliche Anzeichen für Betrug.

Tracy L. Coenen, CPA, MBA, CFE führt aus führt Betrugsuntersuchungen und Finanzermittlungen für ihr Unternehmen durch Sequence Inc. Forensic Accountingund ist der Autor von Essentials of Corporate Fraud.

Wenn einer Ihrer Mitarbeiter Ihr Unternehmen abreißt, sehen Sie dann die Warnzeichen? Sind Sie sich der Dinge bewusst, die auf einen laufenden Betrug hindeuten könnten? Oder wären Sie wie die meisten Eigentümer und Führungskräfte: Sie wissen nicht, dass etwas Ungewöhnliches passiert?

Viele Eigentümer und Führungskräfte fallen ihrem eigenen Vertrauensgefühl zum Opfer. Wir möchten glauben, dass die Leute ehrlich sind und dass unsere Mitarbeiter niemals von uns stehlen würden. Wir möchten glauben, dass wir alles unter Kontrolle haben und wissen, ob Geld fehlt.

Die Wahrheit ist jedoch, dass Betrüger täglich von Eigentümern und leitenden Angestellten mit einem Betrug von etwa 5% des Umsatzes begangen werden. Dieses Betrugsniveau kann ein Unternehmen leicht aus dem Geschäft bringen, wenn ein Betrugsverfahren ein Jahr oder länger erfolgreich ist.

Der erste Schritt, um den Diebstahl von Mitarbeitern zu stoppen, besteht in der Kenntnis einiger Warnsignale, die sich auf die Mitarbeiter selbst beziehen. Ich spreche über Dinge wie plötzlichen, unerklärlichen Wohlstand… die neue Harley Davidson, das Luxusfahrzeug, der neue Schmuck…, die alle von einem Mitarbeiter gekauft werden, der nicht über ein Lohnniveau verfügt, das solche Extravaganzen rechtfertigt.

Verhaltensänderungen sind ebenfalls besorgniserregend und können oft das Ergebnis einer Person mit schlechtem Gewissen sein. Sie können auch ein Zeichen dafür sein, dass jemand versucht, seine Spuren zu verwischen. Denken Sie früh, bevor alle anderen da sind, übermäßig Besitz von Dokumenten oder zugewiesenen Aufgaben haben, nicht gewillt sein, andere Personen für die Ausübung ihrer beruflichen Pflichten zu schulen, und seltsam handeln, wenn jemand ein Mensch ist Position, um die Arbeit zu sehen, die erledigt wird. All dies deutet auf "Ich habe etwas zu verbergen" und sollte eine zusätzliche Überprüfung für den Mitarbeiter verdienen.

Up next: Betriebliche Anzeichen für Betrug.

Tracy L. Coenen, CPA, MBA, CFE führt aus führt Betrugsuntersuchungen und Finanzermittlungen für ihr Unternehmen durch Sequence Inc. Forensic Accountingund ist der Autor von Essentials of Corporate Fraud.

Wenn einer Ihrer Mitarbeiter Ihr Unternehmen abreißt, sehen Sie dann die Warnzeichen? Sind Sie sich der Dinge bewusst, die auf einen laufenden Betrug hindeuten könnten? Oder wären Sie wie die meisten Eigentümer und Führungskräfte: Sie wissen nicht, dass etwas Ungewöhnliches passiert?

Viele Eigentümer und Führungskräfte fallen ihrem eigenen Vertrauensgefühl zum Opfer. Wir möchten glauben, dass die Leute ehrlich sind und dass unsere Mitarbeiter niemals von uns stehlen würden. Wir möchten glauben, dass wir alles unter Kontrolle haben und wissen, ob Geld fehlt.

Die Wahrheit ist jedoch, dass Betrüger täglich von Eigentümern und leitenden Angestellten mit einem Betrug von etwa 5% des Umsatzes begangen werden. Dieses Betrugsniveau kann ein Unternehmen leicht aus dem Geschäft bringen, wenn ein Betrugsverfahren ein Jahr oder länger erfolgreich ist.

Der erste Schritt, um den Diebstahl von Mitarbeitern zu stoppen, besteht in der Kenntnis einiger Warnsignale, die sich auf die Mitarbeiter selbst beziehen. Ich spreche über Dinge wie plötzlichen, unerklärlichen Wohlstand… die neue Harley Davidson, das Luxusfahrzeug, der neue Schmuck…, die alle von einem Mitarbeiter gekauft werden, der nicht über ein Lohnniveau verfügt, das solche Extravaganzen rechtfertigt.

Verhaltensänderungen sind ebenfalls besorgniserregend und können oft das Ergebnis einer Person mit schlechtem Gewissen sein. Sie können auch ein Zeichen dafür sein, dass jemand versucht, seine Spuren zu verwischen. Denken Sie früh, bevor alle anderen da sind, übermäßig Besitz von Dokumenten oder zugewiesenen Aufgaben haben, nicht gewillt sein, andere Personen für die Ausübung ihrer beruflichen Pflichten zu schulen, und seltsam handeln, wenn jemand ein Mensch ist Position, um die Arbeit zu sehen, die erledigt wird. All dies deutet auf „Ich habe etwas zu verbergen“ und sollte eine zusätzliche Überprüfung für den Mitarbeiter verdienen.

Up next: Betriebliche Anzeichen für Betrug.

Tracy L. Coenen, CPA, MBA, CFE führt aus führt Betrugsuntersuchungen und Finanzermittlungen für ihr Unternehmen durch Sequence Inc. Forensic Accountingund ist der Autor von Essentials of Corporate Fraud.


Video: Brzezinski: Die einzige Weltmacht! Jetzt kostenlos downloaden


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com