Bluetooth-Blues singen

{h1}

Warum sehen wir nicht mehr mehr mit bluetooth?

Ich singe den Bluetooth-Blues... oder denke ich an die Bluetooth SIG (Special Interest Group)? Jedes Jahr um diese Zeit veranstaltet die Bluetooth SIG eine jährliche Presseveranstaltung, um die neuesten Produkte und Innovationen mit Bluetooth-Funktechnologie zu präsentieren. Letzte Woche habe ich mit verwalteten Erwartungen an der Veranstaltung teilgenommen.

Ich sage das, weil ich in den vergangenen Jahren gehofft hatte, etwas "anderes" zu sehen, aber jedes Mal sehe ich einfach mehr davon. Ich habe den Überblick verloren, ob ich dies drei oder vier Mal in der Vergangenheit gemacht habe. Vielleicht liegt es daran, dass diese Veranstaltung normalerweise dieselben Firmen in demselben Raum in New Yorks Tavern on the Green hat. Das Frühstücksmenü ist das gleiche… aber die Wahrheit ist, dass viele Presseveranstaltungen zusammen verschwimmen, aber ich erinnere mich immer an die herausragenden Produkte.

Meine Frage lautet: „Warum sehen wir nicht mehr mit Bluetooth?“ Es gibt ein paar Bluetooth-fähige Tastaturen und Mäuse, aber vor einigen Jahren versprach ein Bluetooth-Büro mit Druckern / Scannern und PDAs, an denen Kabel angeschlossen werden wäre nicht notwendig. Bringen Sie einen Laptop oder einen PDA in den Netzwerkbereich und die Daten können nahtlos gemeinsam genutzt werden. Ja, diese Dinge kommen, aber der ganze Hype scheint sich auf Kopfhörer und Ohrhörer zu beziehen. Und es bringt mich zum Abstimmen.

Das Problem mit Bluetooth ist nach Ansicht dieses Reporters, dass die Technologie viel versprechend ist, aber ich sehe jedes Jahr nur die neuesten Freisprecheinrichtungen für Mobiltelefone. Es gibt unendlich viele verschiedene Ohrhörer, und in den letzten zwei (oder waren es drei) Jahre habe ich unzählige Kopfhörer gesehen.

OK, also dieses Jahr sind Desktop Wireless-Lautsprecher herausragend, die Samsung, Logitech und BlueAnt jeweils vorstellten. Aber ich bin nicht beeindruckt von der Bluetooth-Technologie und denke darüber nach, wie diese Lautsprecher für PC-Spiele geeignet wären. Ich halte dies für Menschen, die einen zusätzlichen Computer für Multiplayer-Spiele eingerichtet haben. Die Stereo-Lautsprecherleiste könnte sich vor dem Monitor befinden und mit einem einzigen Kabel an einen Computer angeschlossen werden.

Offensichtlich denken die Macher über etwas anderes nach, aber das, was sie anbieten, ist nicht praktischer als die Art, wie ich die Lautsprecher benutze. In der Tat ist es so, dass diese Lautsprecherleiste mit Ihrem Bluetooth-fähigen MP3-Player oder Mobiltelefon synchronisiert werden könnte, um Musik zu streamen. Während es als Freisprecheinrichtung funktionieren konnte, waren die verschiedenen Hersteller mit Musik beschäftigt.

Aber hier hat ein Gerät eindeutig keinen praktischen Nutzen, wo es beabsichtigt war. Wenn Sie nicht über ein Büro verfügen, in dem Sie die Tür schließen können, ist der Lautsprecher wahrscheinlich zu laut, um ihn in einer Büro- oder Open Office-Umgebung zu verwenden - wo Kopfhörer idealer wäre. Und als Heimanwendung gibt es bereits eine Menge Dockingstation, die Ihr Gerät tatsächlich lädt, während Sie die Musik streamen. Es wurde vorgeschlagen, dass diese Produkte für unterwegs, wie ein Picknick oder die Verwendung in einem Hotel, sein könnten. Wenn Sie Musik über Bluetooth über Ihr Telefon abspielen, wird zweifellos sichergestellt, dass der Akku leer ist. Dies wirkt ziemlich dumm. Und wenn ich in einem Hotelzimmer Musik hören muss, muss ich dafür kein zusätzliches Lautsprechersystem mitschleppen!

Ich möchte anmerken, dass Bluetooth für alle Arten kleiner Büroanwendungen verwendet werden kann. Ein kurzer Scan auf der Bluetooth SIG-Website zeigt 378 Büroprodukte, aber die meisten Produkte, die ich als Verfasser finde, sind Kopfhörer, Ohrhörer und Lautsprecher. Bluetooth versprach schon lange, die Kabel für ein persönliches Netzwerk zu trennen.

Es hat ironischerweise ein Zuhause für Spiele und Unterhaltung gefunden. Die Sony PlayStation 3 und Nintendo Wii verwenden die Bluetooth-Technologie für die drahtlosen Controller. Einige Hersteller von Unterhaltungselektronik verwenden nun Bluetooth anstelle von RF für Fernbedienungen für Fernsehgeräte und Blu-ray-Player. Aber letztere singt mir eine andere Art von Blues.

Ich singe den Bluetooth-Blues... oder denke ich an die Bluetooth SIG (Special Interest Group)? Jedes Jahr um diese Zeit veranstaltet die Bluetooth SIG eine jährliche Presseveranstaltung, um die neuesten Produkte und Innovationen mit Bluetooth-Funktechnologie zu präsentieren. Letzte Woche habe ich mit verwalteten Erwartungen an der Veranstaltung teilgenommen.

Ich sage das, weil ich in den vergangenen Jahren gehofft hatte, etwas "anderes" zu sehen, aber jedes Mal sehe ich einfach mehr davon. Ich habe den Überblick verloren, ob ich dies drei oder vier Mal in der Vergangenheit gemacht habe. Vielleicht liegt es daran, dass diese Veranstaltung normalerweise dieselben Firmen in demselben Raum in New Yorks Tavern on the Green hat. Das Frühstücksmenü ist das gleiche… aber die Wahrheit ist, dass viele Presseveranstaltungen zusammen verschwimmen, aber ich erinnere mich immer an die herausragenden Produkte.

Meine Frage lautet: „Warum sehen wir nicht mehr mit Bluetooth?“ Es gibt ein paar Bluetooth-fähige Tastaturen und Mäuse, aber vor einigen Jahren versprach ein Bluetooth-Büro mit Druckern / Scannern und PDAs, an denen Kabel angeschlossen werden wäre nicht notwendig. Bringen Sie einen Laptop oder einen PDA in den Netzwerkbereich und die Daten können nahtlos gemeinsam genutzt werden. Ja, diese Dinge kommen, aber der ganze Hype scheint sich auf Kopfhörer und Ohrhörer zu beziehen. Und es bringt mich zum Abstimmen.

Das Problem mit Bluetooth ist nach Ansicht dieses Reporters, dass die Technologie viel versprechend ist, aber ich sehe jedes Jahr nur die neuesten Freisprecheinrichtungen für Mobiltelefone. Es gibt unendlich viele verschiedene Ohrhörer, und in den letzten zwei (oder waren es drei) Jahre habe ich unzählige Kopfhörer gesehen.

OK, also dieses Jahr sind Desktop Wireless-Lautsprecher herausragend, die Samsung, Logitech und BlueAnt jeweils vorstellten. Aber ich bin nicht beeindruckt von der Bluetooth-Technologie und denke darüber nach, wie diese Lautsprecher für PC-Spiele geeignet wären. Ich halte dies für Menschen, die einen zusätzlichen Computer für Multiplayer-Spiele eingerichtet haben. Die Stereo-Lautsprecherleiste könnte sich vor dem Monitor befinden und mit einem einzigen Kabel an einen Computer angeschlossen werden.

Offensichtlich denken die Macher über etwas anderes nach, aber das, was sie anbieten, ist nicht praktischer als die Art, wie ich die Lautsprecher benutze. In der Tat ist es so, dass diese Lautsprecherleiste mit Ihrem Bluetooth-fähigen MP3-Player oder Mobiltelefon synchronisiert werden könnte, um Musik zu streamen. Während es als Freisprecheinrichtung funktionieren konnte, waren die verschiedenen Hersteller mit Musik beschäftigt.

Aber hier hat ein Gerät eindeutig keinen praktischen Nutzen, wo es beabsichtigt war. Wenn Sie nicht über ein Büro verfügen, in dem Sie die Tür schließen können, ist der Lautsprecher wahrscheinlich zu laut, um ihn in einer Büro- oder Open Office-Umgebung zu verwenden - wo Kopfhörer idealer wäre. Und als Heimanwendung gibt es bereits eine Menge Dockingstation, die Ihr Gerät tatsächlich lädt, während Sie die Musik streamen. Es wurde vorgeschlagen, dass diese Produkte für unterwegs, wie ein Picknick oder die Verwendung in einem Hotel, sein könnten. Wenn Sie Musik über Bluetooth über Ihr Telefon abspielen, wird zweifellos sichergestellt, dass der Akku leer ist. Dies wirkt ziemlich dumm. Und wenn ich in einem Hotelzimmer Musik hören muss, muss ich dafür kein zusätzliches Lautsprechersystem mitschleppen!


Video: New Order - Blue Monday


Meinung Finanzier


Wie Unternehmen Extranets nutzen
Wie Unternehmen Extranets nutzen

IPad für Unternehmen: Ist es ein Hype oder ein echtes Business-Tool? Es kann ein Business-Tool sein.
IPad für Unternehmen: Ist es ein Hype oder ein echtes Business-Tool? Es kann ein Business-Tool sein.

Geschäftsideen Zu Hause


Ihre Marke hat ihre Grenzen
Ihre Marke hat ihre Grenzen

Finden Sie Kunden außerhalb der Suchmaschinen: Cost-per-Click-Werbung auf Nischen-Websites
Finden Sie Kunden außerhalb der Suchmaschinen: Cost-per-Click-Werbung auf Nischen-Websites

Wenn Sie ein Mobiltelefon haben, lesen Sie dies. Es ist das größte und am einfachsten zu behebende Problem mit Wireless
Wenn Sie ein Mobiltelefon haben, lesen Sie dies. Es ist das größte und am einfachsten zu behebende Problem mit Wireless

Eine elektronische Bordkarte für Ihr Handy?
Eine elektronische Bordkarte für Ihr Handy?

Sie müssen die richtige Person für Ihren Partner sein, ebenso wie sie für Sie die richtige Person sein müssen.
Sie müssen die richtige Person für Ihren Partner sein, ebenso wie sie für Sie die richtige Person sein müssen.

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com